Programm und Videos

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

05:30

Zoobabies

    Bald kommt ein Video

Folge 10

Details
Termine
Service
Das Poitou-Eselfohlen Melanie im Tierpark Berlin.

Bei den Poitou-Eseln gibt es ein Jungtier. Mutter Orange hat ein Mädchen zur Welt gebracht. Die kleine Melanie soll heute lernen, sich das Halfter umlegen zu lassen.

Am Ende der Trainingsstunde sind die Tierpfleger zufrieden, denn auch das Hufhebetraining klappt mit Melanie schon sehr gut.

Im Revier von Michael Horn ist ein Malaienbärenbaby zur Welt gekommen. Um regelmäßig das Gewicht kontrollieren zu können, muss es für kurze Zeit von seiner Mutter getrennt werden. Außerdem müssen die Tierpfleger nachschauen, ob das Fell in Ordnung ist, denn manchmal ist Mutter Tina bei der Pflege zu fürsorglich und knabbert ihren Nachwuchs an.

Auch bei den Straußen hat es mit dem Nachwuchs geklappt. Zusammen mit ihren Eltern sind fünf kleine Küken bereits auf der Anlage unterwegs. Unter der Rotlichtlampe im Stall befindet sich noch ein weiteres Straußenjunges. Reviertierpfleger Christian Möller schaut nach, wie es seinem Sorgenkind geht.

Probleme ganz anderer Art hat bei den Servalen der junge Kibo. Während seine Eltern Marlo und Mara bereits draußen sind, traut er sich noch nicht aus der Mutterbox. Der drei Monate alte Kibo ist noch klein genug, um sich von Tierpflegerin Petra Schröder anfassen zu lassen. Wenn er groß ist, wird er eine Schulterhöhe von rund 60 Zentimetern erreichen.

Große Freude im Pinguin-Revier. Hier sind insgesamt sechs Jungtiere zur Welt gekommen. Als erstes begutachten die Tierpflegerinnen den Nachwuchs von Pinguinweibchen "Frau Schulz". Der Nachwuchs scheint sich prima zu entwickeln.

Entspannung pur bei den Pekaris. Vor einer Woche sind hier zwei Frischlinge zur Welt gekommen. Reviertierpfleger Klaus-Dieter Grahl kommt mit Futter vorbei.

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

KONTAKT

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Redaktion Familienprogramm
Marlene-Dietrich Allee 20
14482 Potsdam
Fax: +49 331 9799323534
E-Mail: familienprogramm@rbb-online.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

LINK zu "Panda, Gorilla und Co"
http://www.rbb-online.de/panda/index.html

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

ADRESSEN DER ZOOS

Zoo Berlin
Hardenbergplatz 8
10787 Berlin
Tel.: +49 30 254010
http://www.zoo-berlin.de

Tierpark Berlin
Am Tierpark 125
10307 Berlin
Tel.: +49 30 515310
http://www.tierpark-berlin.de

05:55

Wissen macht Ah!

    Video verfügbar

Fliegen mit dem Teppich

Details
Termine
Service
PlayAchtung! Ein fliegender Teppich im „Wissen macht Ah!“-Studio! Die Gelegenheit hat Ralph sich natürlich nicht nehmen lassen und direkt oben drauf Platz genommen. Indessen er das etwas sperrige Teil durchs Studio navigiert, weicht seine charmante Kollegin Shary gekonnt aus...
Fliegen mit dem Teppich | Video verfügbar bis 26.05.2020

Achtung! Ein fliegender Teppich im "Wissen macht Ah!"-Studio! Die Gelegenheit hat Ralph sich natürlich nicht nehmen lassen und direkt darauf Platz genommen. Während er das etwas sperrige Teil durchs Studio navigiert, weicht seine charmante Kollegin Shary gekonnt aus. Neben diesem Tänzchen geben sie wie immer auf den Punkt die Antworten auf fünf spannende Fragen!

Warum macht man etwas mit Geduld und Spucke? 

Eine alte Berliner Weisheit besagt: "Mit Jeduld und Spucke, fängt man eene Mucke." Dass sich Geduld auszahlt, wenn man so einen nervigen, kleinen Blutsauger erwischen will, ergibt Sinn. Aber was hat es mit der Spucke auf sich? Shary und Ralph tauchen ab ins Mittelalter und lüften das triefende Geheimnis.

Warum haftet Frischhaltefolie?

Wieso wird Sand, wenn er nass ist, fest?

Wieso sind Bildschirme schwarz, wenn man sie abschaltet?

Warum sagt man "Au/Aua"? Und was sagt man in anderen Ländern?

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

KONTAKT

WDR Köln
Redaktion: Wissen macht Ah!
Appellhofplatz 1
50600 Köln
E-Mail: wissen-macht-ah@wdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek und http://www.kika.de/fernsehen/mediathek/index.shtml

PODCAST

mit Downloadmöglichkeit
http://www.wdr.de/tv/wissenmachtah/multimedia/podcast.php5 ganze Sendung als Videopodcast, die Bereitstellung des Podcast-Angebots ist an die Ausstrahlung im Ersten gebunden.

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice
Ludwigstraße 2-6
50667 Köln
Tel.: +49 221 20351133 (montags 10 – 12 Uhr, donnerstags 14 – 16 Uhr)
E-Mail-Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/geschaeftsfelder/i-o/mitschnittservice/#privatpersonen

LINKS

http://www.wissen-macht-ah.de
https://www.checkeins.de/programm/a-bis-z/index.html http://www.kika.de/suche/suche104.html?q=wissen+macht+ah

FAKTEN (A-Z)

FRAGEN EINSENDEN

Falls ihr Fragen habt, die Shary und Ralph bei "Wissen macht Ah!" beantworten sollen, sendet diese bitte per Post oder E-Mail an die Redaktion von "Wissen macht Ah!" beim WDR.

MODERATOREN

Shary und Ralph heißen mit ganzem Namen:
Shary Reeves (bis Ende 2017) und Ralph Caspers

Ab 2018

Clarissa Corrêa da Silva wird neue Moderatorin beim Kindermagazin „Wissen macht Ah!“. 

Clarissa Corrêa da Silva wuchs in Berlin und Sao Paulo (Brasilien) auf. Sie studierte Kommunikationswissenschaften und Medienmanagement in Stuttgart und Weimar. Erste TV-Produktionserfahrung sammelte sie beim ZDF-Auslandsstudio in Rio de Janeiro. Beim „KiKA-Kummerkasten“ steht Clarissa Corrêa da Silva nicht nur vor der Kamera, sondern sie bereitet die Sendung als Teil des Redaktionsteams inhaltlich mit vor. Auch vermeintliche Tabuthemen wie „Essstörungen“, „die erste Menstruation“ und „Mobbing“ kommen hier zur Sprache.

Nach mehr als 15 Jahren hatte Shary Reeves im Sommer 2017 ihren Abschied von „Wissen macht Ah!“ angekündigt. 

PREISE

"EMIL - Preis für gutes Kinderfernsehen" 2008
Ralph Caspers erhielt den im November 2008 von der Zeitschrift "TV Spielfilm" verliehenen "EMIL" für die Moderation von "Wissen macht Ah!"
Die EMIL-Fachjury hebt in ihrer Laudatio seine Vielseitigkeit hervor: "Er springt als sterbender Schwan durch die Kulisse, quetscht Zahnpastatuben auf dem Fußboden aus, zählt türkische Gepflogenheiten auf und macht noch hunderttausend andere Sachen. Humorvoll, verständlich und authentisch. Für sein Engagement, seine Kreativität, seine Originalität, seine Unverwechselbarkeit, seinen Humor und sein Einfühlungsvermögen hat Ralph Caspers längst einen EMIL verdient."
Der EMIL wird seit 1995 jährlich verliehen. Mit ihm zeichnet die Fachjury herausragende Kinder- und Jugendfernsehproduktionen sowie deren Macher aus.
2002 Silver Screen Award
2009 Goldener Spatz Moderation
2009 Grimme Online Award

"Wissen macht Ah!" in anderen Ländern
Frankreich
In der französischen Version von „Wissen macht Ah!" moderieren Shary Reeves und Ralph Caspers
Canal+ strahlt Sendungen in deutscher Version mit französischem
Untertitel aus. Die Programme sind in allen frankophonen Ländern über Satellit zu sehen.

