Programm und Videos

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

05:30

HipHorses

    Bald kommt ein Video

Aileen und die Minipferde Nellie, Donna & Co.

Details
Aileen und die Minipferde

Aileen aus Leipzig liebt ihre amerikanischen Miniaturpferde Nellie, Donna, & Co über alles. Nach ihrer Schule kümmert sie sich liebevoll um sie. Jetzt stehen zwei Fohlengeburten in ihrem Stall bevor. Aileen ist sehr aufgeregt! Denn so eine Fohlengeburt ist für Stute und Fohlen ein echter Kraftakt. Ob auch alles gut gehen wird?

Tipps und Tricks rund ums Mini-Pferd gibt es zudem von Pferde-Expertin Nina Eichinger.

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

05:55

Shaun, das Schaf

    Video verfügbar

Shaun, das Schaf - Zebra-Enten

Details
PlayShaun, das Schaf
Shaun, das Schaf - Zebra-Enten | Video verfügbar bis 16.11.2021

So ein Betrug! Als zwei schnatternde Enten sich mit Ruß bekleckern, werden sie prompt von Touristen für exotische Zebra-Enten gehalten. Der Bauer wittert ein Riesengeschäft. Fix verwandelt er die schöne Schafsweide in einen Zebraentenerlebnispark für zahlungskräftige Besucher. Entnervt von dem Trubel, setzt Shaun alles daran, den Betrug aufzudecken.

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung 30 Tage lang in der ARD Mediathek verfügbar.

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

06:05

Tigerenten Club

    Video verfügbar

Details
Service
PlayBereit für den Wettkampf um den goldenen Tigerenten-Pokal: Moderator Johannes Zenglein und Günter Kastenfrosch.
Eishockey mit Nachwuchs-Talent Lola Liang | Video verfügbar bis 24.10.2021
  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

WIEDERHOLUNG

KiKA, 23. Oktober 2021, 10:45 Uhr

07:05

Käpt'n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama

    Video verfügbar

Details
Besetzung
Service
PlayKäptn Säbelzahn (Kyrre Haugen Sydnee, vorne) und der 11-jährige Pinky (Vinjar Pettersen, vorne) auf der "Dark Lady".
Käpt'n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama | Video verfügbar bis 16.11.2021

Der elfjährige Pinky träumte schon immer davon, Mitglied in der berühmt-berüchtigten Piratencrew von Käpt'n Säbelzahn zu sein, Als einziger Überlebender eines Schiffbruchs würde er zu gerne gemeinsam mit seiner besten Freundin Ravn als Schiffsjunge auf Säbelzahns "Dark Lady" anheuern - das Schiff, mit dem der gefürchtete "König der Sieben Meere" seine Raubzüge nach Geld startet.

Bei seiner letzten Schatzsuche hat Käpt'n Säbelzahn eine Landkarte erobert, auf der der legendäre Schatz von Lama Rama, dem exotischen Reich von König Rufus, eingezeichnet ist. Auch der Barsche Björn und seine Piraten-Bande riechen Lunte und sind scharf auf dieses Dokument. Sie kapern die „Dark Lady“, stehlen die Karte und entführen Pinky, als dieser sie bei ihrem Diebstahl erwischt. Es beginnt eine aufregende Jagd über die raue See, denn natürlich gibt Käpt'n Säbelzahn nicht so schnell auf und hängt sich an die Planken von Björn. Angekommen in Lama Rama bekommen die rivalisierenden Schatzjäger es nicht nur mit dem offensichtlich verrückten König Rufus zu tun, sondern vor allem mit dessen zwielichtigem Bruder Badal, der eine Intrige gegen seinen Bruder geschmiedet hat, um ihn vom Thron zu stürzen. Nun liegt es an Pinky sich zu beweisen, um sich endlich einen festen Platz in Säbelzahns Crew zu verdienen, Gemeinsam mit seiner Freundin Ravn schmiedet er einen Plan, doch der geht erstmal gründlich schief, und Pinkys Traum scheint für immer verloren …

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung 30 Tage lang in der ARD Mediathek verfügbar.

  • Dolby Digital
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Käpt'n Säbelzahn Kyrre Haugen Sydness
Pinky Vinjar Pettersen
Ravn Sofie Ramirez Bjerke
Langemann Odd-Magnus Williamson
Rosa Pia Tjelta
König Rufus Anders Baasmo Christiansen
Prinz Badal Jon Øigarden
Barscher Björn Fridtjof Såheim
Frida Tuva Novotnym
Musik: Johan Söderqvist
Musik: Patrik Andrén
Kamera: John Andreas Andersen
Buch: Lars Gudmestad
Regie: Lisa Marie Gamlem
Regie: John Andreas Andersen

KONTAKT

WDR Fernsehen
Postanschrift:
WDR Köln
50600 Köln
Tel.: +49 221 56789999
E-Mail: fernsehen@wdr.de

MEDIATHEK

Video on demand
Leider kein Angebot möglich.

08:35

Racko – Ein Hund für alle Fälle

    Video verfügbar

Der Verdacht

Details
Besetzung
Service
PlayVon links: Joseph Angerer (Siegfried Terpoorten), Bürgermeister Huber (Titus Horst) und Martin Lochner (Andreas Tobias). Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de
Folge 14: Der Verdacht (S02/E01) | Video verfügbar bis 28.11.2022

Flori und Fee bekommen einen neuen Mitschüler: Sebastian. Der macht Ärger und bedroht Flori gleich am ersten Schultag. Aber Racko beschützt sein Herrchen und greift ein!

Bauunternehmer Angerer gibt seine Hotelpläne für den Wiesnerhof nicht auf. Das Zuhause von Floris Familie und Racko bleibt also in Gefahr. Angerer weiht Bürgermeister Huber in ein Geheimnis ein, das ihn seinem Ziel näherbringen könnte!

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung ein Jahr lang in der ARD Mediathek verfügbar.

