Programm und Videos

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

05:30

ZDF-Morgenmagazin

Details
Service
ZDF-Morgenmagazin

KONTAKT

Zweites Deutsches Fernsehen
Zuschauerredaktion
55100 Mainz
Tel.: +49 6131 7012161
Fax: +49 6131 7012170
E-Mail: zuschauerredaktion@zdf.de

LINK

http://morgenmagazin.zdf.de

09:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredaktuer werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

09:05

Sportschau

Details
Besetzung
Service
Sportschau

Skeleton-Weltcup
1. Lauf Herren

Übertragung aus Innsbruck-Igls

ca. 09.55
Weltcup Skispringen
2. Durchgang Damen

Übertragung aus Zao

ca. 10.25
Ski-Weltcup
Alpine Kombination
Slalom Herren

Übertragung aus Wengen

ca. 11.25
Skeleton-Weltcup
2. Lauf Herren

Übertragung aus Innsbruck-Igls

ca. 11.55
Ski-Weltcup
Abfahrt Damen

Übertragung aus Cortina d'Ampezzo

ca. 13.10
Weltcup Nordische Kombination
Springen

Zusammenfassung aus Chaux-Neuve

ca. 14.10
Biathlon-Weltcup
4 x 7,5 km Staffel Herren

Übertragung aus Ruhpolding

ca. 15.55
Weltcup Nordische Kombination
5 km Langlauf

Übertragung aus Chaux-Neuve

ca. 16.20
Ski-Weltcup
Alpine Kombination
Abfahrt Herren

Zusammenfassung aus Wengen

ca. 16.35
Skeleton-Weltcup
1. und 2. Lauf Damen

Übertragung aus Innsbruck-Igls

Besetzung und Stab

Reporter: Eik Galley
Reporter: Philipp Sohmer
Reporter: Bernd Schmelzer
Reporter: Tobias Barnerssoi
Reporter: Torsten Püschel
Reporter: Wilfried Hark

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk
Redaktion Sport
Appellhofplatz 1
50667 Köln
Tel.: +49 221 2200 (Zentrale)
Fax: +49 221 2204800
E-Mail: fernsehen@wdr.de

MEDIATHEK

Livestream auf
http://live.daserste.de 
(je nach rechtlicher Lage nur in Deutschland abrufbar)

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge) Beiträge)
Spiele der Fußball-Bundesliga können aus lizenzrechtlichen Gründen nicht zum nachträglichen Abruf als VoD angeboten werden.

Radio-Livestreams zur Fußball-Bundesliga
http://www.sportschau.de/sp/fussball/bundesliga/livestreams.jsp

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice- : Im Mediapark 5
50670 Köln 
Tel.: +49 221 20351133
Fax.: +49 221 2035405740 ´
Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/mitschnitt

AUTOGRAMME

der Moderatoren sind über die o. a. Redaktion erhältlich.
Bitte legen Sie einen frankierten und adressierten Rückumschlag bei.

KARTEN

Die Sportschau findet ohne Publikum statt. Es werden daher keine Karten angeboten.

LINKS

Homepage
http://www.sportschau.de

Facebook
https://www.facebook.com/sportschau

Twitter
https://twitter.com/sportschau

10:20

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredaktuer werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

 
mittags

14:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredaktuer werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

 
abends

17:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredaktuer werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

17:15

Brisant

    Bald kommt ein Video

Details
Termine
Service

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- HR

dienstags bis freitags, 12:10 Uhr
montags bis freitags, 18:25 Uhr

- MDR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:10 Uhr
samstags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- NDR

dienstags bis freitags, 12:00 Uhr
 

- ONE

dienstags bis freitags, 06:20 Uhr
dienstags bis freitags, 09:10 Uhr
samstags, 12:20 Uhr
samstags, 19:40 Uhr

- RBB

dienstags bis freitags, 11:30 Uhr

- SR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

(Stand 01/2019)

KONTAKT 

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Publikumsservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge) Beiträge)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:
Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

LINK

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

18:00

Wer weiß denn sowas?

    Bald kommt ein Video

Details
Termine
Service
Moderator Kai Pflaume und seine Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton begrüßen in dieser Sendung Moderator Reiner Calmund und den Fernsehkoch Tim Mälzer.

Gäste: Reiner Calmund und Tim Mälzer 

Die beiden Rätselmeister Bernhard Hoëcker und Elton stellen sich erneut den unglaublichen, amüsanten und überraschenden Fragen von Moderator Kai Pflaume. Sie spielen im Team mit jeweils einem prominenten Studiogast, denn es gilt, richtige Antworten auf skurrile und knifflige Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben zu finden.

Beide Teams spielen um Bares für ihre Unterstützer. Zu Beginn des Wissensspiels müssen sich die Zuschauer im Studio entscheiden: Setzen sie sich auf die Seite von Superhirn Bernhard Hoëcker oder von Quizmaster Elton?

Moderator Kai Pflaume sorgt für eine ausgeglichene Balance zwischen den Teamkapitänen, die zuweilen hoch emotional werden können.

Es warten spannende 45 Minuten zum Mitraten und Mitlachen auf die Zuschauerinnen und Zuschauer!

KONTAKT & Autogrammadresse

NDR-Fernsehen
Show, Musik und Quiz
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
E-Mail: fernsehen@ndr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer: 7 Tage

MITSCHNITT

Ein Mitschnitt ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.

LINK

http://www.DasErste.de/werweissdennsowas

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

APP

www.daserste.de/quiz-app

Hier können Sie die App herunterladen:

ARD Quiz App für Apple (iTunes)
https://itunes.apple.com/de/app/ard-quiz/id1247878626

ARD Quiz App für Android (Google Play) | extern
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.ppa.ard.quiz.app

Was ist ARD Quiz?
ARD Quiz ist die neue App der ARD, mit der Du bei Deine Lieblings-Quizsendungen live mitspielen kannst.
Bei welchen Quiz-Sendungen kann ich mitspielen?
Los geht’s mit dem Sendestart von  „Wer weiß denn sowas?“! Bei diesem Modul kannst Du bei den Ausgaben im Vorabendprogramm des Ersten (montags bis freitags um 18 Uhr) aber auch bei den XXL-Sendungen live mitraten!

Ist das Mitspielen mit Kosten verbunden?
Die ARD Quiz App, ihre Benutzung sowie die Teilnahme am Gewinnspiel sind kostenfrei. Es fallen jedoch Verbindungsdaten an, da Datenpakete von Deinem Endgerät auf unsere Server und umgekehrt verschickt werden. Je nach Mobilfunk- oder Internetanbieter werden Dir diese Kosten in Rechnung gestellt.

Wie kann ich mitspielen?
Mit der ARD Quiz App kannst Du bei unseren Sendungen live mitspielen. Dafür sowie für die geplanten Spielmodi „Spiel gegen TV-Team“ und „Duell“ ist keine Registrierung notwendig. Wenn Du allerdings am Gewinnspiel teilnehmen möchtest, musst Du Dich dafür mit einer E-Mail-Adresse anmelden.
Warum muss ich mich für das Gewinnspiel gesondert registrieren?
Wenn Du nicht nur bei den Sendungen mitraten, sondern auch am Gewinnspiel teilnehmen möchtest, musst Du Dich dafür registrieren. Im Modul „Mitspielen“ wird die Gewinnspielteilnahme abgefragt. Denn nur mit einer E-Mail können wir Dich im Fall eines Gewinnes auch kontaktieren. Bitte beachte, dass Du erst nach Vollendung des 14. Lebensjahres am Gewinnspiel teilnehmen darfst.

Betriebssystem
Die App steht für die Betriebssysteme Android und IOS zur Verfügung.

