Programm und Videos

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

05:30

Willi wills wissen

    Bald kommt ein Video

Wie kommt der Laster vom Fließband?

Details
Service
Willi wills wissen Wie kommt der Laster vom Fließband? 21.05.2016

Wo gebaut wird, wird auch viel gekippt. Mal ist es Sand, mal sind es Steine, die mit einem speziell konstruierten Lastwagen, dem Kipper, transportiert und ausgeladen werden. Aber der muss erst gebaut werden, und Willi will wissen, wie das vor sich geht.

In einer Fabrik schaut er zu, wie aus vielen Einzelteilen Schritt für Schritt ein großer Laster entsteht. Willi erlebt Schweißroboter, beobachtet die Lackierer, sitzt schon mal Probe und versucht ein Lkw-Rad zu heben.

Der Laster ist fast fertig: Achsen, Federn, Motor, Fahrerhaus, Tank und Räder, alles ist dran. Doch das Wichtigste fehlt noch: der Kipper-Aufsatz, und den gibt es bei der Firma Meiller. Dort packt Willi mit an, um den Hilfsrahmen zu montieren, lernt alles über Kipperpresse, Rohrbiegemaschine und Hydraulik. Einfach alles, was passieren muss, damit der Kipper kippen kann. Und auch, was man alles können muss, um ihn wunschgemäß zu steuern. Das ist gar nicht so einfach, das merkt Willi schnell.

KONTAKT 
Bayerischer Rundfunk
Kinderprogramm
Floriansmühlstr. 60
80939 München
E-Mail: willi@br.de

MEDIATHEK

Video on demand
Leider kein Angebot möglich.

Livestream

http://live.daserste.de

MITSCHNITT FÜR SCHULISCHE UND PRIVATE ZWECKE

Kopien der Sendung "Willi wills wissen" können erworben werden bei:

FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht
gemeinnützige GmbH
Geiselgasteig
Bavariafilmplatz 3
D-82031 Grünwald
Tel.: +49 89 64971
E-Mail: vertrieb@fwu.de
http://www.fwu.de/wir/index.php

LINKS

https://www.checkeins.de/sendungen/willi-wills-wissen/index.html http://www.br-online.de/kinder/radio-tv/willi/ http://www.williweitzel.com

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

AUTOGRAMM / FANPOST

Bayerisches Fernsehen
Kinderprogramm
Floriansmühlstr. 60
80939 München

oder:
http://www.br-online.de/kinder/radio-tv/willi/

oder: 
Welterforscher Film und so weiter GmbH
Management Willi Weitzel
Dorfstr. 8a
82211 Herrsching am Ammersee
Telefon: +49 8152 9991890
Email: office@williweitzel.com

PREISE

Willi Weitzel hat schon zahlreiche Preise gewonnen, so zum Beispiel den 'Robert Geisendörfer-Preis' von der Evangelischen Kirche, den 'Bayerischen Fernsehpreis', den 'Erich-Kästner-Fernsehpreis' und 2010 sogar den "Adolf-Grimme-Sonderpreis" für die Folge "Wie macht der Künstler Kunst?"
Die Folge von "Willi wills wissen - So gehts zum Taubenschlag" (Regie: Matthias Rebel) ist beim Internationalen Natur- und Tierfilmfestival NaturVision 2006 Neuschönau/Nationalpark Bayerischer Wald als „Bester Film im Kinderprogramm 2006" ausgezeichnet worden.

REPORTER

Willi heißt mit vollständigem Namen Helmar Rudolf Willi Weitzel, gebürtig aus Stadtallendorf bei Marburg und lebt in München. Er hat Lehramt für Hauptschule studiert. Mitte der Neunziger betätigte er sich als Journalist, schrieb für verschiedene Zeitungen und wurde Reporter beim Kinderfunk des Bayerischen Rundfunks.
Von November 2001 bis Ende 2010 war er als Reporter für "Willi wills wissen" aktiv im Einsatz.

05:55

Wissen macht Ah!

    Bald kommt ein Video

9531 Minuten

Details
Service
9531 Minuten „Wissen macht Ah!“– so viel Zeit haben Shary und Ralph schon miteinander verbracht. Das ist eine ganze Menge! Und noch nie wurde über Nachnamen gesprochen. Das ändert sich heute endlich! Frau Reeves und Herr Caspers klären, woher manche Nachnamen kommen und was sie bedeuten.

9531 Minuten "Wissen macht Ah!" – so viel Zeit haben Shary und Ralph schon miteinander verbracht. Das ist eine ganze Menge! Und noch nie wurde über Nachnamen gesprochen. Das ändert sich heute endlich! Frau Reeves und Herr Caspers klären, woher manche Nachnamen kommen und was sie bedeuten. Außerdem widmen sie sich weiteren spannenden Fragen:

Wie entstehen Nachnamen?

Schneider, Fuchs, Groß ... es gibt zahllose Nachnamen! Wer hat die sich eigentlich ausgedacht? Und warum? Klar ist, dass es früher nur Vornamen gab. Die Dörfer waren klein und meist reichte der Vorname, damit alle wussten, wer gemeint ist. Wenn es aber zum Beispiel zwei Peters gab, mussten sie unterschieden werden können. Und wenn der eine vielleicht groß war, hieß er Peter Groß. Und wenn der andere Schneider von Beruf war, hieß er Peter Schneider. Ralph kennt noch mehr spannende Beispiele.

Was ist eine Diva?

Wie spiegelt ein Spiegel?

Wie entstehen Dünen?

Wie reden Bauchredner?

WIEDERHOLUNGEN

ARD-alpha, 22. Februar 2019, 15:35 Uhr

06:20

Durch die Wildnis

    Bald kommt ein Video

Durch die Wildnis - Norwegen (7)

Details
Besetzung
Gruppe: Leonie, Kimberly, Antonia, Caspar, Freddie und Philip

Von Hochsommer noch keine Spur in der Wildnis Norwegens – trotzdem starten Leonie, Kimberly, Antonia, Caspar, Freddie und Philip heute mit der ersten Bergwanderung. Der Weg zum Camp führt gleich über Felswände und eine schroffe Hochebene. 

In dieser Folge müssen die sechs Helden zeigen, was sie im Vorbereitungscamp gelernt haben – und die Abenteurer schlagen sich gut auf der nebelbedeckten Hochebene. Selbst für eine Schneeschlacht im Sommer ist noch Gelegenheit.

Besetzung und Stab

Buch: Georg Bussek
Regie: Georg Bussek

06:45

Durch die Wildnis

    Bald kommt ein Video

Durch die Wildnis - Norwegen (8)

Details
Besetzung
Gruppe: Leonie, Kimberly, Antonia, Caspar, Freddie und Philip

Der erste Morgen in der Wildnis Norwegens – und Leonie, Kimberly, Antonia, Caspar, Freddie und Philip sind gespannt auf die Wildnisaktion Nummer eins. Doch vorher steht eine Wanderung durch das norwegische Gebirge auf dem Plan – an einer Schlucht ist der Weg dann aber plötzlich zu Ende.

Höhepunkt dieser Folge ist eine spektakuläre Flussüberquerungs-Aktion. Wer seilt sich hoch über der Schlucht ab und wer wählt den glitschigen Fußweg durch das eiskalte Gletscherwasser?

Besetzung und Stab

Buch: Georg Bussek
Regie: Georg Bussek

07:10

Paula, Anna und die wilden Tiere

    Bald kommt ein Video

Paula und die wilden Tiere: Adler, Geier & Co.

Details
Paula und die wilden Tiere Adler, Geier & Co. 16.08.2014

In der Savanne lauern viele Gefahren. Löwen, Leoparden, Hyänen und Geparde warten nur darauf, dass sich ein unvorsichtiges Tier zu weit von seiner Herde entfernt – eine verlockende Mahlzeit.

Doch was passiert mit dem Fleisch, das die Räuber nicht fressen? Vergammelt es einfach unter der heißen Sonne der Savanne und zieht so Fliegen und Maden an? Das interessiert auch Paula, denn wenn alles, was nicht gefressen wird, einfach so liegen gelassen würde, müsste es in der Savanne doch tierisch stinken!

Zusammen mit Claudia, einer Wildhüterin, macht sich Paula auf die Suche nach der Putzkolonne in der Savanne. In einem Geierrestaurant wird Paula fündig. Hier erlebt sie hautnah, wie Geier innerhalb weniger Minuten ein riesiges Stück Fleisch bis auf die Knochen "sauber putzen".

Sie erfährt, warum diese Geierrestaurants für die Vögel überlebenswichtig sind und dass die Geier nicht allein für Ordnung und Sauberkeit in der Savanne zuständig sind. Adler nämlich sind Meister im Weitgucken. Sie entdecken jedes noch so kleine tote Tier, das weggeräumt werden muss, und zeigen so den Geiern den Weg zur "Putzarbeit".

07:35

Paula, Anna und die wilden Tiere

    Bald kommt ein Video

Anna und die Haustiere: Pferd

Details
Pferde fressen hauptsächlich Heu und zwischendurch Stroh. Anna hat "Quicket" damit reichlich versorgt.

Ein eigenes Pferd ist der Traum vieler Kinder, doch leisten können es sich nur wenige Familien. Deshalb trifft Tierreporterin Anna in der Nähe von Würzburg Nina. Sie zeigt ihr, wie man ein Pferd verantwortlich umsorgen und reiten kann, ohne ein eigenes zu besitzen.

Die Lösung: Die 18-Jährige hat eine "Reitbeteiligung": Sie kümmert sich dreimal pro Woche um die Haflinger-Stute "Quicket" und darf die dafür auch reiten. Ein Pferd kostet nämlich nicht nur viel Geld, sondern macht auch eine Menge Arbeit: Reitbeteiligungen kommen also auch den Besitzern zugute.

Nina freut sich, dass Anna sie bei der Stallarbeit unterstützt. Der Stall muss ausgemistet und Quicket möchte gefüttert und gestriegelt werden. Auch die Hufe des Pferdes müssen regelmäßig gereinigt werden. Zur Belohnung darf Anna auf der Stute ausreiten. Für die Tierreporterin wird es ein besonderes Erlebnis. Auf dem Pferderücken erlebt sie die Landschaft völlig neu.

07:50

Die Checker

    Bald kommt ein Video

Checker Can: Der Blaulicht-Check

Details
Checker Can Der Blaulicht-Check

Warum eigentlich ist das Blaulicht blau? Das und vieles mehr checkt Can mit den Rettungsfahrern Sandro und Andrea der Johanniter von Ottobrunn. Kaum erkundet Can in der Zentrale das Innere eines Rettungswagens, kommt auch schon ein Funkspruch rein: Notfall!

Ein Junge ist von der Treppe gefallen. Auf der rasanten Fahrt zum Einsatzort wird schon mal klar: Blaulicht und Sirene – genannt Martinshorn – dürfen die Rettungsfahrer nicht etwa immer einschalten, zum Beispiel um schneller nach Hause zu kommen, das ist ausschließlich in Notfällen erlaubt. Dann müssen die anderen Autos eine "Rettungsgasse" bilden. Aber was ist das eigentlich genau? Am Unfallort muss es dann ganz schnell gehen – hoffentlich ist dem Jungen nichts Schlimmes passiert!

Nicht nur Rettungswagen haben ein Blaulicht, sondern auch die Autos der Feuerwehr. Bei der fünftägigen Großübung der Berufsfeuerwehr München ist Can mittendrin, wenn 300 Feuerwehrleute mehr als 200 verschiedene Einsätze üben. Besonders eindrucksvoll ist die Nachtübung – mit Explosionen, Rauch und echtem Feuer! Wann die Polizei das Blaulicht einschaltet, und wie junge Polizisten für den Ernstfall schnelles Fahren und Bremsen trainieren, checkt Can an der Polizeischule Königsbrunn, Slalom fahren und Vollbremsung inklusive. Hoffentlich wird es dem Checker da mal nicht schlecht!

08:15

neuneinhalb

    Bald kommt ein Video

Miese Diesel? – Was steckt hinter den Fahrverboten?

Details
Service
Vorschau: Miese Diesel? – Was steckt hinter den Fahrverboten?

STOPP! Fahrverbot für ältere Diesel-Autos! Das gilt seit einigen Monaten in zwei deutschen Städten, in weiteren drohen solche Verbote. Doch was genau steckt dahinter?

Das will Reporter Robert rausfinden und nimmt im Schülerforschungszentrum in Saarlouis gemeinsam mit Juliane und Lara die Abgase von Dieselautos unter die Lupe. Denn diese Abgase halten viele für schädlich. Die beiden Schülerinnen beschäftigen sich schon länger mit dem Thema Luftverschmutzung und haben gerade ein neues Stickoxid-Messgerät bekommen.

Was sie damit messen werden? Außerdem besucht Robert ein Unternehmen, das die Abgase von Diesel-Fahrzeugen "sauberer" machen möchte. Wie das funktioniert? Und wie sonst noch versucht wird, die Diesel-Abgase in unserer Luft zu verringern? Darum geht es in dieser Folge von "neuneinhalb"!

WIEDERHOLUNGEN

ARD-alpha, 18. Februar 2019, 15:50 Uhr

08:25

Die Pfefferkörner

    Bald kommt ein Video

Gekaufte Spiele

Details
Besetzung
Termine
Service
Die Pfefferkörner - Folge 133: Jessi an der Kletterwand

Jessi trainiert vor den Augen ihrer Freunde für die nächsten Hamburger Kletter-Meisterschaften.  Als Hobbyreporter Niklas vor der Sporthalle ein paar Fotos schießt, setzt er eine Kette von Ereignissen in Gang, die zunächst rätselhaft sind, dann aber für die Pfefferkörner brandgefährlich werden.

Zuerst wird die Kamera gestohlen, dann im Kontor eingebrochen – und schließlich stehen Jessi, Luis, Niklas, Ceyda und Anton skrupellosen Erpressern gegenüber, die mit kriminellen Sportwetten ein Vermögen verdienen.  Auch Niklas Idol, der Basketball-Nachwuchsstar Adesola Awolo, scheint in die miesen Machenschaften verwickelt zu sein ...

