Programm und Videos

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

05:30

ZDF-Morgenmagazin

Details
ZDF-Morgenmagazin

09:00

Tagesschau

09:05

Hubert ohne Staller

  • live

Milchmord

Details
Besetzung
Termine

Hubert und Girwidz finden die Leiche von Kunstmäzenin Irmgard Kühne neben ihrem Auto. Zunächst vermuten sie einen Kreislaufkollaps der betagten Frau. Die Obduktion führt zu Spuren des Herbstzeitlosengifts Colchicin.

Als Dr. Fuchs dasselbe Gift in der Ziegenmilch, die in Irmgard Kühnes Kühlschrank steht, feststellt, nimmt der Fall eine heikle Wendung: Hat Kühnes Tochter, eine selbsternannte Kräuterhexe, ihre Mutter vergiftet, um kurz vor dem Umzug der alten Dame in ein Luxus-Seniorenwohnheim das Erbe zu retten? Auch Milchbauer Auzinger, auf dessen Hof Kühnes Ziege untergestellt ist, gerät unter Verdacht ...  

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung sieben Tage lang in der ARD-Mediathek verfügbar.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Franz Hubert Christian Tramitz
Reimund Girwidz Michael Brandner
Sabine Kaiser Katharina Müller-Elmau
Martin Riedl Paul Sedlmeir
Christina Bayer Mitsou Jung
Dr. Caroline Fuchs Susu Padotzke
Barbara Hansen Monika Gruber
Yazid Hannes Ringlstetter
Tanja Wieser Isabell Stern
Frank Wieser Thomas Wenke
Johann Auzinger Daniel Sellier
Alfons Auzinger Hans Stadlbauer
Buch: Ben Brummer
Regie: Carsten Fiebeler

09:55

Tagesschau

10:00

Meister des Alltags

Details
Termine
Florian Weber stellt in seinem Wissensquiz „Meister des Alltags“ die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. „Meister des Alltags“ spendet seinen Gewinn einem guten Zweck, jeweils montags um 22.30 Uhr im SWR Fernsehen.

Mit prominenten Kandidaten Erstaunliches über den Alltag erfahren

Zuschauerinnen und Zuschauer erfahren in der 30-minütigen Quiz-Sendung Wissenswertes und Skurriles zum Alltagsleben. Moderator Florian Weber bereichert die richtigen Antworten mit Service-Informationen für das Publikum.

10:30

Gefragt – Gejagt

Gefragt – Gejagt: Das Radiospecial

Details
Termine
Nico Müller, Bele Lanz, Benjamin Berger und Radiomoderatorin Elke Wiswedel von NDR 2.

Das Radiospecial mit NDR 2

Jetzt wird aufgedreht! Im Radiospecial stellen sich Radiomoderato:innen mit ihren Hörerinnen und Hörern der Quiz-Elite. Die heutigen Kandidat:innen: Nico Müller, Bele Lanz, Benjamin Berger und Radiomoderatorin Elke Wiswedel von NDR 2.

In "Gefragt – Gejagt" tritt ein Team von vier Kandidatinnen und Kandidaten gegen ein Mitglied der Quiz-Elite an. Das ist keine leichte Aufgabe für sie, denn die Jägerinnen und die Jäger sind ausgewiesene Quizprofis.

"Gefragt – Gejagt": Das Team

Alexander Bommes moderiert seit 2012 die Quizshow und wird wie immer mit den Kandidat:innen leiden oder mit ihnen jubeln, falls sich die Jäger oder Jägerinnen geschlagen geben müssen.

Die Quiz-Elite ist bestens aufgestellt: Die beiden Jägerinnen Adriane Rickel und Annegret Schenkel nehmen ebenso auf dem Jagdthron Platz wie Dr. Manuel Hobiger, Sebastian Klussmann und Sebastian Jacoby. Das Team teilt unter sich mehrere Deutsche Meister- sowie Europameistertitel auf – und versprüht Leidenschaft am Quizzen.

Mitspielen!

Fans können mitraten – ob vor dem Bildschirm oder via ARD Quiz App (kostenlos).

11:15

ARD-Buffet

Details
Termine
 
mittags

12:00

Tagesschau

12:10

ARD-Mittagsmagazin

14:00

Tagesschau

14:03

Der Winzerkönig

  • vorab

Folge 26: Das Angebot

Details
Besetzung
Termine
PlayGottfried und Hermine schneiden im Beisein der Hochzeitsgäste die Hochzeitstorte an.
Folge 26: Das Angebot | Video verfügbar bis 22.08.2024

Thomas findet keine Bank, die ihm sein Finanzloch zwischenfinanzieren will. Dennoch beharrt er darauf, das Gasthaus Stickler nicht zu verkaufen, mit dessen Erlös Hermine ihrer Tochter Andrea bei ihrer Apotheke und Thomas bei seinen fälligen Schulden helfen will.