China
Die chinesisxche Variante „Why? Wei shen me", ist seit 2005 auf Sendung.
Die beiden Moderatoren heißen Huaijie Chen und Yanxu Chen.

Nord-, Südamerika und Asien
Über das Auslandsfernsehen der Deutschen Welle kann man Wissen macht Ah! in Nord-, Südamerika und Asien sehen.

Weltweit sind viele Sendungen über Podcast oder webTV (mit
Untertitelung und zuschaltbarem Gebärdensprachdolmetscher) abrufbar.

06:20

Durch die Wildnis

    Video verfügbar

Durch die Wildnis - Teneriffa (19)

Details
PlayAuf die Abenteurer wartet noch eine Überraschung.
Durch die Wildnis - Teneriffa (19) | Video verfügbar bis 25.06.2019

Der letzte Morgen in der Wildnis bricht an. Gestern Abend haben die Abenteurer noch eine Abschieds-Wildnisparty gefeiert, heute sind sie traurig, dass die wunderschöne Zeit in der Wildnis zu Ende geht und sie sich von Coach Tobi verabschieden müssen.

Um den Weg zurück in die Zivilisation zu finden, dürfen sie nun endlich die Wildnisumschläge öffnen. Zweimal haben sie die Herausforderung nicht bestanden und keinen Umschlag bekommen. Werden sie den Weg zurück trotzdem finden und ihre große Überraschung erleben?

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

06:45

Durch die Wildnis

    Video verfügbar

Durch die Wildnis - Teneriffa (20)

Details
PlayDie sechs Abenteurer an ihrem letzten Tag.
Durch die Wildnis - Teneriffa (20) | Video verfügbar bis 25.06.2019

Heute heißt es Abschied nehmen. Vier Wochen lang waren die sechs Abenteurer Lucy (13), Hannah (14), Natalie (14), Moritz (15), Orlando (15) und Lukas (15) in der Wildnis einer Insel unterwegs. Viele gemeinsame Erlebnisse und Abenteuer haben sie zusammen geschweißt zu einer Gruppe von Freunden, die sich unter schwierigsten Bedingungen aufeinander verlassen können.

Nun feiern sie diese vergangenen Wochen noch einmal ausgiebig in einem tollen Hotel mit allen Annehmlichkeiten und lassen die Wildnis-Abenteuer Revue passieren. Es war für alle eine wunderschöne Zeit, und es ist klar, dass beim letzten gemeinsamen Sonnenuntergang die eine oder andere Träne fließt …

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

07:05

Tigerenten Club

    Bald kommt ein Video

Vertikaltuch mit Matho und Juliane

Details
Service
Bei der Vorführung des Vertikaltuchakrobaten Matho, bleibt so manchem Studiokind vor staunen der Mund offen - genau wie bei unserem Moderator Johannes Zenglein und Günter Kastenfrosch.

In luftiger Höhe hängen die Akrobaten Matho und Juliane an einem Vertikaltuch und zeigen atemberaubende Akrobatik. Diese Form der Luftakrobatik hat es in sich – man braucht viel Kraft, um sich in den Tüchern einzuhängen, zu drehen oder mit ihnen zu schwingen. Matho und Juliane zeigen Johannes und den Kindern im "Tigerenten Club" Übungen am Vertikaltuch und testen deren Geschick. Und natürlich müssen sich die Teams der Tigerenten und Frösche in actionreichen Spielen mächtig ins Zeug legen, um möglichst viele Notbremsen für das Finale auf der wilden Rodeo-Ente zu ergattern.

Im Kampf um den goldenen Pokal und eine Spende für ein Hilfsprojekt treffen heute die Tigerenten vom Lessing-Gymnasium aus Winnenden (Baden-Württemberg) auf die Frösche des Johannes-Kepler-Gymnasiums aus Reutlingen (Baden-Württemberg). Mit Geschick, Schnelligkeit und Köpfchen setzen sie sich für die von ihnen ausgewählten Kinderhilfsprojekte ein.

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

WIEDERHOLUNG

KiKA, 1. Juni2 019, 10:45 Uhr

08:05

Tiere bis unters Dach

    Bald kommt ein Video

Komischer Kauz

Details
Termine
Service
Nelly (Jule-Marleen Schuck) ernennt die verfallen Hütte im Wald zum Hauptquartier für sie und ihre Freunde.

Nelly sieht nachts eine riesige Eule an ihrem Fenster. Haben ihre Mutter und sie den Nachtvogel bei ihrem Einzug in das Dachbodenzimmer vertrieben? Nelly hat ein schlechtes Gewissen. Doch der Nachtvogel scheint ihr die Sache nicht übel zu nehmen: Er führt sie bei einem Waldspaziergang sogar zu einer halb verfallenen Hütte – das perfekte Versteck für Nelly, Pawel und ihre Freunde!

Mit Elan und Erfindungsreichtum machen sich die Kinder an den Ausbau, doch dann werden sie vom bulligen Ben und seiner Bande aus ihrem neuen Hauptquartier verjagt. Wird es ihnen gelingen, das "Eulennest" zurückzuerobern?

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

KONTAKT

Südwestrundfunk
FS-Familienprogramm
76522 Baden-Baden
Tel.: +49 7221 9290
E-Mail: info@swr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

MITSCHNITT

Es sind keine Mitschnitte erhältlich, da der Mitschnittdienst des SWR eingestellt wurde.

LINKS

http://www.tiere-bis-unters-dach.de
https://www.checkeins.de/programm/a-bis-z/index.html

08:35

Tiere bis unters Dach

    Bald kommt ein Video

Party-Animals

Details
Termine
Service
Tiere bis unters Dach Folge 30 Party-Animals: Paulina

Wer zu Constanze Elsässers Party eingeladen wird, ist "in". Wer nicht "in" ist, sind Nelly und Pawel – und Paulina, Pawels schüchterne kleine Schwester. Die ist bloß auf der schicken Fete, weil ihre Mutter Maria dort die Gäste bedient.

Die verwöhnte Constanze lässt Paulina genauso links liegen wie ihr Geburtstagsgeschenk: einen kleinen Mops. Aber darf Paulina den vernachlässigten Hund einfach mit nach Hause nehmen? Als Pawel entdeckt, dass seine Schwester den Mops in ihrer Hütte, dem Eulennest, versteckt hat, ahnt er, dass Paulina die ganze Familie in große Schwierigkeiten bringt.

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

KONTAKT

Südwestrundfunk
FS-Familienprogramm
76522 Baden-Baden
Tel.: +49 7221 9290
E-Mail: info@swr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

MITSCHNITT

Es sind keine Mitschnitte erhältlich, da der Mitschnittdienst des SWR eingestellt wurde.

LINKS

http://www.tiere-bis-unters-dach.de
https://www.checkeins.de/programm/a-bis-z/index.html

09:00

Tiere bis unters Dach

    Video verfügbar

Die Bananenspinne

Details
Termine
Service
PlayTiere bis unters Dach Folge 31 Die Bananenpinne: Constanze und Ben
Die Bananenspinne (Folge 31) | Video verfügbar bis 26.05.2020

Bertie ist immer für eine Überraschung gut – doch auf diese hätte Dr. Hansen gerne verzichtet: Sein sympathisch-schusseliger Assistent bringt in einer Kiste Bananen unbeabsichtigt eine riesige Spinne mit in die Praxis.

Frau Elsässer, Constanzes elegante Mutter, glaubt gebissen worden zu sein. Philip Hansen bringt sie sofort ins Krankenhaus – und die Kinder machen sich auf eigene Faust auf die Suche nach dem womöglich gefährlichsten Gifttier der Welt ...

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

KONTAKT

Südwestrundfunk
FS-Familienprogramm
76522 Baden-Baden
Tel.: +49 7221 9290
E-Mail: info@swr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

MITSCHNITT

Es sind keine Mitschnitte erhältlich, da der Mitschnittdienst des SWR eingestellt wurde.