  • Dolby Digital
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Racko Mischlingshund Chewakka
Flori Wiesner Leon de Greiff
Flori Wiesner Lino de Greiff
Fee Lochner Joline Letizia Schwärzler
Sebastian Schubert Niko Jungmann
Eva Wiesner Ines Hollinger
Joseph Angerer Siegfried Terpoorten
Theres Winkler Monika Manz
Martha Angelika Sedlmeier
Sophia Angerer Eva-Maria Reichert
Gitti Stettner Sarah Bauerett
Roman Gruber Markus Brandl
Dr. Noah David Wurawa
Bürgermeister Huber Titus Horst
Musik: Chris Gall
Kamera: Zeno Legner
Buch: Konstantin Ferstl
Regie: Uli Möller

KONTAKT

Bayerischer Rundfunk
Kinderprogramm
Floriansmühlstr. 60
80939 München

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (abrufbar nur in Deutschland)

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

09:00

Racko – Ein Hund für alle Fälle

    Video verfügbar

Der Maulkorb

Details
Besetzung
Service
PlayFee (Joline Letizia Schwärzler) und Flori (Lino de Greiff) suchen nach einem Plan und wollen Racko (Chewakka) vom Maulkorb befreien. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de
Folge 15: Der Maulkorb (S02/E02) | Video verfügbar bis 28.11.2022

Sebastian behauptet, dass ihn Racko gebissen hat! Bürgermeister Huber verordnet ihm daraufhin einen Maulkorb. Flori und Fee versuchen alles, damit Sebastians Lüge auffliegt. Floris Mutter Eva macht Angerer einen Vorschlag: Wenn Flori niemals erfährt, wer sein leiblicher Vater ist, dann würde sie ihm den Hof verkaufen. Doch aus dem Deal wird nichts.

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung ein Jahr lang in der ARD Mediathek verfügbar.

  • Dolby Digital
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Racko Mischlingshund Chewakka
Flori Wiesner Leon de Greiff
Flori Wiesner Lino de Greiff
Fee Lochner Joline Letizia Schwärzler
Sebastian Schubert Niko Jungmann
Eva Wiesner Ines Hollinger
Joseph Angerer Siegfried Terpoorten
Theres Winkler Monika Manz
Martha Angelika Sedlmeier
Sophia Angerer Eva-Maria Reichert
Gitti Stettner Sarah Bauerett
Roman Gruber Markus Brandl
Dr. Noah David Wurawa
Bürgermeister Huber Titus Horst
Musik: Chris Gall
Kamera: Zeno Legner
Buch: Konstantin Ferstl
Regie: Uli Möller

KONTAKT

Bayerischer Rundfunk
Kinderprogramm
Floriansmühlstr. 60
80939 München

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (abrufbar nur in Deutschland)

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

09:30

Die Sendung mit der Maus

    Bald kommt ein Video

Details
Service

WIEDERHOLUNGEN

KiKA, 17. Oktober 2021, 11:30 Uhr
KiKA, 18. Oktober 2021, 12:25 Uhr

10:00

tagesschau

    Bald kommt ein Video

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

10:03

Märchen

Dornröschen

Details
Besetzung
Service
Dornröschen 6 auf einen Streich Märchenfilm Deutschland 2009: Myrose und die Schicksalsfee Maruna am Spinnrad

Märchenfilm Deutschland 2009

Der junge Fynn kommt als Stallbursche an den Hof des Königs. Doch um seine Herkunft liegt ein Geheimnis und vom ersten Tag an erfüllt ihn eine Bestimmung: die Befreiung Dornröschens. Sein Onkel August erzählt ihm die Geschichte der Prinzessin: Wie sie als Baby von der Schicksalsfee Maruna verflucht wurde und sich an ihrem 15. Geburtstag an einer Spindel stach.

Aus dem 100-jährigen Schlaf, in den sie mit ihren Eltern und dem Hofstaat fiel, will Fynn die verwunschene Königstochter befreien. Auch wenn noch so viele überhebliche Prinzen bereits an dieser Aufgabe gescheitert sind, Fynn ist so bezaubert von dem Bildnis der schönen Myrose, dass er heimlich den Schwertkampf lernt und sich von seinem Onkel, dem Stallmeister, zum Ritter ausbilden lässt. Der lehrt ihn, dass ein Ritter seinen Feind erst erkennen muss, bevor er ihn angreift; so schafft es Fynn, mit Geduld und List die tödliche Dornenhecke des Schlosses zu überwinden und die Prinzessin zu erlösen. 

Gedreht wurde das Märchen über die Kraft der Liebe und die Stärke eines Heranwachsenden in zauberhaften Kulissen: Schloss Lichtenstein im Landkreis Reutlingen gilt als "Märchenschloss Württembergs" und die Burg Hohenzollern im Zollernalbkreis als Idealvorstellung einer mittelalterlichen Ritterburg.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Myrose Lotte Flack
Fynn François Goeske
Maruna Hannelore Elsner
Königin Anna Loos
König Martin Feifel
August Michael Hanemann
Prinz Erik Niklas Osterloh
Sekretär Olaf Krätke
Musik: Martina Elsenreich
Kamera: Bella Halben
Buch: Robin Getrost
Regie: Oliver Dieckmann

KONTAKT

Südwestrundfunk
FS-Familienprogramm / Märchen
76522 Baden-Baden
Tel.: +49 7221 9290
E-Mail: info@swr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (Verweildauer 30 Tage)
und
http://www.daserste.de/maerchenfilm

VIDEOTEXT

Alle Märchenfilme der Reihe "Sechs auf einen Streich" sind für Hörgeschädigte und Gehörlose im ARD Text untertitelt.

LINK

http://www.DasErste.de/maerchenfilm/
Der Film ist Teil der Märchenfilmreihe "Sechs auf einen Streich" von 2009.

11:00

Märchen

Jorinde und Joringel

Details
Besetzung
Service
 Jorinde und Joringel 08.05.2016

Jorinde und Joringel träumen von einer gemeinsamen Zukunft. Doch da Joringel nur als Knecht am Hof von Jorindes Vater arbeitet, hält der ihn für einen Taugenichts und Tunichtgut. Er will etwas Besseres für seine Tochter. Als er ihnen die Hochzeit verbietet, fliehen die Liebenden.