Im Gemeinderat gerät Georg Plattner wegen seines Alleingangs in Sachen Schloss Bergham massiv unter Druck. Kleine Genugtuung für ihn ist, dass er Thomas Stickler durch seine Interventionen bei der Bank anschneidend endgültig in den Konkurs getrieben hat.

Indes macht Gottfried seiner Hermine einen Heiratsantrag. Während also die Familie in den Hochzeitsvorbereitungen ist, muss Thomas eine Lösung für seine beruflichen Probleme finden.

Da kommt sein ehemaliger Chef Hannes Janeke mit einem verlockenden Angebot nach Rust: Wenn Thomas noch einmal für ihn arbeiten würde und für ein Jahr die Firmenleitung einer Dependance in Bulgarien übernimmt, wäre er mit einem Schlag seine finanziellen Sorgen los.

Paul sagt seinem Vater seine uneingeschränkte Unterstützung zu, aber Thomas, der sich nicht vorstellen kann, seine Heimat, seine Familie, Freunde und seinen Betrieb zurück zu lassen, muss diese wichtige Entscheidung alleine treffen.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Thomas Stickler Harald Krassnitzer
Claudia Plattner Susanne Michel
Andrea Plattner Katharina Stemberger
Georg Plattner Stefan Fleming
Hermine Stickler Christine Ostermayer
Anna Stickler Britta Hammelstein
Gottfried Schnell Wolfgang Hübsch
Paul Stickler Achim Schelhas
Blasius Schmalzl Branko Samarovski
Musik: Mischa Krausz
Kamera: Josef Mittendorfer
Buch: Thomas Baum
Regie: Michael Riebl

14:45

Der Winzerkönig

  • vorab

Folge 27: Neue Ziele

Details
Besetzung
Termine
PlayThomas Stickler kehrt nach seinem einjährigen Aufenthalt in Bulgarien, wo er einen neuen Fabrikationsstandort einer deutschen Firma aufgebaut hat, zurück in seinen Heimatort Rust und auf sein Weingut.
Folge 27: Neue Ziele | Video verfügbar bis 22.08.2024

Thomas Stickler kehrt nach seinem einjährigen Aufenthalt in Bulgarien, wo er einen neuen Fabrikationsstandort einer Deutschen Firma aufgebaut hat, zurück in seinen Heimatort Rust und auf sein Weingut. Dieses hat in seiner Abwesenheit sein Sohn Paul selbständig und hervorragend geführt. Doch gleich beim ersten Wiedersehen kommt es zu einer Konfrontation zwischen Vater und Sohn, weil Thomas noch aus Bulgarien ein großes Geschäft in Bezug auf eine Weinlieferung abgeschlossen hat, ohne seinen Sohn darüber zu informieren. Der Streit endet damit, dass Paul seinem Vater die Kündigung überreicht und Thomas gleich von Beginn an überfordert ist.

Gleichzeitig rüstet der ehemalige Bürgermeister und Winzer Georg Plattner gegen seinen zurückgekehrten Erzfeind. Eine wichtige Weinprämierung steht vor der Türe und Georg weiß, dass seine Weine gegenüber denen von Thomas Stickler keine Chance haben. Also entwickelt er einen bösen Plan, der auch vorerst aufgeht ...

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Thomas Stickler Harald Krassnitzer
Claudia Plattner Susanne Michel
Anna Stickler Emily Cox
Paul Stickler Achim Schelhas
Hermine Schnell Christine Ostermayer
Gottfried Schnell Wolfgang Hübsch
Andrea Plattner Katharina Stemberger
Georg Plattner Stefan Fleming
Johanna Stickler Carin C. Tietze
Musik: Mischa Krausz
Kamera: Hans Selikovsky
Buch: Thomas Baum
Buch: Sascha Bigler
Regie: Walter Bannert

15:30

Pfarrer Braun: Das Skelett in den Dünen

  • vorab

Filme im Ersten

Details
Besetzung
PlayPfarrer Braun
Pfarrer Braun (2) – Das Skelett in den Dünen | Video verfügbar bis 23.07.2025

Bald ist wieder der 31. Oktober und Halloween naht auf Nordersand. Markus, Hauptkommissar Geigers Sohn, stolpert in den Dünen im wahrsten Sinne des Wortes über ein Skelett, als er um das Haus der schönen Jovanka schleicht, in die er heftig verschossen ist. Was tun mit dem gruseligen Fund? Markus und seinen Freunden Heiko, Timo und Uwe kommt die Idee zu einem Streich: Sie stellen digitale Fotomontagen von Jovanka und anderen Inselbewohnern "in Gesellschaft" des Skeletts her und verbreiten diese auf der ganzen Insel.

