Patrick Abozen als Lukas Petersen

Patrick Abozen als Lukas Petersen
Patrick Abozen als Lukas Petersen  | Bild: ARD/Thorsten Jander

Lukas Petersen ist kein Raubein, sondern ein sensibler und charmanter Polizist. Diplomatisch löst er Konflikte und begegnet Hass und Feindlichkeit mit entwaffnender Freundlichkeit. Umso härter trifft es ihn, als er außerhalb seiner Dienstzeit mit eindeutig rassistischer Motivation von einer Polizeistreife eines anderen Reviers aufgegriffen und misshandelt wird.

Nicht das erste Mal in seinem Leben sieht sich Lukas mit Rassismus konfrontiert, doch es ist das erste Mal, dass er ihn durch Kollegen erfährt, die den gleichen Eid wie er selbst geschworen haben.

Blättern zwischen Darstellern