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Luis de Lima Santos Emilio Sanmarino
Jessi Amsinck Martha Fries
Alexander Amsinck Markus Knüfken
Erol Cengiz Özgür Karadeniz
Magdalena Paulsen Doris Kunstmann
Janin Klinger Lotta Doll
Bodo Lattner Nicolas König
Adesola Awolo Thando Walbaum
Anton Kirov Veit Stübner
André Björn Grundies
Ceyda Cengiz Merle de Villiers
Anton Cengiz Danilo Kamber
Niklas Klinger Jaden Dreier
Isabel de Lima Santos Lucia Peraza Rios
Sonja Cengiz Victoria Fleer
Kamera: Uwe Neumeister
Buch: Jörg Reiter
Regie: Klaus Wirbitzky

KONTAKT 

NDR Fernsehen
Kinder & Jugend
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
E-Mail: fernsehen@ndr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

Viele Folgen früherer Staffeln sind als Video hier zu finden:
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/pfefferkoerner/folgen/index.html

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

http://www.pfefferkoerner.de/ https://www.checkeins.de/sendungen/die-pfefferkoerner/index.html http://www.checkeins.de

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

ANTWORTEN AUF HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZU DEN PFEFFERKÖRNERN
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/pfefferkoerner/faq/index.html

AUTOGRAMME

E-Cards aller "Pfefferkörner-Teams" sind über folgende Internetseite erhältlich:
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/pfefferkoerner/aktiv/ecards12.html

DARSTELLER

Staffel: Die Pfefferkörner:
Nina Pellicano_____________ Carolin Garnier
Max Paulsen______________ Bruno Alexander
Jessi Amsinck_____________ Martha Fries
Luis de Lima Santos________ Emilio Sanmarino
Matteo Pellicano__________ Robin Huth

Weitere Darsteller:
Maria Pellicano__________ Clelia Sarto
Antonio Pellicano________ Orazio Zambelletti
Leni Paulsen____________ Doris Kunstmann
Isabell de Lima Santos_____ Kucia Peraza Rios
Alexander Amsinck________ Markus Knüffken
Polizist Milos Tosic________ Alexander Milo

Hündin Fee ist wieder mit dabei.

Staffel: Die Pfefferkörner:
Jessi Amsinck___________________Martha Fries
Luis de Lima Santos_____________Emilio Sanmarino
Ceyda Cengiz____________________Merle de Villiers
Anton Cengiz____________________Danilo Kamber
Niklas Klinger__________________Jaden Dreier

Weitere Darsteller:
Isabell de Lima Santos__________Lucia Peraza Rios
Alexander Amsinck_______________Markus Knüfken
Sonja Cengiz____________________Victoria Fleer
Erol Cengiz_____________________Özgür Karadeniz
Magdalena Paulsen_______________Doris Kunstmann
Janin Klinger___________________Lotta Doll
Diego___________________________Aaron Hilmer
Leif____________________________Niklas Post
Lehrer Bergmann_________________Christopher Weiss
Mia_____________________________Carla Berting
Frau Steffen____________________Christine Kutschera

Hündin Fee ist wieder mit dabei.

In dieser Gruppe sind die bereits aus der 10. Staffel bekannten Pfefferkörner Jessi und Luis wieder mit dabei. Neu dazu kommen Ceyda, Anton und Niklas. Nina und Max sind dafür nicht mehr dabei. Nina wandert zu Beginn der Staffel mit ihren Eltern nach Italien aus.

Staffel: : Jale Dschami__________________Ava Sophie Richter
Ramin Dschami________________Jann Piet
Pinja Friese___________________Sina Michel
Stella Friese__________________Zoe Malia Moon
Till Petersen__________________Otto von Grevenmoor

Weitere Darsteller:
Leyla Dschami (Mutter von Ramin und Jale)__________Neda Rahmanian
Navid Dschami (Vater)___________________________ Neil Malik Abdullah
Katrin Friese (Mutter von Stella und Pinja)___________ Jodie Ahlborn
Jonne Halonen (Vater von Stella und Pinja)___________Mathias Harrebye Brandt
Luke Petersen (älterer Bruder von Till)_______________ Tilman Pörzgen

Die Hündin Fee ist ab der 12. Staffel nicht mehr dabei.
Die neue Hündin hat in der 12. Staffel den Namen "Socke".
Till (Otto von Grevenmoor) findet sie und nimmt sie bei sich zu Hause auf.
Im richtigen Leben heißt die Hündin "Anny" und wird vom Filmtierhof Elsässer betreut.

Staffel: Stella Friese__________________Zoe Malia Moon
Pinja Friese___________________Sina Michel
Jale Dschami__________________Ava Sophie Richter
Ramin Dschami________________Jann Piet
Till Petersen__________________Otto von Grevenmoor

Weitere Darsteller:
Katrin Friese (Mutter von Stella und Pinja)___________ Jodie Ahlborn
Jonne Halonen (Vater von Stella und Pinja)___________Mathias Harrebye Brandt
Leyla Dschami (Mutter von Ramin und Jale)__________Neda Rahmanian
Navid Dschami (Vater)___________________________ Neil Malik Abdullah
Luke Petersen (älterer Bruder von Till)_______________ Tilman Pörzgen

Staffel: Johannes von Wied-Litzow_______________Luke Matt Röntgen
Mia Goldmann_________________________Marleen Quentin
Alice Goldmann________________________Emilia Flint
Benny Jansen__________________________Ruben Storck
Lisha________________________________Emma Roth

Weitere Darsteller:
Maja Goldman________________Annika Martens
Sam Goldman________________Ole Eisfeld
Andrea Jansen_______________-Meike Kircher
Martin Schulze______________Janek Rieke
Hamit_______________________Altamasch Noor

Mattis Töfper_________________Nikita Lysko
Björn Töpfer__________________Martin Maecker
Felicia Fuchs__________________Pia Fischer
und andere

Staffel: Die Pfefferkörner:
Mia Goldman_____________ Marleen Quentin
Alice Goldman______________ Emilia Flint
Benny Jansen_____________ Ruben Storck
Johannes von Wied-Litzow________ Luke Matt Röntgen
Lisha Schulze__________ Emma Roth

ab Folge 186: 
Nele Grevemeyer___________ Ronja Levis
Levin Grevemeyer___________ Moritz Pauli
Kira Diercksen______________Marlene von Appen
Tayo Okoawo______________  Samuel Adams
Olufemi Okoawo____________ Spencer König

Weitere Darsteller:
Andrea Jansen__________ Meike Kircher
Martin Schulze________ Janek Rieke
Maja Goldman____________Annika Martens
Sam Goldman_____ Ole Eisfeld
Chauffeur Hamit________ Altamasch Noor

Hund: Socke

UNTERTITEL 
Seit Staffel 10 (ab Folge 118) sind "Die Pfefferkörner" mit Videotext-Untertitelung versehen und mit Untertiteln in der Mediathek abrufbar.

_______________________________________________
Letzte Aktualisierung aller seriellen Infos: 1/2018, sch

08:50

Die Pfefferkörner

    Bald kommt ein Video

Campingfreunde

Details
Besetzung
Service
Die Pfefferkörner - Folge 134: Niklas

Es ist eine Katastrophe für Niklas: seine Mutter Janin, die als Putzfrau arbeitet, wird verdächtigt, einige ihrer schwerreichen Kunden bestohlen zu haben. Schnell wird den Pfefferkörnern klar, dass jemand Janin etwas anhängen will – und sie beginnen, in Niklas Umfeld zu ermitteln. 

Zu ihrer großen Überraschung erfahren sie dabei, dass Niklas mit seiner Mutter auf einem Campingplatz lebt und es dort nicht nur freundliche Urlaubscamper gibt.  So geraten die missgünstigen Nachbarn, die Niklas und seine Mutter als Asoziale beschimpfen und vom Platz vergraulen wollen, ins Visier der Ermittlungen – doch der Verdacht gegen sie bestätigt sich nicht. 

Niklas sitzt die Angst im Nacken: falls sie den Fall nicht lösen und seine Mutter ins Gefängnis kommt, muss er wieder ins Heim. Das wollen die Pfefferkörner mit aller Macht verhindern, und so observieren sie, riskieren und kombinieren – und entlarven schließlich den wahren Täter, mit dem so niemand gerechnet hat.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Luis de Lima Santos Emilio Sanmarino
Ceyda Cengiz Merle de Villiers
Anton Cengiz Danilo Kamber
Jessi Amsinck Martha Fries
Niklas Klinger Jaden Dreier
Isabel de Lima Santos Lucia Peraza Rios
Alexander Amsinck Markus Knüfken
Sonja Cengiz Victoria Fleer
Erol Cengiz Özgür Karadeniz
Magdalena Paulsen Doris Kunstmann
Janin Klinger Lotta Doll
Kripobeamter Christian Lessiak
Aiko Jansen Andreas Schmidt
Elvira Scholl Susi Banzhaf
Krischan Scholl Sven Walser
Kamera: Uwe Neumeister
Buch: Jörg Reiter
Regie: Klaus Wirbitzky

KONTAKT 

NDR Fernsehen
Kinder & Jugend
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
E-Mail: fernsehen@ndr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

Viele Folgen früherer Staffeln sind als Video hier zu finden:
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/pfefferkoerner/folgen/index.html

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

http://www.pfefferkoerner.de/ https://www.checkeins.de/sendungen/die-pfefferkoerner/index.html http://www.checkeins.de

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

ANTWORTEN AUF HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZU DEN PFEFFERKÖRNERN
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/pfefferkoerner/faq/index.html

AUTOGRAMME

E-Cards aller "Pfefferkörner-Teams" sind über folgende Internetseite erhältlich:
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/pfefferkoerner/aktiv/ecards12.html

DARSTELLER

Staffel: Die Pfefferkörner:
Nina Pellicano_____________ Carolin Garnier
Max Paulsen______________ Bruno Alexander
Jessi Amsinck_____________ Martha Fries
Luis de Lima Santos________ Emilio Sanmarino
Matteo Pellicano__________ Robin Huth

Weitere Darsteller:
Maria Pellicano__________ Clelia Sarto
Antonio Pellicano________ Orazio Zambelletti
Leni Paulsen____________ Doris Kunstmann
Isabell de Lima Santos_____ Kucia Peraza Rios
Alexander Amsinck________ Markus Knüffken
Polizist Milos Tosic________ Alexander Milo

Hündin Fee ist wieder mit dabei.

Staffel: Die Pfefferkörner:
Jessi Amsinck___________________Martha Fries
Luis de Lima Santos_____________Emilio Sanmarino
Ceyda Cengiz____________________Merle de Villiers
Anton Cengiz____________________Danilo Kamber
Niklas Klinger__________________Jaden Dreier

Weitere Darsteller:
Isabell de Lima Santos__________Lucia Peraza Rios
Alexander Amsinck_______________Markus Knüfken
Sonja Cengiz____________________Victoria Fleer
Erol Cengiz_____________________Özgür Karadeniz
Magdalena Paulsen_______________Doris Kunstmann
Janin Klinger___________________Lotta Doll
Diego___________________________Aaron Hilmer
Leif____________________________Niklas Post
Lehrer Bergmann_________________Christopher Weiss
Mia_____________________________Carla Berting
Frau Steffen____________________Christine Kutschera

Hündin Fee ist wieder mit dabei.

In dieser Gruppe sind die bereits aus der 10. Staffel bekannten Pfefferkörner Jessi und Luis wieder mit dabei. Neu dazu kommen Ceyda, Anton und Niklas. Nina und Max sind dafür nicht mehr dabei. Nina wandert zu Beginn der Staffel mit ihren Eltern nach Italien aus.

Staffel: : Jale Dschami__________________Ava Sophie Richter
Ramin Dschami________________Jann Piet
Pinja Friese___________________Sina Michel
Stella Friese__________________Zoe Malia Moon
Till Petersen__________________Otto von Grevenmoor

Weitere Darsteller:
Leyla Dschami (Mutter von Ramin und Jale)__________Neda Rahmanian
Navid Dschami (Vater)___________________________ Neil Malik Abdullah
Katrin Friese (Mutter von Stella und Pinja)___________ Jodie Ahlborn
Jonne Halonen (Vater von Stella und Pinja)___________Mathias Harrebye Brandt
Luke Petersen (älterer Bruder von Till)_______________ Tilman Pörzgen

Die Hündin Fee ist ab der 12. Staffel nicht mehr dabei.
Die neue Hündin hat in der 12. Staffel den Namen "Socke".
Till (Otto von Grevenmoor) findet sie und nimmt sie bei sich zu Hause auf.
Im richtigen Leben heißt die Hündin "Anny" und wird vom Filmtierhof Elsässer betreut.

Staffel: Stella Friese__________________Zoe Malia Moon
Pinja Friese___________________Sina Michel
Jale Dschami__________________Ava Sophie Richter
Ramin Dschami________________Jann Piet
Till Petersen__________________Otto von Grevenmoor

Weitere Darsteller:
Katrin Friese (Mutter von Stella und Pinja)___________ Jodie Ahlborn
Jonne Halonen (Vater von Stella und Pinja)___________Mathias Harrebye Brandt
Leyla Dschami (Mutter von Ramin und Jale)__________Neda Rahmanian
Navid Dschami (Vater)___________________________ Neil Malik Abdullah
Luke Petersen (älterer Bruder von Till)_______________ Tilman Pörzgen

Staffel: Johannes von Wied-Litzow_______________Luke Matt Röntgen
Mia Goldmann_________________________Marleen Quentin
Alice Goldmann________________________Emilia Flint
Benny Jansen__________________________Ruben Storck
Lisha________________________________Emma Roth

Weitere Darsteller:
Maja Goldman________________Annika Martens
Sam Goldman________________Ole Eisfeld
Andrea Jansen_______________-Meike Kircher
Martin Schulze______________Janek Rieke
Hamit_______________________Altamasch Noor

Mattis Töfper_________________Nikita Lysko
Björn Töpfer__________________Martin Maecker
Felicia Fuchs__________________Pia Fischer
und andere

Staffel: Die Pfefferkörner:
Mia Goldman_____________ Marleen Quentin
Alice Goldman______________ Emilia Flint
Benny Jansen_____________ Ruben Storck
Johannes von Wied-Litzow________ Luke Matt Röntgen
Lisha Schulze__________ Emma Roth

ab Folge 186: 
Nele Grevemeyer___________ Ronja Levis
Levin Grevemeyer___________ Moritz Pauli
Kira Diercksen______________Marlene von Appen
Tayo Okoawo______________  Samuel Adams
Olufemi Okoawo____________ Spencer König

Weitere Darsteller:
Andrea Jansen__________ Meike Kircher
Martin Schulze________ Janek Rieke
Maja Goldman____________Annika Martens
Sam Goldman_____ Ole Eisfeld
Chauffeur Hamit________ Altamasch Noor

Hund: Socke

UNTERTITEL 
Seit Staffel 10 (ab Folge 118) sind "Die Pfefferkörner" mit Videotext-Untertitelung versehen und mit Untertiteln in der Mediathek abrufbar.