Die App steht nicht für Windows zur Verfügung.
Die Begründung dafür: Das System wird nur noch von wenigen Usern genutzt, eine Programmierung wäre wirtschaftlich nicht vertretbar gewesen
Es ist wichtig, immer die aktuelle Store Versionen von Android und IOS zu benutzen:

Der aktuelle Stand:
[1] Google Play Store: Android Version 1.1 vom 29.06.2017
[2] Apple App Store: OS Version 1.2 vom 28.06.2017

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „Wer weiß denn sowas?“
Die Durchführung und die Gewinnspiel-Teilnahme an Testspielen und TV-Sendungen im Spielmodus „Wer weiß denn sowas?“ / „Wer weiß denn sowas? XXL“ über die ARD Quiz-App richten sich nach folgenden Bestimmungen.
I. Gewinnspiel

  1. Veranstalter des Gewinnspiels „Wer weiß denn sowas?“ ist die Degeto Film, GmbH, am Steinernen Stock 1, 60320 Frankfurt (nachfolgend „Veranstalter“ genannt) im Auftrag der ARD-Werbegesellschaften. Veranstalter des Gewinnspiels „Wer weiß denn sowas? XXL“ ist der Norddeutsche Rundfunk, Hugh-Greene Weg 1, 22529 Hamburg (nachfolgend „Veranstalter XXL-Shows“ genannt).
  2. Die Preise des Gewinnspiels werden direkt vom Veranstalter/ Veranstalter XXL-Shows zur Verfügung gestellt. Auslobender gemäß § 657 BGB und damit allein verantwortlich für sämtliche Ansprüche in Bezug auf die ausgelobten Preise ist der Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows.: II. Teilnehmer
  3. Am Gewinnspiel teilnahmeberechtigt sind die App-Spieler: App-Spieler, die das 14. Lebensjahr vollendet haben und die App für ihr Endgerät aus dem bereitgestellten Store heruntergeladen haben. Keine Gewinnausschüttung erfolgt an Personen, die nicht das 14. Lebensjahr vollendet haben. Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme – sofern diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist – der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten. Es gelten die Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches.
  4. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.
  5. Anmeldung und Spielteilnahme: Die Teilnahme an den Spielrunden der Fernsehsendungen erfolgt aus Deutschland über die App, die aus den unterstützten App-Stores kostenfrei heruntergeladen werden kann (App-Spieler).
  6. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt ausschließlich über die App. Zur Teilnahme muss eine gesonderte Anmeldung getätigt werden. Dies geschieht direkt bei oder auch nach der Registrierung mit einem gesetzten Haken neben dem Feld „Ja, ich möchte am Gewinnspiel teilnehmen und bin mit den Teilnahmebedingungen einverstanden“. Es besteht auch die Möglichkeit, sich während des laufenden Spiels für das Gewinnspiel zu registrieren.
  7. Um am Gewinnspiel teilzunehmen muss mindestens eine Frage zu der jeweiligen Sendung in der App beantwortet werden.
  8. Ausschließlich der Teilnehmer selbst ist verantwortlich für die Richtigkeit der angegebenen Daten zur Teilnahme am Gewinnspiel.
  9. Jeder Teilnehmer darf pro Sendung nur mit einem Endgerät (Smartphone/Tablet) an dem Gewinnspiel teilnehmen, unabhängig von der Nutzung der App. Eine sogenannte Mehrfachteilnahme (z.B. via App auf dem Smartphone und Tablet) ist ausgeschlossen. Der Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows behält sich vor, Teilnehmer mit Mehrfachteilnahme vom Gewinnspiel gemäß Ziffer III (2) vom Gewinnspiel auszuschließen.

III. Ausschluss vom Gewinnspiel

  1. Mitarbeiter und deren Angehörige von den ARD-Rundfunkanstalten und allen Mutter- und Tochtergesellschaften/ Beteiligungen sowie der beteiligten Provider und Dienstleister sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  2. Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen und/oder Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder Datenschutzbestimmungen behält sich der Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen und die Gewinne nicht auszuschütten bzw. nachträglich abzuerkennen oder zurückzufordern.
  3. Auch sind Personen ausgeschlossen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen die Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
  4. Personen, die in der zum jeweiligen Gewinnspiel ausgestrahlten Sendung im Studiopublikum anwesend waren, sind ebenfalls vom Gewinnspiel ausgeschlossen.: IV. Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels
  5. Das Gewinnspiel läuft anlässlich der Sendungen von „Wer weiß denn sowas?“/“Wer weiß denn sowas? XXL“ im Fernsehen. Das Gewinnspiel ist auf die jeweilige Erstausstrahlung der Sendung beschränkt.
  6. Auch ohne gesonderte Registrierung für das Gewinnspiel ist die reine Spielteilnahme möglich. Wer aber auch an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte, muss sich hierfür gesondert gemäß II (4) registrieren lassen.
  7. Die Gewinnauslosung findet pro Show nur unter den App-Spielern statt, die sich bis spätestens 24 Stunden vor Ausstrahlung der jeweiligen Sendung registriert haben.
  8. Die Gewinner werden per E-Mail mittels der bei der Anmeldung zum Gewinnpiel angegebenen E-Mail-Adresse über den Gewinn und das weitere Verfahren zur Ausschüttung des Gewinns informiert. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht binnen sechs Monaten nach Information des Gewinners aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.
  9. Die Gewinner werden ggfs. unter ihrem bei der Registrierung gewählten Benutzernamen (sog. „Nickname“) sowie mit Profilbild direkt in der Sendung, auf Facebook und online auf den Websites der Sendung bekannt gegeben.
  10. Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden.
  11. Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, sind innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden schriftlich an den Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows.: zu richten. Verspätete und fernmündlich mitgeteilte Beschwerden werden nicht bearbeitet.
  12. Da das Profilbild im Falle eines Gewinnes in der Sendung eingeblendet wird, muss der App-Spieler die Nutzungsrechte an dem verwendeten Profilbild besitzen. Bei etwaigen Forderungen von Dritten, bezogen auf die unautorisierte Ausstrahlung des Bildes, werden die Nutzerdaten an die eigentlichen Rechteinhaber weitegegeben. Sollte der Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows vor der Gewinnerziehung Kenntnis von etwaigen Rechteverstößen erlangen, behält er sich vor, Nutzer vom Gewinnspiel auszuschließen.

V. Gewinnsumme

  1. Wer weiss denn sowas?: Die Gewinnsumme pro Gewinner für die Gewinnspielteilnehmer entspricht der Gewinnsumme eines Studiogastes im Gewinnerteam der jeweiligen Sendung. Sie beträgt zwischen 0 und 6.000,- Euro pro Fernsehsendung. Per Zufallsgenerator werden drei App-Mitspieler als Gewinner ermittelt, die sich fristgerecht für das Gewinnspiel registriert  und auf das Gewinnerteam gesetzt haben.
  2. Wer weiss denn sowas? XXL: Die Gewinnsumme pro Gewinner für die Gewinnspielteilnehmer entspricht der Gewinnsumme eines Studiogastes im Gewinnerteam der jeweiligen Runde in der Sendung. Sie beträgt ebenfalls zwischen 0 und 6.000,- Euro pro Gewinnspiel, wobei insgesamt drei Runden pro „XXL“-Sendung gespielt werden. Jede Runde werden per Zufallsgenerator drei App-Mitspieler als Gewinner ermittelt, die sich für das Gewinnspiel registriert und auf das Gewinnerteam gesetzt haben
  3. Sollte die App während eines Testspiels oder während der Sendung ausfallen und keine Spielerdaten aus der App verarbeitet werden können, werden keine Gewinne ausgeschüttet. Desweiteren gilt VI.

VI. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels
Der Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel vorzeitig zu beenden. Dies kann aufgrund technischer, rechtlicher oder anderer Gründe geschehen. In diesem Fall werden keine Gewinne ausgeschüttet.

VII. Haftung

  1. Der Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows wird mit der Erfüllung bzw. Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.
  2. Eine Schadensersatzpflicht des Veranstalters / Veranstalters XXL-Shows besteht nur, sofern der Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Veranstalters / Veranstalters XXL-Shows zurückzuführen ist. Auch haftet der Veranstalter / Veranstalter XXL-Shows darüber hinaus für die nur einfach fahrlässige Verletzung einer „Kardinalpflicht“. Bei Kardinalpflichten handelt es sich um Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels und die Erreichung des Vertragszwecks überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung ein Gewinnspielteilnehmer regelmäßig vertrauen darf. Die in Absatz 2 Satz 1 bezeichnete Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten, bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Nutzung der Applikation entstehen. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

VIII. Sonstiges

  1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  2. Sofern nationales, zwingendes Recht nicht ausdrücklich etwas anderes vorsieht, ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar; der Gerichtsstand ist bei „Wer weiß denn sowas?“-Sendungen Frankfurt und bei „Wer weiß denn sowas XXL“-Sendungen Hamburg.
  3. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

AUTOGRAMM

Ihren Autogrammwunsch an den Moderator richten Sie bitte mit einem ausreichend frankierten Rückumschlag an o.g. Adresse

KARTEN/Tickets 2019
Die nächsten Aufzeichnungen der Sendung finden im Februar und März statt. Der Vorverkauf beginnt in der Regel ca. zwei Monate im Voraus. 

TERMINE

  1. bis 28. Februar 2019 | RESTKARTEN!
  2. und 13. März 2019, 18. bis 20.März 2019, 25. und 26. März 2019: Die Ankunftszeiten sind in der Regel wie folgt: 13.15 Uhr, 16 Uhr, 18.15 Uhr (Abweichungen möglich)

Unter der folgenden Adresse können Sie Tickets erwerben:
https://www.ufa-showfactual.de/ticketing/wer-weiss-denn-sowas/ 

Karten können Sie für die neuen Dreharbeiten erwerben, sobald diese zum Verkauf stehen. 
UFA SHOW & FACTUAL GmbH
Tel.: +49 221 99551444 (Mo-Fr 10-19 Uhr)
10 EUR pro Ticket (Einzelaufzeichnung) zzgl. 3,50 EUR Bearbeitungsgebühr
15,-€ pro Ticket (Doppelaufzeichnung) inklusive Bearbeitungsgebühr pro Buchung
Alle Preise beinhalten die gesetzliche MwSt.