Während sich Kommissar Geiger nicht sonderlich für die Fotos interessiert, wittert Pfarrer Braun sofort Mord! Und seine Nachforschungen scheinen ihm Recht zu geben, denn schon bald taucht ein weiteres Skelett auf. Inzwischen hat der Gerichtsmediziner Dr. Schwenke, eigentlich rein urlaubsmäßig auf Nordersand, das erste Skelett untersucht - und das Ergebnis lässt bei unserem Hobby-Kriminologen alle Alarmglocken klingeln. Die läuten auch bei seiner Haushälterin Margot Roßhauptner, die bereits die nächste Strafversetzung ihres Dienstherrn kommen sieht.

Auch in seinem zweiten Abenteuer bleibt sich „Pfarrer Braun" treu: Spannung, Humor und ein guter Schuss Menschlichkeit prägen die beliebte Krimikomödien-Reihe. In der Titelrolle brilliert der beliebte Schauspieler und Kabarettist Ottfried Fischer. Ihm zur Seite steht eine hervorragende Darstellerriege, u.a. Hansi Jochmann, Antonio Wannek, Hans-Michael Rehberg, Ursula Buschhorn und Thomas Fritsch. Für die musikalische Untermalung der Abenteuer von "Pfarrer Braun" sorgt niemand Geringeres als Martin Böttcher, der durch seine Melodien für die "Winnetou"- und "Edgar Wallace"-Filme schon zu Lebzeiten eine Legende wurde.

(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Pfarrer Braun Ottfried Fischer
Margot Roßhauptner Hansi Jochmann
Armin Knopp Antonio Wannek
Bischof Hemmelrath Hans Michael Rehberg
Priester Mühlich Gilbert von Sohlern
Kommissar Geiger Peter Heinrich Brix
Markus Geiger Fjodor Olev
Edeltraut Remmler Karin Rasenack
Maike Jessen Ursula Buschhorn
Erich Swoboda Lutz Reichert
Onno Thomas Fritsch
Jovanka Valentina Sauca
Dr. Schwenke Wolf-Dietrich Berg
Heiko Paco-Luca Nitsche
Timo Gabriel Kirschninck
Uwe Bo Hansen
Musik: Martin Böttcher
Kamera: Thomas Etzold
Buch: Wolfgang Limmer
Regie: Martin Gies
 
abends

17:00

Tagesschau

17:15

Brisant

Details
Termine

18:00

Gefragt – Gejagt

Details
Die Kandidat:innen: Swantje Budig, Michael Niekammer, Anna Kipp und Alexander Jefimow.

Swantje Budig, Michael Niekammer, Anna Kipp und Alexander Jefimow treten in den Ratering und messen sich mit den Quizprofis. Können sie die Jägerin oder den Jäger schlagen?

In "Gefragt – Gejagt" tritt ein Team von vier Kandidatinnen und Kandidaten gegen ein Mitglied der Quiz-Elite an. Das ist keine leichte Aufgabe für sie, denn die Jägerinnen und die Jäger sind ausgewiesene Quizprofis.

"Gefragt – Gejagt": Das Team

Alexander Bommes moderiert seit 2012 die Quizshow und wird wie immer mit den Kandidat:innen leiden oder mit ihnen jubeln, falls sich die Jäger oder Jägerinnen geschlagen geben müssen.

Die Quiz-Elite ist bestens aufgestellt: Die beiden Jägerinnen Adriane Rickel und Annegret Schenkel nehmen ebenso auf dem Jagdthron Platz wie Dr. Manuel Hobiger, Sebastian Klussmann und Sebastian Jacoby. Das Team teilt unter sich mehrere Deutsche Meister- sowie Europameistertitel auf – und versprüht Leidenschaft am Quizzen.

Mitspielen!

Fans können mitraten – ob vor dem Bildschirm oder via ARD Quiz App (kostenlos).

18:50

WaPo Bodensee

Paleo Girl

Details
Besetzung
Nele Fehrenbach (Floriane Daniel) und Paul Schott (Tim Wilde) befragen einen Verdächtigen.

Über zwei Millionen Follower wollen im Netz sehen, wie das "Paleo Girl" am Bodensee die Steinzeit wiederauferstehen lässt. Als Katrin Baumann, wie Paleo Girl eigentlich heißt, eines Morgens versucht, ein Urzeit-Boot in den See zu schieben, wird sie hinterrücks betäubt und verschleppt.

