SENDETERMIN So., 11.07.21 | 20:15 Uhr | Das Erste

Spieglein, Spieglein

PlayMaking of "Tatort: Spieglein, Spieglein"
Making of "Tatort: Spieglein, Spieglein" | Bild: DasErste.de

Fernsehfilm Deutschland 2019

+++ Münster unter Schock: Mord hinter dem Dom +++ Verfolgte ein Unbekannter das Opfer schon Tage vorher? +++ Kommissar Mirko Schrader (Björn Meyer) als Urlaubsvertretung von Kommissarin Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter) +++

Wutschnaubend stürmt Staatsanwältin Wilhelmine Klemm in die Mordkommission: Nur kurze Zeit nachdem eine Tote hinter dem Dom gefunden wurde, tauchten die ersten Videos in den sozialen Netzwerken auf. Und jetzt auch noch dieses Foto auf der Titelseite der Tageszeitung – wie konnte Frank Thiel sich nur lachend am Tatort fotografieren lassen?

Die Ermittlungen haben kaum begonnen, da steht der Kommissar schon in der Kritik. Zumal auch Prof. Boerne keine Hinweise auf einen Täter liefern kann. Ein Motiv oder andere Verdachtsmomente sind im Umfeld der Ermordeten nicht zu finden. Freunden gegenüber berichtete sie noch, ihr sei in den letzten Tagen jemand gefolgt. Da meldet sich Prof. Boerne: Im Kanal wurde ein weiteres Todesopfer geborgen. Und es gibt einen Hinweis darauf, dass ein Zusammenhang zwischen den Todesfällen besteht …

Playlist

TitelKomponistInterpret
Blue HawaysPaolo ContePaolo Conte

Die übrige Filmmusik wurde eigens für den Tatort von Andreas Schäfer und Biber Gullatz komponiert und ist nicht im Handel erhältlich. Vor- und Abspannmusik stammt von Klaus Doldinger.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Frank Thiel Axel Prahl
Prof. Karl-Friedrich Boerne Jan Josef Liefers
Nadeshda Krusenstern Friederike Kempter
Silke Haller "Alberich" ChrisTine Urspruch
Staatsanwältin Klemm Mechthild Großmann
Herbert Thiel Claus D. Clausnitzer
Sascha Kröger Arnd Klawitter
Birgit Brückner Kathrin Angerer
Karl Jens Kipper
Linda Nolte Manuela Alphons
Paul Nolte Wolf Aniol
Markus Timoschek Ronald Kukulies
Fritz Mertens Wolfgang Packhäuser
Mirko Schrader Björn Meyer
Mirja Lange Regine Schroeder
Musik: Biber Gullatz
Anreas Schäfer
Kamera: Hanno Lentz
Buch: Benjamin Hessler
Regie: Matthias Tiefenbacher

Erstausstrahlung: 17.03.2019