LINKS

http://www.tiere-bis-unters-dach.de
https://www.checkeins.de/programm/a-bis-z/index.html

09:30

Die Sendung mit der Maus

    Bald kommt ein Video

Details
Service
Die Maus feiert den 70. Geburtstag des Grundgesetzes: Maus-Reporterin Clarissa Corrêa da Silva verrät in einer Sachgeschichte, was das Grundgesetz überhaupt ist und welche Regeln es vorgibt: Vor allem soll es ein Schutzschirm sein für alle in Deutschland. Doch wie sieht das im Alltag aus?

Lach- und Sachgeschichten zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes, u.a. mit Clarissa und einem Schutzschirm für alle, mit einer Superheldin im täglichen Einsatz – und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.

Was ist das Grundgesetz?

Im Kino nicht quasseln, an der Supermarktkasse nicht vordrängeln und das schmutzige Geschirr räumt jeder selbst weg. Das ist bekannt: Regeln gibt es für vieles. Alles, was ganz besonders wichtig ist, regeln unsere Gesetze. Doch sie müssen sich an das halten, was das deutsche Grundgesetz vorgibt. Zu dessen 70. Geburtstag verrät Maus-Reporterin Clarissa, was das überhaupt ist. Vor allem soll es ein Schutzschirm sein für alle, die in Deutschland leben. Wie sieht das im Alltag aus?

Ein Tag im Leben von "Grundgesetz-Girl"

Es gelten nicht die gleichen Rechte für Mädchen und Jungs? Die eigene Meinung darf nicht gesagt werden? Oder jemand wird herablassend behandelt? Das geht gar nicht und ist ein klarer Fall für diese Superheldin: "Grundgesetz-Girl" mischt sich ein, wenn sich nicht alle an die Spielregeln halten.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

WIEDERHOLUNGEN

KiKA, 26. Mai 2019, 11:30 Uhr
KiKA, 27. Mai 2019, 12:25 Uhr
WDR, 30. Mai 2019, 08:25 Uhr
ARD-alpha, 31. Mai 2019, 15:00 Uhr
NDR, 1. Juni 2019, 07:00 Uhr
WDR, 1. Juni 2019, 11:30 Uhr

10:00

Tagesschau

    Video verfügbar

Details
Service
PlayTagesschau Sendungs Fallback
tagesschau, 10:00 Uhr | Video verfügbar bis 02.06.2019

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

10:03

Immer wieder sonntags

  • live
  • Bald kommt ein Video

Details
Service

Gäste: Santiano, Anita & Alexandra Hofmann, Laura Wilde, Tony Marshall, Matthias Rödder, Mara Kayser, Die Junx, Die jungen Thierseer, Julian David, Gilbert, Die Edlseer, Christian Lais, Frau Wäber, Marco Rima u.v.m.

WIEDERHOLUNG

SWR, 18. August 2008, 13:00 Uhr

 
mittags

12:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

12:03

Presseclub

    Bald kommt ein Video

Details
Termine
Service
Presseclub

In Washington eskaliert der Machtkampf zwischen Regierung und Opposition. 

Seit sie über die Mehrheit im Kongress verfügen, setzten die Demokraten Präsident Trump systematisch unter Druck mit Untersuchungen und der Vorladung von Zeugen. Zudem haben Gerichte in dieser Woche entschieden, Auskünfte über Trumps Steuererklärungen und Bankkonten freizugeben. Trump wehrt sich mit allen Mitteln: Er verhängt Aussageverbote für ehemalige Mitarbeiter und lässt die gegen ihn gerichteten Untersuchungen von Sonderermittler Mueller nun seinerseits untersuchen. Bei einem Treffen mit führenden Demokraten im Weißen Haus kam es Mitte der Woche zu einem Eklat: Trump drohte bei einem offenkundig inszenierten Auftritt im Rosengarten damit, die Zusammenarbeit mit dem Kongress bis zur nächsten Wahl einzustellen.

Während in der Innenpolitik nichts mehr geht, bleibt die Außenpolitik erratisch. Trump warnte in dieser Woche per Tweet davor, den Iran auszulöschen und verschärfte den Handelskrieg mit China. Mögliche Zölle gegen europäische Autohersteller sind nur vertagt.

Vor diesem Hintergrund verlangte Bundesaußenminister Maas auf dem WDR-Europaforum in Berlin, Europa müsse sein Gewicht als Wirtschafts- und Handelsmacht noch stärker in geopolitischen Einfluss ummünzen.

Trump daheim zunehmend in Bedrängnis und in der Außenpolitik gewohnt lautstark und unberechenbar. Was bedeutet das für die amerikanische Innenpolitik und für den beginnenden Wahlkampf in den USA? Und wie sollten die Europäer darauf reagieren? Denn – trotz aller Kritik - Trumps Chancen, wiedergewählt zu werden, stehen keineswegs schlecht.

Darüber diskutiert ARD-Programmdirektor Volker Herres am Sonntag im Presseclub mit:

Sabrina Fritz, langjährige Washington-Korrespondentin, SWR

Bettina Gaus, taz.die tageszeitung

Erik Kirschbaum, Los Angeles Times

Christoph von Marschall, Der Tagesspiegel

WIEDERHOLUNGEN

phoenix, 26. Mai 2019, 12:45 Uhr, nachgefragt
tagesschau24, 26. Mai 2019,14:15 Uhr
Das Erste, 26./27. Mai 2019, 03:50 Uhr
WDR, 26./27. Mai 2019, 05:10 Uhr

12:45

Europamagazin

    Bald kommt ein Video

Details
Service
EU-Flagge mit Schatten von Menschen

Am Tag der Europawahl sendet das "Europamagazin" in einer Sondersendung live aus dem Europaparlament in Brüssel: 

Wir analysieren im Rahmen unserer Europatour, welche Hauptthemen die Bürger bei dieser Wahl bewegen. Wir blicken darauf, wie sich die rechtsorientierten Populisten im neuen Parlament organisieren wollen. Und unsere Korrespondentin Gudrun Engel zeigt, wie der weitere Wahltag im Parlament konkret abläuft.

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 26. Mai 2019, 15:30 Uhr
tagesschau24, 27./28. Mai 2019, 00:30 Uhr
WDR, 31. Mai 2019, 09:20 Uhr

13:14

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

13:15

Erlebnis Erde

    Bald kommt ein Video

Wildes Deutschland: Spessart und Steigerwald

Details
Termine
Service
Schwanzmeisen bauen ihr Nest aus Moosen, Spinnweben und Gräsern.

Spessart und Steigerwald sind die beiden größten Laubwaldgebiete in Bayern. Hier finden sich Reviere mit jahrhundertealten Buchen und Eichen. Während der Spessart sich nördlich des Mains über die sanften Höhen aus Sandstein und Gneis erstreckt, zieht sich der Steigerwald südöstlich davon über die Hügel zwischen Bamberg, Würzburg und Nürnberg. Getrennt und gleichzeitig verbunden sind die beiden Gebiete durch das Maintal.

Intensive Flugaufnahmen mit ungewohnten Perspektiven entführen die Zuschauer in die malerische Landschaft von Spessart und Steigerwald und verbinden die witzigen, überraschenden und beeindruckenden Geschichten aus der Natur: seien es seltene Kreuzottern im Schnee, eine Fledermaus, die Fische jagt oder der Wanderfalter aus Afrika. Mit Highspeed- und anderen Spezialkameras erhalten die Zuschauer einzigartige Einblicke bis in die Welt kleinster Tiere. Umso überdimensionierter wirken Wildschweine, Hirsche und Biber, die mit einmaligem Verhalten überraschen. Im Spessart erzählen selbst die Bäume und Pflanzen Geschichten.

Ein Film von Marion Pöllmann

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 26./27. Mai 2019, 04:45 Uhr
HR, 18. Juni 2019, 10:40 Uhr

KONTAKT

Bayerisches Fernsehen
Redaktion Tiere und Natur
Floriansmühlstraße 60
80939 München
Fax: +49 89 590027710

MEDIATHEK

als Video on Demand ohne Downloadmöglichkeit unter
http://www.daserste.de/mediathek
Verweildauer: 7 Tage

MITSCHNITT

nicht möglich, da der Mitschnittservice des BR eingestellt wurde.