Sie können pro Aufzeichnungsmonat nur einmal an einer Sendung teilnehmen!
Das Eintrittsalter ins Studio liegt bei 18 Jahren. Unter 18 Jahren findet kein Einlass ins Studio statt!
Veranstaltungsort: Studio Hamburg A1| Hamburg

18:50

Quizduell

    Bald kommt ein Video

Quizduell-Olymp

Details
Service
Die Kandidaten des Teams "Schauspiel": Martin Brambach, Schauspieler und Anna Thalbach, Schauspielerin.

Gäste: Anna Thalbach und Martin Brambach

Manche Promiteams verstehen sich ohne viele Worte. So die Schauspielerin Anna Thalbach, die in der Komödie "Wir sind die Rosinskis" mit ihrer Mutter Katharina und ihrer Tochter Nellie zu sehen war, und ihr Kollege Martin Brambach, der Kommissariatsleiter Schabel aus dem Dresdner "Tatort".

Seine Antworten gibt das Team damit fast genauso schnell wie Quiz-Ass Thorsten Zirkel, Professor Quiz Eckhard Freise und Quizkönigin Marie-Louise Finck. Ob diese Antworten dann auch richtig sind und was Moderator Jörg Pilawa vom "wortlosen Verständnis" seiner Kandidaten hält?

Wer mitspielen und mitgewinnen möchte, kann sich die ARD-Quiz-App kostenlos herunterladen:

KONTAKT & Autogrammadresse
NDR-Fernsehen
Show, Musik und Quiz
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
E-Mail: fernsehen@ndr.de

Das „Quizduell" ist eine Produktion der ITV Studios Germany im Auftrag der ARD-Werbung für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk (NDR).

KARTEN

Kartenhotline 
Tel.: +49 30 5360640
http://www.tvtickets.de

Produktionsort:
Studio Hamburg
Studio Atelier A1
Jenfelder Allee 80
22039 Hamburg

Livesendung um 18 Uhr
Ankunft am Veranstaltungsort 16:15 - 16:45 Uhr
Das Mindestalter für die Zuschauer ist 16 Jahre.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 30 Tage

MITSCHNITT

Mitschnitte von Sendungen ohne Prominentenkandidaten sind nur zum privaten Gebrauch und nicht zur Weitergabe an Dritte erhältlich. Sendungen mit Prominenten dürfen aus rechtlichen Gründen nicht herausgegeben werden.

Bitte wenden Sie sich an:
Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Homepage zur Sendung
http://daserste.ndr.de/quizduell/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BEWERBUNG

Sie möchten gerne beim "Quizduell" im Studio als Teamkapitän für das "Team Deutschland" gegen prominente Kandidaten quizzen?
Dann bewerben Sie sich hier.

http://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/quizduell/mitmachen/quizduell-bewerbung-kandidat-100.html

E-Mail:quizduell@ndr.de

FAQ - Häufig gestellte Fragen

http://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/quizduell/quizduell-faq-100.html

"Quizduell-Olymp": Die Spielregeln

Für den "Quizduell-Olymp" vom 23. Februar 2018 bis 13. Juli 2018 gelten die folgenden Spielregeln.

Zwei Prominente treten gegen drei Spieler vom "Quizduell-Olymp" an (im Folgenden: Olymp), die im Studio das "Team Deutschland" vertreten. Während die vorher aufgezeichnete Sendung im "Ersten" ausgestrahlt wird,  fließen Deine Ergebnisse, anders als in den Live-Sendungen "Quizduell", nicht in die Sendung ein. Für das "Team Deutschland" zählt stattdessen das Ergebnis der drei im Studio anwesenden Spieler des "Olymps".

Bei Jörg Pilawa treten freitags um 18:50 Uhr Prominente zu einem außergewöhnlichen Duell an. Um zu gewinnen, müssen die Stars in sechs Runden drei superschlaue „Quizduell"-Profis schlagen. Ein Wissenswettkampf David gegen Goliath - die Stars gegen den „Quizduell-Olymp“. Es geht um Wissen und Nervenstärke, aber auch um die Einschätzung der Gegner und die Bereitschaft zu zocken. Und es geht um viel Geld. Doch Vorsicht! Im packenden Finale am Ende jeder Show heißt es für die siegreichen Kandidaten zunächst: doppelt oder halb. Eine spannende Wissensschlacht für Jung und Alt!
Die drei "Quizduell"-Profis | Bild: ARD/Uwe Ernst

Trotzdem kannst du in der "Quizduell im Ersten"-App mitspielen und gewinnen. Um mitzuspielen lade die ARD Quiz App herunter und erstelle ein neues Benutzerkonto. Bist du bereits für die ARD Quiz App registriert, melde dich einfach mit deinem vorhandenen Nutzerdaten an und wähle das Modul "Quizduell-Olymp" aus. Dein altes Benutzerkonto und Profil aus der nicht mehr genutzten "Quizduell im Ersten"-App ist nicht mehr gültig.

Nachdem du die ARD Quiz App heruntergeladen hast, lies bitte zunächst die AGB und Datenschutzbestimmungen und bestätige sie. Wähle nun das Formatmodul "Quizduell-Olymp" aus. Möchtest du mitspielen, so werden drei Daten abgefragt: Geschlecht, Alter und Bundesland. Die Daten werden nur abgefragt, sofern zuvor keine Angaben im Profil der ARD Quiz App gemacht wurden.

Wenn du während der Sendung mitspielst, hast du die Chance, Geld zu gewinnen. Wenn du am Gewinnspiel teilnehmen möchtest, ist eine Registrierung mit deiner E-Mail-Adresse erforderlich. Die genauen Teilnahmebedingungen findest du hier.

Du kannst das Duell in der App mitspielen. Das Duell besteht aus 6 Runden à 3 Fragen. Zum einen bieten wir die gewohnten Quizduell-Kategorien an: "Die 2000er", "Bücher & Wörter", "Comics", "Computerspiele", "Draußen im Grünen", "Essen & Trinken", "Glaube & Religion", "Im Labor", "Kinofilme", "Körper & Geist", "Kunst & Kultur", "Macht & Geld", "Medien & Unterhaltung", "Musik & Hits", "Rund um die Welt", "Sport & Freizeit", "TV-Serien", "Wunder der Technik" und "Zeugen der Zeit". Hinzu kommen: "70er", "80er" und "90er" sowie "Deutschland", "Adel", "Aus dem Leben" und "Mode".

Der Spielaufbau

Vorrunde

Zu Beginn erspielen die beiden Prominenten in einer Vorrunde die Gewinnsumme. Sie beantworten 90 Sekunden lang abwechselnd offene Fragen. Für jede richtige Antwort steigt der Gewinn um 1.000 Euro. Nach der Vorrunde steht die Gewinnsumme für die Sendung fest, um die sich die Prominenten nun mit dem Quizduell-Olymp duellieren.

Hauptrunde

Nach der Vorrunde wählt ein jeder der drei Spieler des "Olymps" jeweils eine aus drei redaktionell vorgegeben Kategorien. Die Prominenten entscheiden daraufhin, gegen welchen  der drei Spieler des Olymps sie in seiner gewählten Kategorie antreten. In der App siehst du, welche Kategorie gespielt wird und die erste Fragerunde startet automatisch. Die drei Fragen einer Kategorie kannst du jeweils direkt nacheinander beantworten. Der Zeitbalken zeigt dir an, wann es weitergeht. Pro Frage hast du 15 Sekunden Zeit, deine Antwort aus vier Möglichkeiten zu wählen. Wenn du eine Antwort gedrückt hast, wird das Feld gelb.

Gleichzeitig loggt der von den Prominenten ausgewählte Spieler des "Olymps" verdeckt seine Antwort auf die erste Frage ein. Anschließend sind die prominenten Herausforderer an der Reihe, die Frage zu beantworten.

Nach der Runde siehst du den Ergebnis-Screen, auf dem markiert ist, ob du geantwortet hast – noch siehst du keine Auflösung. Wenn die Fragen in der Sendung aufgelöst sind, siehst du auf dem Ergebnis-Screen, ob deine Antworten richtig waren und wie sich die Prominenten und der Spieler des "Olymps" als Vertreter von ”Team Deutschland” entschieden haben. Für jede richtige Antwort gibt es einen Punkt. Dein Ergebnis-Screen in der App aktualisiert sich nach jeder Auflösung und zeigt dir die Punkte der prominenten Studiokandidaten und des Olymps an.