Der einzig sichere Weg vor den suchenden Eltern führt durch den Zauberwald. Den allerdings meiden die Menschen seit vielen, vielen Jahren. Eine mächtige Zauberin hat dort ihr Reich. So währt das Glück der Fliehenden nur kurz, denn wie viele Mädchen vor ihr, wird Jorinde von der Zauberin entführt und in eine Nachtigall verwandelt. Joringel ist verzweifelt. Alles scheint verloren, denn noch nie gelang es jemandem, in das Reich der Zauberin einzudringen.

Joringel will es trotzdem versuchen und macht sich auf den Weg zum landauf, landab gefürchteten Raubritter. Der besitzt eine gefährliche Waffe: die Zauberblume. Sie sichert ihm Macht und Reichtum. Joringel aber braucht diese Blume, um seine Geliebte zu befreien. Der Ritter würde dem Jungen alles geben, nur nicht die Blume. So bleibt ihm nichts anderes übrig, als sie zu stehlen. Doch so leicht gibt sich der Raubritter nicht geschlagen. Mit seinen beiden Halunken nimmt er die Verfolgung des Jungen auf.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Jorinde Llewellyn Reichman
Joringel Jonas Nay
Zauberin Katja Flint
Wirt Veit Stübner
Wirtin Naomi Krauss
Ritter Uwe Kockisch
Lahmer Halunke Roman Leitner-Shamov
Eifriger Halunke Volker Zack Michalowski
Musik: Rainer Oleak
Kamera: Sebastian Richter
Buch: Nicolas Jacob
Buch: Olaf Winkler
Regie: Bodo Fürneisen

KONTAKT

Rundfunk Berlin-Brandenburg
rbb Service-Redaktion
Marlene-Dietrich-Allee 20
14482 Potsdam
Tel.: +49 331 979932171
Fax: +49 331 979932179
E-Mail: service-redaktion@rbb-online.de
http://www.rbb-online.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek und http://www.daserste.de/maerchenfilm Verweildauer: 2 Jahre

LINK

http://www.DasErste.de/maerchenfilm/
Der Film ist Teil der Märchenfilmreihe "Sechs auf einen Streich" von 2011

Alle Märchenfilme der Reihe "Sechs auf einen Streich" sind für Hörgeschädigte und Gehörlose im ARD Text untertitelt.

 
mittags

12:00

tagesschau

    Video verfügbar

Tagesschau

Details
Service
PlayTagesschau Sendungs Fallback
tagesschau, 12:00 Uhr | Video verfügbar bis 24.10.2021

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

12:03

Presseclub

    Video verfügbar

Details
Service
PlayPresseclub
Abbruch oder Aufbruch: Wie kann sich die CDU erneuern? | Video verfügbar bis 17.10.2022

Nach der Schlappe bei der Bundestagswahl steckt die CDU in der Krise. Die Zustimmungswerte rauschen weiter in den Keller. Armin Laschet will den Übergang moderieren, doch seine Autorität erodiert. Viele Christdemokraten geben dem Kanzlerkandidaten die Schuld an der Wahlniederlage und wollen einen Neuanfang – mit neuem Spitzenpersonal. Doch wie kommt die Partei programmlich und personell aus dem Tief? Die Rufe nach mehr Mitbestimmung der Basis werden lauter. Sind Mitgliederentscheide das Allheilmittel?

Die ersten Weichen werden an diesem Wochenende gestellt. Der Deutschlandtag der Jungen Union in Münster ist die erste große Versammlung seit der Bundestagswahl. Wird Jens Spahn Anspruch auf die Parteiführung erheben? Um den Partei- und Fraktionsvorsitz wird hinter den Kulissen längst erbittert gestritten. Wie wird Armin Laschet von den JU-Mitgliedern empfangen? Wird es eine Generalabrechnung mit der Parteispitze geben? Und wohin steuert die Union inhaltlich, um für Wählerinnen und Wähler attraktiver zu werden?  Mehr Law-and-Order-Politik oder den Mittekurs von Angela Merkel fortführen? Wie kann die Partei junge Wähler gewinnen? Gerade bei Frauen und im Osten der Republik hat die Partei Defizite, die sie bisher nicht aufholen kann. Die Sorge der Parteiführung ist groß, dass die CDU als Volkspartei ein Auslaufmodell sein könnte.

Darüber diskutiert Volker Herres mit den Gästen:  

Cerstin Gammelin, Süddeutsche Zeitung

Gregor Peter Schmitz, Augsburger Allgemeine

Stefan Schulz, Podcaster und Soziologe

Ursula Weidenfeld, freie Autorin und Publizistin

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 17. Oktober 2021, 14:15 Uhr
tagesschau24, 17./18. Oktober 2021, 00:35 Uhr

Presseclub - nachgefragt
phoenix, 17. Oktober 2021, 12:45 Uhr

12:45

Europamagazin

    Video verfügbar

Details
Termine
Service
PlayStau am Hafen von Rotterdam
Die Sendung vom 17. Oktober 2021 | Video verfügbar bis 17.10.2022

  • EU: Versorgungsengpässe in Europa: (Autorin: Cornelia Kolden)
  • Nordirland: Die Jugendlichen ziehen weg: (Autor: Sven Lohmann)
  • EU: Wie reagieren auf die Rechtsstaatsprobleme in den Mitgliedsländern?: (Autorinnen: Olga Chládková & Franziska Wellenzohn)
  • Italien: Ausbau der Kinderbetreuung: (Autor: Rüdiger Kronthaler)
  • Niederlande: Im Würgegriff der Drogenmafia

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 17. Oktober 2021, 5:30 Uhr
tagesschau24, 18. Oktober 2021, 10:30 Uhr
tagesschau24, 18./19. Oktober 2021, 00:20 Uhr

13:15

Erlebnis Erde

    Video verfügbar

Erlebnis Erde: Mythos Nil (2)

Details
Termine
Service
PlayNil, Ägypten
Mythos Nil (2): Über Stromschnellen in die Wüste | Video verfügbar bis 24.10.2021

Der Nil ist der einzige Strom, der ohne zu versickern eine ganze Wüste, die Sahara, durchfließt. Und an den Ufern des Flusses entstand eine der ersten und bedeutendsten Hochkulturen der Menschheit: das Reich der Pharaonen.