Das können Julia und Jakob an Hand der Spuren rekonstruieren, nachdem sie das herrenlose Boot auf dem See und mit Mechthilds Hilfe den Tatort entdeckt haben. Die Ermittlungen führen sie in eine Welt, in der es um ständigen Betrieb auf der Website, um Klicks und Follower geht. Katrins Freund, der nerdige Luka, scheint mehr an seinem Online-Profil interessiert zu sein als an dem Schicksal seiner Freundin. Ihn ängstigt der Gedanke, dass der große Konkurrent von Paleo Girl, Janko Reinert, nun mehr Fans gewinnen könnte.

Mit einem Trick kann Jakob die wahre Identität des Paleo-Hassers "Rulaman 666" entlarven. Der hatte die schöne Steinzeit-Forscherin im Netz massiv bedroht. Doch Fabian Krause hat für die Tatzeit ein Alibi.

Dann überstürzen sich die Ereignisse: Bei dem Versuch, eine Reifenspur abzugleichen, wird Julia überfallen – und findet sich gefesselt in einem Keller Seite an Seite mit Katrin wieder. Nele und Paul entgeht nicht, wie persönlich Jakob auf einmal den Fall nimmt. Bei den Ermittlungen kommen Julia und Jakob sich näher, doch sie bewahren die Professionalität. Während Jakob auf eigene Faust alles riskiert, ermöglicht Julia Katrin die Befreiung. Das Happy End scheint nahe. Doch dann entpuppt sich jemand als großer Lügner und zwei andere entdecken ihre Gefühle …

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Nele Fehrenbach Floriane Daniel
Paul Schott Tim Wilde
Julia Demmler Wendy Güntensperger
Jakob Frings Max König
Mechthild Fehrenbach Diana Körner
Katrin Baumann Katja Hutko
Luka Sebastian Schneider
Janko Reinert Karim Ben Mansur
Fabian Krause David Hürten
Buch: Andreas Hug
Buch: Andreas Dirr
Regie: Jan Haering

19:45

Sportschau vor acht - Olympia-Quiz

Details
"Das Erste"-Logo

Mit dem „Sportschau vor acht - Olympia-Quiz“ und spannenden wie skurrilen Fragen in der ARD-Quiz-App stimmt die ARD die Zuschauer*innen ab dem 15. Juli kurz vor der Tagesschau um 19:45 Uhr auf die Olympischen Spiele ein.

19:50

Wetter vor acht

mit Karsten Schwanke

19:55

Wirtschaft vor acht

20:00

Tagesschau

20:15

Die Kanzlei

Wechselspiel (55)

Details
Besetzung
Termine
PlayMarkus Gellert (Herbert Knaup) warnt den Zwillingsbruder Rufus Neuhoff (Max Koch) vor, dass er nicht ungescholten davon kommen wird.
Trailer: Wechselspiel (55)

Weil sein Hund einen Hahn totgebissen hat, wird der Schauspieler Bodo Rickert von seiner Produktionsfirma auf mehrere Hunderttausend Euro Schadenersatz verklagt. Denn der gerissene Gockel war nicht irgendein Geflügeltier, sondern der Hauptdarsteller der TV-Krimiserie „Der halbe Hahn“ und Rickerts Partner vor der Kamera. Da die Dreharbeiten seit dem Vorfall stillstehen, will der Produzent Isas Mandanten zur Verantwortung ziehen und seine Gage einbehalten und darüber hinaus den nicht besonders beliebten Darsteller aus der Serie herausschreiben lassen.

Unterdessen vertritt Gellert eine Frau, die nach einem One-Night-Stand schwanger geworden ist und den Vater des Kindes auf Unterhalt verklagen will. Leider hat der Mann einen eineiigen Zwilling. Beide streiten ab, ein Date mit der Frau gehabt zu haben und weigern sich zu zahlen. Zusammen mit Gudrun wird Charlie auf die Brüder angesetzt und stellt dabei außergewöhnliche Fähigkeiten unter Beweis: Sie verfügt über ein fotografisches Gedächtnis, die Gabe, Muster intuitiv zu erfassen und folgerichtig zu kombinieren. Solche Fähigkeiten kann die Kanzlei gut gebrauchen. Charlie wird bleiben!

Kurze Zeit später weiht Charlie Isas Mutter Marion in ihr großes Geheimnis ein: Sie ist Gellerts Tochter, von der er nichts weiß.

