Plusminus

Plusminus vom 09.08.2017

Tricksereien bei Lärm-Emission von Autos und Motorrädern

Laut Bundesumweltamt ist der Straßenverkehr die größte Lärmquelle in Deutschland – er kann sogar krank machen. Zwar hat die EU neue Grenzwerte eingeführt und Verbote erteilt. Bis zur Umsetzung müssen die Bewohner aber noch einiges ertragen. | mehr

Diesel-Debatte: Ist der saubere Diesel möglich?

Die deutsche Automobil-Industrie und ihre Zulieferer müssen nach der Abgas-Schummelei gemeinsam für saubere Autos sorgen und mehrere Hunderttausend Arbeitsplätze mit neuen innovativen Produkten sichern. Wie gelingt das am besten? | mehr

Solarenergie - Nur noch für Privatverbraucher lukrativ?

Solarenergie liegt im Trend – obwohl es nur noch geringe staatliche Zuschüsse für das Einspeisen gibt und die Anlagen teuer sind. Für wen lohnt sich die Investition? Und produzieren die Module so viel Strom wie die Werbung verspricht? | mehr

Zäher Kampf um Betriebsrenten

Betriebsrenten sind eine prima Sache – wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind. Ärger gibt es oft, wenn das Unternehmen verkauft wird oder Beiträge bei einem Jobwechsel verloren gehen. Manchmal gehen Rentner aber auch ganz leer aus. | mehr

Kalorien-Trick: Was ist "eine Portion"?

Essen, ohne Kalorien zu zählen – damit ist man heute fast ein Außenseiter. Laut Experten sollen es täglich bis zu 1600 Kalorien für Frauen und 1800 für Männer sein. Angaben der Hersteller sollen helfen – führen aber häufig in die Irre. | mehr

Tipps der Redaktion

Im Fokus: Altervorsorge

"Plusminus"-Beiträge nach Themen