Die zweite Folge des Zweiteilers über den Nil beginnt nördlich des Victoriasees. Hier durchläuft der Nil eine paradiesische Landschaft. Nach Stromschnellen und den gewaltigen Wasserfällen im Murchison Falls Nationalpark fließt er ruhig dahin und wird zum Lebensraum zahlloser wilder Tiere. Nilpferde, Elefanten und riesige Nilkrokodile bevölkern den Fluss und seine Ufer, gemeinsam mit über 400 Vogelarten.

Vom Weißen zum Blauen Nil

Doch dann scheint der Fluss plötzlich zu verschwinden. Im Südsudan teilt er sich in zahllose kleine Wasserarme und bildet ein riesiges Sumpfgebiet, den Sudd. Aber auch hier haben sich Tiere den außergewöhnlichen Lebensbedingungen angepasst. Neben seltenen Vogelarten gibt es große Antilopenherden, die, je nach Wasserstand, in andere Gebiete ziehen und Teil einer der größten Tierwanderungen Afrikas werden.

Im Norden des Landes schließlich vereinen sich die vielen Wasserarme wieder zu einem Strom, dem Weißen Nil. Er zieht weiter in den Sudan, wo er sich in der Millionenstadt Khartum mit seinem größten Nebenfluss vereint, dem Blauen Nil. Weißer und Blauer Nil bilden jetzt den eigentlichen Nil. Der Weg über Stromschnellen und durch fruchtbares Land endet hier. Jetzt beginnt die Reise durch die Wüste.

Ein Film von Harald Pokieser

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung sieben Tage lang in der ARD Mediathek verfügbar.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

WIEDERHOLUNG

Das Erste, 19./20. Oktober 2021, 03:45 Uhr

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk
Programmgruppe Dokumentationen FS
Red. Abenteuer Erde
Appellhofplatz 1
50667 Köln
Telefax: +49 221 2205779
E-Mail: Abenteuer.Erde@wdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

MITSCHNITT

WDR mediagroup GmbH
Mitschnittservice
Ludwigstr. 2-6
50677 Köln
Tel.: +49 221 20351133
Mo 13-15,Do 14-16:00 Uhr

14:00

tagesschau

    Video verfügbar

Tagesschau

Details
Service
PlayTagesschau Sendungs Fallback
tagesschau, 14:00 Uhr | Video verfügbar bis 24.10.2021

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

14:03

Ein Sommer auf Sylt

    Video verfügbar

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
PlayAuf der Ferieninsel Sylt will Anne (Christine Neubauer) Abstand von ihrem untreuen Ehemann gewinnen.
Ein Sommer auf Sylt | Video verfügbar bis 17.01.2022

Spielfilm Deutschland 2010

Sechs Jahre ist es her, seit die Bergers einen gemeinsamen Familienurlaub unternommen haben. Umso mehr freuen sich Anne Berger und ihre beiden Kinder darauf, die Sommerferien mit Ehemann und Papa Stefan auf Sylt zu verbringen. Leider wird daraus nichts – denn wie das Schicksal es will, findet Anne ausgerechnet am Abfahrtstag heraus, dass Stefan mitnichten bei einem Last-Minute-Meeting ist, sondern bei einem Schäferstündchen mit seiner verführerischen Assistentin Meike.

Nach dem ersten Schock greift die zutiefst verletzte Anne zu resoluten Maßnahmen, um ihrem Göttergatten eins auszuwischen – so landen die Maßanzüge in der Mülltonne und der Laptop in der Spülmaschine. Anschließend setzt Anne ihre Kinder ins Auto und macht sich ohne Gatten auf den Weg. Auf der Insel angekommen, zieht sie nicht in das gebuchte Luxushotel, sondern in eine kleine Pension – sie will Abstand gewinnen und deshalb für Stefan nicht auffindbar sein.

Die Pension wird von Lina Hansen geführt, einer grantigen älteren Dame, hinter deren rauer Schale sich jedoch ein herzensguter Kern verbirgt – und nach anfänglichen Reibereien entwickelt sich zwischen ihr und Anne eine gegenseitige Freundschaft. Nicht nur das: Mit ihrem einfallsreichen Engagement bringt Anne die etwas heruntergekommene, von der Zwangsversteigerung bedrohte Pension wieder auf Vordermann und in die schwarzen Zahlen. Zugleich lernt sie durch einen Beinahe-Unfall den Fischer Jan kennen.

Im ersten Moment sieht es nicht danach aus, als könnten die selbstbewusste Städterin und der eigenwillige Seebär sich besonders gut leiden. Da Jan aber Linas Sohn ist, können die Streithähne sich kaum aus dem Weg gehen. So weicht die Antipathie sehr schnell einer echten Zuneigung, und Anne genießt es, nach langer Zeit wieder einmal von einem Mann mit Witz, Charme und Romantik umworben zu werden. Unterdessen ist Stefan auf der Suche nach seiner Familie auf Sylt angekommen. Mit gespielter Reue und großspurigen Geschenken versucht er, Anne zurückzugewinnen. Und obwohl sie längst mehr als nur freundschaftliche Gefühle für Jan empfindet, scheint es, als würde Anne sich erneut von Stefan einwickeln lassen.

Mehr zum Film

Die elegante Nordseeinsel bildet die malerische Kulisse für die romantische Familienkomödie "Ein Sommer auf Sylt" von Erfolgsregisseur Thomas Nennstiel. Christine Neubauer spielt eine enttäuschte Ehefrau, die während eines Urlaubs unerwartet eine neue Liebe findet – verkörpert von Publikumsliebling Jochen Horst. In weiteren Rollen sind David C. Bunners als treuloser Ehemann, Nadeshda Brennicke als dessen Geliebte sowie Brigitte Janner als sympathisch-grantelnde Pensionsbetreiberin zu sehen.

