#wirsindteamtatort

50 Jahre Tatort: Gewinnspiel

Gewinnen Sie einen von 50 Plätzen für die digitale Sneak-Preview am 26.11.2020  

Sonntag, 20:15 Uhr: Kein anderer Sendetermin ist den Zuschauerinnen und Zuschauern so vertraut – und das seit 50 Jahren. Die ARD feiert den Fünfzigsten des TATORT gleich mit einer Doppelfolge: Die Kommissarinnen und Kommissare aus Dortmund und aus München kriegen es mit dem gleichen Fall zu tun. Oder mit den gleichen Fällen. Zuviel wollen wir aber nicht verraten.

 "In der Familie" wird am 29.11. und 6.12.2020 im Ersten ausgestrahlt. Aber SIE können die Jubiläumsfolgen schon vorher sehen! Seien Sie dabei und schauen Sie gemeinsam mit den Schauspielerinnen und Schauspielern sowie den Macherinnen und Machern eine Geschichte um Drogenhandel und Geldwäsche der kalabrischen Mafia. Tauchen Sie ein in 180 Minuten Tatort – mit Hochspannung bis zum Unerträglichen, packenden Figuren, der intimen Sicht einer deutsch-italienischen Familie auf die weltweiten mafiösen Strukturen und mit zwei Ermittlerteams, die sich über kulturelle Unterschiede hinwegsetzen müssen, um gemeinsam zum Ziel zu kommen.

Danach haben Sie dann noch die Möglichkeit mit "Ihren" Kommissarinnen und Kommissaren, dem Produzenten und den Regisseurinnen/Regisseuren zu chatten und die Fragen zu stellen, die Sie schon immer bewegt haben.  

Beantworten Sie 30 Fragen zu 50 Jahren Tatort. Dann brauchen Sie nur noch etwas Glück und schon sind Sie dabei – bei der exklusiven Sneak-Preview am 26.11.2020 ab 18.30 Uhr im größten Wohnzimmer Deutschlands

Zum Quiz:

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.