Diese Sendung ist online first sieben Tage vor Ausstrahlung und danach sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Isabel von Brede Sabine Postel
Markus Gellert Herbert Knaup
Gudrun Kowalski Katrin Pollitt
Charlene Runge "Charlie" Mathilde Bundschuh
Marion von Brede Marie Anne Fliegel
Bodo Rickert Sven Martinek
Rufus Neuhoff / Roman Neuhoff Max Philip Koch
Petra Finke Lea Willkowsky
Rainer Kolowski Gustav Peter Wöhler
Susanne Harting Nina Gnädig
Henning Kärger Maximilian Scheidt
Musik: Hinrich Dageför
Musik: Stefan Wulff
Kamera: Michael Tötter
Buch: Thorsten Näter
Regie: Steffi Doehlemann

21:00

In aller Freundschaft

Meister der Verdrängung

Details
Besetzung
Termine
Ein Streit mit seiner Freundin und Kollegin Miriam, zwingt Kris Haas (Jascha Rust) dazu, eine Nacht in der Klinik zu schlafen.

Schon beim Betreten der Klinik gerät der Patient Fabian Uhlmer mit Dr. Kathrin Globisch aneinander. Schnell wird klar, dass Fabian ein Problem mit Frauen hat. Als er sich bei der Nachbesprechung seiner Hand-OP einnässt, gibt er Dr. Globisch die Schuld daran. Allerdings finden Dr. Ilay Demir und Dr. Rolf Kaminski bei Fabian ein Prostatakarzinom, das durch eine radikale Prostataektomie entfernt werden muss. Fabian ist geschockt. Diese OP bedroht seine Identität als Mann.

Ilay freut sich, als er auf Romy Ziehden trifft, die noch Nachbesserungen am CT-Gerät vornehmen muss. Die starke Anziehung zwischen beiden ist sofort wieder da. Ilay erkennt, dass er mehr will und Romy die richtige Frau für eine feste Beziehung sein könnte. Als Arzu Cosmo Wolff, der einen Minijob in der Sachsenklinik hat, erneut mit dem Portemonnaie einer Patientin sieht, konfrontiert sie Miriam. Cosmo beteuert zwar, dass er das Portemonnaie abgeben wollte, aber Miriam kann ihre Enttäuschung nicht verstecken.

Diese Sendung ist sieben Tage online first und nach der Ausstrahlung ein Jahr lang in der ARD Mediathek verfügbar.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Cosmo Wolff Max Bär
Romy Ziehden Julia E. Lenska
Fabian Uhlmer Jan Pohl
Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
Dr. Maria Weber Annett Renneberg
Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
Dr. Kai Hoffmann Julian Weigend
Arzu Ritter Arzu Bazman
Miriam Schneider Christina Petersen
Dr. Ilay Demir Tan Caglar
Dr. Lilly Phan Mai Duong Kieu
Kris Haas Jascha Rust
Dr. Rolf Kaminski Udo Schenk
Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
Dr. Ina Schulte Isabell Gerschke
Otto Stein Rolf Becker
Musik: Thomas Berlin
Musik: Martin Geerd Meyer
Kamera: Uwe Neumeister
Buch: Jacqueline Switala
Regie: Daniel Drechsel-Grau

21:45

FAKT

FAKT: Erdrückende Papierflut

Details
Termine
Fakt

Es ist der Evergreen unter den Wahlversprechen: der Bürokratieabbau. Doch gemessen am alltäglich anfallenden Papierkram im Land kann man den Traum von weniger Verwaltung schnell abheften. Die Last der stetig zunehmenden Verordnungen und Dokumentationspflichten bringt nicht nur Handwerksbetriebe an ihr Limit, sondern auch die verantwortlichen Behörden selbst. Die FAKT-Recherche taucht tief in den Alltag eines Betriebes und einer Behörde ein, die im Paragrafendschungel nach kreativen Pfaden suchen. Denn der Einsatz ist hoch: Je mehr die Verwaltung versagt, desto mehr verlieren die Menschen das Vertrauen in den Staat.

22:15

Tagesthemen

mit Wetter | Moderation: Jessy Wellmer

22:50

Sportschau

Olympische Spiele Paris 2024 (2): Krieg und Spiele

Details
Termine
Afghanische Athleten beten in einem Judo-Klub in Kabul während des Trainings vor der Taliban-Flagge.

Selten wurde das olympische Narrativ der Völkerverständigung so sehr strapaziert wie bei den Spielen in Paris. In verschiedenen Krisenherden der Welt geht die Dokumentation der Frage nach, ob und inwieweit sich das Internationale Olympische Komitee mittlerweile vom eigenen Anspruch der politischen Neutralität entfernt hat – nicht zuletzt durch die Zulassung russischer Athletinnen und Athleten.