Nach den drei Fragen der ersten Runde folgt die "Rückrunde". Nun dürfen sich die prominenten Herausforderer für eine von drei angebotenen Kategorien entscheiden, in der sie erneut gegen den in Runde eins gewählten Spieler des "Olymps" antreten. Nachdem ein Spieler des "Olymps" Vor- und Rückrunde gespielt hat, können die Prominenten ihn nicht noch einmal wählen. In den folgenden Runden treten die Prominenten daher nach dem gleichen Prinzip gegen die beiden verbliebenen Gegner an.

Die Hauptrunde endet, wenn alle 6 Runden mit 18 Fragen gespielt sind.

Finale

Im Finale entscheidet sich, wer das Duell zwischen den Prominenten und dem "Olymp" gewinnt. Dafür tritt aus jedem Team ein Spieler alleine an. Die Prominenten entscheiden selbst, beim "Olymp" wird ausgelost. Zunächst beginnt der Finalist, dessen Team in der Hauptrunde weniger Punkte erzielt hat. Sollte die Hauptrunde unentschieden enden, beginnen die prominenten Herausforderer. Die App-Spieler nehmen nicht aktiv am Finale teil.

Der Finalist wählt einen von zwei Umschlägen, welche die Finalfragen enthalten. Die Punkte aus der Hauptrunde seines Teams werden nun in Fragen umgewandelt. Pro Punkt wird dem Finalisten eine Frage gestellt. Je mehr Punkte sein Team geholt hat, desto mehr Fragen bekommt der Finalist gestellt – also maximal 18 Stück. Für die Beantwortung der Final-Fragen hat er jeweils 5 Sekunden Zeit. Für jede richtige Antwort erhält er einen Punkt. Dem ersten Finalisten wird die gesamte Anzahl seiner möglichen Finalfragen gestellt.

Dann ist der zweite Finalist an der Reihe. Er erhält die Fragen aus dem zweiten Umschlag und bekommt nun auch so viele Fragen gestellt, wie sein Team in der Hauptrunde Punkte erzielt hat. Sein Ziel ist nun, mehr Fragen richtig zu beantworten als der erste Finalist.

Das Finale endet, sobald der zweite Finalist mehr richtige Antworten gegeben hat als der erste, der erste Finalist nicht mehr eingeholt werden kann, oder nach der Maximalanzahl der Fragen für den zweiten Finalisten.

Der Finalist, der mit den meisten Punkten das Finale beendet, gewinnt. Sollte das Finale unentschieden enden, entscheidet eine Stichfrage. Beiden Finalisten wird dann die gleiche Frage gestellt. Wer zuerst den Buzzer drückt, hat 5 Sekunden Zeit, zu antworten. Bei richtiger Antwort ist das Duell gewonnen, bei falscher oder keiner Antwort gewinnt der Gegner.

Gewinnen die Prominenten, wir die Gewinnsumme gespendet. Gewinnen die Spieler des "Olymps" stellvertretend für "Team Deutschland", werden 10 App-Spieler ausgelost, die sich den Gewinn teilen.

Alle App-Spieler haben die gleichen Chancen auf den Gewinn – es ist unerheblich, wie viele Fragen jeder Spieler beantwortet hat und ob die Antworten richtig waren. Um am Gewinnspiel teilzunehmen reicht die Beantwortung einer Frage – das gilt auch für den Fall, dass die App ausfällt. Fällt die App über das gesamte Duell hinweg aus und kann keine einzige Frage der App-Spieler ausgewertet werden, verfällt der erspielte Betrag.

Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Die genauen Teilnahmebedingungen findest du hier.

[Zusatz nur für die iOS-App: ]
Haftungsausschluss: Apple Inc. ist kein Sponsor und kein Partizipant am Quizduell im Ersten.

Teilnahmebedingungen für die Gewinnspiele "Quizduell im Ersten" und "Quizduell-Olymp"

Die Teilnahme an den Gewinnspielen zu den TV-Sendungen "Quizduell im Ersten" (live) und "Quizduell-Olymp" (voraufgezeichnet) über die ARD Quiz App (nachfolgend "App" genannt) sowie deren Durchführung richtet sich im wesentlichen nach den folgenden Bestimmungen. Die genauen Spielregeln jedoch sind über die App gesondert abrufbar.  

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer mit diesen Bedingungen einverstanden.

I. Gewinnspiel

Veranstalter der Gewinnspiele "Quizduell" und "Quizduell-Olymp" ist die Degeto Film GmbH, Am Steinernen Stock 1, 60320 Frankfurt (nachfolgend "Veranstalter" genannt) im Auftrag der ARD-Werbegesellschaften.

Die Preise der Gewinnspiele werden direkt vom Veranstalter zur Verfügung gestellt. Auslobender gemäß § 657 BGB und damit allein verantwortlich für sämtliche Ansprüche in Bezug auf die ausgelobten Preise ist der Veranstalter.

II. Teilnehmer

Am Gewinnspiel teilnahmeberechtigt sind App-Spieler, die das 14. Lebensjahr vollendet haben und die App für ihr Endgerät aus den unterstützten Stores heruntergeladen haben. Keine Gewinnausschüttung erfolgt an Personen, die nicht das 14. Lebensjahr vollendet haben.

Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme – sofern diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist – der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten. Es gelten die Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Die Teilnahme an den Spielrunden der Fernsehsendungen erfolgt aus Deutschland über die App, die aus den unterstützten App-Stores kostenfrei heruntergeladen werden kann.

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt ausschließlich über die App. Zur Teilnahme muss eine gesonderte Anmeldung getätigt werden. Dies geschieht direkt bei oder auch nach der Registrierung mit einem gesetzten Haken neben dem Feld "Ja, ich möchte am Gewinnspiel teilnehmen und bin mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Des Weiteren bin ich damit einverstanden, dass mein selbst gewählter Nutzername und mein Profilbild im TV, auf Social Media sowie im Internet angezeigt werden.". Es besteht auch die Möglichkeit, sich während des laufenden Spiels für das Gewinnspiel zu registrieren.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss mindestens eine Frage zu der jeweiligen Sendung in der App beantwortet werden.

Für die Richtigkeit der angegebenen Daten zur Teilnahme an den Gewinnspielen ist ausschließlich der Teilnehmer verantwortlich.

Jeder Teilnehmer darf pro Sendung nur mit einem Endgerät (Smartphone/Tablet) an dem Gewinnspiel teilnehmen, unabhängig von der Nutzung der App. Eine sogenannte Mehrfachteilnahme (z.B. via App auf dem Smartphone und auf dem Tablet) ist ausgeschlossen. Der Veranstalter behält sich vor, Teilnehmer mit Mehrfachteilnahme vom Gewinnspiel gemäß Ziffer III (2) vom Gewinnspiel auszuschließen.

III. Ausschluss vom Gewinnspiel

Mitarbeiter und deren Angehörige der Degeto Film GmbH, der ARD-Rundfunkanstalten und allen Mutter- und Tochtergesellschaften/Beteiligungen sowie der beteiligten Provider und Dienstleister sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen und/oder Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder Datenschutzbestimmungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen und die Gewinne nicht auszuschütten bzw. nachträglich abzuerkennen oder zurückzufordern.

Auch werden Personen ausgeschlossen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen die Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

IV. Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels

Das Gewinnspiel findet anlässlich der TV-Sendungen von "Quizduell"/ "Quizduell-Olymp" im Vorabendprogramm des Ersten statt. Das Gewinnspiel ist auf die jeweilige Erstausstrahlung beschränkt.

Auch ohne gesonderte Registrierung für das Gewinnspiel ist die reine Spielteilnahme möglich. Wer aber auch an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte, muss sich hierfür gemäß II. (4) registrieren.

Durchführung des Gewinnspiels "Quizduell":

1 Alle an der Live-Sendung "Quizduell" teilnehmenden App-Spieler bilden zusammen mit einem Teamkapitän im TV-Studio das "Team Deutschland", das gegen die Kandidaten im Studio – das "Team Studio" – spielt. Das Duell besteht aus einer Hauptrunde und einem Finale. Die Hauptrunde besteht aus fünf Fragerunden à drei Fragen mit je vier Antwortmöglichkeiten (15 Fragen). Die Fragen werden von beiden Teams gleichzeitig beantwortet.

2 Wählen die Spieler vom "Team Deutschland" eine Kategorie aus, gilt für alle Spieler die Kategorie, für die sich die meisten Spieler entschieden haben. Sollten sich gleich viele Spieler aus dem "Team Deutschland" für unterschiedliche Kategorien entschieden haben, entscheidet der Zufallsgenerator über die Auswahl der Kategorie.

3 Im Spielprozess loggt der Teamkapitän zunächst seine Antwort ein. Dann sieht er das Abstimmergebnis der App-Spieler und kann sich noch einmal final zwischen allen Möglichkeiten entscheiden, welche Antwort er für das "Team Deutschland" einloggt. Die finale Antwort des Teamkapitäns zählt.