_______________________________________________
Letzte Aktualisierung aller seriellen Infos: 1/2018, sch

09:20

Die Pfefferkörner

    Bald kommt ein Video

Geködert

Details
Besetzung
Service
Die Pfefferkörner Folge 135 Geködert: Anton und Jessi

In einem Park werden vergiftete Hundeköder ausgelegt und ausgerechnet Luis' Hund Fee wird Opfer dieser hinterhältigen Falle. Zum Glück kann Fee rechtzeitig gerettet werden, aber die Pfefferkörner müssen unbedingt den Täter finden, um weitere Vergiftungen zu verhindern.

Bei ihren Ermittlungen stoßen sie auf mehrere Verdächtige: Wer ist dieser seltsam verschrobene Mann, der im Park heimlich Hunde und ihre Besitzer fotografiert? Was hat es mit dem Mädchen Nora auf sich, das aus seinem Hundehass keinen Hehl macht? Während die Pfefferkörner der Lösung des Falls immer näher kommen, wundert sich ein Blinder auf dem Weg durch die Stadt darüber, dass sein Begleithund immer schwächer und schwächer wird ...

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Luis de Lima Santos Emilio Sanmarino
Ceyda Cengiz Merle de Villiers
Anton Cengiz Danilo Kamber
Jessi Amsinck Martha Fries
Niklas Klinger Jaden Dreier
Isabell de Lima Santos Lucia Peraza Rios
Alexander Amsinck Markus Knüfken
Sonja Cengiz Victoria Fleer
Erol Cengiz Özgür Karadeniz
Magdalena Paulsen Doris Kunstmann
Janin Klinger Lotta Doll
Helge Peter Trabner
Michel Jonathan Müller
Professor Bernhard Jürgen Uter
Nora Liselotte Voss
Kamera: Uwe Neumeister
Buch: Catharina Junk
Regie: Andrea Katzenberger
Regie: Klaus Wirbitzky

KONTAKT 

NDR Fernsehen
Kinder & Jugend
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
E-Mail: fernsehen@ndr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

Viele Folgen früherer Staffeln sind als Video hier zu finden:
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/pfefferkoerner/folgen/index.html

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

http://www.pfefferkoerner.de/ https://www.checkeins.de/sendungen/die-pfefferkoerner/index.html http://www.checkeins.de

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

ANTWORTEN AUF HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZU DEN PFEFFERKÖRNERN
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/pfefferkoerner/faq/index.html

AUTOGRAMME

E-Cards aller "Pfefferkörner-Teams" sind über folgende Internetseite erhältlich:
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/pfefferkoerner/aktiv/ecards12.html

DARSTELLER

Staffel: Die Pfefferkörner:
Nina Pellicano_____________ Carolin Garnier
Max Paulsen______________ Bruno Alexander
Jessi Amsinck_____________ Martha Fries
Luis de Lima Santos________ Emilio Sanmarino
Matteo Pellicano__________ Robin Huth

Weitere Darsteller:
Maria Pellicano__________ Clelia Sarto
Antonio Pellicano________ Orazio Zambelletti
Leni Paulsen____________ Doris Kunstmann
Isabell de Lima Santos_____ Kucia Peraza Rios
Alexander Amsinck________ Markus Knüffken
Polizist Milos Tosic________ Alexander Milo

Hündin Fee ist wieder mit dabei.

Staffel: Die Pfefferkörner:
Jessi Amsinck___________________Martha Fries
Luis de Lima Santos_____________Emilio Sanmarino
Ceyda Cengiz____________________Merle de Villiers
Anton Cengiz____________________Danilo Kamber
Niklas Klinger__________________Jaden Dreier

Weitere Darsteller:
Isabell de Lima Santos__________Lucia Peraza Rios
Alexander Amsinck_______________Markus Knüfken
Sonja Cengiz____________________Victoria Fleer
Erol Cengiz_____________________Özgür Karadeniz
Magdalena Paulsen_______________Doris Kunstmann
Janin Klinger___________________Lotta Doll
Diego___________________________Aaron Hilmer
Leif____________________________Niklas Post
Lehrer Bergmann_________________Christopher Weiss
Mia_____________________________Carla Berting
Frau Steffen____________________Christine Kutschera

Hündin Fee ist wieder mit dabei.

In dieser Gruppe sind die bereits aus der 10. Staffel bekannten Pfefferkörner Jessi und Luis wieder mit dabei. Neu dazu kommen Ceyda, Anton und Niklas. Nina und Max sind dafür nicht mehr dabei. Nina wandert zu Beginn der Staffel mit ihren Eltern nach Italien aus.

Staffel: : Jale Dschami__________________Ava Sophie Richter
Ramin Dschami________________Jann Piet
Pinja Friese___________________Sina Michel
Stella Friese__________________Zoe Malia Moon
Till Petersen__________________Otto von Grevenmoor

Weitere Darsteller:
Leyla Dschami (Mutter von Ramin und Jale)__________Neda Rahmanian
Navid Dschami (Vater)___________________________ Neil Malik Abdullah
Katrin Friese (Mutter von Stella und Pinja)___________ Jodie Ahlborn
Jonne Halonen (Vater von Stella und Pinja)___________Mathias Harrebye Brandt
Luke Petersen (älterer Bruder von Till)_______________ Tilman Pörzgen

Die Hündin Fee ist ab der 12. Staffel nicht mehr dabei.
Die neue Hündin hat in der 12. Staffel den Namen "Socke".
Till (Otto von Grevenmoor) findet sie und nimmt sie bei sich zu Hause auf.
Im richtigen Leben heißt die Hündin "Anny" und wird vom Filmtierhof Elsässer betreut.

Staffel: Stella Friese__________________Zoe Malia Moon
Pinja Friese___________________Sina Michel
Jale Dschami__________________Ava Sophie Richter
Ramin Dschami________________Jann Piet
Till Petersen__________________Otto von Grevenmoor

Weitere Darsteller:
Katrin Friese (Mutter von Stella und Pinja)___________ Jodie Ahlborn
Jonne Halonen (Vater von Stella und Pinja)___________Mathias Harrebye Brandt
Leyla Dschami (Mutter von Ramin und Jale)__________Neda Rahmanian
Navid Dschami (Vater)___________________________ Neil Malik Abdullah
Luke Petersen (älterer Bruder von Till)_______________ Tilman Pörzgen

Staffel: Johannes von Wied-Litzow_______________Luke Matt Röntgen
Mia Goldmann_________________________Marleen Quentin
Alice Goldmann________________________Emilia Flint
Benny Jansen__________________________Ruben Storck
Lisha________________________________Emma Roth

Weitere Darsteller:
Maja Goldman________________Annika Martens
Sam Goldman________________Ole Eisfeld
Andrea Jansen_______________-Meike Kircher
Martin Schulze______________Janek Rieke
Hamit_______________________Altamasch Noor

Mattis Töfper_________________Nikita Lysko
Björn Töpfer__________________Martin Maecker
Felicia Fuchs__________________Pia Fischer
und andere

Staffel: Die Pfefferkörner:
Mia Goldman_____________ Marleen Quentin
Alice Goldman______________ Emilia Flint
Benny Jansen_____________ Ruben Storck
Johannes von Wied-Litzow________ Luke Matt Röntgen
Lisha Schulze__________ Emma Roth

ab Folge 186: 
Nele Grevemeyer___________ Ronja Levis
Levin Grevemeyer___________ Moritz Pauli
Kira Diercksen______________Marlene von Appen
Tayo Okoawo______________  Samuel Adams
Olufemi Okoawo____________ Spencer König

Weitere Darsteller:
Andrea Jansen__________ Meike Kircher
Martin Schulze________ Janek Rieke
Maja Goldman____________Annika Martens
Sam Goldman_____ Ole Eisfeld
Chauffeur Hamit________ Altamasch Noor

Hund: Socke

UNTERTITEL 
Seit Staffel 10 (ab Folge 118) sind "Die Pfefferkörner" mit Videotext-Untertitelung versehen und mit Untertiteln in der Mediathek abrufbar.

_______________________________________________
Letzte Aktualisierung aller seriellen Infos: 1/2018, sch

09:50

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

09:55

Giraffe, Erdmännchen & Co.

    Video verfügbar

Auch Elefanten haben Bauchweh

Details
Termine
Service
Folge 296: Auch Elefanten haben Bauchweh | Video verfügbar bis 26.03.2019

Der junge Elefantenbulle Tamo hat seit Tagen Durchfall und frisst nicht. Das ist ein Problem, denn so nimmt er auch keine Medikamente zu sich. Langsam beginnt sich das Ärzte- und Pflegerteam im Opel-Zoo Kronberg ernsthaft zu sorgen. Tamo ist einfach zu schlau und schmeckt die Medizin aus den leckersten Lebensmitteln heraus. Tierärztin Frau Dr. Westerhüs entscheidet deshalb schweren Herzens, die Medizin mit Blasrohr-Pfeilen in Tamos Allerwertesten zu schießen.

Die Löwen im Frankfurter Zoo bekommen immer bestes Fleisch serviert. Heute jedoch sollen sie sich ihr Futter verdienen. Das Fleisch wird in einem künstlichen Hirsch versteckt, den die beiden erst erlegen müssen. Der Hirsch ist dafür speziell von einem Mitarbeiter des Zoos angefertigt worden. Ein echtes Kunstwerk, freigegeben zur Jagd. 

KONTAKT

Hessischer Rundfunk
Zuschauerredaktion
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 1555111
Fax: +49 69 1552900
E-Mail: fernsehen@hr.de

MEDIATHEK

VoD: Video on Demand (ohne Downloadmöglichkeit) unter http://www.DasErste.de/mediathek

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei:

Hessischer Rundfunk
Abteilung Dokumentation und Archive
60222 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 1553394 (montags bis donnerstags 10:00 - 12:00 Uhr)
Fax: +49 69 1553392
E-Mail: archivservice@hr.de
http://www.hr.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?rubrik=6260&key=standard_document_5532114

ZOOADRESSEN

Zoo Frankfurt am Main: Bernhard-Grzimek-Allee 1
60316 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 21233735
E-Mail: info.zoo@stadt-frankfurt.de
http://www.zoo-frankfurt.de

Opel-Zoo: Georg von Opel - Freigehege für Tierforschung e. V.
Königsteiner Straße 35
61476 Kronberg
Tel.: +49 6173 79749
E-Mail: info@opel-zoo.de
http://http://www.opel-zoo.de/

10:40

Giraffe, Erdmännchen & Co.

    Video verfügbar

Ein Gorillababy namens Wela

Details
Termine
Service
Folge 297: Ein Gorillababy namens Wela | Video verfügbar bis 27.03.2019

Vier Monate ist der kleine Wonneproppen jetzt alt und die Freude der ganzen Pflegerschaft im Menschenaffenhaus des Frankfurter Zoos. Wela, das Baby von Gorillafrau Shira entwickelt sich prächtig. Silberrücken Viatu, der mächtige Chef des Gorilla-Clans wacht über sein jüngstes Kind und leider auch darüber, dass sich ihm keiner nähert. So können die Pfleger im Moment auch noch nicht mit Bestimmtheit sagen, ob das Jungtier weiblich oder männlich ist. Aber egal, Hauptsache es ist fit. Der Hit bei den Zoobesuchern ist es im Moment sowieso.

Im Kronberger Opel-Zoo halten die beiden Nasenbären Maja und Bruno die Pfleger auf Trab. Die beiden sollen heute in ihr nagelneues Außengehege umziehen, doch sie wollen partout nicht in die Transportboxen. Da nette Tricks wie Locken mit Futter nicht fruchten, müssen die Fangnetze ran. Ob das heute noch etwas wird?

KONTAKT

Hessischer Rundfunk
Zuschauerredaktion
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 1555111
Fax: +49 69 1552900
E-Mail: fernsehen@hr.de

MEDIATHEK

VoD: Video on Demand (ohne Downloadmöglichkeit) unter http://www.DasErste.de/mediathek

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei:

Hessischer Rundfunk
Abteilung Dokumentation und Archive
60222 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 1553394 (montags bis donnerstags 10:00 - 12:00 Uhr)
Fax: +49 69 1553392
E-Mail: archivservice@hr.de
http://www.hr.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?rubrik=6260&key=standard_document_5532114

ZOOADRESSEN

Zoo Frankfurt am Main: Bernhard-Grzimek-Allee 1
60316 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 21233735
E-Mail: info.zoo@stadt-frankfurt.de
http://www.zoo-frankfurt.de

Opel-Zoo: Georg von Opel - Freigehege für Tierforschung e. V.
Königsteiner Straße 35
61476 Kronberg
Tel.: +49 6173 79749
E-Mail: info@opel-zoo.de
http://http://www.opel-zoo.de/

11:30

Quarks im Ersten

    Bald kommt ein Video

Erkältung und Grippe – was wirklich hilft

Details
Service
Was macht uns anfällig für Erkältungen und Grippe und wie werden wir sie wieder los? Kommt die Erkältung wirklich von der Kälte? Warum erkältet man sich immer wieder neu? Welche Medikamente helfen wirklich und worauf kann man getrost verzichten? Und warum ist bei einer Grippe das Auskurieren so wichtig? Ralph Casper zeigt neue Erkenntnisse über alte Krankheiten.

