SENDETERMIN Mo, 11.11.19 | 19:45 Uhr | Das Erste

School of one!

PlaySchool of one!
School of one! | Video verfügbar bis 11.11.2020 | Bild: WDR

Anlässlich der ARD Themenwoche haben wir uns bei "Wissen vor acht – Zukunft" mit Konzepten zur "Bildung in der Zukunft" auseinandergesetzt. An dieser Stelle noch ergänzende Informationen zu unserem Beitrag "School of One".

Entstanden ist das Konzept der "School of One" in New York. Aber auch über die landesweiten Grenzen hinaus findet diese Idee Nachahmer. "School of One" – auch "Teach to One" genannt – wurde als Pilotprojekt in drei öffentlichen Mittelschulen in New York im Jahr 2010 gestartet. Die New Yorker Abteilung für Bildung richtete zuvor ein Sommerprogramm ein, um die personalisierte Unterrichtsmethode für Mathematik an Schülern zu testen. Im Schuljahr 2014/2015 wurde dieses Programm dann in 5 städtischen Schulen in den Bezirken Brooklyn, Manhattan und Staten Island in den Stundenplan integriert. Inzwischen wird das Programm in 39 Schulen landesweit in 11 weiteren Bundesstaaten eingesetzt.

Die Evaluierung des Programms hat in verschiedenen Studien unterschiedliche Ergebnisse erzielt. Dabei können die messbar besseren Ergebnisse in Mathematik nicht immer eindeutig dem Programm zugeordnet werden. Aber aufgrund von persönlichen Berichten der teilnehmenden Schüler lässt sich festhalten, dass das individualisierte Programm sie persönlich motiviert hat und sich die Ergebnisse der Schüler um bis zu 23 Prozent verbessert haben.

Sendetermin

Mo, 11.11.19 | 19:45 Uhr
Das Erste