Weltspiegel – Auslandskorrespondenten berichten

Weltspiegel vom 19. März

Tunesien: Europas Grenzschützer

Die mehr als 300 km lange Grenze Tunesiens mit Libyen ist die verwundbare Flanke des Landes. Von Libyen aus kommt bislang ungehindert Schmuggelware durch die Wüste nach Tunesien und Terroristen nehmen diesen Weg. | mehr

Jemen: Ein zerstörtes Land

7700 Tote, darunter mehr als 1500 Kinder und mehr als 42.000 Verletzte. Seit September 2014 bekämpfen sich die Truppen des sunnitischen Präsidenten und die vom Iran unterstützen schiitischen Huthi-Rebellen und andere Milizen. | mehr

USA: Der Klimajunge

"Die Erde ist unsere Mutter, wir werden nicht noch eine haben", singen die jungen Demonstranten. Ihr Anführer, Xiuhtezcatl Martinez ist erst 16 Jahre alt, aber schon jetzt ein Star der amerikanischen Umweltbewegung. | mehr

Russland: Schattenwirtschaft der Garaschniki

Es gibt zwei Besonderheiten in Uljanowsk: Lenin ist hier geboren, und es gibt besonders viele Garagen. Die Autos werden aber draußen geparkt. In den Garagen schrauben und hämmern und sägen die sogenannten Garaschniki. | mehr

Japan: Low-Techland

Der Kontrast modernster Technologien und traditioneller Gewohnheiten ist im schnell vergreisenden Japan riesig. Vieles, das in der Welt durch zunehmende globale Konkurrenz schon weggefegt wurde, wird auf der "Insel Japan" lange bewahrt. | mehr

Uganda: Schach ist ihr Leben

"Ich habe mich nicht für Schachspielen interessiert, aber es gab was zu essen. Deshalb bin ich geblieben". Zum Glück, denn bald spielt die neunjährige Phiona, die nicht lesen und schreiben kann, besser als alle anderen Kinder im Slum. | mehr

Weltspiegel-Reportage

Hintergrund

Jemen: Interview mit Jamie McGoldrick

Jamie McGoldrick ist als UN-Nothilfekoordinator für den Jemen tätig. Volker Schwenck hat mit ihm über die aktuelle Lage gesprochen. | video

Weltspiegel extra: Fidel Castros letzte Reise

Wenn am Sonntagmorgen Fidel Castros auf dem Friedhof von in Santiago de Cuba seine letzte Ruhestätte findet, war seine Urne über 900 Kilometer im Land unterwegs. Unterwegs mit dem Trauerzugs quer durch das Herzland der Karibikinsel. | mehr

Weltspiegel Reportage
Weltspiegel extra
ARD-Korrespondenten weltweit

Social Media & Blog

Weltspiegel bei Twitter
Weltspiegel bei Facebook
Videoblogs der ARD-Korrespondenten