4 Beide Teams spielen um einen eigenen Gewinntopf. Für jede richtige Antwort gibt es eine Gewinnsumme. In den Runden eins und zwei können pro Frage 1.000 € erspielt werden, in Runden drei und vier 2.000 € pro Frage und in Runde fünf 5.000 € pro Frage. Beantwortet nur ein Team die Frage richtig, erhält es die volle Summe in den eigenen Gewinntopf. Beantworten beide Teams die Frage richtig, wird der Betrag geteilt. Beantwortet kein Team die Frage richtig, verfällt die Gewinnsumme.

5 Die Redaktion behält sich vor, die Hauptrunde durch ein Timeout zu beenden. In diesem Fall wird das Spiel durch ein Signal unterbrochen. Die zu diesem Zeitpunkt erspielten Gewinntöpfe sind für das Finale gesetzt.

6 Im Finale tritt der Teamkapitän stellvertretend für "Team Deutschland" gegen einen Vertreter des "Team Studio" an. Derjenige, der das Finale für sich entscheidet, gewinnt das Duell und damit den eigenen in der Hauptrunde erspielten Gewinntopf.

7 Eine Gewinnauslosung unter den über die App teilnehmenden und für das Gewinnspiel registrierten Spielern findet nur statt, wenn der Teamkapitän stellvertretend für das "Team Deutschland" das Finale gewinnt.

8 Die Verteilung des Gewinns erfolgt wie folgt: Unter allen App-Spielern, die sich entsprechend registriert und am jeweiligen Gewinnspiel teilgenommen haben, werden neun Gewinner per Zufallsgenerator ausgelost, die jeweils ein Zehntel der erspielten Gewinnsumme erhalten. Ein Zehntel erhält der Teamkapitän im Studio. Fällt die App aufgrund von technischen Problemen in Sendungsverlauf aus und der Teamkapitän gewinnt das Spiel, erhält ausschließlich er den erspielten Gewinnbetrag.

Durchführung des Gewinnspiels "Quizduell-Olymp":

1 Im Unterschied zur Live-Sendung "Quizduell" wird bei der aufgezeichneten Variante "Quizduell-Olymp" das "Team Deutschland" von drei festen Spielern, dem "Olymp", in der Sendung vertreten, die gegen das "Team Studio" antreten. Die App-Spieler können beim "Quizduell-Olymp" in der Hauptrunde zwar alle Fragen der jeweiligen Sendung mitspielen. Das Abstimmungsverhalten hat jedoch keinen Einfluss auf das in der Sendung laufende Rateduell.

2 Eine Gewinnauslosung unter den über die App teilnehmenden und für das Gewinnspiel registrierten Spielern findet nur statt, wenn der "Olymp" das Finale gewinnt. Die Verteilung des Gewinns erfolgt wie folgt: Unter allen App-Spielern, die sich entsprechend registriert und am jeweiligen Gewinnspiel teilgenommen haben, werden zehn Gewinner per Zufallsgenerator ausgelost, die jeweils ein Zehntel der erspielten Gewinnsumme erhalten.

Die Gewinner werden per E-Mail mittels der bei der Anmeldung zum Gewinnspiel angegebenen E-Mail-Adresse über den Gewinn und das weitere Verfahren zur Ausschüttung informiert. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht binnen sechs Monaten nach Information des Gewinners aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.

Die Gewinner werden ggfs. unter ihrem bei der Registrierung gewählten Benutzernamen (sog. "Nickname") sowie mit Profilbild direkt in der Sendung, auf Facebook und online auf daserste.de bekannt gegeben.

Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden.

Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, sind innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden schriftlich an den Veranstalter zu richten.

Da das Profilbild im Falle eines Gewinnes in der Sendung eingeblendet wird, muss der App-Spieler die Nutzungsrechte an dem verwendeten Profilbild besitzen. Bei etwaigen Forderungen von Dritten, bezogen auf die unautorisierte Ausstrahlung des Bildes, werden die Nutzerdaten an die eigentlichen Rechteinhaber weitergegeben. Sollte der Veranstalter vor der Gewinnerziehung Kenntnis von etwaigen Rechteverstößen erlangen, behält er sich vor, Nutzer vom Gewinnspiel auszuschließen.

V. Erspielte Gewinnsumme

Gewinnsumme für das Gewinnspiel "Quizduell":

1 Gegenstand des Gewinnspiels ist die Gewinnsumme, die das "Team Deutschland" während eines Duells erspielt.

2 Die Gewinnsumme variiert von Sendung zu Sendung abhängig vom Antwortverhalten von "Team Deutschland" und von "Team Studio". Für jede korrekte Antwort des "Team Deutschlands" wird ein Geldbetrag zur Gewinnsumme hinzugefügt.

Gewinnsumme für das Gewinnspiel "Quizduell-Olymp":

1 Gegenstand des Gewinnspiels für die App-Nutzer ist der Geldbetrag, der während der Vorrunde zu Beginn der Sendung von den prominenten Kandidaten erspielt wird.

2 Diese Gewinnsumme variiert von Sendung zu Sendung: In dieser Schnellraterunde zu Beginn der Sendung beantworten die Prominenten 90 Sekunden lang abwechselnd offene Fragen. Für jede richtige Antwort steigt der Gewinn um 1.000 €. Am Ende der Vorrunde steht die Gewinnsumme für die Sendung fest.

VI. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel vorzeitig zu beenden. Dies kann aufgrund technischer, rechtlicher oder anderer Gründe geschehen. In diesem Fall werden keine Gewinne ausgeschüttet. Sofern eine Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann der Veranstalter von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

VII. Haftung

Der Veranstalter wird mit der Erfüllung bzw. Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

Eine Schadensersatzpflicht des Veranstalters besteht nur, sofern der Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Veranstalters zurückzuführen ist. Auch haftet der Veranstalter darüber hinaus für die nur einfach fahrlässige Verletzung einer "Kardinalpflicht". Bei Kardinalpflichten handelt es sich um Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels und die Erreichung des Vertragszwecks überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung ein Gewinnspielteilnehmer regelmäßig vertrauen darf. Die in Absatz 2 Satz 1 bezeichnete Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten, bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Nutzung der Applikation entstehen. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

VIII. Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sofern nationales, zwingendes Recht nicht ausdrücklich etwas Anderes vorsieht, ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar; der Gerichtsstand ist Frankfurt.

Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

*Der Begriff "Teamkapitän" wird in diesem Text in seiner männlichen Form stellvertretend für alle Geschlechter verwendet.

19:45

Sportschau vor acht

Details
Besetzung
Sportschau vor acht

Es gibt einen kompakten Ausblick auf den aktuellen Spieltag der Fußball-Bundesliga und die Zuschauer werden über weitere sportliche Höhepunkte des Wochenendes informiert.

Die redaktionelle Federführung für die „Sportschau vor acht" liegt beim WDR.

Besetzung und Stab

Moderation: Tom Bartels

19:50

Wetter vor acht

mit Sven Plöger

Details
Service

KONTAKT 

Cumulus Media GmbH (Produktionsfirma)
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Tel.: +49 89 64992140 (GF)
E-Mail: christian.hunold@cumulus-media.de

Tel.: +49 89 64993919 (Presse)
E-Mail: presse@bavaria-film.de

Cumulus Media produziert seit Januar 2012 im ARD Wetterstudio moderierte Fernseh- und Hörfunk-Wettervorhersageprogramme mit Claudia Kleinert, Sven Plöger, Karsten Schwanke und Donald Bäcker.  Unter anderem werden das ARD „Tagesthemen-Wetter“, „Wetter im Morgenmagazin“ und „Wetter vor 8 im Ersten“ sowie viele regionale Wettersendungen hergestellt: WDR – „Aktuelle Stunde“, „WDR Aktuell“, SWR – „Wetter Baden-Württemberg“, SWR – „Wetter Rheinland-Pfalz aktuell“, NDR Hannover – „Hallo Niedersachsen“, RBB – „Berlin-Brandenburg Wetter“ und seit 2016 auch das „Wetter im Nordmagazin“ für den NDR Schwerin.

Cumulus Media produziert an 365 Tagen im Jahr mehr als 3500 Wettersendungen zum großen Teil live in den Bavaria Studios in München Geiselgasteig.

MeteoGroup Deutschland GmbH (Wetterdaten)
Am Studio 20 a
12489 Berlin
Tel.: +49 30 600980
Fax: +49 30 60098222
E-Mail: germany@meteogroup.com
http://www.meteogroup.com

METEOGROUP GmbH , einer der führenden Wetterdienstleister in Europa, ist Cumulus Medias meteorologischer Partner für die Messung, Auswertung, Interpretation und grafische Aufbereitung der Wetterdaten.

MEDIATHEK

VoD: Video on Demand zum Abruf ohne Downloadmöglichkeit unter
http://www.daserste.de/mediathek

Podcast
mit Downloadmöglichkeit

Hinweis: Die Vorabendausgabe ist in der Regel immer in der Mediathek für einige Tage abrufbar, die Nachtausgabe nur in Ausnahmefällen.