  • Dolby Digital
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Anne Berger Christine Neubauer
Stefan Berger David C. Bunners
Lina Hansen Brigitte Janner
Jan Hansen Jochen Horst
Emily Berger Giulia Karkhoff
Robert Berger Jean-Luca Classen
Meike Hartung Nadeshda Brennicke
Frau Kleinert Susanne Häusler
Dr. Bornhold Henning Baum
Musik: Siggi Mueller
Musik: Jörg Magnus Pfeil
Kamera: Reiner Lauter
Buch: Mathias Klaschka
Regie: Thomas Nennstiel

MEDIATHEK

Video on Demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek
Verweildauer: 3 Monate
12 Stunden vorab online first

15:30

Klein gegen Groß

    Video verfügbar

10 Jahre "Klein gegen Groß"

Details
Play10 Jahre "Klein gegen Groß" mit Kai Pflaume
10 Jahre "Klein gegen Groß" – Dokumentation | Video verfügbar bis 15.01.2022

In diesem Jahr feiert Moderator Kai Pflaume das zehnjährige Jubiläum seiner Show "Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell". Diese Dokumentation präsentiert die schönsten Momente mit vielen Prominenten, unglaublichen Talenten und Hausbesuchen bei fünf ehemaligen Kinder-Kandidaten.

Die aktuell erfolgreichste Show im Hauptabendprogramm am Sonnabend wird im deutschen Fernsehen wie auch in Österreich und der Schweiz ausgestrahlt. Die Bilanz nach zehn Jahren ist beeindruckend: In 8334 Sendeminuten traten 457 kleine Herausforderer mit besonderen Fähigkeiten in 377 Duellen gegen 403 prominente Duellgegner an.

Nationale und internationale Superstars

Zahlreiche nationale und internationale Superstars trauten sich, die Herausforderung anzunehmen. Darunter waren die Schauspieler Mario Adorf, Iris Berben, Jürgen Vogel, Carrie Fisher, Kevin Hart und Gérard Depardieu, Musikstars wie Helene Fischer, Lang Lang, Nena oder Gary Barlow und Moderator*innen wie Barbara Schöneberger, Michelle Hunziker, Frank Elstner, Thomas Gottschalk und Komik-Star Otto Waalkes.

Stars aus dem Sport

Die jungen Talente mussten sich bei spannenden Wettkämpfen mächtig ins Zeug legen, vor allem, um gegen die Stars aus dem Sport zu siegen. Immerhin trafen sie im Laufe der Jahre auf 59 Weltmeister und 26 Olympiasieger als Gegner, darunter Spitzensportler wie Wladimir Klitschko, Boris Becker, Malaika Mihambo, Fabian Hambüchen und Franziska van Almsick.

Die lustigsten, kuriosesten und emotionalsten Momente der Show

In der NDR-Dokumentation zum Jubiläum erinnert sich Moderator Kai Pflaume an die lustigsten, kuriosesten und emotionalsten Momente der Show. Außerdem lässt er das Publikum hinter die Kulissen blicken, verrät, warum er beim Besuch von Fußballweltmeister Toni Kroos kurzzeitig befürchtete, mit "Klein gegen Groß" sogar in Spanien für Schlagzeilen zu sorgen, und warum ein Trabi Moderator Günther Jauch an den Rand der Verzweiflung brachte.

Prominente wie Günther Jauch, Jürgen Vogel, Otto Waalkes, Barbara Schöneberger, Jan Josef Liefers und viele andere erinnern sich in dieser Sendung an die spannendsten und unglaublichsten Duelle aus "Klein gegen Groß".

Was wurde aus den talentierten Kids von damals?

Die spannende Frage, was aus den talentierten Kids von damals inzwischen geworden ist, beantworten fünf Homestorys, bei denen es ein Wiedersehen mit den damals "kleinen Herausforderern" gibt. Unter anderem mit Kilian, der 2011 in der allerersten Sendung gegen Günther Jauch zum Kartenumriss-Duell antrat. 

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)
 
abends

17:00

Brisant

    Video verfügbar

Details
Termine
Service
PlayBrisant
Füssen: Premiere für Musical "Zeppelin" von Ralph Siegel | Video verfügbar bis 24.10.2021

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- HR

montags bis freitags, 18:25 Uhr

- MDR

montags bis freitags, 18:10 Uhr
samstags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit variiert)
sonntags, 18:20 Uhr

- NDR

dienstags bis freitags, 12:00 Uhr

- ONE

montags bis freitags, ca. 06:10 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)
montags bis freitags, ca. 09:05 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)
samstags, ca. 06:30 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)
samstags, ca. 11:15 Uhr (genaue Zeit varriiert leicht)
samstags und sonntags, ca. 19:40 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)

- RBB

sonntags, 07:20 Uhr

- SWR BW

dienstags bis freitags, 08:00 Uhr

- SWR RP

dienstags bis freitags, 08:00 Uhr

- SWR SR

mittwochs bis freitags, 08:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

(Stand 01/2021)

KONTAKT 

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Publikumsservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (i. d. R. nur abrufbar nur in Deutschland; in seltenern Fällen können Videos zum weltweiten Abruf angeboten werden)

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

MDR Media GmbH Leipzig
Altenburger Straße 5
04275 Leipzig
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: mitschnitt@mdrmedia.de
http://www.mdrmedia.de

LINKS

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

Brisant auf Facebook
https://www.facebook.com/brisant

Brisant auf Instagram
https://www.instagram.com/ard.brisant/

17:30

Echtes Leben

    Video verfügbar

Echtes Leben: Carl Josef – StandUp im Rollstuhl

Details
Service
PlayDer 16-jährige Comedian Carl Josef tourt durch Deutschland und tritt bei Comedy-Festivals auf.
Carl Josef - StandUp im Rollstuhl | Video verfügbar bis 17.10.2022

Der 16-jährige Comedian Carl Josef ist im frühen Kindsalter an der unheilbaren Muskelkrankheit Muskeldystrophie Duchenne erkrankt. Seit einigen Jahren sitzt er im Rollstuhl. Trotzdem lebt er seinen Traum: Erfolgreich tourt er durch Deutschland, seit September 2021 moderiert er mit "Carl Josef trifft …" seine eigene Fernsehsendung im Ersten. Dabei erzeugt er selbstironisch und ohne Tabus Aufmerksamkeit für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung.