14:00

Sportschau

Empfang des DFB-Pokalsiegers FC Bayern München

Details
Besetzung
Service
Spieler der Bayern recken den Pokal in die Höhe

Der FC Bayern München hat das Double geholt. Das Erste überträgt den Empfang des FC Bayern München und die Meisterfeier auf dem Münchner Marienplatz.

Reporter: Bernd Schmelzer
Moderation: Markus Othmer

Besetzung und Stab

Reporter: Bernd Schmelzer
Moderation: Markus Othmer

serielle Infos siehe in Datensätzen unter

Sendetitel: Sportschau

Untertitel: Fußball-Bundesliga

15:45

Landauer - Der Präsident

    Bald kommt ein Video

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
Kurt Landauer (Josef Bierbichler) auf Trümmern im Grünwalder Stadion.

Fernsehfilm Deutschland 2014

Kurt Landauer, ehemaliger Spieler und Präsident des FC Bayern, ist eigentlich nur auf der Durchreise, auf dem Weg in seine neue Heimat Amerika. Doch dann kommt alles ganz anders. Als "bayerischer Jude" war er 1933 vom Präsidentenamt verdrängt, ins KZ Dachau verschleppt und in Schweizer Exil getrieben worden. Nun will er sich in der amerikanischen Besatzungszone ein Visum abholen und für immer in die USA ausreisen. Von seiner Familie, aber auch von seinem einstmals geliebten Club ist fast nichts mehr übrig. Und doch findet er ein letztes Familienmitglied: die langjährige Haushälterin im Haus seiner Eltern, Maria.

Zwar hält er daran fest, nur solange bleiben zu wollen, bis der Papierkram mit den Amerikanern erledigt ist, doch kann der Macher Landauer nicht aus seiner Haut und wird schnell wieder zu einem wichtigen Mann des FC Bayern. Dabei herrscht Misstrauen auf beiden Seiten. Es gibt genug Mitglieder im Verein, die aus eigenen Schuldgefühlen oder nach wie vor tief sitzenden Ressentiments gegen den "Juden Landauer" ihn lieber so schnell wie möglich auf dem Dampfer nach Amerika sehen wollen.

Doch Landauer setzt sich durch, bringt das Stadion in einen bespielbaren Zustand, schließt Frieden mit dem Stadtrivalen 1860 München und schafft es tatsächlich, aus jungen, ausgehungerten Männern wieder ein Team zu bilden. Landauer legt den Grundstein für einen der erfolgreichsten Fußballvereine der deutschen Nachkriegsgeschichte.

Landauers Biografie ist außergewöhnlich, und doch hat bisher noch niemand sein Leben erzählt. Der Fokus des Films von Regisseur Hans Steinbichler und Produzent Michael Souvignier nach einem Buch von Dirk Kämper liegt auf einem Abschnitt der deutschen Geschichte, die ebenso wie Landauer bisher wenig Aufmerksamkeit erfahren hat. Im Gegensatz zum "Dritten Reich", dem Zweiten Weltkrieg und den wundersamen Wachstumsjahren blieb die Zeit, die unmittelbar auf den Krieg folgte, ein kaum bearbeitetes Thema des deutschen Films. Genau in dieses zerbombte und desillusionierte Deutschland kehrt Landauer zurück.

Mehr zu Landauer – Das Transmedia-Projekt auf kurtlandauer.de

  • Dolby Digital
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Kurt Landauer Josef Bierbichler
Maria Baumann Jeanette Hain
Siggi Hermann Herbert Knaup
Conny Heidkamp Andreas Lust
Inge Streicher Andrea Wenzl
Martin Möllinger Johannes Lechner
Radschuweit Eisi Gulp
Karl Scharnagl Harry Täschner
Möllinger Johannes Krisch
Colonel Kronbaum Markus Böker
Wirt Wehmeier Andreas Lechner
Goschner Bernhard Butz
Alte Frau Billie Zöckler
Klauber Gerhard Liebmann
Musik: Alex Komlew
Kamera: Halben Bella
Buch: Dirk Kämper
Regie: Hans Steinbichler

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 15./16. Oktober 2014, 00:20 Uhr
EinsFestival, 18. Oktober 2014, 20:15 Uhr

KONTAKT

BR

PB Spiel - Film - Serie
Cornelius Conrad
Floriansmühlstraße 60
80939 München
Fax: +49 89 38067783

MEDIATHEK

VoD: Video on Demand (zum Abruf ohne Downloadmöglichkeit) (GEOBLOCKING)
unter
http://www.daserste.de/mediathek

LIVESTREAM (GEOBLOCKING)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Bayerischer Rundfunk
BRmedia Service GmbH
BRmitschnitt TV
Hopfenstr. 4
80335 München
Tel.: +49 800 5900592
Fax: +49 89 590010889
E-Mail: servicetv@br-mitschnitt.de
http://www.br-mitschnitt.de

LINK

Programmbegleitende Webseite
http://www.kurtlandauer.de

Landauer - Das Transmedia-Projekt

Kurt Landauers Lebensgeschichte bietet nicht nur Stoff
für eine bewegende Verfilmung. Landauers vielschichtige
Biographie ist wie geschaffen für eine umfassende multi-
mediale Annäherung. Gemeinsam mit seinen Partnern
präsentiert der Bayerische Rundfunk den „Mythos Landauer"
deshalb auf unterschiedlichen Plattformen und unter ver-
schiedenen Gesichtspunkten. Mittelpunkt des Projekts: die
Website kurtlandauer.de mit einer stetig wachsenden Com-
munity und einer Fülle exklusiver Angebote. Neben Inter-
views mit Prominenten zum Beispiel Hintergrundberichte
von den Dreharbeiten oder zur Fußballgeschichte.

Ein weiterer Mosaikstein im Landauer-Porträt: „Landauer - Gefeiert.
Verbannt. Vergessen." Die eindringliche TV-Dokumentation
ergänzt und vertieft den Spielfilm und lässt neben Zeit-
zeugen bekannte Persönlichkeiten wie Uli Hoeneß oder
Charlotte Knobloch zu Wort kommen.

Die prominent besetzte Diskussionsrunde „Landauer - Der Talk." setzt sich unter
anderem mit Landauers moralischem Vermächtnis und
seiner Vorbildfunktion für den heutigen Sport auseinander.
Vervollständigt wird das Projekt durch Sonderausstellungen
im Jüdischen Museum München und der Erlebniswelt des
FC Bayern sowie dem „LandauerWalk". Diese Smartphone
App führt die User auf eine Entdeckungsreise zu den Wir-
kungsstätten des ehemaligen Präsidenten des FC Bayern
München.

Landauer.
Ein Projekt, das immer wieder neue, überraschende Details
offenbart - zu einem vergessenen Kapitel deutscher
(Fußball-)Geschichte, den jüdischen Wurzeln des FC Bayern
München und dem Mann, der den Rekordmeister erfand.
Das stetig wachsende Medienangebot und alle Informatio-
nen finden Sie auf:

kurtlandauer.de

Der Spielfilm, die Dokumentation und die Talksendung ste-
hen dort außerdem ab der Erstausstrahlung in voller Länge
auf Abruf zur Verfügung.

 
abends

17:15

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

17:30

Europawahl 2019

  • tipp

Europawahl

Details
Service
PlayEuropa wählt ein neues EU-Parlament.
Vorschau: Europawahl und Anne Will

Über die Europawahl und die Bürgerschaftswahl in Bremen am 26. Mai wird die ARD crossmedial berichten. Das Erste sendet live aus dem ARD-Hauptstadtstudio. Jörg Schönenborn präsentiert fortlaufend Prognosen, Hochrechnungen und Ergebnisse zur Wahl des Europaparlaments in Deutschland und zu den Bürgerschaftswahlen in Bremen. Zudem blickt er auf Ergebnisse aus anderen EU-Ländern und liefert tiefergehende Analysen.

Frage nach den Auswirkungen auf die Große Koalition

Moderiert wird die Sendung von Ellen Ehni, Chefredakteurin WDR-Fernsehen. Sie und die Leiterin des ARD-Hauptstadtstudios, Tina Hassel, interviewen prominente Politiker aller Parteien in Berlin. Knapp anderthalb Jahre nach der Bundestagswahl sind die deutschen Ergebnisse der Europawahl und die Wahl in Bremen auch ein wichtiger Stimmungstest für die deutsche Bundesregierung. Welche Auswirkungen haben die Wahlergebnisse auf die Große Koalition?

