INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: USA: Die Bleikatastrophe von Flint

10.04.16 | 06:44 Min.

"We are the United States!" "Wir sind doch die Vereinigten Staaten!" sagt ein von der Bleivergiftung Betroffener. Was ist passiert? Sechs Millionen Einwohner in allen 50 US-Bundesstaaten werden mit Wasser versorgt, dessen Bleigehalt teilweise weit über den von der Umweltschutzbehörde EPA angegebenen Grenzwerten liegt. 2000 Wasserversorger sind betroffen, und das Thema hat es in den Präsidentschaftswahlkampf geschafft. Besonders extrem ist die Lage im nahe Detroit gelegenen Flint: dort hatte man aus Kostengründen das Wasser aus einem chemisch belasteten Fluss entnommen, aber nicht entsprechend aufbereitet.

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.