Es trifft jeden – überall in der Welt und seit Urzeiten: Erwachsene erkälten sich zwei- bis viermal im Jahr, Kinder sogar bis zu achtmal. Damit ist die Erkältung die häufigste Krankheit der Welt. Meist heilt die Erkältung unkompliziert und von selbst wieder aus. Ganz anders die echte Grippe, die mit lebensgefährlichen Komplikationen verbunden sein kann. Doch während Experten jedes Jahr Impfstoffe gegen Influenza entwickeln, scheint gegen die banale Erkältung kein Kraut gewachsen. Und das obwohl ein breites Sortiment an Medikamenten und Hausmitteln schnelle Linderung verspricht.

Was macht uns anfällig für Erkältungen und Grippe und wie werden wir sie wieder los? Kommt die Erkältung wirklich von der Kälte? Warum erkältet man sich immer wieder neu? Welche Medikamente helfen wirklich und worauf kann man getrost verzichten? Und warum ist bei einer Grippe das Auskurieren so wichtig?
"Quarks" zeigt neue Erkenntnisse über alte Krankheiten – und hat Antworten auf die wirklich wichtigen Fragen.

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk
Redaktion Quarks & Caspers
Appellhofplatz 1
50600 Köln
E-Mail: redaktion.wissenschaft@wdr.de 

MEDIATHEK

VoD: Video on Demand ohne Downloadmöglichkeit unter http://www1.wdr.de/fernsehen/wissen/quarks/

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

Westdeutscher Rundfunk 
WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice- : Im Mediapark 5
50670 Köln 
Tel.: +49 221 20351133

Fax.: +49 221 2035405740 
Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/mitschnitt

LINKS

http://www.daserste.de/specials/ueber-uns/quarks-und-caspers-118.html

Mehr Informationen zu den einzelnen Beiträgen einer Sendung sind hier zu finden:
http://www1.wdr.de/fernsehen/quarks/sendungen/index.html

 
mittags

12:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

12:05

In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte

  • tipp
  • Video verfügbar

Außer Atem

Details
Besetzung
Termine
Service
Außer Atem (168) | Video verfügbar bis 14.05.2019

Trubel und Dramatik im Erfurter Johannes-Thal-Klinikum! Gleich zwei schwere Unglücke fordern die Ärzte rund um Ausbilder Dr. Niklas Ahrend. Während Tom und Mikko sich um die Versorgung der Verletzten vom Petersberg-Festival kümmern, findet sich der noch krankgeschriebene Assistenzarzt Ben Ahlbeck als Ersthelfer bei einer Massenkarambolage wieder. Zurück am JTK kümmert er sich gemeinsam mit Dr. Bähr um den Unfallverursacher Jonas Beyer.

Der junge Mann kann sich den Unfallhergang nicht erklären und ist sichtlich mitgenommen. Als er plötzlich einen Krampfanfall erleidet ist es Tom, der die beiden Ärzte auf die Ursache seiner Symptome bringt. In den Unfall verwickelt sind ebenfalls Lena Henke und ihr Mann Oliver Greiner. Ausgerechnet ein Paar, das Julia und Niklas schon lange im Kinderwunschzentrum begleiten. Mit Erfolg, denn Lena ist im fünften Monat schwanger – und schwer verletzt!

Als nach der OP plötzlich Wehen auftreten droht Lenas langersehntes Glück zu zerplatzen. Für Oliver kaum zu ertragen, denn das Leben seiner Frau und das seines Kindes hängen am seidenen Faden. Mit allen Kräften kämpfen Julia und Niklas um Lena und ihr ungeborenes Baby! Inmitten des ganzen Trubels sucht der etwas schwerhörige Wolfgang Berger derweil nach einem behandelnden Arzt, denn mit einem so schlechten Gehör kann es ja nicht weitergehen. Am Telefon verweist Dr. Moreau ihn jedoch auf einen späteren Zeitpunkt und erklärt die Situation. Doch Berger missversteht Matteo am Telefon und zieht seine ganz eigenen Schlüsse …

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Dr. Niklas Ahrend Roy Peter Link
Dr. Leyla Sherbaz Sanam Afrashteh
Ben Ahlbeck Philipp Danne
Dr. Elias Bähr Stefan Ruppe
Vivienne Kling Jane Chirwa
Tom Zondek Tilman Pörzgen
Mikko Rantala Luan Gummich
Dr. Theresa Koshka Katharina Nesytowa
Julia Berger Mirka Pigulla
Dr. Marc Lindner Christian Beermann
Dr. Franziska Ruhland Gunda Ebert
Dr. Matteo Moreau Mike Adler
Prof. Dr. Karin Patzelt Marijam Agischewa
Wolfgang Berger Horst Günter Marx
Lena Henke Nadine Rosemann
Oliver Greiner Tilman Strauß
Jonas Beyer Jonas Hämmerle
Buch: Laura Wagner
Regie: Herwig Fischer

WIEDERHOLUNGEN

RBB, 7. März 2019, 09:45 Uhr

12:55

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

13:00

Da wo die Herzen schlagen

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
Hansi (Hansi Hinterseer) und Christl (Simone Heher)

Spielfilm Deutschland/Österreich 2004

Bei einer Bergwanderung stürzt Hansi Sandgrubers Frau Regina ab und verunglückt tödlich. Hansi gibt sich die Schuld an dem tragischen Unfall und kommt nicht über den Verlust hinweg. Niemanden lässt er an sich heran, vor allem nicht die neue Radiomoderatorin Christl Huber, die all ihren Charme einsetzt, um den erfolgreichen Ski-Trainer für ihre Sendung "Kitz Radio" zu interviewen.

Erst als Christl ihm nach einer Bergmesse heimlich folgt und die beiden wegen eines Unwetters in einer Schutzhütte übernachten müssen, taut langsam das Eis. Hansi erfährt, dass Christl nach Schönbichl zurückgekommen ist, um endlich herauszufinden, wer ihr leiblicher Vater ist. Zwischen den beiden funkt es, und erstmals seit einem Jahr denkt Hansi nicht mehr nur an Trauer. Aber weder er noch Christl ahnen, dass ausgerechnet Bürgermeister Brunner ihr Vater – und Christl somit Reginas Halbschwester ist. Dieses Geheimnis kennt der Standesbeamte Lois Mostberger, der Brunner eins auswischen will und ausgerechnet die intrigante Architektin Viktoria Perterer ins Vertrauen zieht.

Viktoria kommt die delikate Information über Brunners uneheliche Tochter gerade recht, um den Bürgermeister mitten im Wahlkampf politisch zu erledigen – und sich selbst als strahlende Gegenkandidatin aufzustellen. Außerdem hat sie nach wie vor Interesse an Hansi und lässt keine Gelegenheit aus, um einen Keil zwischen ihn und Christl zu treiben. Das scheint zu gelingen, denn der große Aufruhr um ihre Person wird Christl bald zu viel. Nach ihrer bewegenden Abschiedsmoderation, die Hansi im Radio mithört, steigt sie in ihr Auto und bricht nach Italien auf.

Wie in den vorhergehenden drei Heimatgeschichten um den Tiroler Skilehrer Hansi Sandgruber steht auch in "Da wo die Herzen schlagen" Ex-Skistar und Schlagersänger Hansi Hinterseer im Mittelpunkt der Ereignisse. An der Seite des Publikumslieblings spielen Anja Kruse, Karina Thayenthal, Günter Waidacher und Simone Heher, bekannt aus "Klinik unter Palmen – Mexiko" und "Rosamunde Pilcher: Rosen im Sturm". Regie führte Karl Kases, der bereits "Da wo die Heimat ist" inszenierte. Gedreht wurde erneut im Wildpark Aurach, vor der traumhaften Bergkulisse des bekannten Ferienortes Kirchberg/Tirol und im Ötztal.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Hansi Sandgruber Hansi Hinterseer
Christl Huber Simone Heher
Viktoria Perterer Anja Kruse
Kathl Sandgruber Evamaria Salcher
Sonja Sandgruber Laura Ferrari
Franz Sandgruber Günter Waidacher
Irmi Sandgruber Ingrid Burkhard
Regina Sandgruber Karina Thayenthal
Gernot Brunner Ernst Griesser
Anita Brunner Johanna Lindinger
Sekretär Lois Mostberger Christoph Fälbl
Musik: Hannes M. Schalle
Kamera: David Sanderson
Buch: Eduard Ehrlich
Regie: Karl Kases

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich!

LIVESTREAM

http://live.daserste.de (abrufbar nur in Deutschland)

14:30

Lottoschein ins Glück

    Bald kommt ein Video

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
Hat Astrid (Mariele Millowitsch) mit Felix (Miroslav Nemec) das große Los gezogen?

Spielfilm Deutschland 2003

Astrid Seibel hat gerade eine unglaubliche Pechsträhne: Ihr Mann Robert hat sie zwar wegen einer Jüngeren verlassen, denkt aber nicht im Traum daran, regelmäßig für die gemeinsamen Töchter Imke und Luzie Unterhalt zu zahlen; und ausgerechnet jetzt verliert sie auch noch ihren Job. Da bleibt nur noch die Hoffnung auf einen Gewinn im Lotto.

Und tatsächlich scheint ihr das Glück zuzulächeln: Bei der aktuellen Auslosung hat Astrid tatsächlich 6 Richtige und ist damit Millionärin. Oder besser gesagt: Wäre Millionärin, wenn nämlich ihre Freundin Karin bei der Abgabe des Lottoscheins an die Quittung gedacht hätte. Die hat sie jedoch verloren –und jemand anderes hat sie gefunden.

Bei so viel Pech im Spiel scheint Astrid wenigstens in der Liebe Glück zu haben: Sie lernt den attraktiven Pharmavertreter Felix Michels kennen. Der allein erziehende Witwer glaubte eigentlich gar nicht mehr an die große Liebe – bis Astrid in sein Leben tritt.

Die beiden verlieben sich sofort ineinander. Auch Astrids Kinder und der Familienhund Anton mögen Felix; und so stünde einer glücklichen Beziehung eigentlich nichts im Wege – wäre da nicht noch der Lottogewinn.

Denn ausgerechnet Felix hat den Schein gefunden, der ihn von allen Geldsorgen befreien würde. Und als er endlich herausfindet, wem er den unverhofften Geldsegen verdankt, ist es bereits zu spät: Astrids Ex-Gatte hat ihr bereits den Namen des Finders verraten. Für Astrid bricht eine Welt zusammen, und Felix muss sich wirklich etwas einfallen lassen, um die maßlos enttäuschte Astrid doch noch zurückzugewinnen.

Mehr zum Film

Mit viel Einfühlungsvermögen behandelt Regisseur Dirk Regel das immer wieder neue Thema "Geld oder Liebe?". Die romantische Komödie ist erstklassig besetzt: Neben Mariele Millowitsch, der mit vielen Fernsehpreisen ausgezeichneten Tochter des beliebten Volksschauspielers, glänzt der als "Tatort"-Kommissar Batic dem deutschen Fernsehpublikum bestens bekannte Miroslav Nemec.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Astrid Seibel Mariele Millowitsch
Felix Michels Miroslav Nemec
Robert Max Herbrechter
Björn Michels Max Riemelt
Karin Marie-Lou Sellem
Luzie Seibel Diane Willems
Imke Seibel Lea Kurka
Nina Nora Binder
Carlos Robert Meller
Prof. Irle Peter Niemeyer
Musik: Thomas Klemm
Kamera: Gerhard Schirlo
Buch: Markus Mayer
Regie: Dirk Regel

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter http://www.daserste.de/Mediathek/+ Livestream
Verweildauer: 3 Monate

16:00

W wie Wissen

    Bald kommt ein Video

Im Fokus der Ermittler

Details
Besetzung
Termine
Service
Vorschau auf die nächste Sendung

[W] wie Wissen begibt sich auf Verbrecherjagd! Die guten Nachrichten zuerst: Die Anzahl der Straftaten sank im letzten Jahr um 10 Prozent.  Und die schlechte: Von den immer noch etwa 5,7 Millionen Straftaten im Jahr, kann nur etwa die Hälfte aufgeklärt werden. Bei Einbrüchen gelingt das nur selten, bei Mordfällen zum Glück sehr oft. Denn bei Mordfällen gibt es sehr häufig eine Beziehung zwischen Täter und Opfer, das macht eine Aufklärung leichter. Aber wenn das nicht der Fall ist, werden die Ermittlungen schwierig.

Aufklärung eines schwierigen Mordfalles

Wie in Hameln 2010:  Der Besitzer eines kleinen Briefmarkenladens wird ermordet in seiner Wohnung aufgefunden.  Eine grausame, blutige Tat, die völlig sinnlos erscheint. Die Polizei verfolgt akribisch alle Spuren und kann die Tat erst nach Monaten aufklären. Ein wichtiges Indiz:  Abdrücke von Geldscheinen, die hinter Bilderrahmen versteckt waren. Erst dadurch ergibt sich der entscheidende Hinweis auf die Täter. 

Dunkelziffer Mord

95 Prozent Aufklärung bei Mord – das ist beeindruckend. Aber die Statistik erfasst nur die Fälle, die auch gemeldet werden.  Längst nicht jeder unklare Todesfall landet in der Rechtsmedizin. Oft wird die Leichenschau nur unzureichend durchgeführt, und damit werden wichtige Hinweise auf mögliche Straftaten übersehen.  Rechtsmediziner schätzen, dass deshalb etwa 1.200 Fälle von Mord und Totschlag jedes Jahr übersehen werden. Experten fordern eine Reform der Leichenschau.

Spuren für die Kriminaltechnik

Jeder Täter hinterlässt Spuren, auch wenn sie noch so gering sind:  Fingerabdrücke, Fasern oder DNA-Spuren. Und diese Spuren müssen akribisch ausgewertet werden. Kriminaltechniker, bitte übernehmen Sie! [W] wie Wissen durfte bei einer Übung dabei sein.

Mit Profiling gegen Einbrecher

Alle drei Minuten findet in Deutschland ein Einbruch statt – für die Betroffenen ein Albtraum, denn zum finanziellen Schaden kommt oft die Angst, die bleibt. Von den vielen Fällen wird nur etwa jeder sechste aufgeklärt. Das soll sich ändern. In Hamburg ist eine spezielle Polizei-Taskforce unterwegs, die Profile von Einbrüchen und damit von der "Handschrift" der Täter erstellt. Damit will sie Einbruchserien besser aufklären, aber vor allem auch besser vorhersehen können, um so frühzeitig geeignete Maßnahmen zu ergreifen.