Wie wählt die Hansestadt Bremen? Andreas Neumann, Redaktionsleiter ARD aktuell Radio Bremen, interviewt Politiker der Hansestadt zum Wahlausgang.

Reaktionen von Europapolitikern

ARD-Studioleiter Brüssel Markus Preiß wird die europäischen Folgen einschätzen und Reaktionen von Europapolitikern einfangen. Außerdem gibt es Schalten in Länder der EU: Wie wird die Wahl beispielsweise in Frankreich aufgenommen? Was bedeutet das Wahlergebnis in Polen oder Italien? Und wir fragen auch in London nach: Wie wird die Wahl im Brexit-Land aufgenommen? Was heißt das für die EU?

Das Netzgeschehen in ganz Europa und in Deutschland soll auch Thema in den Live-Sendungen sein.

Außerdem analysiert Ellen Ehni gemeinsam mit drei jungen Journalistinnen und Journalisten aus Polen, Österreich und Frankreich die Ergebnisse der Europawahl in einem Pressetalk.

Es gibt an dem Abend zwei Sendestrecken im Ersten: Von 17:30 Uhr bis zur "Tagesschau" um 20:00 Uhr und dann nach den "Tagesthemen" von 23:25 Uhr bis 0:25 Uhr weitere aktuelle Ergebnisse der Europa- und Bremenwahl. Im Netz berichten wir fortlaufend zwischen 20:15 Uhr und 23:20 Uhr auf den digitalen Kanälen von "Tagesschau" und "Weltspiegel".

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 26. Mai 2019, 19:20 Uhr

KONTAKT

WDR

PG Zeitgeschehen, Europa und Ausland
Redaktion Europawahl
Elstergasse 1
50667 Köln

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer: 7 Tage

Livestream
http://live.daserste.de

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei:
Westdeutscher Rundfunk
WDR mediagroup digital GmbH
Mitschnittservice
Ludwigstraße 2-6
Eingang Brückenstraße
50667 Köln
Tel.: +49 221 20351133
Fax: +49 221 95333245
E-Mail: mitschnitt.fernsehen@wdr.de
http://www.wdrmg.de/mitschnitt

LINK

Webspecial unter https://reportage.daserste.de/europawahl-2019-18378#204499

19:58

Gewinnzahlen Deutsche Fernsehlotterie

Details
Service

Deutsche Fernsehlotterie
Neuer Titel ab 1.7.12 „Gewinnzahlen Deutsche Fernsehlotterie" 

KONTAKT

Fernsehlotterie

Stiftung Deutsches Hilfswerk SdbR

Geschäftsführung
Christian Kipper
Axel-Springer-Platz 3
20355 Hamburg 
Tel.: +49 40 414104-0  (Mo-Fr) Fax:  +49 40 414104-14
E-Mail: info@fernsehlotterie.de 
http://www.fernsehlotterie.de

Kundenservice / Losbestellung

Tel.: +49 800 0411411 (gebührenfrei)
Mo.-So. 8-20 Uhr, feiertags 10-16 Uhr
Fax: 040/41 41 04-58
E-Mail: info@fernsehlotterie.de

GEWINNZAHLEN

Alle Gewinnzahlen werden sonntags im Ersten Deutschen Fernsehen (ARD) und/oder im ARD-Text Tafel 588/589, in den sozialen Medien, über die Mobile App sowie auf der Internetseite der Deutschen Fernsehlotterie bekannt gegeben

MITSCHNITTE

können bei der Pressestelle erfragt werden: presse@fernsehlotterie.de

SONSTIGE FAKTEN

Deutsches Hilfswerk verteilt seit 1967 die Einnahmen der Deutschen Fernsehlotterie für karitative Zwecke

Die Deutsche Fernsehlotterie fördert über die ihr zugehörige Stiftung Deutsches Hilfswerk karitative Projekte in Deutschland, die das solidarische Miteinander stärken. Sie wurde  erstmals 1956 im (Ersten) Deutschen Fernsehen ausgestrahlt. Vertreter der ARD sitzen im Aufsichtsrat, Vorstand und Kuratorium der Deutschen Fernsehlotterie. Dank der Hilfe der Mitspielerinnen und Mitspieler konnten 2018 bundesweit 366 soziale Projekte und Einrichtungen mit rund 51,5 Millionen Euro unterstützt werden. Seit der Gründung der Fernsehlotterie im Jahr 1956 wurden rund 9.000 Projekte für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren und Menschen mit Behinderung oder schwerer Erkrankung mit über 1,95 Milliarden Euro gefördert.

Ein Forum für ein solidarische Miteinander

http://www.du-bist-ein-gewinn.de/ Die Deutsche Fernsehlotterie präsentiert dort ausgewählte geförderte Einrichtungen und Initiativen, erweitert den Blickwinkel aber auch auf andere beispielhafte Projekte und stößt Debatten rund um Hilfsbereitschaft sowie gesellschaftliches Engagement an.

20:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

20:25

Tatort

  • tipp
  • Bald kommt ein Video

Die ewige Welle

Details
Besetzung
Termine
Service
PlayFranz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec)
XL-Vorschau: Tatort: Die ewige Welle

Fernsehfilm Deutschland 2019

Nach einer nächtlichen Surfsession an der Welle im Münchner Eisbach wird Mikesch Opfer einer Messerattacke. Er überlebt schwer verletzt. Mikesch war Anfang der 80er Jahre ein enger Freund von Leitmayr.

Gemeinsam mit der Holländerin Frida verbrachten sie einen aufregenden Sommer zu dritt am Strand des portugiesischen Fischerorts Nazaré. Kurz darauf brach Franz den Kontakt zu beiden wortlos ab. Als er jetzt, Jahrzehnte später, wieder auf Mikesch trifft, ist plötzlich die ganze Vergangenheit wieder nah.

Batic wundert sich über seinen Freund ebenso wie über den schrägen Vogel Mikesch, der statt mit der Polizei zu kooperieren aus dem Krankenhaus flüchtet. Mikesch hat ein Geschäft abzuwickeln, bei dem die Polizei stört.

Playlist

Titel KomponistInterpret
Wake up aloneAmy Jade Winehouse, Paul Staveley O'DuffyAmy Winehouse
KongSimon Charles GreenBonobo
CommandoDouglas Colvin, John CummingsThe Ramones
Living in the promiselandDavid Lynn JonasJoe Cocker
Love is a losing gameAmy Jade WinehouseAmy Winehouse
Have a CigarRoger WaltersPink Floyd
Wish you were hereDavid Jon Gilmour, George Roger WaterPink Floyd
Black SandsSimon Charles GreenBonobo
Into the great wide openTom Petty, Jeff LynneTom Petty

Die übrige Filmmusik wurde eigens für den Tatort von Daniel Michael Kaiser komponiert und ist nicht im Handel erhältlich. Vor- und Abspannmusik stammt von Klaus Doldinger.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Kriminalhauptkommissar Ivo Batic Miroslav Nemec
Kriminalhauptkommissar Franz Leitmayr Udo Wachtveitl
Mikesch Seifert Andreas Lust
Robert Kraut Justus Johanssen
Frida de Kuyper Ellen ten Damme
Heinrich Michael Tregor
Maya Luise Aschenbrenner
Verena Lena Baader
Kriminalkommissar Kalli Hammermann Ferdinand Hofer
Gerichtsmediziner Dr. Matthias Steinbrecher Robert Joseph Bartl
Svenja Genija Rykova
Werner Kraut Klaus Stiglmeier
Frida (jung) Giulia Goldammer
Mikesch (jung) Jonathan Müller
Franz Leitmayr (jung) Sören Wunderlich
Musik: Daniel Michael Kaiser
Kamera: Johann Feindt
Buch: Alex Buresch
Buch: Matthias Pacht
Regie: Andreas Kleinert

WIEDERHOLUNGEN

ONE, 26. Mai 2019, 21:45 Uhr
ONE, 26. Mai 2019, 23:45 Uhr
Das Erste, 27./28. Mai 2019, 00:35 Uhr

21:55

Tagesthemen

    Bald kommt ein Video

Moderation: Ingo Zamperoni |

Details
Service
Tagesthemen

"Was Europa bewegt" - Extra-Serie der "Tagesthemen" zur Europawahl 2019
Was bewegt Europa? Welche Themen bestimmen den Blick der Bürger auf Brüssel? Wird die Europawahl diesmal zur Denkzettelwahl? Diesen Fragen gehen die "Tagesthemen" im Ersten ab dem Europatag, Donnerstag, 9. Mai, mit einer Extra-Serie nach. 

