Videochat zum "Tatort: Borowski und der Himmel über Kiel"

In einem kleinen Dorf bei Kiel wird der abgetrennte Kopf eines jungen Mannes gefunden. Der 20-jährige Mike war vor seinem gewaltsamen Tod offensichtlich von der Droge Crystal Meth abhängig. Die Kommissare Klaus Borowski und Sarah Brandt ermitteln in der Kieler Drogenszene. Wie realistisch ist der Fall? Wie gefährlich ist Crystal Meth wirklich? Wird die Droge unterschätzt?

Ab 21:45 beantworten unsere Experten Ihre Fragen rund um den Fall. Einreichen können Sie Ihre Fragen bereits ab 20:15 Uhr – hier oder auf Facebook und Twitter unter dem Hashtag #tatortchat.

Zu Gast sind:
Regisseur Christian Schwochow
Schauspielerin Anke Retzlaff
Suchtforscher Sascha Milin
Ex-Konsumentin Franziska Wolf

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.