SENDETERMIN Mo, 24.04.17 | 21:45 Uhr | Das Erste

Weltspiegel extra: Trump – Das große Beben

Weltspiegel extra: Trump – Das große Beben | Video verfügbar bis 24.04.2018

Donald Trump ist noch nicht einmal 100 Tage im Amt. Aber er erschüttert die USA in seinen Grundfesten. Er regiert über Dekrete, stellt Amerikas Selbstverständnis als Einwanderungsland mit seinem Einreiseverbot für ausgewählte muslimische Länder auf die Probe. Pöbelt gegen Justiz und Richter. Die Medien sieht er als "Feinde". Und der einstige Rivale Russland erscheint plötzlich als Partner. Trump selbst spricht von einem "Erdbeben", das er ausgelöst habe. Stephen Bannon, sein Chefberater im Weißen Haus, will gleich den ganzen Staat zerstören.

Tiefgreifende Veränderungen im Land

Amerika ist seit dem Wahlsieg Donald Trumps ein gespaltenes Land. Es gibt unversöhnliche Anhänger und Gegner des schillernden Präsidenten – aber wie erleben ganz normale Bürger abseits der großen Städte Trumps "Beben"? Die ARD-Korrespondenten Jan Philipp Burgard und Stefan Niemann sind drei Monate nach dem Amtsantritt im Land unterwegs und zeigen, wie tiefgreifend Donald Trump Amerika schon jetzt verändert hat. Die Menschen spüren bereits erste Auswirkungen der neuen Präsidentschaft.

Das Chaos hat offenbar System

In der US-Hauptstadt hat Trump die satte Welt des Polit- und Medienbetriebes ins Wanken gebracht. Geschriebene wie ungeschriebene Regeln ignoriert der neue Präsident oder bricht sie bewusst. Erfahrene Polit-Veteranen im Kongress schütteln den Kopf angesichts der scheinbaren Ahnungslosigkeit beim Regierungshandwerk. Selbst Parteifreunde sind fassungslos. Doch das Chaos hat offenbar System. Trumps großes Beben hat gerade erst begonnen.   

Ein Film von Stefan Niemann und Jan Philipp Burgard

Stand: 24.04.2017 09:31 Uhr

17 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.