23:35

Dokumentation & Reportage

Echtes Leben: Sofia, ihr Vater und ihre Pflege-WG

Details
Termine
Sofia und ihr Vater Herwig. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Den eigenen Vater pflegen? Sofia ist noch keine 20 Jahre alt, als diese Frage immer drängender wird: Ihr Vater Herwig leidet an einer demenziellen Erkrankung und hat MS. In ein Pflegeheim möchte sie ihn nicht geben. Zu dem Zeitpunkt lebt Sofia vorübergehend bei Herwig in ihrem Elternhaus am Stadtrand von Linz und geht an die Universität. Es ist ein altes Holzhaus mit einem großen Garten. Sofia hat eine Idee: Sie gründet eine Pflege-WG. Mehrere junge Studenten wohnen günstig bei ihr und packen dafür bei der Pflege mit an. Außerdem kommt jeden Tag ein mobiler Pflegedienst und Herwig besucht eine Tagesstätte. Abends treffen sich oft alle Bewohner in der Küche. Herwig ist mittendrin.     

Sieben Jahre gibt es diese besondere WG inzwischen. Sofia engagiert sich nun auch für andere pflegende Angehörige und teilt auf Kongressen ihre Erfahrung mit. Denn Pflege geht ihrer Meinung nach jeden etwas an. Sie möchte anderen Mut machen, neue Wege zu gehen und die Betreuung von Pflegebedürftigen auf mehrere Schultern zu verteilen.

Sofia selbst steht gerade vor großen Herausforderungen. Mit ihrem Studium kommt sie nicht so schnell voran wie erhofft. Sie ist hin- und hergerissen zwischen ihren eigenen Bedürfnissen und der Betreuung ihres Vaters. Außerdem ziehen immer wieder Mitbewohner aus, und Sofia muss schnell Ersatz finden, damit die Pflege-WG weiterhin funktioniert.

 
nachts (Di. auf Mi.)

00:05

Tagesschau

00:15

Die Kanzlei

Wechselspiel (55)

Details
Besetzung
Termine
PlayMarkus Gellert (Herbert Knaup) warnt den Zwillingsbruder Rufus Neuhoff (Max Koch) vor, dass er nicht ungescholten davon kommen wird.
Trailer: Wechselspiel (55)

Weil sein Hund einen Hahn totgebissen hat, wird der Schauspieler Bodo Rickert von seiner Produktionsfirma auf mehrere Hunderttausend Euro Schadenersatz verklagt. Denn der gerissene Gockel war nicht irgendein Geflügeltier, sondern der Hauptdarsteller der TV-Krimiserie „Der halbe Hahn“ und Rickerts Partner vor der Kamera. Da die Dreharbeiten seit dem Vorfall stillstehen, will der Produzent Isas Mandanten zur Verantwortung ziehen und seine Gage einbehalten und darüber hinaus den nicht besonders beliebten Darsteller aus der Serie herausschreiben lassen.

Unterdessen vertritt Gellert eine Frau, die nach einem One-Night-Stand schwanger geworden ist und den Vater des Kindes auf Unterhalt verklagen will. Leider hat der Mann einen eineiigen Zwilling. Beide streiten ab, ein Date mit der Frau gehabt zu haben und weigern sich zu zahlen. Zusammen mit Gudrun wird Charlie auf die Brüder angesetzt und stellt dabei außergewöhnliche Fähigkeiten unter Beweis: Sie verfügt über ein fotografisches Gedächtnis, die Gabe, Muster intuitiv zu erfassen und folgerichtig zu kombinieren. Solche Fähigkeiten kann die Kanzlei gut gebrauchen. Charlie wird bleiben!

Kurze Zeit später weiht Charlie Isas Mutter Marion in ihr großes Geheimnis ein: Sie ist Gellerts Tochter, von der er nichts weiß.

Diese Sendung ist online first sieben Tage vor Ausstrahlung und danach sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Isabel von Brede Sabine Postel
Markus Gellert Herbert Knaup
Gudrun Kowalski Katrin Pollitt
Charlene Runge "Charlie" Mathilde Bundschuh
Marion von Brede Marie Anne Fliegel
Bodo Rickert Sven Martinek
Rufus Neuhoff / Roman Neuhoff Max Philip Koch
Petra Finke Lea Willkowsky
Rainer Kolowski Gustav Peter Wöhler
Susanne Harting Nina Gnädig
Henning Kärger Maximilian Scheidt
Musik: Hinrich Dageför
Musik: Stefan Wulff
Kamera: Michael Tötter
Buch: Thorsten Näter
Regie: Steffi Doehlemann

01:00

In aller Freundschaft

Meister der Verdrängung

Details
Besetzung
Termine
Ein Streit mit seiner Freundin und Kollegin Miriam, zwingt Kris Haas (Jascha Rust) dazu, eine Nacht in der Klinik zu schlafen.

