SENDETERMIN Di, 07.05.19 | 20:15 Uhr | Das Erste

Wahlarena zur Europawahl

Play Frans Timmermans und Manfred Weber in der Wahlarena
Wahlarena zur Europawahl | Video verfügbar bis 07.05.2020 | Bild: Das Erste

Die EU steht vor der wichtigsten Wahl ihrer Geschichte. Brexit, Migration, Schuldenhaushalte und nationalistische Strömungen in zahlreichen Ländern verunsichern viele Bürger. Doch nicht nur von innen steht die Gemeinschaft vor der Zerreißprobe. In der Weltpolitik versuchen Trump, Putin und Co., die EU unter Druck zu setzen.

Wofür steht die EU im Jahr 2019?

Wie soll Europa darauf reagieren? Noch enger zusammenrücken – oder sollen die Mitgliedsstaaten wieder mehr selbst entscheiden? Wie kann die EU verhindern, dass nach den Briten weitere Mitglieder austreten wollen? Was ist die richtige Antwort auf Regierungen wie in Polen und Ungarn, die offen den Rechtsstaat in Frage stellen? Und was ist die Botschaft an ihre etwa 500 Millionen Bürger: Wofür steht die EU im Jahr 2019?

Frans Timmermans von der sozialdemokratischen SPE und Manfred Weber von der konservativen EVP
Frans Timmermans von der sozialdemokratischen SPE und Manfred Weber von der konservativen EVP | Bild: WDR / Collage: Timmermans: AFP, Weber: imago/photothek

Das alles diskutierten 130 Zuschauerinnen und Zuschauer live bei uns im Studio mit den Spitzenkandidaten der großen Fraktionen im EU-Parlament: Manfred Weber von der konservativen EVP und Frans Timmermans von der sozialdemokratischen SPE. Die Sendung wurde moderiert von Ellen Ehni und Andreas Cichowicz.

42 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.