Besetzung und Stab

Buch: diverse

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 17. Februar 2019, 16:30 Uhr
ARD-alpha, 20. Februar 2019, 16:30 Uhr
ARD-alpha, 20./21. Februar 2019, 02:45 Uhr 

16:30

Deutschland-Reportage: Leben unter Polizeischutz

    Bald kommt ein Video

Reportage & Dokumentation

Details
Termine
Service
Autor Hamed Abdel-Samad (Mitte) und seine Polizeischützer.

Sein Leben ist massiv bedroht: Hamed Abdel-Samad, 46 Jahre, Schriftsteller und deutscher Staatsbürger. Als einer der ganz wenigen Menschen lebt er, obwohl er kein öffentliches Amt bekleidet, seit fünf Jahren unter engmaschigem Polizeischutz: 24-Stunden Rundumbewachung durch eine Spezialeinheit des Landeskriminalamtes Berlin, keinen festen Wohnsitz, Bewegung in gepanzerten Fahrzeugen, sogar im Flugzeug fliegen bewaffnete Beamte mit. Ein Leben, fast so abgesichert wie das der Bundeskanzlerin.

Islamkritische Thesen als Auslöser

Grund dafür ist ein internationaler Mordaufruf, der im Juni 2013 zunächst von ägyptischen Dschihadisten, dann 2015 sogar von deutschen Salafisten übers Fernsehen und im Internet verbreitet wurde. Die Fatwa ist bis heute in Kraft. Auslöser war ein Vortrag des gebürtigen Ägypters an der Universität von Kairo und seine Publikation islamkritischer Thesen, die er in Deutschland auch in seinen Büchern "Der islamische Faschismus" oder "Mohammed – eine Abrechnung" publiziert hat.

Für seinen Mut zahlt er einen hohen Preis

Seitdem schützt das Land Berlin den prominenten deutschen Islamkritiker. Abdel-Samad hat sich entschlossen, nicht abzutauchen und keine falsche Identität anzunehmen. Er will weiter schreiben und hat den Mut, seine Thesen zu Reformen des Islams weiterhin in öffentlichen Lesungen vorzustellen.

Derzeit reist er mit seinem aktuellen Titel: "Integration – Protokoll eines Scheiterns" durch Deutschland. Denn das Recht, seine Meinung frei zu äußern, sieht Abdel-Samad als höchsten Wert einer offenen Gesellschaft an. Den Preis, den er dafür zahlt, erleben wir in diesem Film: sich nicht mehr frei und ohne Schutz bewegen zu können, Verzicht auf Familie, auf ein Zuhause. Ein hoher Einsatz für dieses Menschenrecht.

Die Reportage begleitet Hamed Abdel-Samad bei streng abgesicherten öffentlichen Lesungen, an geheimen Orten im Alltag und bei seltenen Treffen mit Freunden. Der Film gibt auch erstmals exklusiv Einblicke in die riskante Arbeit von Personenschützern.

Ein Film von Brigitte Kleine

WIEDERHOLUNG

tagesschau24, 16. Februar 2019, 19:30 Uhr
tagesschau24, 16. Februar 2019, 23:15 Uhr

KONTAKT

Hessischer Rundfunk
Redaktion Politik und Gesellschaft
Bertramstr. 8
60320 Frankfurt
Fax: +49 69 1552800
E-Mail: FS-Politik@hr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek 1 Jahr verfügbar

Livestream
http://live.daserste.de

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:
Hessischer Rundfunk
Abteilung Dokumentation und Archive
60222 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 1553394 (montags bis donnerstags 10:00 - 12:00 Uhr)
Fax: +49 69 1553392
E-Mail: archivservice@hr.de
http://www.hr-online.de/website/derhr/home/index.jsp?rubrik=3448

MANUSKRIPT

Wenn Sie an einem Manuskript der Sendung interessiert sind, wenden Sie sich bitte an o.a. Redaktion.

LITERATUR

Hamed Abdel-Samad: Integration. Ein Protokoll des Scheiterns.
Hamed Abdel-Samad: Der islamische Faschismus. Eine Analyse.
Hamed Abdel-Samad: Mein Abschied vom Himmel. Aus dem Leben eines Muslims in Deutschland.

 
abends

17:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

17:10

Brisant

    Video verfügbar

Details
Termine
Service
Blutkrebs: Astrid kämpft um ihr Leben | Video verfügbar bis 22.02.2019

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- HR

dienstags bis freitags, 12:10 Uhr
montags bis freitags, 18:25 Uhr

- MDR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:10 Uhr
samstags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- NDR

dienstags bis freitags, 12:00 Uhr
 

- ONE

dienstags bis freitags, 06:20 Uhr
dienstags bis freitags, 09:10 Uhr
samstags, 12:20 Uhr
samstags, 19:40 Uhr

- RBB

dienstags bis freitags, 11:30 Uhr

- SR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

(Stand 01/2019)

KONTAKT 

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Publikumsservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge) Beiträge)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:
Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

LINK

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

17:47

Wetter vor acht

mit Karsten Schwanke

Details
Service

KONTAKT 

Cumulus Media GmbH (Produktionsfirma)
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Tel.: +49 89 64992140 (GF)
E-Mail: christian.hunold@cumulus-media.de

Tel.: +49 89 64993919 (Presse)
E-Mail: presse@bavaria-film.de

Cumulus Media produziert seit Januar 2012 im ARD Wetterstudio moderierte Fernseh- und Hörfunk-Wettervorhersageprogramme mit Claudia Kleinert, Sven Plöger, Karsten Schwanke und Donald Bäcker.  Unter anderem werden das ARD „Tagesthemen-Wetter“, „Wetter im Morgenmagazin“ und „Wetter vor 8 im Ersten“ sowie viele regionale Wettersendungen hergestellt: WDR – „Aktuelle Stunde“, „WDR Aktuell“, SWR – „Wetter Baden-Württemberg“, SWR – „Wetter Rheinland-Pfalz aktuell“, NDR Hannover – „Hallo Niedersachsen“, RBB – „Berlin-Brandenburg Wetter“ und seit 2016 auch das „Wetter im Nordmagazin“ für den NDR Schwerin.

Cumulus Media produziert an 365 Tagen im Jahr mehr als 3500 Wettersendungen zum großen Teil live in den Bavaria Studios in München Geiselgasteig.

MeteoGroup Deutschland GmbH (Wetterdaten)
Am Studio 20 a
12489 Berlin
Tel.: +49 30 600980
Fax: +49 30 60098222
E-Mail: germany@meteogroup.com
http://www.meteogroup.com

METEOGROUP GmbH , einer der führenden Wetterdienstleister in Europa, ist Cumulus Medias meteorologischer Partner für die Messung, Auswertung, Interpretation und grafische Aufbereitung der Wetterdaten.

MEDIATHEK

VoD: Video on Demand zum Abruf ohne Downloadmöglichkeit unter
http://www.daserste.de/mediathek

Podcast
mit Downloadmöglichkeit

Hinweis: Die Vorabendausgabe ist in der Regel immer in der Mediathek für einige Tage abrufbar, die Nachtausgabe nur in Ausnahmefällen.

Ihre Wetterbilder

Sie haben ein spektakuläres Gewitter fotografiert? Riesige Hagelkörner? Oder einen sensationellen Sonnenuntergang? Schicken Sie uns Ihre aktuellen Fotos von einzigartigen Wettersituationen in Deutschland. Die besten Bilder zeigen wir (in unregelmäßigen Abständen) in Bildergalerien bei DasErste.de oder auch im Fernsehen - bei "Wetter vor acht".

Ihre Fotos können Sie entweder übers Handy - per MMS - an uns schicken oder als E-Mail.

- MMS:

Senden Sie eine MMS mit Ihrem Bild und dem Kennwort Wetter an die Kurzwahl 66966 (Standard MMS-Kosten Ihres Netzbetreibers). Bitte geben Sie zusätzlich zum Kennwort "Wetter" auch Ihren Namen ein und teilen Sie uns mit, wann und wo das Bild aufgenommen wurde.

E-Mail:: Senden Sie uns Ihr Foto zusammen mit Informationen zu Aufnahmezeitpunkt und -ort an wetter@daserste.de

Fotoeinsendungen:
Es gibt viele Zuschauer, die uns Fotos senden und wir freuen uns über jeden, der dazukommt. Die Fotos müssen in der Tat tagesaktuell sein, hochaufgelöst, jpg ist ok.

Senden können Sie diese an: bilder@cumulus-media.de und wenn die Bilder gegen 16 Uhr vorliegen, inhaltlich passen und technisch in Ordnung sind, werden sie manchmal in die Wettervorhersagen eingebaut. Die Fotos werden uns von Ihnen mit allen Rechten zur Ausstrahlung und zur weiteren Verwendung durch die ARD Sender überlassen, ein Honorar gibt es dafür leider nicht.

LINKS

Unsere Wetterseiten:
http://www.daserste.de/wetter
http://www.daserste.de/moma/wetter.asp

https://www.daserste.de/information/nachrichten-wetter/wetter/index.html (15 Tage Vorausschau nach PLZ)

17:50

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

18:00

Sportschau

3. Liga

Details
Besetzung
Service
Sportschau

GEWINNSPIEL

Tor des Monats Januar 2019

Teilnahme: 
Tel.: 0 13 71/3 69 00 – X  (14 ct/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif abweichend)
Online: LINK
Teilnahme: 02.02.2019, 12:00 Uhr, bis 16.02.2019, 19:00 Uhr

Weitere Informationen: ARD-Text Seite 595 oder LINK

Folgende Tore stehen zur Wahl: 
Tor 1
Marcel Hartel, 1. FC Union Berlin (Heimspiel) am 31.01.19 im Spiel der 2. BL gegen den 1. FC Köln in der 1. Minute zum 1:0, Endstand 2:0.

Tor 2
Bentley Baxter Bahn, Hallescher FC (Auswärtsspiel) am 26.01.19 im Spiel der 3. Liga gegen Fortuna Köln in der 88. Minute zum 0:1 Endstand.

Tor 3
Maximilian Eggestein, Werder Bremen (Heimspiel) am 26.01.19 im BL Spiel gegen Eintracht Frankfurt in der 27. Minute zum 1:0, Endstand 2:2.

Tor 4
Anastasios Donis, VfB Stuttgart (Auswärtsspiel) am 27.01.19 im BL Spiel gegen den FC Bayern München in der 26. Minute zum 1:1, Endstand 4:1.

Tor 5
Patrick Herrmann, Borussia Mönchengladbach (Heimspiel) am 26.01.19 im BL Spiel gegen den FC Augsburg in der 90.+ 3 Minute zum 2:0 Endstand 2:2.

Besetzung und Stab

Moderation: Alexander Bommes

GEWINNSPIEL

Tor des Monats Januar 2019

Teilnahme: 
Tel.: 0 13 71/3 69 00 – X  (14 ct/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif abweichend)
Online: http://www.sportschau.de
Teilnahme: 02.02.2019, 12:00 Uhr, bis 16.02.2019, 19:00 Uhr

Weitere Informationen: ARD-Text Seite 595 oder http://www.sportschau.de

Folgende Tore stehen zur Wahl: 
Tor 1
Marcel Hartel, 1. FC Union Berlin (Heimspiel) am 31.01.19 im Spiel der 2. BL gegen den 1. FC Köln in der 1. Minute zum 1:0, Endstand 2:0.

Tor 2
Bentley Baxter Bahn, Hallescher FC (Auswärtsspiel) am 26.01.19 im Spiel der 3. Liga gegen Fortuna Köln in der 88. Minute zum 0:1 Endstand.

Tor 3
Maximilian Eggestein, Werder Bremen (Heimspiel) am 26.01.19 im BL Spiel gegen Eintracht Frankfurt in der 27. Minute zum 1:0, Endstand 2:2.

Tor 4
Anastasios Donis, VfB Stuttgart (Auswärtsspiel) am 27.01.19 im BL Spiel gegen den FC Bayern München in der 26. Minute zum 1:1, Endstand 4:1.

Tor 5
Patrick Herrmann, Borussia Mönchengladbach (Heimspiel) am 26.01.19 im BL Spiel gegen den FC Augsburg in der 90.+ 3 Minute zum 2:0 Endstand 2:2.

18:30

Sportschau

Fußball-Bundesliga

Details
Besetzung
Service
Sportschau

FC Schalke 04 - SC Freiburg
Der 22. Spieltag

TSG Hoffenheim - Hannover 96
Der 22. Spieltag

VfB Stuttgart - RB Leipzig
Der 22. Spieltag

VfL Wolfsburg - 1. FSV Mainz 05
Der 22. Spieltag

FC Augsburg - 1. FC Bayern München
Der 22. Spieltag

MSV Duisburg - 1. FC Union Berlin
2. Liga
Der 22. Spieltag

FC Ingolstadt - VfL Bochum
2. Liga
Der 22. Spieltag

FC St. Pauli - Erzgebirge Aue
2. Liga
Der 22. Spieltag

1. FC Heidenheim - Hamburger SV
2. Liga
Der 22. Spieltag

Besetzung und Stab

Moderation: Alexander Bommes

ABLAUF

siehe Laufwerk Z:/ABLAEUFE_MANUSKRIPTE/Sport/SPORTSCHAU/2019/1402.pdf

geplant (Stand: 13.02.):

Karlsruher SC –– 1. FC Kaiserslautern: Komm.: Philipp Sohmer

Preußen Münster –– VfL Osnabrück: Komm.: Benedikt Brinsa

Hallescher FC –– Sportfreunde Lotte: Komm.: Eik Galley

Fortuna Köln –– Eintracht Braunschweig: Komm.: Torsten Winkler

Vorstellung Tor des Monats Januar

Werbung -

MSV Duisburg –– Union Berlin: Komm.: Jürgen Bergener

1. FC Heidenheim - Hamburger SV: Komm.: Ralf Scholt

St. Pauli –– Erzgebirge Aue: Komm.: Stephan Schiffner

FC Ingolstadt - VfL Bochum: Komm.: Markus Othmer

Werbung -

VfL Wolfsburg –– Mainz 05: Komm.: Gerd Gottlob

Rückblick: FC Augsburg –– Bayern München: Komm.: Bernd Schmelzer

1899 Hoffenheim –– Hannover 96: Komm.: Florian Naß

Werbung -

VfB Stuttgart –– RB Leipzig: Komm.: Steffen Simon

Auflösung Tor des Monats

Schalke 04 –– SC Freiburg: Komm.: Tom Bartels

ZUSATZINFO ZUM GEWINNSPIEL

Gewinnspielpreis: eine 12-tägige Expeditions-Seereise für 2 Personen mit Hurtigruten nach Island und Spitzbergen.