Schon beim Betreten der Klinik gerät der Patient Fabian Uhlmer mit Dr. Kathrin Globisch aneinander. Schnell wird klar, dass Fabian ein Problem mit Frauen hat. Als er sich bei der Nachbesprechung seiner Hand-OP einnässt, gibt er Dr. Globisch die Schuld daran. Allerdings finden Dr. Ilay Demir und Dr. Rolf Kaminski bei Fabian ein Prostatakarzinom, das durch eine radikale Prostataektomie entfernt werden muss. Fabian ist geschockt. Diese OP bedroht seine Identität als Mann.

Ilay freut sich, als er auf Romy Ziehden trifft, die noch Nachbesserungen am CT-Gerät vornehmen muss. Die starke Anziehung zwischen beiden ist sofort wieder da. Ilay erkennt, dass er mehr will und Romy die richtige Frau für eine feste Beziehung sein könnte. Als Arzu Cosmo Wolff, der einen Minijob in der Sachsenklinik hat, erneut mit dem Portemonnaie einer Patientin sieht, konfrontiert sie Miriam. Cosmo beteuert zwar, dass er das Portemonnaie abgeben wollte, aber Miriam kann ihre Enttäuschung nicht verstecken.

Diese Sendung ist sieben Tage online first und nach der Ausstrahlung ein Jahr lang in der ARD Mediathek verfügbar.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Cosmo Wolff Max Bär
Romy Ziehden Julia E. Lenska
Fabian Uhlmer Jan Pohl
Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
Dr. Maria Weber Annett Renneberg
Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
Dr. Kai Hoffmann Julian Weigend
Arzu Ritter Arzu Bazman
Miriam Schneider Christina Petersen
Dr. Ilay Demir Tan Caglar
Dr. Lilly Phan Mai Duong Kieu
Kris Haas Jascha Rust
Dr. Rolf Kaminski Udo Schenk
Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
Dr. Ina Schulte Isabell Gerschke
Otto Stein Rolf Becker
Musik: Thomas Berlin
Musik: Martin Geerd Meyer
Kamera: Uwe Neumeister
Buch: Jacqueline Switala
Regie: Daniel Drechsel-Grau

01:45

Tagesschau

01:50

Sportschau

Olympische Spiele Paris 2024 (2): Krieg und Spiele

Details
Termine
Afghanische Athleten beten in einem Judo-Klub in Kabul während des Trainings vor der Taliban-Flagge.

Selten wurde das olympische Narrativ der Völkerverständigung so sehr strapaziert wie bei den Spielen in Paris. In verschiedenen Krisenherden der Welt geht die Dokumentation der Frage nach, ob und inwieweit sich das Internationale Olympische Komitee mittlerweile vom eigenen Anspruch der politischen Neutralität entfernt hat – nicht zuletzt durch die Zulassung russischer Athletinnen und Athleten.

02:35

Dokumentation & Reportage

Naturwunder Okawango (2)

Details
Termine
Ein junger Löwe beobachtet eine Herde Büffel.

"Erlebnis Erde" zeigt im zweiten Teil der Reihe "Naturwunder Okawango" das Leben im Herzen des Flussdeltas. Hier im Kalaharibecken nimmt der Okawango-Fluss eine neue Form an. Er fächert sich immer weiter auf und umspült tausende von Inseln. Ihre Baumeister leben tief unter der Erde. Termiten errichten ihre Burgen und sorgen dafür, dass sich um sie herum Inseln formen.

Die Könige des Landes sind die Löwen. Die Kamera begleitet zwei Löwenbrüder, die hier ihr riesiges Revier haben. Ständig müssen sie es verteidigen, da jüngere Rivalen ihnen den Platz streitig machen wollen.

Von Feinden zu friedlichen Nachbarn

Die einzigartigen Insellandschaften sind auch Zuflucht für zahlreiche andere Bewohner des Okawangos. Hier leben Tiere als Nachbarn, die sonst eher einen Bogen umeinander machen würden. Ein Hyänen-Clan teilt sich seine Erdhöhle mit einer Warzenschwein-Familie. Die Schweine wären eine leckere Mahlzeit für die Hyänen, doch in diesem Fall scheinen die Familien lieber friedlich miteinander leben zu wollen. Tagsüber suchen die Schweine Futter und die Hyänen bewachen den Bau, nachts ist dann Schichtwechsel.

