Gerry Hungbauer als Thomas Jansen

Gerry Hungbauer als Thomas Jansen
Gerry Hungbauer spielt Thomas Jansen. | Bild: ARD / Thorsten Jander

Zur Rolle

Durch die Alkoholsucht von Gunter ist die Freundschaft von ihm und Thomas schwer belastet. Doch trotz des erneuten Rückfalls stehen die beiden zueinander und wollen die Krise überstehen.

Zur Person

Seit über 20 Jahren spielt der in München ausgebildete Schauspieler Gerry Hungbauer Theater an renommierten Bühnen wie dem Badischen Staatstheater in Karlsruhe, der Landesbühne in Hannover, dem Pfalztheater in Kaiserslautern oder den Kammerspielen in Hamburg. An diesen Häusern konnte man ihn als Protagonist in Rollen wie dem Mozart in "Amadeus", dem Schweijk in "Schweijk im zweiten Weltkrieg", dem Cyrano in "Cyrano de Bergerac", dem Kasimir in "Kasimir und Karoline" oder dem Mercutio in dem Stück "Romeo und Julia" sehen.

Bundesweit ist Gerry Hungbauer einem großen Publikum durch seine Mitwirkung als Hauptdarsteller in der ARD-Daily "Verbotene Liebe" bekannt geworden.

Wir stellen vor ...

Zehn Fragen an Gerry Hungbauer | Video verfügbar bis 31.07.2025

Daten zur Person

Geboren am/in: 27. Januar 1961 in München
Theater: Badisches Staatstheater, Landesbühne Hannover, Kammerspiele Hamburg
TV: Die Fallers – Eine Schwarzwaldfamilie, Verbotene Liebe, Lotta in Love

Blättern zwischen Darstellern