Ansprechpartner (INTERN!):
ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH
Sponsoring
Ines Geislinger
Hopfenstraße 4
80335 München
Tel.: +49 89 590010725
Fax: +49 89 59001810725
E-Mail: ines.geislinger@br-media.de
http://www.ard-werbung.de

19:57

Lotto am Samstag

Details
Service

KONTAKT

Hessischer Rundfunk
Redaktion Ziehung der Lottozahlen
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt a. M.
Fax: +49 69 1556376
E-Mail: lotto@hr-online.de

LINK

Ausführliche Informationen finden Sie im Internet
oder unter http://www.daserste.de/lotto

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

ARD TEXT

Die Lottozahlen der letzten Samstagsziehung werden im ARD-Text auf
Tafel 580 ff veröffentlicht. Die Gewinnquoten sind dort - ab montags -
ebenfalls abrufbar. Auf Tafel 582 werden die Gewinnzahlen der
Mittwochsziehungen veröffentlicht.

AUTOGRAMMADRESSEN

Schicken Sie bitte einen frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen
Briefumschlag an folgende Adresse:

Franziska Reichenbacher
c/o Hessischer Rundfunk
FS-Unterhaltung
60322 Frankfurt am Main
Ingrid El Sigai
c/o Hessischer Rundfunk
FS-Unterhaltung
60322 Frankfurt am Main

GEWINNQUOTEN

http://www.daserste.de/lotto
oder
auf ARD Text (siehe oben).

SENDETERMIN & Weitere Infos

Die Ziehung der Lottozahlen am Samstag
wurde vom 04.09.1965 bis zum
06.2013 im Ersten Deutschen Fernsehen live übertragen.

Neuer Sendetermin ab 6. Juli 2013
Samstag, jeweils direkt vor der Tagessschau, um 19.57 Uhr

Name der neuen Lotto-Präsentation im Ersten:
Lotto am Samstag
Gewinnzahlen der xx. Ausspielung
Moderation: Franziska Reichenbacher

Moderner, kompakter und zuverlässig zur festen Sendezeit

Von der ersten Juli-Woche 2013 an präsentiert die ARD die Lottozahlen in einer neuen Form. Von Samstag, 6. Juli, an präsentiert Franziska Reichenbacher jeweils um 19.57 Uhr die kurz zuvor gezogenen Gewinnzahlen.

Bislang erfolgte die Ziehung der Lottozahlen im Ersten samstags abends im Anschluss an die Unterhaltungssendungen frühestens um 21.45 Uhr, häufig aber wegen der Länge der vorangegangen Sendungen erst nach 23.00 Uhr. Der späte Sendetermin und die schwankenden Sendezeiten waren ein Grund für zahlreiche Zuschauerbeschwerden. Deshalb war es das wichtigste Ziel des Ersten, künftig die Glückszahlen samstags auf einem festen Sendeplatz zu einer attraktiven Sendezeit zu platzieren.

Sendezeiten alt
s.u. Titel "Ziehung der Lottozahlen"
Erstmals übertrug die ARD die Ziehung der Lottozahlen am 4. September 1965 - im Anschluss an die Unterhaltungssendung.
Seit dem 3. April 1993 und bis zum 1. August 2009 wurde der Service für Lottospieler vor der „Tagesschau" um 19.50 Uhr angeboten.
Seit 8. August 2009 bis 29.06.2013 im Anschluss an die Samstagabend-Unterhaltung im Ersten.

Bis 29.06.13 fanden die Ziehungen in verschiedenen Studios des
Hessischen Rundfunks in Frankfurt am Main statt und wurden von dort
live übertragen. Seit dem 2. April 2005 erfolgte die Ziehung im hr-Studio Main Tower. Dieses TV-Studio befindet sich im 53. Stock, knapp 200 Meter über dem Erdboden, im einzigen öffentlich zugänglichen Hochhaus in Frankfurt am Main, dem Main Tower.

Die Ziehung selbst ist eine Veranstaltung des Deutschen Lottoblocks. Ab Juli 2013 zuständig für die Ziehung am Samstag ist

Saarland-Sporttoto GmbH
Saaruferstr. 17
66117 Saarbrücken
Tel. +49 681 5801-0
info@saartoto.de

Die Ziehung der Lottozahlen kann künftig live im Internet (bzw.bei
http://www.daserste.de/lotto) verfolgt werden.

Ab 06.07.13 findet die Präsentation der zuvor gezogenen Lottozahlen in einem Studio auf dem Gelände des Hessischen Rundfunks statt (ohne Zuschauer).

Franziska Reichenbacher präsentiert die Zahlen von 6 aus 49, die
Superzahl, Spiel 77 und die Super 6. Alle Gewinnzahlen der Glücksspirale werden mit einem Laufband eingeblendet. Gleichzeitig werden die Zahlen wie bisher auf den Videotextseiten 580 ff. veröffentlicht. Die neue Form der Präsentation kommt dem Informationsbedürfnis der Zuschauer entgegen und unterstreicht den Informationscharakter der Sendung.

KARTEN

Die Ziehungensind nach wie vor öffentlich und finden in den Räumen des ehemaligen Synchronstudios des
Saarländischen Rundfunks, Am Halberg,
66111 Saarbrücken statt. In dem Studio beim Saarländischen Rundfunk ist Platz für ca. 20 ZuschauerInnen. Wegen der begrenzten Anzahl der Plätze ist die Teilnahme nur durch vorherige Anmeldung bei

Saarland-Sporttoto GmbH
Tel. +49 681 5801-0
info@saartoto.de

möglich.

Eine email-Adresse speziell für Besucheranfragen wird eingerichtet und
sobald wie möglich kommuniziert.

20:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

20:15

Song für Mia

  • tipp
  • Bald kommt ein Video

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Service
Vorschau auf "Song für Mia"

Spielfilm Deutschland 2018

Für den gut aussehenden Sebastian läuft alles wie von selbst: Tagsüber jobbt er in einer angesagten Modeboutique, abends flirtet er sich durch die Clubs der Stadt. Und er hat einen Traum: Eines Tages möchte er als Sänger im Rampenlicht stehen! Als ihm der bekannte Musikproduzent Meinhold einen Plattenvertrag anbietet, rückt die Karriere in greifbare Nähe.

Das Musikvideo zum Film

Ausgerechnet jetzt wirft ihn ein Unfall aus der Erfolgsspur: Plötzlich kann Sebastian nicht mehr sehen! Statt im Scheinwerferlicht zu performen, muss er sich in völliger Dunkelheit zurechtfinden. Für seine Betreuung engagieren Sebastians Mutter Annelie und Vater Gabriel die 24-jährige Mia. Die unscheinbare Pflegerin hat wenig mit den Partygirls aus Sebastians bisherigem Leben gemeinsam, bringt bei dem schwierigen Patienten aber eine neue Seite zum Schwingen.

Durch Mia beginnt Sebastian die Welt neu zu erleben und lernt erstmals tiefgehende Gefühle kennen. Endlich schreibt er ein Lied, das wirklich von Herzen kommt. Als Mia das Video heimlich ins Netz stellt, wird er über Nacht als der "blinde Romantiker" im Internet bekannt. Durch eine schwierige Operation erlangt Sebastian sein Augenlicht wieder, doch damit gerät auch die Beziehung zu Mia auf den Prüfstand: Sie passt so gar nicht in sein früheres Leben, in das es ihn so sehr zieht. Nun muss sich Sebastian entscheiden, ob er wirklich in seine alte Welt zurückkehrt oder auf sein Herz hört.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Sebastian Sebbe Jagow Tim Oliver Schultz
Mia Königs Paula Kalenberg
Annelie Jagow Angela Roy
Gabriel Jagow Daniel Friedrich
Erik Jonathan Beck
Finn Rony Herman
Jens Meinholdt Max von Thun
Doktor Michels Sophie von Kessel
Alice Laura Paulina Kulks
Pfleger Martin Sebastian Griegel
Pfleger Roman Maximilian Schafroth
Türsteher Leonard Hohm
Hübsche Blondine Sophia Schober
Radiomoderatorin Melitta Varlam
Alte Dame Astrid Polak
Hübsches Mädchen Michelange Maté
One Night Stand Sarah Thonig
Musik: Michael Herberger
Musik: Jules Kalmbacher
Musik: Jens Schneider
Kamera: Stephan Burchardt
Buch: Alexander Dydyna
Buch: Peer Klehmet
Buch: Friedrich Oetker
Regie: Mira Thiel

WIEDERHOLUNGEN

DasErste, 16./17. Februar 2019, 01:15 Uhr
ONE, 17. Februar 2019, 13:25 Uhr
ONE, 23. Februar 2019, 18:45 Uhr
ONE, 24. Februar 2019, 07:45 Uhr

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter http://www.daserste.de/Mediathek (abrufbar nur in Deutschland)

LIVESTREAM 

http://live.daserste.de (abrufbar nur in Deutschland)

21:45

Der Kommissar und die Alpen – Sieben Jahre sterben

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Service
Vorschau auf "Der Kommissar und die Alpen – Sieben Jahre sterben"

Spielfilm Italien 2016

Noch ist es Winter im Aostatal. Und noch immer macht das raue Bergklima dem römischen Kommissar Rocco Schiavone zu schaffen. Von seiner Geliebten Nora fühlt er sich unter Druck gesetzt. Sie kann ihn seine verstorbene Frau Marina nicht vergessen machen – und auch nicht die Leere, die seit ihrem Tod in ihm herrscht.

Beim Einsatz, Einbrecher auf frischer Tat festzunehmen, entdeckt Vice-Questore Rocco Schiavone die junge Esther Baudo erhängt in ihrer Wohnung. Ein Selbstmord wird ausgeschlossen. Sind die Einbrecher die Mörder? Esthers Ehemann Patrizio reagiert verzweifelt. Aber er hat zwei Gesichter. Die Ermittlungen bringen zutage, dass er seine Frau viele Jahre lang misshandelt hat. Es scheint, als wäre er dieses Mal zu weit gegangen. Zu weit gegangen ist auch erneut der Sohn eines Staatssekretärs in Rom. Ihm verdankt Rocco Schiavone seine Versetzung ins ungeliebte Aostatal. Der Polizist konnte es damals nicht hinnehmen, dass der Vergewaltiger unversehrt blieb, während seine Opfer schwerste körperliche Verletzungen und Traumata erlitten.

Seinem Gerechtigkeitssinn folgend, schlug der Vice-Questore ihn zusammen. Als Schiavone erfährt, dass der junge Mann wieder zwei Mädchen brutal vergewaltigt hat, lässt ihn das nicht ruhen. Das perfekte Verbrechen gibt es für ihn ohnehin nicht. Umso wütender ist er darüber, dass er beinahe einem aufgesessen wäre – hätte er sich nicht einer kleinen Ungereimtheit erinnert.

Mehr zum Film

In seinem zweiten Fall "Sieben Jahre sterben" steht Vice-Questore Rocco Schiavone wieder vor der Entscheidung zwischen Recht und Gerechtigkeit. Bewusst überschreitet er Gesetze – meist, um Justitia unter die Arme zu greifen. Etwas anderes kann er nicht mit seinem Gewissen vereinbaren. Trotz dieser Entschlossenheit ist er ein gebrochener Mann, der nicht über den Tod seiner Frau und das Vergangene hinwegkommt.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Vice-Questore Rocco Schiavone Marco Giallini
Ispettora Caterina Rispoli Claudia Vismara
Italo Pierron Ernesto D'Argenio
Sabastiano Carucci Francesco Acquaroli
Nora Tardioli Francesca Cavallin
Marina Isabella Ragonese
Polizist D'Intino Christian Ginepro
Polizist Michele Deruta Massimiliano Caprara
Dr. Alberto Fumagalli Massimo Reale
Questore Andrea Costa Massimo Olcese
Anna Cherubini Marina Cappellini
Adele Talamonti Anna Ferzetti
Antonio Scipioni Fabio la Fata
Polizist Casella Gino Nardella
Farinelli Roberto Zibetti
Patrizio Baudo Simone Gandolfo
Adalgisa Giselda Volodi
Putzfrau Irina Ekaterina Kravchenko
Fabio Righetti Alessio del Mastro
Musik: Corrado Carosio
Musik: Pierangelo Fonaro
Kamera: Michele D'Attanasio
Buch: Antonio Manzini
Buch: Maurizio Careddu
Regie: Michele Soavi

WIEDERHOLUNGEN

DasErste, 16./17. Februar 2019, 02:50 Uhr

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich!

LIVESTREAM

http://live.daserste.de 

23:15

Tagesthemen

    Bald kommt ein Video

mit Wetter | Moderation: Pinar Atalay

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell

NDR

Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

 PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast): unter http://www.daserste.de/mediathek

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/spenden/

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

Informationen dazu finden Sie unter
http://intern.tagesschau.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

TWITTER

https://twitter.com/search/%23Tagesthemen 

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute 
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, Wochenspiegel und dem Bericht aus Berlin 
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin'' 
http://www.berichtausberlin.de

23:35

Das Wort zum Sonntag

    Bald kommt ein Video

spricht Pastorin Annette Behnken, Loccum

Details
Service
Wort zum Sonntag Sendung Fallback Image

Selig an der Theke?

Wann waren Sie das letzte Mal in einer Kneipe? Pastorin Annette Behnken aus Loccum berichtet in ihrem aktuellen "Wort zum Sonntag" von ihren eigenen Erfahrungen als Aushilfskellnerin und erzählt, was für sie diesen Ort besonders macht.

