Paulina Hobratschk als Valentina Saalfeld

Zur Rolle

Paulina Hobratschk als Valentina Saalfeld
Paulina Hobratschk spielt Valentina Saalfeld. | Bild: ARD/Christoph Saalfeld

Rebellisch, aufgeweckt und warmherzig: Die junge Valentina Saalfeld wirbelt den "Fürstenhof" ganz schön auf. Das Aussehen hat sie von ihrer verstorbenen Mutter Miriam, das Temperament von Vater Robert. Mit ihm und ihrer Stiefmutter Eva lebt Valentina eigentlich in Verona.

Doch dann büxt sie aus Liebeskummer von einer Klassenfahrt aus und überrascht ihren Großvater Werner im Fünf-Sterne-Hotel. Der lässt sich von seiner Enkelin auch prompt um den Finger wickeln – bis der aufgebrachte Robert vor der Tür steht.

Zur Person

Was gefällt dir an "Sturm der Liebe" besonders gut?

Ich finde es beeindruckend, dass eine Serie über so viele Jahre so viele Fans fesselt. Und mir gefällt die Offenheit des Teams und die angenehme Atmosphäre am Set. Bei "Sturm der Liebe" mitzuspielen ist für mich eine große Chance.

Du spielst Valentina Saalfeld. Wie würdest du deine Rolle in drei Worten beschreiben?

Frech. Keck. Zeigt aber auch ihre herzliche Seite.

Wenn du die Möglichkeit hättest, einen Tag in "Sturm der Liebe" in eine andere Rolle zu schlüpfen – wer wärst du am liebsten und warum? 

Die Rolle einer Intrigantin. 

Welche absolute Traumrolle möchtest du unbedingt noch in deinem Leben spielen?

Eine Rolle in einem Psychothriller würde mich sehr interessieren. Wie ein Mensch unter psychischer Belastung agiert und wie weit seine Belastungsgrenze reicht. Es wäre eine Herausforderung, eine Figur zu spielen, der man als Zuschauer nicht so richtig trauen kann und bei der man nie genau weiß, was sie eigentlich denkt.

Wie viel Valentina steckt privat in dir?

Frech kann ich auch sein und ihre Zielstrebigkeit kommt mir sehr bekannt vor, da ich ebenfalls ein ehrgeiziger Mensch bin.

Wie schaltest du nach einem stressigen Drehtag am besten ab?

Indem ich etwas Leckeres esse.

Du hast bereits in mehreren Filmen gespielt. Wie unterscheidet sich die Arbeit zu der bei einer Telenovela?

Der Text sollte perfekt sitzen, da nicht viel Zeit bleibt, um die Szene oft zu wiederholen. Außerdem stehe ich jetzt fast täglich vor der Kamera und der Drehort wechselt nicht so oft.

Valentina flieht aus Liebeskummer von ihrer Klassenfahrt und kommt an den "Fürstenhof". Wie gehst du selbst mit Liebeskummer um?

0815: Eis, Schokolade, Filme

Lorenzo Patané und Uta Kargel waren das Traumpaar der 6. Staffel und kehren jetzt wieder zurück. Wie ist es als Neuling mit zwei so "Sturm-Erfahrenen" zu drehen?

Es ist wirklich klasse, mit so tollen Schauspielern zu arbeiten, von denen man Einiges lernen kann. Mit den beiden in einem Raum ... der Spaßfaktor ist garantiert!

Daten zur Person

Geboren am/in: 13.07.98
Wohnort: München
Ausbildung: Abitur 2017
Theater: M8MIT! Club der Münchner Kammerspiele
TV: Der Alte – Geteiltes Leid, WaPo Bodensee, Whatever Happens, Liebe bis in den Mord

Blättern zwischen Darstellern