Comedian Carl Josef: Der Humor gibt ihm Kraft

Die Dokumentation von Radio Bremen und rbb begleitet Carl Josef in seinem Alltag, zuhause, blickt hinter die Kulissen bei Comedy-Auftritten und bei der Produktion seiner eigenen Fernsehsendung. Das Publikum taucht in das eindrucksvolle Leben des 16-Jährigen ein und erfährt, welchen Hindernissen sich Carl Josef stellen muss, wie er sie überwindet und wie er mit Rückschlägen umgeht.

Bereits für Jugendliche ohne Handicap wäre das Leben als Performer eine große Herausforderung. Carl Josef aber darf sich keinen zu hohen körperlichen Belastungen aussetzen. Während andere Jugendliche in seinem Alter Findungsphasen durchleben und sich über ihre Zukunft den Kopf zerbrechen, hat Carl Josef dafür keine Zeit. Seine Lebenserwartung ist begrenzt und entsprechend handelt er. Statt Trübsal zu blasen, schöpft er Zuversicht aus seiner Leidenschaft für die Comedy. Diese Haltung gibt nicht nur ihm Mut, sondern inspiriert auch andere, die mit Schicksalsschlägen leben müssen. Seine Stärke zieht Carl Josef aus der engen Bindung zu seiner Familie, aber vor allem aus seiner Berufung: Der Humor gibt ihm Kraft.

Ein Film von Christina Schröder

KONTAKT

Radio Bremen
Bremedia GmbH
Diepenau 10
28195 Bremen
Fax : +49 421 24652041

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer: 1 Jahr
Online First: ab 16.10., 17:00 Uhr

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt erhältlich ist erfragen Sie bitte unter:
mitschnittservice@bremedia-produktion.de

17:59

Gewinnzahlen Deutsche Fernsehlotterie

Details
Service

KONTAKT

Deutsche Fernsehlotterie gGmbH
Stiftung Deutsches Hilfswerk SdbR
Geschäftsführung
Christian Kipper
Axel-Springer-Platz 3
20355 Hamburg
Tel.: +49 40 4141040 (Mo-Fr)
Fax: +49 40 41410414
E-Mail: info@fernsehlotterie.de
http://www.fernsehlotterie.de

Kundenservice / Losbestellung
Tel.: +49 800 0411411 (gebührenfrei)
Mo-So 8-20 Uhr, feiertags 10-16 Uhr
Fax: +49 40 41410458
E-Mail: info@fernsehlotterie.de

GEWINNZAHLEN

Die Gewinnzahlen werden sonntags um 17:59 Uhr (Haupt- und Wochenziehung) und 19:59 Uhr (Prämienziehung) im Ersten (ARD)bekannt gegeben und sind zudem im ARD-Text Tafel 588/589, in den sozialen Medien, über die Mobile App, den Gewinnzahlenticker der Deutschen Fernsehlotterie sowie auf http://www.fernsehlotterie.de unter dem Menüpunkt “Gewinnzahlen” einsehbar.

MITSCHNITTE

Mitschnitte können bei der Pressestelle erfragt werden (E-Mail: presse@fernsehlotterie.de).

SONSTIGE FAKTEN

Die Deutsche Fernsehlotterie ist Deutschlands traditionsreichste Soziallotterie und setzt sich für das solidarische Miteinander ein. Sie wurde erstmals 1956 im (Ersten) Deutschen Fernsehen ausgestrahlt. Die ARD ist im Aufsichtsrat der Deutschen Fernsehlotterie sowie im Kuratorium und im Vorstand der ihr zugehörigen Stiftung Deutsches Hilfswerk vertreten.

Dank der MitspielerInnen erzielte die Deutsche Fernsehlotterie von 1956 bis heute einen karitativen Zweckertrag von über 2 Milliarden Euro. Damit konnte sie über die Stiftung Deutsches Hilfswerk mehr als 9.600 Projekte fördern. Im Jahr 2020 wurden insgesamt über 42,4 Millionen Euro an 315 soziale Projekte vergeben. Mindestens 30 Prozent der Loseinnahmen fließen jedes Jahr über die Stiftung Deutsches Hilfswerk in den guten Zweck. Kindern, Jugendlichen, Familien, SeniorInnen, Menschen mit Behinderung oder schwerer Erkrankung wird so ein besseres Leben ermöglicht. Die geförderten Projekte sollen dabei das solidarische Miteinander stärken und aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen begegnen.

Im Online-Magazin “Du bist ein Gewinn” der Deutschen Fernsehlotterie möchte die Soziallotterie eine Bühne für Menschen bieten, die sich für Hilfebedürftige in ganz Deutschland einsetzen. Dabei präsentiert sie die Arbeit in ausgewählten geförderten Einrichtungen und stellt HelferInnen vor, stößt aber auch Debatten rund um Hilfsbereitschaft sowie gesellschaftliches Engagement an und zeigt, wie Solidarität heute gelebt wird.
„Du bist ein Gewinn“: https://www.fernsehlotterie.de/magazin

18:00

tagesschau

    Video verfügbar

Tagesschau

Details
Service
PlayTagesschau Sendungs Fallback
tagesschau, 18:00 Uhr | Video verfügbar bis 24.10.2021

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

18:05

Bericht aus Berlin

    Video verfügbar

Details
Service
PlayTina Hassel
Bericht aus Berlin | Video verfügbar bis 17.10.2022

Moderation: Tina Hassel

Geplante Themen:

Zitrus-Vertreter beim „Bericht aus Berlin“

Nach den erfolgreichen Sondierungsgesprächen zwischen SPD, Grünen und FDP werden Robert Habeck und Christian Lindner sich im „Bericht aus Berlin“ den Fragen von Tina Hassel stellen. Welche offenen Fragen müssen noch geklärt werden, bis sie eine gemeinsame Regierung mit der SPD bilden können?