KONTAKT

Anschriften der Wort zum Sonntag Sprecherinnen und Sprecher

Gereon Alter (kath.)
gereon.alter@wort-zum-sonntag.de

Dr. Wolfgang Beck (kath.)
wolfgang.beck@wort-zum-sonntag.de

Annette Behnken (ev.)
annette.behnken@wort-zum-sonntag.de

Alfred Buß (ev.)
alfred.buss@wort-zum-sonntag.de
(Herr Buß spricht am 22.12.2018 sein letztes "Wort zum Sonntag" und wir von Frau Ilka Sobottke (SWR) abgelöst.

Lissy Eichert (kath.)
Lissy.eichert@wort-zum-sonntag.de

Elisabeth Rabe-Winnen (ev.)
elisabeth.rabe-winnen@wort-zum-sonntag.de
(Frau Rabe-Winnen spricht am 1.1.2019 ihr letztes "Wort zum Jahresbeginn" und wird von Dr. Stefanie Schardien (BR) abgelöst.

Christian Rommert (ev.)
christian.rommert@wort-zum-sonntag.de

Benedikt Welter (kath.)
benedikt.welter@wort-zum-sonntag.de

Spricht am 23.03.2019 ihr erstes "Wort zum Sonntag"
Ilka Sobottke (ev.)
ilka.sobottke@wort-zum-sonntag.de

Für Interviewwünsche zu den neuen Sprechern des  „Das Wort zum Sonntag"  melden Sie sich bitte bei untenstehendem Pressekontakt.
Pressekontakt: 
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: +49 89 590023876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de Fotos unter www.ard-foto.de 

Spricht am 11.05.2019 ihr erstes "Wort zum Sonntag"
Dr. Stefanie Schardien (ev.)
stefanie.schardien@wort-zum-sonntag.de

Für Interviewwünsche zu den neuen Sprechern des  „Das Wort zum Sonntag"  melden Sie sich bitte bei untenstehendem Pressekontakt.
Pressekontakt: 
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: +49 89 590023876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de Fotos unter www.ard-foto.de 

Die gedruckten Textmanuskripte der Sendung können schriftlich bestellt werden bei:

Wort zum Sonntag
60423 Frankfurt am Main

LINK

http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/wort-zum-sonntag/specials/manuskripte-100.html

E-Mail-ABONNEMENT
Sie möchten das aktuelle Wort zum Sonntag regelmäßig zugeschickt bekommen? Wir nehmen Sie gerne in unsere kostenlose Mailing-Liste auf! http://www.daserste.de/service/newsletter.asp?nl=wzs

Anschrift der Redaktion - für Anregungen, Kritik und Wünsche

Wort zum Sonntag
E-Mail: wort-zum-sonntag@gep.de

Adressen der katholischen und evangelischen Kirche

Medienbeauftragter des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Vereinigung Evangelischer Freikirchen
OKR Markus Bräuer
Emil-von-Behring-Straße 3
60439 Frankfurt
Tel.: +49 69 58098158
Fax: +49 69 58098320

Koordination:
Rundfunkarbeit im Gemeinschaftswerk der Ev. Publizistik GmbH
Chef vom Dienst
Dr. Thomas Dörken-Kucharz
Emil-von-Behring-Straße 3
60439 Frankfurt
E-Mail: wort-zum-sonntag@gep.de

Beauftragter für das evangelische Wort zum Sonntag
Stephan Born
Emil-von-Behring-Straße 3
60439 Frankfurt
wort-zum-sonntag@gep.de

Sekretariat der Dt. Bischofskonferenz
Frau Dr. Ute Stenert
Bereich Kirche und Gesellschaft
Kaiserstraße 161
53113 Bonn
_________________

Rundfunkbeauftragte

Msgr. Erwin Albrecht (BR)
Kath. Rundfunkreferat
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg
Fax: +49 941 5972424
E-Mail: gottesdienst@gmx.de

Kirchenrätin Melitta Müller-Hansen (BR)
Evang.-Luth. Kirche in Bayern
Rundfunkbeauftragte beim BR
Katharina-von-Bora-Str. 7-13, 80335 München
Fax: +49 89 5595622
E-Mail: Melitta.mueller-hansen@elkb.de

Beate Hirt (HR)
Kath. Kirche beim HR
Haus am Dom
Domplatz 3
60311 Frankfurt/Main
Fax: +49 69 8008718234
E-Mail: info@kirche-hr.de

Pfarrerin Heidrun Dörken (HR)
Senderbeauftragte der Ev. Kirchen in Hessen für den Hessischen Rundfunk
Medienhaus
Rechneigrabenstraße 10
60311 Frankfurt
Fax: +49 69 92107201
E-Mail: rundfunk@ekhn.de

Pater Bernhard Venzke (MDR)
Georg-Schumann-Straße 336
04159 Leipzig
Fax: +49 341 46766114
E-Mail: Senderbeauftragter@bistum-dresden-meissen.de

Pfarrer Holger Treutmann (MDR)
Büro des Senderbeauftragten der Ev. Kirchen beim MDR
Barlachstr. 3
01219 Dresden
Fax: +49 351 64756482
E-Mail: senderbeauftragter@evlks.de

Jan Dieckmann (NDR)
Evangelisches Rundfunkreferat
Wolffsonweg 4
22297 Hamburg
Fax +49 40 51480999
E-Mail: j.dieckmann@err.de

Andreas Herzig (NDR)
Kath. Rundfunkreferat NDR
Am Mariendom 4
20099 Hamburg,
Fax +49 40 24877119
E-Mail:herzig@erzbistum-hamburg.de

Dr. Martina Höhns (RB)
Senderbeauftragte der Katholischen Kirche bei Radio Bremen
Kath. Gemeindeverband Bremen
Hohe Straße 7
28195 Bremen
Fax: +49 421 3694322
E-Mail: m.hoehns@kirchenamt-bremen.de

Pfarrerin Jeannette Querfurth
Rundfunkbeauftragte RB
Bremische Ev. Kirche
Franziuseck 2-4
28199 Bremen
Fax: +49 421 5597206
E-Mail: rundfunk@kirche-bremen.de

Pfarrerin Barbara Manterfeld-Wormit. (RBB)
Ev. Rundfunkdienst
Georgenkirchstr. 69/70
10249 Berlin
E-Mail: rundfunkdienst@ekbo.de

Joachim Opahle (RBB)
Postfach 040406
10062 Berlin
Fax: +49 30 32684272
E-Mail: Rundfunk@ErzbistumBerlin.de

Wolfgang Drießen (SR)
Kath. Kirche beim SR
Ursulinenstraße 67
66111 Saarbrücken
Fax: +49 681 9068209
E-Mail: rundfunkarbeit.sr@bistum-trier.de

Pfr. Dejan Vilov (SR)
Ev. Kirche beim SR
Talstraße 44
66119 Saarbrücken
Fax: +49 681 62168
E-Mail: dejan.vilov@ekir.de

Dr. Peter Kottlorz (SWR)
Jahnstr. 32
70597 Stuttgart
Fax: +49 711 97912949
E-Mail: Kra@drs.de

Rundfunkpfarrer Wolf-Dieter Steinmann (SWR)
Beauftragter für Hörfunk und Fernsehen beim SWR
Augustenstrasse 124
70197 Stuttgart
Fax: +49 711 2227630
E-Mail: Steinmann@Kirche-im-SWR.de

Landespfarrerin Petra Schulze (WDR)
Die Evangelische Rundfunkbeauftragte beim WDR
Kaiserswertherstraße 450
40474 Düsselsdorf
Fax: +49 211 415581-20
E-Mail: schulze@rundfunkreferat-nrw.de

Pater Dr. Philipp E. Reichling OPraem. (WDR)
Postfach 10 20 61
50460 Köln
Fax: +49 221 9129782
E-Mail: info@katholisches-rundfunkreferat.de

Andrea Schneider (VEF)
Vereinigung Evangelischer Freikirchen
Nettelbeckstraße 5
26131 Oldenburg
E-Mail: Andrea.Schneider@nwn.de

Senderbeauftragte für PHOENIX und DW
Christian Engels
Mauerstraße 76
10117 Berlin
Tel: +49 30 206163820
E-Mail: Christian.engels@gep.de

======================================

SONSTIGE FAKTEN A-Z

HISTORIE

Das Manuskript des ersten gesendeten „Wort zum Sonntag" stammt von Pastor Walter Dittmann aus Hamburg und hat das Thema: „Hören und Sehen". Pastor Dittmann setzt sich darin mit den Möglichkeiten des damals neuen Mediums „Fernsehen" auseinander und thematisiert den Umgang damit. Selbst nach 50 Jahren hat dieser Text nichts von seiner Aktualität eingebüßt. Unter http://www.DasErste.de/Wort ist er im Originalwortlaut nachzulesen.

„Das Wort zum Sonntag" ist nach der „Tagesschau" die älteste Sendung des deutschen Fernsehens. Seit dem 8. Mai 1954 sendet Das Erste jeden Samstag nach den „Tagesthemen" und dem „Wetterbericht" „Das Wort", das für fünf Minuten auf Besinnung setzt, ein aktuelles Thema in christlicher Anschauung anspricht oder einen christlichen Kommentar zur Woche gibt.

INTERAKTIV

Interessierte Zuschauer können das „Wort zum Sonntag" im Ersten auch parallel zum laufenden Fernsehbild nachlesen. Auf Wunsch stehen Informationen zum Sprecher sowie eine Vorschau der nächsten Sendung zur Verfügung. Alle interaktiven Services werden über das TV-Portal von ARD Digital gestartet. Unter der tagesaktuellen Programmübersicht können Zuschauer mit einem MHP-fähigen digitalen Endgerät die Angebote mit der Fernbedienung aufrufen: Über ihr erweitertes, farblich angepasstes Menü kann ab sofort auch direkt ins TV-Portal von ARD Digital umgeschaltet werden. Die Dienste sind kostenlos und werden unverschlüsselt über Satellit und Kabel verbreitet. Für die Umsetzung und Ausstrahlung ist das ARD Play-Out-Center Potsdam zuständig.

Das Team besteht aus vier evangelischen und vier katholischen Sprecherinnen und Sprechern, die in der Regel für einen Zeitraum von zwei Jahren benannt werden und ihr „Wort zum Sonntag" an jeweils zwei Samstagen in Folge präsentieren.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter http://www.daserste.de/Mediathek/+ Livestream

NEWSLETTER bestellen

http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/wort-zum-sonntag/newsletter/index.html (Bei technischen Problemem zum Newsletter (siehe Ansprechpartner Serie-Info Intern)

PODCAST

http://mediathek.daserste.de/Das-Wort-zum-Sonntag/Sendung?documentId=447646&topRessort&bcastId=447646 SEELSORGE (Auswahl)
http://www.seelsorge.net
Seelsorge international - Ein Netzwerk, auf dem Seelsorge-Angeboten in dänischer, italienischer, ungarischer, englischer und deutscher Sprache versammelt sind.

http://www.bayern-evangelisch.de
Das erste Online-Seelsorge-Angebot der bayerischen Landeskirche. 

http://www.telefonseelsorge.de
Ökumenische Seelsorge - Telefonseelsorge und Internet-Seelsorge präsentieren sich gemeinsam auf diesen Seiten.

http://www.acc-ch.ch
Vereinigung christlicher Berater und Seelsorger - internationaler Dachverband.

http:// www.bibleserver.com
Hier findet man neben der revidierten Lutherübersetzung auch eine Elberfelder Bibelausgabe sowie die Gute-Nachricht-Bibel und die Übersetzung "Hoffnung für Alle".

SEELSORGE (Jugend)
http://www.afj.de
Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz

http://www.taize.fr/de/ Alles über die Gemeinschaft von Brüdern, die Frère Roger 1940 im südburgundischen Dorf Taizé ins Leben rief.

http://www.vcp.de
Der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder ist ein Zusammenschluss evangelischer Mädchen und Jungen. Mit Informationen über Landesverbände, Veranstaltungen und einem Netzwerk für Mitglieder.

https://www.cvjm.de/cvjm/ Der Christliche Verein Junger Menschen bietet Informationen zu Musik, Sport, Jugend- oder Bibelarbeit.

http://www.bdkj.org
Katholische Landjugendbewegung Deutschlands. Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) - Zusammenschluss der katholischen Jugendverbände.

http://www.evangelische-jugend.de
Die Evangelische Jugend - mit Informationen über Aufbau, Arbeitsschwerpunkte, Publikationen, Projekte und einer ausführlichen Liste der Jugendverbände und Jugendwerke.

http://www.fhok.de
Hier bearbeiten Lehrende, Forschende und Studierende zentrale Themen unserer Zeit und werfen zugleich neue Fragen auf.

SENDEZEITEN

Samstag / im Anschluss an die Tagesthemen

Im Internet
Samstag/ 18:00 Uhr

SPRECHERINNEN und SPRECHER seit 1954
http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/wort-zum-sonntag/geschichte/sprecher-und-sprecherinnen-1954-bis-2033-100.html

SURFTIPPS

LINK

http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/wort-zum-sonntag/service-und-links/surftipps-100.html

23:40

Donna Leon

    Bald kommt ein Video

Donna Leon – Das Gesetz der Lagune

Details
Besetzung
Service
Commissario Brunetti (Uwe Kockisch) und Sergente Vianello (Karl Fischer, li.) befragen Signora Follini (Saskia Vester) zu den zwei toten Fischern.

Spielfilm Deutschland 2006

In einem kleinen, unweit von Venedig gelegenen Fischerdorf auf Pellestrina explodiert ein Boot. Die Leichen zweier Männer werden geborgen und ihre Obduktion bestätigt Brunettis Verdacht, dass die beiden Fischer ermordet wurden. Mit den Ermittlungen vor Ort kommt der Commissario allerdings keinen Fußbreit voran: Die Menschen sind verschlossen "wie verdorbene Muscheln" und lehnen jegliche Kooperation mit der Polizei ab.

Da hat Signorina Elettra die verwegene Idee, ihre Verwandten auf Pellestrina zu besuchen und sich bei dieser Gelegenheit ein wenig umzuhören. Brunetti ist nicht wohl bei diesem Gedanken, kann seiner elfenhaften Sekretärin aber nichts abschlagen. Als auf Pellestrina ein weiterer Mord geschieht, will der Commissario die Signorina umgehend zurück nach Venedig beordern.

