Tim Mälzers Tipps

Tim Mälzer
Tim Mälzers Fazit | Bild: NDR

  • Regional ist günstig: Wer heimisches Obst und Gemüse nach Saison einkauft, bekommt qualitativ hochwertige Ware für weniger Geld.

  • Saisonal schmeckt besser: Während der natürlichen Erntezeiten im Freiland sind Geschmack und Aroma von Obst und Gemüse am intensivsten. Die Ware darf vollständig ausreifen.

  • Saisonales Obst und Gemüse enthält mehr Vitamine. Die Verbraucherzentralen haben einen Kalender, der verrät, was wann Saison hat.

  • Vermeiden Sie Zwischenhändler. Je weniger Stationen zwischen Erzeuger und Verbraucher stehen, desto mehr bleibt beim Bauern hängen, und die Ware ist frischer.

  • Es muss nicht immer Steak sein – günstigere Teile von Rind und Schwein in Bioqualität sind billiger als konventionelles Schnitzel oder Filet. Kleinere Fleischportionen schonen den Geldbeutel und die Gesundheit.
6 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.