Außerdem geht es in der Sendung um folgende Themen:

Energiekosten – die Angst vor den hohen Rechnungen und das Versäumnis der Politik

Was ist schiefgelaufen in der deutschen Energiepolitik, wenn Millionen Menschen ihre Wohnung nicht mehr ausreichend heizen können? Und wie können gleichzeitig die Klimaziele eingehalten werden? Was muss sich ändern, wo muss die neue Bundesregierung andere Weichen stellen, damit es unsere Gesellschaft nicht zerreißt. (Autorin: Kirsten Girschick)

Es geht ums Geld

Finanzpolitik ist die große Herausforderung für die neue mögliche Regierung von SPD, FDP und Grünen. Wirtschafts-Experten geben der Ampel-Koalition Tipps, wie es für alle drei Parteien gehen könnte. (Autorin: Nicole Kohnert)

Im „Nach-Bericht aus Berlin“ auf den Social-Media-Kanälen der „Tagesschau“ findet ein Gespräch statt zu den Themen der Sendung und zu Fragen von Zuschauerinnen und Zuschauern.

WIEDERHOLUNG

tagesschau24, 17. Oktober 2021, 22:30 Uhr

18:30

Sportschau

Fußball-Bundesliga

Details
Besetzung
Service
Sportschau

SV Darmstadt 98 - SV Werder Bremen
2. Liga
Der 10. Spieltag

FC Hansa Rostock - SV Sandhausen
2. Liga
Der 10. Spieltag

SG Dynamo Dresden - 1. FC Nürnberg
2. Liga
Der 10. Spieltag

Besetzung und Stab

Moderation: Esther Sedlaczek

GEWINNSPIEL

Tor des Monats September 2021

Teilnahme: 
Tel: 0 13 71/3 69 00 – X  (14 Ct/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif abweichend)
Online: https://www.sportschau.de
Teilnahme: 02.10.2021, 12:00 Uhr, bis 23.10.2021, 19:00 Uhr

Weitere Informationen: ARD-Text Seite 595 oder https://www.sportschau.de

Folgende Tore stehen zur Wahl:

Tor 1
Erling Haaland, Borussia Dortmund (Heimspiel) am 19.09.21 im BL Spiel gegen den 1. FC Union Berlin in der 83. Minute zum 4:2 Endstand.

Tor 2
Sentoji Ogunbiyi, Fortuna Düsseldorf (Heimspiel) am +49 30 921 im Spiel der Amputierten-Bundesliga gegen Anpfiff Hoffenheim in der 36. Minute zum 3:0, Endstand 4:1.

Tor 3
Baris Atik, 1. FC Magdeburg (Auswärtsspiel) am 12.09.21 im Spiel der 3. Liga gegen Borussia Dortmund II in der 56. Minute zum 0:2 Endstand.

Tor 4
Armindo Sieb, Deutsche U-19 Nationalmannschaft (Heimspiel) am 06.09.21 im Testspiel gegen England in der 60. Minute zum 1:0, Endstand 1:1.

Tor 5
Nico Ochojski, SC Verl (Heimspiel) am 25.09.21 im Spiel der 3. Liga gegen den TSV 1860 München in der 66. Minute zum 1:1 Endstand.

19:20

Weltspiegel

    Video verfügbar

Details
Termine
Service
PlayRoboter Alpha Ei
Sendung vom 17.10.2021 | Video verfügbar bis 17.10.2022

Europa: Weihnachtsgeschenke in Gefahr

„Das ist einfach Chaos.“ 200 Schiffe wollen in den Rotterdamer Hafen einfahren und gelöscht werden – jeden Tag. Das schafft nicht einmal der größte Übersee-Hafen Europas. Nach der Corona-Delle zieht die Weltwirtschaft massiv an. Eigentlich eine gute Nachricht, die Container-Schifffahrt aber überfordert sie. Vor der Pandemie lag ein Schiff rund 25 Stunden im Hafen, jetzt sind es bis zu drei Tage, und das verschärft die Krise noch. Dazu kommt, die Preise für den Transport aus China haben sich in einem Jahr verzehnfacht. Das Weihnachtsgeschäft ist in Teilen gefährdet. Und die Logistik-Krise könnte noch bis zu einem Jahr anhalten, sagen Experten.

USA: Tax me now, Besteuer mich!

„Sie nennen mich Verräter an meiner Klasse“, sagt der US-amerikanische Millionär Stephen Prince, „ich aber finde, sie begehen Verrat an der Nation.“ Noch sind es nicht viele, deshalb haben sie sich zusammengetan, die „Patriotic Millionaires“. Ihr Ziel: Der Staat soll dafür sorgen, dass auch die Reichen angemessen Steuern bezahlen. Denn der Treibstoff, mit dem das Land läuft, seien nun einmal Steuergelder, sagen sie.

Der „Weltspiegel“ Podcast beschäftigt sich auch mit diesem Thema: „Tax the Rich – Steuern rauf für Superreiche!“ in der ARD Audiothek und überall da, wo es Podcasts gibt.

China: Hightech-Altenheime

Es ist die Ein-Kind-Politik, die heute zu einem massiven Betreuungsproblem für alte Menschen in China führt - weit größer noch als in anderen Gesellschaften. 400 Millionen Rentner, so viele werden es in China im Jahr 2050 sein. Für diese Zeiten plant China. Und die chinesische Lösung: Betreuung durch Technik. In riesigen Kommandozentralen laufen unzählige Gesundheitsdaten in Echtzeit ein. Wenn etwas nicht in Ordnung ist, löst der Computer Alarm aus und das Call-Center übernimmt, ruft an, fragt, ob der Betreute Hilfe braucht.

Jakutien: Ende des Permafrosts

„Das Haus sinkt ständig ab. Wir haben es deshalb auf Reifen gestellt.“ Paraskowia Makarowa ist stolz, dass sie diese Idee hatte. Vier riesige Traktor-Reifen, an jeder Ecke des Holzhauses einer. So bewahrt die Familie es vor dem Einsinken. Zumindest vorläufig. Denn die Erde taut immer weiter auf. In Jakutien hat sich die durchschnittliche Temperatur schon um 3 Grad Celsius im Vergleich zu vorindustriellen Zeiten erwärmt. Den Klimawandel muss niemand den Menschen hier beweisen, sie erleben die Auswirkungen jeden Tag.