Ihre Wetterbilder

Sie haben ein spektakuläres Gewitter fotografiert? Riesige Hagelkörner? Oder einen sensationellen Sonnenuntergang? Schicken Sie uns Ihre aktuellen Fotos von einzigartigen Wettersituationen in Deutschland. Die besten Bilder zeigen wir (in unregelmäßigen Abständen) in Bildergalerien bei DasErste.de oder auch im Fernsehen - bei "Wetter vor acht".

Ihre Fotos können Sie entweder übers Handy - per MMS - an uns schicken oder als E-Mail.

- MMS:

Senden Sie eine MMS mit Ihrem Bild und dem Kennwort Wetter an die Kurzwahl 66966 (Standard MMS-Kosten Ihres Netzbetreibers). Bitte geben Sie zusätzlich zum Kennwort "Wetter" auch Ihren Namen ein und teilen Sie uns mit, wann und wo das Bild aufgenommen wurde.

E-Mail:: Senden Sie uns Ihr Foto zusammen mit Informationen zu Aufnahmezeitpunkt und -ort an wetter@daserste.de

Fotoeinsendungen:
Es gibt viele Zuschauer, die uns Fotos senden und wir freuen uns über jeden, der dazukommt. Die Fotos müssen in der Tat tagesaktuell sein, hochaufgelöst, jpg ist ok.

Senden können Sie diese an: bilder@cumulus-media.de und wenn die Bilder gegen 16 Uhr vorliegen, inhaltlich passen und technisch in Ordnung sind, werden sie manchmal in die Wettervorhersagen eingebaut. Die Fotos werden uns von Ihnen mit allen Rechten zur Ausstrahlung und zur weiteren Verwendung durch die ARD Sender überlassen, ein Honorar gibt es dafür leider nicht.

LINKS

Unsere Wetterseiten:
http://www.daserste.de/wetter
http://www.daserste.de/moma/wetter.asp

https://www.daserste.de/information/nachrichten-wetter/wetter/index.html (15 Tage Vorausschau nach PLZ)

19:55

Börse vor acht

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT

Für Anfragen an die Redaktion zu Inhalten von boerse.ARD.de nutzen Sie bitte nach Möglichkeit die E-Mail-Adresse
boerseimersten@hr.de

HR

ARD Börsenredaktion (TV)
Börsenplatz 2-4
60313 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 1551 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 69 294557
E-Mail: boerseimersten@hr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

LINKS

Die aktuelle Sendung verpasst?
Unter http://boerse.ard.de/idx_tv.jsp?go=tv  finden Sie die jüngsten Sendungen als "Video on demand"

Facebook
https://www.facebook.com/ARDboerse

Twitter
https://twitter.com/ARDboerse​

APP

Die boerse.ARD-App ist da!

Die boerse.ARD-App für Android-Geräte, 22.12.2016 | google
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.ard.boerse

Die boerse.ARD-App für iOS-Geräte, 22.12.2016 | apple
https://itunes.apple.com/de/app/boerse.ard/id1151110657?mt=8

 

20:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredaktuer werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

20:15

Freitag im Ersten

  • tipp
  • Bald kommt ein Video

Praxis mit Meerblick – Willkommen auf Rügen

Details
Besetzung
Termine
Service
Vorschau auf "Praxis mit Meerblick – Willkommen auf Rügen"

Spielfilm Deutschland 2017

Sprechstunden mit Ostseeblick statt karibisches Meeresrauschen: Nicht ganz freiwillig landet die frühere Schiffsärztin Nora Kaminski auf Rügen. Die 42-jährige Medizinerin steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Ihre Reserven reichen gerade so für ein Zimmer in einem "charaktervollen, alten Kapitänshaus", wo warmes Wasser nicht garantiert ist und ihr der kauzige Vermieter Matthias Samland die kalte Schulter zeigt.

Doch nach einigen beruflichen Rückschlägen muss Nora froh sein, in der Praxis ihres Studienfreundes Dr. Richard Freese neu anfangen zu können. Durch ihre engagierte Art, sich um Patienten zu kümmern, gerät die Medizinerin schon bald in Konflikte.

So soll sie einer jungen Unfallpatientin helfen, ihrem Vater etwas zu sagen: Die 17-jährige ist von ihrem Freund schwanger, den der Papa mit allen Mitteln von ihr fernhalten möchte. Und richtig Ärger bekommt die Ärztin ohne Doktortitel mit einem eitlen Kollegen in der Rügenklink, als sie dessen Diagnose infrage stellt.

Prompt folgt die Retourkutsche von Dr. Heckmann: Er sorgt dafür, dass sich herumspricht, warum Nora ihre vorige Anstellung auf einem Kreuzfahrtschiff verloren hat. Kaum auf der Ostseeinsel angekommen, würde sie am liebsten sofort die Segel streichen. Ihr Partner Richard setzt jedoch unbeirrt auf Kurshalten.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Nora Kaminski Tanja Wedhorn
Dr. Richard Freese Stephan Kampwirth
Alexander Clarsen Martin Lindow
Wiebke Clarsen Sinje Irslinger
Schwester Mandy Morgane Ferru
Matthias Samland Hans-Uwe Bauer
Dr. Heckmann Patrick Heyn
Dr. Maja Pirsich Anne Werner
Eric Gustaf Nordahl Björn Ingmar Böske
Michael Kubatsky Michael Kind
Jochen Peters David Bredin
Musik: Hansen & Jansen
Kamera: Gunnar Fuß
Buch: Lars Albaum
Buch: Michael Vershinin
Regie: Jan Ruzicka

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 18./19. Januar 2019, 01:20 Uhr
ONE, 22. Januar 2019, 14:15 Uhr
ONE, 23. Januar 2019, 07:10 Uhr
ONE, 26. Januar 2019, 07:30 Uhr

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter http://www.daserste.de/Mediathek/+ Livestream
Verweildauer: 3 Monate

21:45

Tagesthemen

    Bald kommt ein Video

mit Wetter | Moderation: Ingo Zamperoni

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell

NDR

Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

 PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast): unter http://www.daserste.de/mediathek

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/spenden/

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

Informationen dazu finden Sie unter
http://intern.tagesschau.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

TWITTER

https://twitter.com/search/%23Tagesthemen 

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute 
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, Wochenspiegel und dem Bericht aus Berlin 
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin'' 
http://www.berichtausberlin.de

22:00

Tatort

  • tipp
  • Bald kommt ein Video

Borowski und das Fest des Nordens

Details
Besetzung
Service
Borowski (Axel Milberg)

Fernsehfilm Deutschland 2015

Kiel, unmittelbar vor Eröffnung der Kieler Woche. Alles bereitet sich auf das Ereignis des Jahres vor. Ausgerechnet jetzt bekommen es die Kommissare Borowski und Brandt mit einem besonders rätselhaften Mordfall zu tun. In einer leerstehenden Wohnung wird eine auf heimtückische Weise erschlagene, junge Frau aufgefunden. Vom Täter, der sich am Tatort wie in einem Versteck eingerichtet hatte, fehlt jede Spur.

Als wenig später eine weitere Leiche auftaucht wird klar, dass der offenbar skrupellose Täter vor nichts zurückschreckt, um wieder in der Anonymität der Stadt untertauchen zu können. Borowski und Brandt sind alarmiert: Haben sie es mit einem Serienmörder zu tun oder vertuscht der Täter einen noch weit perfideren Plan? Das größte Volksfest des Nordens ist mittlerweile in vollem Gang und dies weckt einen immer ungeheuerlicher werdenden Verdacht.

Unter dem Druck der Ereignisse werden die Spannungen im Ermittler-Team zunehmend größer. Während Sarah Brandt den Täter zur Fahndung ausschreiben will und darüber nachdenkt, die Öffentlichkeit zu warnen, mahnt Borowski zur Besonnenheit.

Playlist

Die Filmmusik wurde eigens für den Tatort von Antonio de Luca, Caroline Kox und Lukas Croon komponiert und ist nicht im Handel erhältlich. Vor- und Abspannmusik stammt von Klaus Doldinger.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Klaus Borowski Axel Milberg
Sarah Brandt Sibel Kekilli
Roman Eggers Mišel Maticevic
Tamara Becker Franziska Hartmann
Roland Schladitz Thomas Kügel
Rolf Felthuus Ronald Kukulies
Dr. Kroll Anja Antonowicz
Musik: Antonio de Luca
Musik: Caroline Kox
Musik: Lukas Croon
Kamera: Jakob Beurle
Buch: Markus Busch
Regie: Jan Bonny

FAQ 
frequently asked questions - die am häufigsten gestellten Fragen zum Tatort:

Warum wiederholen Sie keine älteren "Tatorte" im Ersten?
Auf dem Wiederholungstermin im Ersten am Freitagabend werden vor allem neuere Produktionen eingesetzt, weil die Zuschauer erfahrungsgemäß lieber aktuelle, erfolgreiche "Tatort"-Folgen wiedersehen wollen. In den Dritten Programmen werden jedoch auch viele ältere "Tatort"-Ausgaben wiederholt.

