Maria Ketikidou als Zivilfahnderin "Harry" Hariklia Möller

Maria Ketikidou als "Harry" Möller
Maria Ketikidou als "Harry" Möller | Bild: ARD/Thorsten Jander

Harry Möller hat als Polizistin schon so ziemlich alles gesehen, und trotzdem lassen sie die Fälle nie kalt. Sie hat das Herz am rechten Fleck und setzt sich aus Überzeugung für die gute Sache, die Schwachen und auch Außenseiter ein.

Ihr starker Gerechtigkeitssinn steht ihr manchmal aber auch im Weg, denn Gesetz ist Gesetz und auch Harry kann nicht jeden retten. Ihre Familie, bestehend aus ihrem Lebensgefährten Can und dem gemeinsamen Sohn Matthies, verteidigt die erfahrene Polizistin wie eine Löwenmutter. Als ihr Sohn knapp vor einem Autounfall gerettet wird, stellt sich für Harry einmal mehr die Frage, ob sie auf der richtigen Seite des Gesetzes steht.

Blättern zwischen Darstellern