Markus Preiß, Leiter des ARD-Europastudios Brüssel, reist für die "Tagesthemen" in neun EU-Länder und fragt, ob die EU liefert, was die Menschen von ihr erwarten. In vier Reportagen schildert er unter anderem, was Europa mit explodierenden Mieten im boomenden Irland zu tun hat und warum sich Franzosen und Italiener in der EU-Flüchtlingspolitik so sehr zerstreiten. 

Caren Miosga, Erste Moderatorin der ARD-"Tagesthemen", meldet sich zum Wahlauftakt am Donnerstag, 23. Mai, und am Hauptwahltag Sonntag, 26. Mai, direkt aus Brüssel mit aktuellen Informationen, Analysen und Interviews mit europäischen Spitzenpolitikern. 

"Um zu zeigen, wie wichtig diese Wahl ist, werden wir unsere Anstrengungen mit dieser Serie noch einmal intensivieren. Das Ziel ist, dass die Zuschauer gut informiert wählen können", sagt Marcus Bornheim, Zweiter Chefredakteur von ARD-aktuell. 

"Was Europa bewegt" - Extra-Serie der "Tagesthemen" zur Europawahl 2019
Was bewegt Europa? Welche Themen bestimmen den Blick der Bürger auf Brüssel? Wird die Europawahl diesmal zur Denkzettelwahl? Diesen Fragen gehen die "Tagesthemen" im Ersten ab dem Europatag, Donnerstag, 9. Mai, mit einer Extra-Serie nach. 

Markus Preiß, Leiter des ARD-Europastudios Brüssel, reist für die "Tagesthemen" in neun EU-Länder und fragt, ob die EU liefert, was die Menschen von ihr erwarten. In vier Reportagen schildert er unter anderem, was Europa mit explodierenden Mieten im boomenden Irland zu tun hat und warum sich Franzosen und Italiener in der EU-Flüchtlingspolitik so sehr zerstreiten. 

Caren Miosga, Erste Moderatorin der ARD-"Tagesthemen", meldet sich zum Wahlauftakt am Donnerstag, 23. Mai, und am Hauptwahltag Sonntag, 26. Mai, direkt aus Brüssel mit aktuellen Informationen, Analysen und Interviews mit europäischen Spitzenpolitikern. 

"Um zu zeigen, wie wichtig diese Wahl ist, werden wir unsere Anstrengungen mit dieser Serie noch einmal intensivieren. Das Ziel ist, dass die Zuschauer gut informiert wählen können", sagt Marcus Bornheim, Zweiter Chefredakteur von ARD-aktuell. 

22:05

Anne Will

    Bald kommt ein Video

nach den Wahlen

Details
Termine
Service
Anne Will

Am Sonntag wird gleich mehrfach gewählt – in der EU, in Bremen und in zahlreichen deutschen Kommunen. Nicht nur für Europa, auch für die Parteien der Großen Koalition eine wichtige Bilanz. Welche Konsequenzen haben die Wahlergebnisse für die Parteivorsitzenden von CDU und SPD? Was sagt das Wahlergebnis über den Zustand der EU aus? Hat die Ibiza-Affäre Einfluss auf das Abschneiden der zuletzt erfolgreichen europäischen Rechten? Anne Will blickt auf die aktuellen Hochrechnungen und analysiert die Ergebnisse mit ihren Gästen.  

Zu Gast bei Anne Will:

Armin Laschet (CDU, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen)

Sigmar Gabriel (SPD, ehemaliger Parteivorsitzender und Außen- und Wirtschaftsminister a.D.)

Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen, Parteivorsitzende)

Melanie Amann (Leiterin des „Spiegel“-Hauptstadtbüros)

Christoph Schwennicke (Chefredakteur des „Cicero“)

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 26. Mai 2019, 22:05 Uhr
NDR, 26./27. Mai 2019, 00:40 Uhr
Das Erste, 26./27. Mai 2019, 02:50 Uhr
phoenix, 27. Mai 2019, 16:00 Uhr
tagesschau24, 27. mai 2019, 20:15 Uhr
3sat, 29. Mai 2019, 10:15 Uhr

23:05

Tagesthemen

    Bald kommt ein Video

mit Sport und Wetter | Moderation: Ingo Zamperoni

Details
Service
Tagesthemen

Kommentar: SWR: Rainald Becker

Wahlen

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell

NDR

Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

 PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast): unter http://www.daserste.de/mediathek

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/spenden/

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

Informationen dazu finden Sie unter
http://intern.tagesschau.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

TWITTER

https://twitter.com/search/%23Tagesthemen 

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute 
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, Wochenspiegel und dem Bericht aus Berlin 
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin'' 
http://www.berichtausberlin.de

23:30

Europawahl 2019

Europawahl

Details
Service
Die Wahlergebnisse der EU-Länder. Analysen und Berichte aus Brüssel und anderen europäischen Hauptstädten.

Über die Europawahl und die Bürgerschaftswahl in Bremen am 26. Mai wird die ARD crossmedial berichten. Das Erste sendet live aus dem ARD-Hauptstadtstudio. Jörg Schönenborn präsentiert fortlaufend Prognosen, Hochrechnungen und Ergebnisse zur Wahl des Europaparlaments in Deutschland und zu den Bürgerschaftswahlen in Bremen. Zudem blickt er auf Ergebnisse aus anderen EU-Ländern und liefert tiefergehende Analysen.

Moderiert wird die Sendung von Ellen Ehni, Chefredakteurin WDR-Fernsehen. Sie und die Leiterin des ARD-Hauptstadtstudios, Tina Hassel, interviewen prominente Politiker aller Parteien in Berlin. Knapp anderthalb Jahre nach der Bundestagswahl sind die deutschen Ergebnisse der Europawahl und die Wahl in Bremen auch ein wichtiger Stimmungstest für die deutsche Bundesregierung. Welche Auswirkungen haben die Wahlergebnisse auf die Große Koalition?

Wie wählt die Hansestadt Bremen? Andreas Neumann, Redaktionsleiter ARD aktuell Radio Bremen, interviewt Politiker der Hansestadt zum Wahlausgang.

Reaktionen von Europapolitikern

ARD-Studioleiter Brüssel Markus Preiß wird die europäischen Folgen einschätzen und Reaktionen von Europapolitikern einfangen. Außerdem gibt es Schalten in Länder der EU: Wie wird die Wahl beispielsweise in Frankreich aufgenommen? Was bedeutet das Wahlergebnis in Polen oder Italien? Und wir fragen auch in London nach: Wie wird die Wahl im Brexit-Land aufgenommen? Was heißt das für die EU?

Das Netzgeschehen in ganz Europa und in Deutschland soll auch Thema in den Live-Sendungen sein.

Außerdem analysiert Ellen Ehni gemeinsam mit drei jungen Journalistinnen und Journalisten aus Polen, Österreich und Frankreich die Ergebnisse der Europawahl in einem Pressetalk.

Es gibt an dem Abend zwei Sendestrecken im Ersten: Von 17:30 Uhr bis zur "Tagesschau" um 20:00 Uhr und dann nach den "Tagesthemen" von 23:25 Uhr bis 0:25 Uhr weitere aktuelle Ergebnisse der Europa- und Bremenwahl. Im Netz berichten wir fortlaufend zwischen 20:15 Uhr und 23:20 Uhr auf den digitalen Kanälen von "Tagesschau" und "Weltspiegel".