Warum gibt es so viele verschiedene Ermittlerteams?

Die ARD als Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten Deutschlands sieht sich dem Föderalismus und der Förderung der Regionen in besonderer Weise verpflichtet. Die Ermittlerteams aus "Tatort" und "Polizeiruf 110" tragen dazu auf unterhaltsame und sehr erfolgreiche Weise bei.

Warum gibt es so viele weibliche Ermittlerinnen?

Der Tatort repräsentiert deutschen Polizeialltag. Da gehören Frauen wie Männer dazu.

Warum haben die Kommissare kein normales Familienleben?
Der "Tatort" ist erfolgreich, weil er realistisch ist. Seine Kommissarinnen und Kommissare sind ein Abbild unserer gesellschaftlichen Verhältnisse. Dazu zählt der Familienvater Freddy Schenk genauso wie die alleinerziehende Mutter Inga Lürsen, die alleinstehenden Ermittler Batic und Leitmayr oder die WG-Mitbewohnerin Charlotte Lindholm.

Warum wird der "Tatort" immer gewalttätiger?
Jeder "Tatort", den Sie im Ersten sehen, wird vor der Ausstrahlung nach den Kriterien der "ARD-Grundsätze gegen Verharmlosung und Verherrlichung von Gewalt im Fernsehen" und des Jugendschutzes geprüft. Auch wenn die Krimis Gewaltszenen enthalten, sehen Sie in keinem "Tatort" Gewalthandlungen, die zum Selbstzweck und ohne dramaturgische Begründungszusammenhänge in Szene gesetzt werden. Gewalt wird nicht als Mittel zur Konfliktlösung angepriesen. Außerdem werden die Auswirkungen von Gewalt auf ihre Opfer nicht ausgeblendet. Es trifft daher nicht zu, dass der "Tatort" immer gewalttätiger wird.

Warum wird im "Tatort" geraucht?
Den Programmverantwortlichen des Ersten sind die Gefahren des Rauchens sehr bewusst. Tabakkonsum wird nur gezeigt, wenn er dramaturgisch begründet ist. In dem für seine realistischen Milieuschilderungen bekannten "Tatort" können daher Szenen enthalten sein, in denen geraucht wird. Diese sind jedoch so gestaltet, dass sie keinesfalls Kinder und Jugendliche zur Nachahmung anregen.

Wo steht die Kölner Imbissbude, in der Ballauf und Schenk ihr Feierabendkölsch trinken?

Frau Vosen Kontaktdaten Wurstbude

http://www.vosen-imbiss.de/Rheinauhafen/rheinauhafen.html

http://www.vosen-imbiss.de/Wurstbraterei/wurstbraterei.html

Bei dieser Imbissbude handelt es sich um eine Requisite, die ausschließlich während der "Tatort"-Dreharbeiten am Rheinufer zwischen der Deutzer- und der Severinsbrücke in Köln-Deutz aufgestellt wird. Die nostalgische "Wurstbraterei" wird eigens aus dem Fundus eines Filmausstatters für die Dreharbeiten am Rheinufer aufgestellt.

Die echte "Wurstbraterei" stand am Schokoladenmuseum auf dem linken Rheinufer. Doch musste die Wurstbude umziehen. Weil sie gemäß Denkmalschutz nicht zu den historischen Bauten im Rheinauhafen passt. Die Betreiber mussten einen neuen Standort finden. Der neue Standort ist jetzt nahe der Kölner Südstadt, am Agrippinaufer. in die direkte Nähe der „Skate Plaza kap686" im Rheinauhafen.

23:30

Kommissar Maigret: Die Nacht an der Kreuzung

  • tipp
  • Bald kommt ein Video

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Service
Erneut ist Kommissar Maigret (Rowan Atkinson) einem Verbrechen auf der Spur.

Spielfilm Großbritannien 2017

An einer ländlichen Kreuzung in der Nähe von Paris wird ein belgischer Juwelenhändler bei einem nächtlichen Treffen mit einem Kontaktmann ermordet. Am nächsten Morgen liegt dessen Leiche in der Garage von Carl Anderson, einem arroganten Dänen, der dort mit seiner Schwester Else ein heruntergekommenes Landhaus bewohnt. Lediglich zwei andere Gebäude stehen noch an der Kreuzung: eine Autowerkstatt und das Haus eines Vertreters, dessen Frau als Köchin bei den Andersons arbeitet. Alle sind nicht gut auf ihre abweisenden Nachbarn zu sprechen.

Der zuständige Inspektor Grandjean verständigt seinen alten Freund, Hauptkommissar Maigret, als sich Anderson mit Else nach Paris absetzen will. Bei der Verhaftung entdeckt man bei diesem die Mordwaffe. Für Grandjean ein klarer Fall: Anderson muss der Täter sein! Maigret hat jedoch seine Zweifel und setzt – sehr zum Unmut seines befreundeten Kollegen - den Hauptverdächtigen auf freien Fuß. Längst hegt der findige Hauptkommissar den Verdacht, dass es sich hier um eine Verschwörung handeln könnte, bei der Andersons äußerlich zerbrechlich wirkende Schwester eine zentrale Rolle spielt.

Mehr zum Film

Unter Kennern gilt "Maigrets Nacht an der Kreuzung", einer von 75 Maigret-Romanen aus der Feder des belgischen Erfolgsschriftstellers Georges Simenon, auch als einer der actionreichsten. Die britische Neuverfilmung setzt die literarische Vorlage mit Spannung, Eleganz und Sinn für Überraschungen in Szene. Im Zentrum des Geschehens steht Schauspielstar Rowan Atkinson als Pariser Hauptkommissar Maigret, stiller Beobachter und verschlagener Ermittler zugleich.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Kommissar Maigret Rowan Atkinson
Madame Maigret Lucy Cohu
Inspektor Janvier Shaun Dingwall
Inspektor LaPointe Leo Staar
Moers Mark Heap
Richter Comeliau Aidan McArdle
Carl Anderson Tom Wlaschiha
Else Anderson Mia Jexen
Inspektor Grandjean Kevin McNally
Isaac Goldberg Ben Caplan
Sarah Goldberg Catherine Kanter
Madam Michonnet Robin Weaver
Jo Jo Wanda Opalinska
Thierry Bertinet Stephen Wight
Michonnet Paul Chahidi
Oscar Chook Sibtain
Claire Grandjean Dorothy Atkinson
Botschafter Sievens Jonathan Newth
Wilmotts Max Wrottesley
Musik: Samuel Sim
Kamera: Dirk Nel
Buch: Stewart Harcourt
Regie: Sarah Harding

WIEDERHOLUNG

Das Erste, 18./19. Januar 2019, 02:55 Uhr

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich!

LIVESTREAM

http://live.daserste.de (abrufbar nur in Deutschland)

 
nachts (Fr auf Sa)

01:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredaktuer werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

01:10

Freitag im Ersten

  • tipp
  • Bald kommt ein Video

Praxis mit Meerblick – Willkommen auf Rügen

Details
Besetzung
Termine
Service
Vorschau auf "Praxis mit Meerblick – Willkommen auf Rügen"

Spielfilm Deutschland 2017

Sprechstunden mit Ostseeblick statt karibisches Meeresrauschen: Nicht ganz freiwillig landet die frühere Schiffsärztin Nora Kaminski auf Rügen. Die 42-jährige Medizinerin steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Ihre Reserven reichen gerade so für ein Zimmer in einem "charaktervollen, alten Kapitänshaus", wo warmes Wasser nicht garantiert ist und ihr der kauzige Vermieter Matthias Samland die kalte Schulter zeigt.

Doch nach einigen beruflichen Rückschlägen muss Nora froh sein, in der Praxis ihres Studienfreundes Dr. Richard Freese neu anfangen zu können. Durch ihre engagierte Art, sich um Patienten zu kümmern, gerät die Medizinerin schon bald in Konflikte.

So soll sie einer jungen Unfallpatientin helfen, ihrem Vater etwas zu sagen: Die 17-jährige ist von ihrem Freund schwanger, den der Papa mit allen Mitteln von ihr fernhalten möchte. Und richtig Ärger bekommt die Ärztin ohne Doktortitel mit einem eitlen Kollegen in der Rügenklink, als sie dessen Diagnose infrage stellt.

