SENDETERMIN Do., 20.01.22 | 20:25 Uhr | Das Erste

Nord bei Nordwest – Wilde Hunde

Hannah Wagner (Jana Klinge), Hauke Jacobs (Hinnerk Schönemann) und Jule Christiansen (Marleen Lohse) mit tierischen Darstellern
Hannah Wagner, Hauke Jacobs und Jule Christiansen mit tierischen Darstellern | Bild: NDR / Sandra Hoever

Spielfilm Deutschland 2022

Nicht nur als Kommissar, sondern auch als Tierarzt und Tierretter muss Hauke Jacobs alles geben, um gleich mehrere Fälle zu lösen. Eine Spur in der Mordermittlung zum Tod des Denunzianten Frank Schuster führt Hauke und Hannah zur örtlichen Hundepension von Kai Schwarz.

Derweil muss Jule in der Gemeinschaftspraxis Jacobs-Christiansen die Hündin von Herbert Winter notoperieren. Das Tier hatte offenbar todbringende Köder gefressen. Jule und Winter suchen nach Hinweisen, wer diese Köder ausgelegt haben könnte. Dabei kommt Jule ein Verdacht. Hauke und Hannah durchleuchten die Hundepension. Dort geht es in erster Linie wohl nicht um das Wohl der Tiere, sondern eher um die Tarnung eines illegalen Umschlagplatzes. Die Ermittlungen decken ein perfides System auf.

Extrem teure und noch nicht zugelassene Krebsmedikamente werden offenbar aus Polen nach Deutschland geschmuggelt – in den Mägen der Tiere und auf deren Risiko. Aktuell ist ein ganzes Hunderudel unterwegs und in höchster Lebensgefahr.

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung drei Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Hauke Jacobs Hinnerk Schönemann
Hannah Wagner Jana Klinge
Jule Christiansen Marleen Lohse
Kai Schwarz Uke Bosse
Herbert Winter Felix Knopp
Gabi Meier Anne Roemeth
Mark Parker Jean-Luc Bubert
Vanessa Riemann Jing Xiang
Björn Witthus Max Thommes
Roman Nowak Maciej Salamon
Mehmet Ösker Cem Ali Gültekin
Herr Töteberg Stephan A. Tölle
Frau Bleckmann Regine Hentschel
Puttkammer Joshy Peters
Frank Schuster Till Huster
Jakub Orestes Fiedler
Musik: Stefan Hansen
Kamera: Andreas Doub
Buch: Holger Karsten Schmidt
Regie: Christiane Balthasar
104 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.