WIEDERHOLUNG

tagesschau24, 26.727. Mai 2019, 00:25 Uhr

 
nachts (So auf Mo)

00:30

ttt – titel, thesen, temperamente

    Bald kommt ein Video

ttt – Spezial von den 72. Filmfestspielen in Cannes

Details
Service
Brad Pitt, Leonardo DiCaprio, Quentin Tarantino und Margot Robbie beim Screening von''Once Upon A Time In Hollywood''

Cannes 2019 ist wieder ein Wettbewerb der großen Namen des Regiefachs: Quentin Tarantino, Pedro Almodóvar, Ken Loach, Terrence Malick, die Dardenne-Brüder – altbekannte Cannes-Darlings, die das Festival auch in diesem Jahr mit ihren Filmen bereichern.

"ttt" über die wichtigsten Filme aus Cannes

Zu den wichtigsten Filmen, die mit Spannung erwartet wurden, gehört der neue Film von Quentin Tarantino "Once upon a time in Hollywood". Das Werk spielt in den späten 60er Jahren, als die "Manson-Family" mordete. Ein opulent-drastisches Spektakel mit Brad Pitt und Leonardo DiCaprio in den Hauptrollen.

Pedro Almodóvar hat mit seinem autobiografisch gefärbten Werk "Dolor y Gloria" über einen alternden, schmerzgepeinigten Regisseur nicht nur seinen ganzen Cast, sondern auch die Kritiker gerührt und berührt. Sein Film wird als einer der Favoriten für die Palme gehandelt.

Terrence Malick erzählt in "A hidden life" die Geschichte des Kriegsdienstverweigerers Franz Jägerstätter, der nicht als Soldat einen Krieg unterstützen will, an den er nicht glaubt und dafür hingerichtet wird. Ein hochmetaphorisches dreistündiges Epos mit August Diehl und Valerie Pachner in den Hauptrollen.

Ken Loach gelingt es, mit "Sorry we missed you" erneut mit einem starken Sozialdrama aufzurütteln. Diesmal haben er und sein Drehbuchautor Paul Laverty die unmenschlichen Arbeitsbedingungen der Paketzusteller in den Blick genommen.

Cannes 2019 ist hochpolitisch

Erstmals sind im Wettbewerb auch Filme von vier Regisseurinnen vertreten, unter ihnen die junge Französin senegalesischer Abstammung Mati Diop. Sie überrascht mit einem Film, der im Senegal spielt. "Atlantique" ist halb Märchen, halb Zombiegeschichte und erzählt auch von der Flucht aus Afrika. Jessica Hausner aus Österreich präsentiert mit "Little Joe" einen Bio-Thriller über eine genmanipulierte Pflanze, die jeden verändert, der mit ihr in Berührung kommt. Dieser Film wurde vom Bayerischen Rundfunk mitproduziert.

Auch in diesem Jahr wurde der rote Teppich zur Plattform für feministische Themen. Argentinische Aktivistinnen, die in dem Dokumentarfilm "Que sea Ley" die Legalisierung der Abtreibung fordern, protestierten – unterstützt von prominenten Schauspielerinnen – gegen die argentinische Gesetzgebung, die Abtreibung kriminalisiert und Frauen zwingt, ihr Leben bei illegalen Eingriffen aufs Spiel zu setzen.

Cannes 2019 ist ein hochpolitisches, aufrüttelndes Festival. Eine Mischung aus Glamour und gesellschaftlicher Relevanz.

Moderation: Max Moor

MEDIATHEK

VoD: Video on Demand (ggf. auch nur Einzelbeiträge) ohne Downloadmöglichkeit unter http://www.DasErste.de/mediathek verfügbar

KOMMENTARFUNKTION

http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/ttt/kontakt/index.html

PODCAST mit Downloadmöglichkeit
Die Rubrik "Schluss mit Moor" ist als Podcast verfügbar
http://mediathek.daserste.de/ttt-titel-thesen-temperamente/Sendung?documentId=447604&topRessort&bcastId=447604

MITSCHNITT

Wenn Sie am Erwerb eines Mitschnitts interessiert sind, wenden Sie sich bitte an den jeweils zuständigen Mitschnittdienst:

HR

Hessischer Rundfunk
Abteilung Dokumentation und Archive
60222 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 1553394 (montags bis donnerstags 10:00 - 12:00 Uhr)
Fax: +49 69 1553392
E-Mail: archivservice@hr.de
http://www.hr.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?rubrik=6260&key=standard_document_5532114

MDR

Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

NDR

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

RBB

Rundfunk Berlin Brandenburg
RBB Media GmbH
Programmvertrieb
Kaiserdamm 80/81
14057 Berlin
Tel.: +49 30 9799384956
Fax: +49 30 9799384949
E-Mail: mitschnitt@rbb-media.de
http://www.rbb-media.de/de/mitschnittservice/private-nutzung/index.php

WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice-: Im Mediapark 5
50670 Köln
Tel.: +49 221 20351133
Fax.: +49 221 2035405740 ´
Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/mitschnitt

KONTAKT

Bayerisches Fernsehen
Redaktion Kulturmagazine
Floriansmühlstraße 60
80939 München
Tel.: +49 89 590025137
Fax: +49 89 590027637
E-Mail: ttt@br.de

Redaktion: Sylvia Griss, Franz Xaver Karl
Redaktionsassistenz: Barbara Hefele

Hessischer Rundfunk
Redaktion titel thesen temperamente
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 1552689
Fax: +49 69 1554014
E-Mail: ttt@hr.de

Redaktion: Tom Klecker, Edith Lange, Naomi Naegele (alle im Wechsel)
Redaktionsassistenz: Lara Rein und Andrea Seebauer    

Mitteldeutscher Rundfunk
Redaktion Kulturmagazine
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3007227
Fax: +49 341 3007285
E-Mail: ttt@mdr.de

Redaktion: Jens-Uwe Korsowsky, Matthias Morgenthaler
Leitung: Reinhard Bärenz
Redaktionsassistenz: Elke Waindock

NDR Fernsehen
Redaktion titel thesen temperamente
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41565226
E-Mail: ttt@ndr.de

Redaktion: Christoph Bungartz, Christine Gerberding, Edith Beßling, Niels Grevsen, Melanie Thun (alle im Wechsel)
Redaktionsassistenz: Susanne Witt und Bettina Stysiak

Redaktioneller Mitarbeiter: Thorsten Mack

RBB Fernsehen
Redaktion titel thesen temperamente
Masurenallee 8-14
14057 Berlin
Tel.: +49 30 9799323401
E-Mail: ttt@rbb-online.de

Redaktion: Liane von Pein, Christine Thalmann
Redaktionsassistenz: Romy Schulz

WDR Fernsehen
Redaktion ttt 
Appellhofplatz 1
50600 Köln
Tel.: +49 221 2203635 oder - 2 20 27 02
Fax: +49 221 2204519
E-Mail: ttt@wdr.de

Redaktion
Susanne Kampmann, Klaus Reimann, Regina Rohde, Susanne Schettler (alle im Wechsel)

01:00

Lügen und andere Wahrheiten

    Bald kommt ein Video

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Service
Yogalehrer Andi (Florian David Fitz) beim Unterricht.

Spielfilm Deutschland 2014

Alle tricksen, flunkern und reden sich heraus. Der Immobilienmakler Carlos hält vor seiner kontrollsüchtigen Verlobten Coco seinen halbes Privatleben zurück. Doch nicht nur von ihm muss sich die Zahnärztin Coco belügen lassen. Auch ihre beste Freundin, die exzentrische Malerin Patti, hat ihre kleinen Geheimnisse vor ihr, unter anderem die Affäre mit dem Yogalehrer Andi. Dieser schwärmt zwar vom Einklang mit sich selbst, aber um den Einklang von Worten und Taten ist es bei ihm auch nicht weit her. Dafür hält die Zahnarzthelferin Vera mit ihrem Wissen über den Yogalehrer hinter dem Berg.

Jeder einzelne in diesem lockeren Reigen hat gute Gründe für seine Täuschungsmanöver. Andi ebenso wie Vera, Patti genauso wie Carlos. Mal ist es Angst, mal Verzweiflung, mal Eifersucht, mal Neid – und manchmal sogar Liebe. Keiner meint es wirklich böse, keiner will dem anderen wehtun. Wie sehr sie sich dabei allerdings alle selbst belügen, bemerkt lange Zeit niemand von ihnen...