Eine Gruppe junger Löwen hat ein Flusspferd umzingelt, das zum Grasen an Land gegangen ist. Doch für die Großkatzen ist der Koloss keinesfalls leichte Beute. Nachdem sich die Kontrahenten etwas hin und her gescheucht haben, verschwindet das Flusspferd im Wasser und lässt die "Jäger" ratlos zurück.

Ein Löwenrudel im Visier

Stark gefährdet sind die Wildhunde. Das Okawango Delta ist eines ihrer letzten Rückzugsgebiete. Die Kamera ist hautnah dabei, wenn sie versuchen, ein Gnu zu reißen. Das schaffen sie nur, wenn sie ein Tier von der Herde trennen. Aber das ist ganz schön kraftraubend.

Büffel sind wahre Löwenkiller. Und ausgerechnet die hat ein Löwenrudel ins Visier genommen. Nur mit perfekt abgestimmter Taktik und Zusammenarbeit können sie Beute machen. Doch ausgerechnet jetzt will einer der Löwenbrüder zeigen, wie gut er klettern kann. Ein unsanfter Absturz lässt ihn körperlich unverletzt aber mit verletztem Stolz zurück. Am Ende kommt er gerade noch rechtzeitig, um mit seinem Bruder gemeinsam einen Büffel zu erlegen.

Dreiteiliger Film von Beverly und Dereck Joubert

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung 30 Tage lang in der ARD Mediathek verfügbar.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

03:20

Europamagazin

Europamagazin vom 21. Juli 2024

Details
Termine
Was ist los in Europa? Moderatorin Hendrike Brenninkmeyer präsentiert einen spannenden Blick auf unseren Kontinent in Reportagen, Dokumentationen und Hintergrundberichten.

 Zypern: 50 Jahre nach der türkischen Invasion

Spanien: Proteste gegen zu viele Touristen und zu hohe Mieten

Serbien: Lithium oder Natur

Portugal: Avocados statt alter Korkeichenwälder

Frankreich: Paris und die Spiele

03:50

Hubert ohne Staller

Milchmord

Details
Besetzung
Termine

Hubert und Girwidz finden die Leiche von Kunstmäzenin Irmgard Kühne neben ihrem Auto. Zunächst vermuten sie einen Kreislaufkollaps der betagten Frau. Die Obduktion führt zu Spuren des Herbstzeitlosengifts Colchicin.

Als Dr. Fuchs dasselbe Gift in der Ziegenmilch, die in Irmgard Kühnes Kühlschrank steht, feststellt, nimmt der Fall eine heikle Wendung: Hat Kühnes Tochter, eine selbsternannte Kräuterhexe, ihre Mutter vergiftet, um kurz vor dem Umzug der alten Dame in ein Luxus-Seniorenwohnheim das Erbe zu retten? Auch Milchbauer Auzinger, auf dessen Hof Kühnes Ziege untergestellt ist, gerät unter Verdacht ...  

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung sieben Tage lang in der ARD-Mediathek verfügbar.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Franz Hubert Christian Tramitz
Reimund Girwidz Michael Brandner
Sabine Kaiser Katharina Müller-Elmau
Martin Riedl Paul Sedlmeir
Christina Bayer Mitsou Jung
Dr. Caroline Fuchs Susu Padotzke
Barbara Hansen Monika Gruber
Yazid Hannes Ringlstetter
Tanja Wieser Isabell Stern
Frank Wieser Thomas Wenke
Johann Auzinger Daniel Sellier
Alfons Auzinger Hans Stadlbauer
Buch: Ben Brummer
Regie: Carsten Fiebeler

04:40

Brisant

Details
Termine

04:55

Tagesschau

05:00

FAKT

FAKT: Erdrückende Papierflut

Details
Termine
Fakt

Es ist der Evergreen unter den Wahlversprechen: der Bürokratieabbau. Doch gemessen am alltäglich anfallenden Papierkram im Land kann man den Traum von weniger Verwaltung schnell abheften. Die Last der stetig zunehmenden Verordnungen und Dokumentationspflichten bringt nicht nur Handwerksbetriebe an ihr Limit, sondern auch die verantwortlichen Behörden selbst. Die FAKT-Recherche taucht tief in den Alltag eines Betriebes und einer Behörde ein, die im Paragrafendschungel nach kreativen Pfaden suchen. Denn der Einsatz ist hoch: Je mehr die Verwaltung versagt, desto mehr verlieren die Menschen das Vertrauen in den Staat.

 

Filtern

Legende