Prompt folgt die Retourkutsche von Dr. Heckmann: Er sorgt dafür, dass sich herumspricht, warum Nora ihre vorige Anstellung auf einem Kreuzfahrtschiff verloren hat. Kaum auf der Ostseeinsel angekommen, würde sie am liebsten sofort die Segel streichen. Ihr Partner Richard setzt jedoch unbeirrt auf Kurshalten.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Nora Kaminski Tanja Wedhorn
Dr. Richard Freese Stephan Kampwirth
Alexander Clarsen Martin Lindow
Wiebke Clarsen Sinje Irslinger
Schwester Mandy Morgane Ferru
Matthias Samland Hans-Uwe Bauer
Dr. Heckmann Patrick Heyn
Dr. Maja Pirsich Anne Werner
Eric Gustaf Nordahl Björn Ingmar Böske
Michael Kubatsky Michael Kind
Jochen Peters David Bredin
Musik: Hansen & Jansen
Kamera: Gunnar Fuß
Buch: Lars Albaum
Buch: Michael Vershinin
Regie: Jan Ruzicka

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 18./19. Januar 2019, 01:20 Uhr
ONE, 22. Januar 2019, 14:15 Uhr
ONE, 23. Januar 2019, 07:10 Uhr
ONE, 26. Januar 2019, 07:30 Uhr

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter http://www.daserste.de/Mediathek/+ Livestream
Verweildauer: 3 Monate

02:40

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredaktuer werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

02:45

Kommissar Maigret: Die Nacht an der Kreuzung

  • tipp
  • Bald kommt ein Video

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Service
Erneut ist Kommissar Maigret (Rowan Atkinson) einem Verbrechen auf der Spur.

Spielfilm Großbritannien 2017

An einer ländlichen Kreuzung in der Nähe von Paris wird ein belgischer Juwelenhändler bei einem nächtlichen Treffen mit einem Kontaktmann ermordet. Am nächsten Morgen liegt dessen Leiche in der Garage von Carl Anderson, einem arroganten Dänen, der dort mit seiner Schwester Else ein heruntergekommenes Landhaus bewohnt. Lediglich zwei andere Gebäude stehen noch an der Kreuzung: eine Autowerkstatt und das Haus eines Vertreters, dessen Frau als Köchin bei den Andersons arbeitet. Alle sind nicht gut auf ihre abweisenden Nachbarn zu sprechen.

Der zuständige Inspektor Grandjean verständigt seinen alten Freund, Hauptkommissar Maigret, als sich Anderson mit Else nach Paris absetzen will. Bei der Verhaftung entdeckt man bei diesem die Mordwaffe. Für Grandjean ein klarer Fall: Anderson muss der Täter sein! Maigret hat jedoch seine Zweifel und setzt – sehr zum Unmut seines befreundeten Kollegen - den Hauptverdächtigen auf freien Fuß. Längst hegt der findige Hauptkommissar den Verdacht, dass es sich hier um eine Verschwörung handeln könnte, bei der Andersons äußerlich zerbrechlich wirkende Schwester eine zentrale Rolle spielt.

Mehr zum Film

Unter Kennern gilt "Maigrets Nacht an der Kreuzung", einer von 75 Maigret-Romanen aus der Feder des belgischen Erfolgsschriftstellers Georges Simenon, auch als einer der actionreichsten. Die britische Neuverfilmung setzt die literarische Vorlage mit Spannung, Eleganz und Sinn für Überraschungen in Szene. Im Zentrum des Geschehens steht Schauspielstar Rowan Atkinson als Pariser Hauptkommissar Maigret, stiller Beobachter und verschlagener Ermittler zugleich.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Kommissar Maigret Rowan Atkinson
Madame Maigret Lucy Cohu
Inspektor Janvier Shaun Dingwall
Inspektor LaPointe Leo Staar
Moers Mark Heap
Richter Comeliau Aidan McArdle
Carl Anderson Tom Wlaschiha
Else Anderson Mia Jexen
Inspektor Grandjean Kevin McNally
Isaac Goldberg Ben Caplan
Sarah Goldberg Catherine Kanter
Madam Michonnet Robin Weaver
Jo Jo Wanda Opalinska
Thierry Bertinet Stephen Wight
Michonnet Paul Chahidi
Oscar Chook Sibtain
Claire Grandjean Dorothy Atkinson
Botschafter Sievens Jonathan Newth
Wilmotts Max Wrottesley
Musik: Samuel Sim
Kamera: Dirk Nel
Buch: Stewart Harcourt
Regie: Sarah Harding

WIEDERHOLUNG

Das Erste, 18./19. Januar 2019, 02:55 Uhr

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich!

LIVESTREAM

http://live.daserste.de (abrufbar nur in Deutschland)

04:15

W wie Wissen

    Video verfügbar

Impfen rettet Leben

Details
Besetzung
Termine
Service
Die Sendung vom 12. Januar 2019 | Video verfügbar bis 12.01.2020

Impfungen gehören zu den erfolgreichsten Entwicklungen der modernen Medizin. Gegen viele schwere Erkrankungen sind sie bis heute das einzige wirklich wirksame Gegenmittel. Kinderlähmung, Tetanus oder Pocken – die Schrecken von früher sind heute gebannt. Doch mit den Erfolgen mach sich auch eine gewisse Impfmüdigkeit oder auch Impfskepsis breit. Wer will schon Nebenwirkungen riskieren, wenn keine Ansteckungsgefahr mehr besteht? Bei ansteckenden Krankheiten wie Diphterie oder Masern ist eine hohe Impfquote von 95 Prozent in der Bevölkerung wichtig. Sie ist Voraussetzung für den sogenannten Herdenschutz. Je mehr Menschen geimpft sind, desto geringer ist das Risiko einer Ansteckung, und alle die, die sich aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen lassen können, profitieren dann von der Immunität der Anderen.

Impfpflicht in Frankreich

In Deutschland bemüht man sich durch Aufklärung, die Impfbereitschaft zu erhöhen. Andere Länder – wie Frankreich – setzen auf härtere Maßnahmen. Seit Anfang 2018 gilt für französische Kinder: kein vollständiger Impfstatus, kein Kita-Platz. Eine umstrittene, aber durchaus wirkungsvolle Maßnahme. [W] wie Wissen befragt die Eltern in Frankreich, wie sie das finden. 

Gefährliche Masern

Bis 2022 sollten die Masern ausgerottet sein, so das Ziel der Weltgesundheitsorganisation WHO. Doch davon ist man weit entfernt. In Deutschland sind geschätzt 180.000 Kinder ungenügend oder gar nicht gegen Masern geimpft. Masern sind keine harmlose Kinderkrankheit. Immer wieder kommt es in den letzten Jahren zu Epidemien – mit schwerwiegenden Folgen. [W] wie Wissen geht einem schweren Fall nach.

Grippeimpfung

Winterzeit – Grippezeit. Und jedes Jahr wieder das Bangen: Ob die Grippewelle diesmal wieder heftig zuschlägt, so wie im letzten Winter? Neun Millionen Menschen mussten zum Arzt, und sogar geimpfte Menschen erkrankten. Das Gesundheitssystem war am Limit. [W] wie Wissen geht der Frage nach, wie die Lage in diesem Jahr ist. 

HPV-Impfung

Eine Impfung gegen die krebserregenden HPV-Viren: Für diese Entdeckung bekam der deutsche Forscher Harald zur Hausen 2008 den Medizinnobelpreis. HPV-Viren werden beim Sex übertragen. Bisher galt die Empfehlung hauptsächlich für Mädchen, denn die Impfung schützt vor Gebärmutterhalskrebs. Inzwischen sollen sich aber auch Jungen impfen lassen, denn sie können die Viren übertragen oder auch selbst an bestimmten Krebsformen erkranken. Wichtig ist, dass sich Kinder und Jugendliche rechtzeitig impfen lassen. Wie kann man die Jugendlichen erreichen? [W] wie Wissen war bei einer Aufklärungskampagne an einem Gymnasium dabei. 

Besetzung und Stab

Buch: diverse
Regie: Birgit Quastenberg

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 13. Januar 2019, 16:30 Uhr
ARD-alpha, 16. Januar 2019, 16:30 Uhr
ARD-alpha, 16./17. Januar 2019, 02:45 Uhr
ARD-alpha, 20. Januar 2019, 16:30 Uhr

04:45

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredaktuer werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

04:50

Brisant

    Bald kommt ein Video

Details
Termine
Service

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- HR

dienstags bis freitags, 12:10 Uhr
montags bis freitags, 18:25 Uhr

- MDR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:10 Uhr
samstags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- NDR

dienstags bis freitags, 12:00 Uhr
 

- ONE

dienstags bis freitags, 06:20 Uhr
dienstags bis freitags, 09:10 Uhr
samstags, 12:20 Uhr
samstags, 19:40 Uhr

- RBB

dienstags bis freitags, 11:30 Uhr

- SR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

(Stand 01/2019)

KONTAKT 

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Publikumsservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge) Beiträge)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:
Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

LINK

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

 

Filtern

Legende