Mehr zum Film

Regisseurin Vanessa Jopp ("Komm näher", "Meine schöne Bescherung") hat gemeinsam mit den Schauspielerinnen und Schauspielern die Charaktere des Filmes erarbeitet, um authentische, lebensnahe Figuren zu kreieren. Das semi-improvisierte Drehkonzept von "Komm näher" dient als Vorbild für "Lügen". Als Vorlage dient ein Treatment, das sie gemeinsam mit Autor Stefan Schneider geschrieben hat. Durch die intuitive Arbeitsweise wird Vanessa Jopp eine besondere Nähe zu den Figuren und ihren Geschichten erzeugen. Es darf gefühlt, gelacht und geweint werden mit

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Coco Meret Becker
Carlos Thomas Heinze
Andi Florian David Fitz
Patti Jeanette Hain
Vera Alina Levshin
Cindy Lilith Stangenberg
Musik: Loy Wesselburg
Kamera: Henner Besuch
Buch: Vanessa Jopp
Buch: Stefan Schneider
Regie: Vanessa Jopp

KONTAKT 

Radio Bremen
Diepenau 10
28195 Bremen
E-Mail: zuschauerredaktion@radiobremen.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 30 Tage

02:45

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

02:50

Anne Will

    Bald kommt ein Video

nach den Wahlen

Details
Termine
Service
Anne Will

Am Sonntag wird gleich mehrfach gewählt – in der EU, in Bremen und in zahlreichen deutschen Kommunen. Nicht nur für Europa, auch für die Parteien der Großen Koalition eine wichtige Bilanz. Welche Konsequenzen haben die Wahlergebnisse für die Parteivorsitzenden von CDU und SPD? Was sagt das Wahlergebnis über den Zustand der EU aus? Hat die Ibiza-Affäre Einfluss auf das Abschneiden der zuletzt erfolgreichen europäischen Rechten? Anne Will blickt auf die aktuellen Hochrechnungen und analysiert die Ergebnisse mit ihren Gästen.  

Zu Gast bei Anne Will:

Armin Laschet (CDU, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen)

Sigmar Gabriel (SPD, ehemaliger Parteivorsitzender und Außen- und Wirtschaftsminister a.D.)

Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen, Parteivorsitzende)

Melanie Amann (Leiterin des „Spiegel“-Hauptstadtbüros)

Christoph Schwennicke (Chefredakteur des „Cicero“)

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 26. Mai 2019, 22:05 Uhr
NDR, 26./27. Mai 2019, 00:40 Uhr
Das Erste, 26./27. Mai 2019, 02:50 Uhr
phoenix, 27. Mai 2019, 16:00 Uhr
tagesschau24, 27. mai 2019, 20:15 Uhr
3sat, 29. Mai 2019, 10:15 Uhr

03:50

Presseclub

    Bald kommt ein Video

Details
Termine
Service
Presseclub

In Washington eskaliert der Machtkampf zwischen Regierung und Opposition. 

Seit sie über die Mehrheit im Kongress verfügen, setzten die Demokraten Präsident Trump systematisch unter Druck mit Untersuchungen und der Vorladung von Zeugen. Zudem haben Gerichte in dieser Woche entschieden, Auskünfte über Trumps Steuererklärungen und Bankkonten freizugeben. Trump wehrt sich mit allen Mitteln: Er verhängt Aussageverbote für ehemalige Mitarbeiter und lässt die gegen ihn gerichteten Untersuchungen von Sonderermittler Mueller nun seinerseits untersuchen. Bei einem Treffen mit führenden Demokraten im Weißen Haus kam es Mitte der Woche zu einem Eklat: Trump drohte bei einem offenkundig inszenierten Auftritt im Rosengarten damit, die Zusammenarbeit mit dem Kongress bis zur nächsten Wahl einzustellen.

Während in der Innenpolitik nichts mehr geht, bleibt die Außenpolitik erratisch. Trump warnte in dieser Woche per Tweet davor, den Iran auszulöschen und verschärfte den Handelskrieg mit China. Mögliche Zölle gegen europäische Autohersteller sind nur vertagt.

Vor diesem Hintergrund verlangte Bundesaußenminister Maas auf dem WDR-Europaforum in Berlin, Europa müsse sein Gewicht als Wirtschafts- und Handelsmacht noch stärker in geopolitischen Einfluss ummünzen.

Trump daheim zunehmend in Bedrängnis und in der Außenpolitik gewohnt lautstark und unberechenbar. Was bedeutet das für die amerikanische Innenpolitik und für den beginnenden Wahlkampf in den USA? Und wie sollten die Europäer darauf reagieren? Denn – trotz aller Kritik - Trumps Chancen, wiedergewählt zu werden, stehen keineswegs schlecht.

Darüber diskutiert ARD-Programmdirektor Volker Herres am Sonntag im Presseclub mit:

Sabrina Fritz, langjährige Washington-Korrespondentin, SWR

Bettina Gaus, taz.die tageszeitung

Erik Kirschbaum, Los Angeles Times

Christoph von Marschall, Der Tagesspiegel

WIEDERHOLUNGEN

phoenix, 26. Mai 2019, 12:45 Uhr, nachgefragt
tagesschau24, 26. Mai 2019,14:15 Uhr
Das Erste, 26./27. Mai 2019, 03:50 Uhr
WDR, 26./27. Mai 2019, 05:10 Uhr

04:35

Deutschlandbilder

Details
Termine
Service

KONTAKT

Hessischer Rundfunk
Zuschauerservice
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 1555111
Fax: +49 69 1555155
E-Mail: hr-fernsehen@hr.de

MEDIATHEK

http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/deutschlandbilder/videos/filter-deutschlandbilder-alle-videos-100~_seite-1.html

Die „Deutschlandbilder" werden in der Mediathek sowie im Livestream angeboten.

MITSCHNITT

Es sind keine Mitschnitte erhältlich

04:40

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  Erster Chefredakteur (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke), zweiter
Chefredakteur: Marcus Bornheim. Erster und zweiter Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drittel-Mehrheit gewählt. 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

04:45

Erlebnis Erde

    Bald kommt ein Video

Wildes Deutschland: Spessart und Steigerwald

Details
Termine
Service
Schwanzmeisen bauen ihr Nest aus Moosen, Spinnweben und Gräsern.

Spessart und Steigerwald sind die beiden größten Laubwaldgebiete in Bayern. Hier finden sich Reviere mit jahrhundertealten Buchen und Eichen. Während der Spessart sich nördlich des Mains über die sanften Höhen aus Sandstein und Gneis erstreckt, zieht sich der Steigerwald südöstlich davon über die Hügel zwischen Bamberg, Würzburg und Nürnberg. Getrennt und gleichzeitig verbunden sind die beiden Gebiete durch das Maintal.

Intensive Flugaufnahmen mit ungewohnten Perspektiven entführen die Zuschauer in die malerische Landschaft von Spessart und Steigerwald und verbinden die witzigen, überraschenden und beeindruckenden Geschichten aus der Natur: seien es seltene Kreuzottern im Schnee, eine Fledermaus, die Fische jagt oder der Wanderfalter aus Afrika. Mit Highspeed- und anderen Spezialkameras erhalten die Zuschauer einzigartige Einblicke bis in die Welt kleinster Tiere. Umso überdimensionierter wirken Wildschweine, Hirsche und Biber, die mit einmaligem Verhalten überraschen. Im Spessart erzählen selbst die Bäume und Pflanzen Geschichten.

Ein Film von Marion Pöllmann

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 26./27. Mai 2019, 04:45 Uhr
HR, 18. Juni 2019, 10:40 Uhr

KONTAKT

Bayerisches Fernsehen
Redaktion Tiere und Natur
Floriansmühlstraße 60
80939 München
Fax: +49 89 590027710

MEDIATHEK

als Video on Demand ohne Downloadmöglichkeit unter
http://www.daserste.de/mediathek
Verweildauer: 7 Tage

MITSCHNITT

nicht möglich, da der Mitschnittservice des BR eingestellt wurde.

 

Filtern

Legende