SENDETERMIN Sa., 08.08.20 | 16:30 Uhr | Das Erste

Weltspiegel-Reportage: Urlaub in Zeiten von Corona

Eine Frau steht mit einer Mund-Nasen-Schutz-Maske am Magaluf-Strand unter einem Sonnenschirm
Der Sommerurlaub 2020 ist anders als gewohnt | Bild: dpa / picture-alliance

Die Tauben sind noch da, sonst wirkt San Marco, Venedigs Hauptpiazza wie ausgestorben. Das war im Mai. Die Reisebeschränkungen wegen der Corona-Pandemie sind zu dieser Zeit auf ihrem Höhepunkt. Die Stadt, die eher über zu viele Besucher klagt, sehnt sich erstmals nach Touristen. Denn alles hängt hier am Tourismus, Hotels, Restaurants und Souvenirläden. Die Reisebeschränkungen sind weg, aber Corona ist noch da. Nur nach und nach kommen die Menschen in diesem Sommer wieder in die Lagunenstadt.

An den wichtigsten Urlaubsorten der Deutschen

Auf Mallorca ein ähnliches Bild. Urlaub und die Urlaubsorte sind in diesen Sommer anders als in den Jahren zuvor. Die Reporter suchen die wichtigsten Urlaubsorte der Deutschen auf. Sie reisen aber auch nach Mexiko. Eine Fernreise für Deutsche, für US-Amerikaner aber so etwas wie Mallorca für den deutschen Pauschaltouristen. Nah und erschwinglich. Und in Südafrika? Da liegt die Branche am Boden. Einreiseverbote für Ausländer. Safaris online, damit die Lodge-Besitzer im Gespräch bleiben. Einnahmen aber Fehlanzeige. Wie ist es, in diesem Corona-Sommer Urlaub zu machen? Ist es für die Besucher ein Segen oder fehlen die anderen? Und können Hoteliers und Pizzabäcker überleben? Eine Sommerreportage rund um die Welt.

Ein Film von Thomas Aders, Ellen Trapp, Xenia Böttcher, Stefan Schaaf und Thomas Denzel

Stand: 04.08.2020 16:19 Uhr

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.