Davon will Elettra nichts wissen, denn sie hat sich in den jungen, attraktiven Fischer Carlo Targhetta verliebt. Der Commissario wird nervös, und seine Frau Paola glaubt, ihr Mann mache sich nicht nur beruflich Sorgen um seine hübsche Sekretärin. Doch dann findet Brunetti heraus, dass Elettras Liebhaber eine dunkle Vergangenheit hat: Targhetta wurde als Finanzbeamter entlassen, weil er seinen Onkel Vittorio Spadini schützen wollte, der von einem anonymen Anrufer wegen Steuerhinterziehung angezeigt wurde. Der anonyme Anrufer hat die Denunziation nicht überlebt. Brunetti ist in heller Aufregung, denn er befürchtet, dass Elettra Spadinis nächstes Opfer sein könnte.

Mehr zum Film

In "Donna Leon – Das Gesetz der Lagune" sorgt sich Commissario Brunetti sehr um seine verliebte Kollegin Signorina Elettra alias Annett Renneberg. Erneut erhält der Ermittler alias Uwe Kockisch Unterstützung von seiner scharfsinnigen Ehefrau Paola, gespielt von Julia Jäger. Auch Karl Fischer als getreuer Sergente Vianello und Michael Degen als eitler Vorgesetzter Patta sind wieder mit von der Partie. Die Episodenhauptrollen sind mit Tim Bergmann, Saskia Vester und Hansa Czypionka ebenfalls prominent besetzt. Sigi Rothemund drehte vor der traumhaften Kulisse Venedigs und Pellestrinas.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Guido Brunetti Uwe Kockisch
Paola Brunetti Julia Jäger
Chiara Brunetti Laura-Charlotte Syniawa
Raffi Brunetti Patrick Diemling
Sergente Vianello Karl Fischer
Signorina Elettra Annett Renneberg
Vice-Questore Patta Michael Degen
Alvise Dietmar Mössmer
Dr. Aurino Ueli Jäggi
Bonsuan Wolfram Berger
Carlo Targhetta Tim Bergmann
Vittorio Spadini Hansa Czypionka
Signora Follini Saskia Vester
Musik: Robert Schulte Hemming
Musik: Jens Langbein
Musik: André Rieu
Kamera: Dragan Rogulj
Buch: Kathrin Richter
Buch: Ralf Hertwig
Regie: Sigi Rothemund

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter http://www.daserste.de/Mediathek/+ Livestream
Verweildauer: 3 Monate

 
nachts (Sa auf So)

01:10

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

01:15

Song für Mia

  • tipp
  • Bald kommt ein Video

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Service
Vorschau auf "Song für Mia"

Spielfilm Deutschland 2018

Für den gut aussehenden Sebastian läuft alles wie von selbst: Tagsüber jobbt er in einer angesagten Modeboutique, abends flirtet er sich durch die Clubs der Stadt. Und er hat einen Traum: Eines Tages möchte er als Sänger im Rampenlicht stehen! Als ihm der bekannte Musikproduzent Meinhold einen Plattenvertrag anbietet, rückt die Karriere in greifbare Nähe.

Das Musikvideo zum Film

Ausgerechnet jetzt wirft ihn ein Unfall aus der Erfolgsspur: Plötzlich kann Sebastian nicht mehr sehen! Statt im Scheinwerferlicht zu performen, muss er sich in völliger Dunkelheit zurechtfinden. Für seine Betreuung engagieren Sebastians Mutter Annelie und Vater Gabriel die 24-jährige Mia. Die unscheinbare Pflegerin hat wenig mit den Partygirls aus Sebastians bisherigem Leben gemeinsam, bringt bei dem schwierigen Patienten aber eine neue Seite zum Schwingen.

Durch Mia beginnt Sebastian die Welt neu zu erleben und lernt erstmals tiefgehende Gefühle kennen. Endlich schreibt er ein Lied, das wirklich von Herzen kommt. Als Mia das Video heimlich ins Netz stellt, wird er über Nacht als der "blinde Romantiker" im Internet bekannt. Durch eine schwierige Operation erlangt Sebastian sein Augenlicht wieder, doch damit gerät auch die Beziehung zu Mia auf den Prüfstand: Sie passt so gar nicht in sein früheres Leben, in das es ihn so sehr zieht. Nun muss sich Sebastian entscheiden, ob er wirklich in seine alte Welt zurückkehrt oder auf sein Herz hört.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Sebastian Sebbe Jagow Tim Oliver Schultz
Mia Königs Paula Kalenberg
Annelie Jagow Angela Roy
Gabriel Jagow Daniel Friedrich
Erik Jonathan Beck
Finn Rony Herman
Jens Meinholdt Max von Thun
Doktor Michels Sophie von Kessel
Alice Laura Paulina Kulks
Pfleger Martin Sebastian Griegel
Pfleger Roman Maximilian Schafroth
Türsteher Leonard Hohm
Hübsche Blondine Sophia Schober
Radiomoderatorin Melitta Varlam
Alte Dame Astrid Polak
Hübsches Mädchen Michelange Maté
One Night Stand Sarah Thonig
Musik: Michael Herberger
Musik: Jules Kalmbacher
Musik: Jens Schneider
Kamera: Stephan Burchardt
Buch: Alexander Dydyna
Buch: Peer Klehmet
Buch: Friedrich Oetker
Regie: Mira Thiel

WIEDERHOLUNGEN

DasErste, 16./17. Februar 2019, 01:15 Uhr
ONE, 17. Februar 2019, 13:25 Uhr
ONE, 23. Februar 2019, 18:45 Uhr
ONE, 24. Februar 2019, 07:45 Uhr

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter http://www.daserste.de/Mediathek (abrufbar nur in Deutschland)

LIVESTREAM 

http://live.daserste.de (abrufbar nur in Deutschland)

02:45

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

02:50

Der Kommissar und die Alpen – Sieben Jahre sterben

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Service
Vorschau auf "Der Kommissar und die Alpen – Sieben Jahre sterben"

Spielfilm Italien 2016

Noch ist es Winter im Aostatal. Und noch immer macht das raue Bergklima dem römischen Kommissar Rocco Schiavone zu schaffen. Von seiner Geliebten Nora fühlt er sich unter Druck gesetzt. Sie kann ihn seine verstorbene Frau Marina nicht vergessen machen – und auch nicht die Leere, die seit ihrem Tod in ihm herrscht.

Beim Einsatz, Einbrecher auf frischer Tat festzunehmen, entdeckt Vice-Questore Rocco Schiavone die junge Esther Baudo erhängt in ihrer Wohnung. Ein Selbstmord wird ausgeschlossen. Sind die Einbrecher die Mörder? Esthers Ehemann Patrizio reagiert verzweifelt. Aber er hat zwei Gesichter. Die Ermittlungen bringen zutage, dass er seine Frau viele Jahre lang misshandelt hat. Es scheint, als wäre er dieses Mal zu weit gegangen. Zu weit gegangen ist auch erneut der Sohn eines Staatssekretärs in Rom. Ihm verdankt Rocco Schiavone seine Versetzung ins ungeliebte Aostatal. Der Polizist konnte es damals nicht hinnehmen, dass der Vergewaltiger unversehrt blieb, während seine Opfer schwerste körperliche Verletzungen und Traumata erlitten.

Seinem Gerechtigkeitssinn folgend, schlug der Vice-Questore ihn zusammen. Als Schiavone erfährt, dass der junge Mann wieder zwei Mädchen brutal vergewaltigt hat, lässt ihn das nicht ruhen. Das perfekte Verbrechen gibt es für ihn ohnehin nicht. Umso wütender ist er darüber, dass er beinahe einem aufgesessen wäre – hätte er sich nicht einer kleinen Ungereimtheit erinnert.

Mehr zum Film

In seinem zweiten Fall "Sieben Jahre sterben" steht Vice-Questore Rocco Schiavone wieder vor der Entscheidung zwischen Recht und Gerechtigkeit. Bewusst überschreitet er Gesetze – meist, um Justitia unter die Arme zu greifen. Etwas anderes kann er nicht mit seinem Gewissen vereinbaren. Trotz dieser Entschlossenheit ist er ein gebrochener Mann, der nicht über den Tod seiner Frau und das Vergangene hinwegkommt.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Vice-Questore Rocco Schiavone Marco Giallini
Ispettora Caterina Rispoli Claudia Vismara
Italo Pierron Ernesto D'Argenio
Sabastiano Carucci Francesco Acquaroli
Nora Tardioli Francesca Cavallin
Marina Isabella Ragonese
Polizist D'Intino Christian Ginepro
Polizist Michele Deruta Massimiliano Caprara
Dr. Alberto Fumagalli Massimo Reale
Questore Andrea Costa Massimo Olcese
Anna Cherubini Marina Cappellini
Adele Talamonti Anna Ferzetti
Antonio Scipioni Fabio la Fata
Polizist Casella Gino Nardella
Farinelli Roberto Zibetti
Patrizio Baudo Simone Gandolfo
Adalgisa Giselda Volodi
Putzfrau Irina Ekaterina Kravchenko
Fabio Righetti Alessio del Mastro
Musik: Corrado Carosio
Musik: Pierangelo Fonaro
Kamera: Michele D'Attanasio
Buch: Antonio Manzini
Buch: Maurizio Careddu
Regie: Michele Soavi

WIEDERHOLUNGEN

DasErste, 16./17. Februar 2019, 02:50 Uhr

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich!

LIVESTREAM

http://live.daserste.de 

04:20

Deutschland-Reportage: Leben unter Polizeischutz

    Bald kommt ein Video

Reportage & Dokumentation

Details
Termine
Service
Autor Hamed Abdel-Samad (Mitte) und seine Polizeischützer.

Sein Leben ist massiv bedroht: Hamed Abdel-Samad, 46 Jahre, Schriftsteller und deutscher Staatsbürger. Als einer der ganz wenigen Menschen lebt er, obwohl er kein öffentliches Amt bekleidet, seit fünf Jahren unter engmaschigem Polizeischutz: 24-Stunden Rundumbewachung durch eine Spezialeinheit des Landeskriminalamtes Berlin, keinen festen Wohnsitz, Bewegung in gepanzerten Fahrzeugen, sogar im Flugzeug fliegen bewaffnete Beamte mit. Ein Leben, fast so abgesichert wie das der Bundeskanzlerin.

Islamkritische Thesen als Auslöser

Grund dafür ist ein internationaler Mordaufruf, der im Juni 2013 zunächst von ägyptischen Dschihadisten, dann 2015 sogar von deutschen Salafisten übers Fernsehen und im Internet verbreitet wurde. Die Fatwa ist bis heute in Kraft. Auslöser war ein Vortrag des gebürtigen Ägypters an der Universität von Kairo und seine Publikation islamkritischer Thesen, die er in Deutschland auch in seinen Büchern "Der islamische Faschismus" oder "Mohammed – eine Abrechnung" publiziert hat.

Für seinen Mut zahlt er einen hohen Preis

Seitdem schützt das Land Berlin den prominenten deutschen Islamkritiker. Abdel-Samad hat sich entschlossen, nicht abzutauchen und keine falsche Identität anzunehmen. Er will weiter schreiben und hat den Mut, seine Thesen zu Reformen des Islams weiterhin in öffentlichen Lesungen vorzustellen.

Derzeit reist er mit seinem aktuellen Titel: "Integration – Protokoll eines Scheiterns" durch Deutschland. Denn das Recht, seine Meinung frei zu äußern, sieht Abdel-Samad als höchsten Wert einer offenen Gesellschaft an. Den Preis, den er dafür zahlt, erleben wir in diesem Film: sich nicht mehr frei und ohne Schutz bewegen zu können, Verzicht auf Familie, auf ein Zuhause. Ein hoher Einsatz für dieses Menschenrecht.

Die Reportage begleitet Hamed Abdel-Samad bei streng abgesicherten öffentlichen Lesungen, an geheimen Orten im Alltag und bei seltenen Treffen mit Freunden. Der Film gibt auch erstmals exklusiv Einblicke in die riskante Arbeit von Personenschützern.

Ein Film von Brigitte Kleine

WIEDERHOLUNG

tagesschau24, 16. Februar 2019, 19:30 Uhr
tagesschau24, 16. Februar 2019, 23:15 Uhr

KONTAKT

Hessischer Rundfunk
Redaktion Politik und Gesellschaft
Bertramstr. 8
60320 Frankfurt
Fax: +49 69 1552800
E-Mail: FS-Politik@hr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek 1 Jahr verfügbar

Livestream
http://live.daserste.de

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:
Hessischer Rundfunk
Abteilung Dokumentation und Archive
60222 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 1553394 (montags bis donnerstags 10:00 - 12:00 Uhr)
Fax: +49 69 1553392
E-Mail: archivservice@hr.de
http://www.hr-online.de/website/derhr/home/index.jsp?rubrik=3448

MANUSKRIPT

Wenn Sie an einem Manuskript der Sendung interessiert sind, wenden Sie sich bitte an o.a. Redaktion.

LITERATUR

Hamed Abdel-Samad: Integration. Ein Protokoll des Scheiterns.
Hamed Abdel-Samad: Der islamische Faschismus. Eine Analyse.
Hamed Abdel-Samad: Mein Abschied vom Himmel. Aus dem Leben eines Muslims in Deutschland.

04:50

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

04:55

Brisant

    Video verfügbar

Details
Termine
Service
Blutkrebs: Astrid kämpft um ihr Leben | Video verfügbar bis 22.02.2019

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- HR

dienstags bis freitags, 12:10 Uhr
montags bis freitags, 18:25 Uhr

- MDR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:10 Uhr
samstags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- NDR

dienstags bis freitags, 12:00 Uhr
 

- ONE

dienstags bis freitags, 06:20 Uhr
dienstags bis freitags, 09:10 Uhr
samstags, 12:20 Uhr
samstags, 19:40 Uhr

- RBB

dienstags bis freitags, 11:30 Uhr

- SR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

(Stand 01/2019)

KONTAKT 

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Publikumsservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge) Beiträge)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:
Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

LINK

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

 

Filtern

Legende