Libyen: Gaddafis Erbe

Am 20. Oktober 2011 stellten Milizen Muammar al Gaddafi auf der Flucht und töteten ihn. Er hatte seine Macht über Libyen verloren, die er über 42 Jahre ausgeübt hatte. Zehn Jahre danach sind die Umstände seines Todes immer noch nicht 100-prozentig aufgeklärt, auch wo sein Vermögen geblieben ist, bleibt rätselhaft. Seine Familie drängt zurück an die Macht in Libyen. Wir sprechen mit Zeitzeugen, Gaddafis Cousin, Regierungsvertretern.

Balkan: Ein junges Orchester gegen alte Konflikte 

Sie sind alle Kriegskinder, geboren während der so genannten „Jugoslawienkriege“, jetzt treffen sie sich, um Musik zu machen. In Pristina (Kosovo) kommen sie erstmals zusammen: 25 junge talentierte Musikerinnen und Musiker, ganz bewusst aus all jenen Ethnien und Staaten des Balkans, die vor 30 Jahren brutal gegeneinander gekämpft haben. Eine Woche lang probt das „Western Balkans Youth Orchestra“. Dann geben sie Konzerte. Gemeinsam in den verschiedenen Regionen, gegen Widerstände.
Allein die Anreise der Musiker nach Pristina zeigt, dass viele Konflikte noch immer nicht gelöst sind. So müssen zum Beispiel einige MusikerInnen aus Bosnien und Herzegowina (BiH) kompliziert über Nordmazedonien reisen, um dort ein Visum für den Kosovo zu beantragen - denn offiziell erkennen sich Kosovo und BiH noch immer nicht an.

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 17. Oktober 2021, 23:20 Uhr
Das Erste, 17./18. Oktober 2021, 04:50 Uhr

20:00

tagesschau

    Video verfügbar

Tagesschau

Details
Service
PlayTagesschau Sendungs Fallback
tagesschau mit Gebärdensprache, 20:00 Uhr

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

20:15

Tatort

  • live
  • Video verfügbar

Unsichtbar

Details
Besetzung
Termine
Service

Fernsehfilm Deutschland 2021

Plötzlicher Herzstillstand mit nur 29 Jahren: Anna Schneider bricht am helllichten Tag auf der Straße vor ihrem Café tot zusammen. Die Dresdner Ermittlerinnen Gorniak und Winkler überzeugen ihren Chef Schnabel davon, die Ermittlungen zu diesem rätselhaften Tod aufzunehmen, obwohl der Rechtsmediziner Jonathan Himpe eine Vergiftung ausschließen will. Sie haben herausgefunden, dass Anna Schneider kurz zuvor Strafanzeige gegen einen unbekannten Stalker erstattet hat. Neben der psychischen Belastung litt das Opfer in letzter Zeit unter starken körperlichen Schmerzen. Jede noch so kleine Berührung ließ sie zusammenzucken.

Gorniak ist alarmiert: Auch sie hat seit einigen Tagen Schmerzattacken, die sie sich nicht erklären kann. Auch der Amtsarzt kann keine medizinische Ursache feststellen. Anna Schneider kannte sie nicht, aber könnte es eine Verbindung zwischen den beiden Frauen geben?

Schnell gerät Schneiders Ex-Freund Nils Klotsche ins Visier der Kommissarinnen. Er arbeitet als technischer Assistent in einem medizinischen Labor, das sich auf die Entwicklung von Nanobots in der Krebsforschung spezialisiert hat. Ist es möglich, die Moleküle derart zu manipulieren, dass sie sich als Waffe nutzen lassen? Sein Chef Professor Mühl und seine Kollegin Martha Marczynski halten das für ausgeschlossen. Auch werden weitere Verdächtige gefunden: Der verheiratete Lucas Dreesen, der eine kurze, aber intensive Affäre mit Schneider hatte, könnte ebenfalls der Stalker sein.

Es mehren sich die Anzeichen, dass auch Gorniak tatsächlich verfolgt wird. Sie erhält mysteriöse Drohanrufe und ihr werden immer wieder Videoaufnahmen zugestellt, auf denen Partyszenen von vor etwa 20 Jahren zu sehen sind. Ist das Motiv für diesen Fall gar nicht Eifersucht?

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar.

Playlist

TitelKomponistInterpret
  • Geffen
  • Barnt
  • Barnt

Die weitere Filmmusik wurde von Thomas Mehlhorn komponiert. Vor- und Abspannmusik stammt von Klaus Doldinger.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Karin Gorniak Karin Hanczewski
Leonie Winkler Cornelia Gröschel
Peter Michael Schnabel Martin Brambach
Aaron Gorniak Alessandro Schuster
Anna Schneider Milena Tscharntke
Martha Marczynski Anna Maria Mühe
Nils Klotsche Christian Friedel
Professor Mühl Matthias Lier
Lucas Dreesen Beat Marti
Rechtsmediziner Ron Helbig
Kellnerin Lili Zahavi
Arzt Ahmad Mesgarha
Maurice Malcher Anton Dreger
Sekretärin Christin Alexandrow
Polizist Sebastian Borucki
Wutraumbetreiber Moritz Stephan
Kriminaltechniker Benjamin Martin
Musik: Thomas Mehlhorn
Kamera: Willy Dettmeyer
Buch: Michael Comtesse
Regie: Sebastian Marka

WIEDERHOLUNGEN

ONE, 17. Oktober 2021, 21:45 Uhr
Das Erste, 18./19. Oktober 2021, 01:15 Uhr

21:45

Brokenwood – Mord in Neuseeland: Im freien Fall

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Service
Detective Shepherd (Neill Rea, 2. v. li.) und sein Team Kristin Sims (Fern Sutherland) und D. C. Breen (Nic Sampson, re.) klären mit Hilfe der Pathologin Gina (Cristina Ionda, li.) einen raffiniert als Unfall getarnten Mord unter Fallschirmspringern auf.

Spielfilm Neuseeland 2017

Eine ungewöhnliche Überraschung erlebt Detective Mike Shepherd an seinem Geburtstag: Mitten in das Picknick mit Assistentin Kristin Sims, D.C. Breen und Pathologin Gina stürzt der Fallschirmspringer Andre Barrington – allerdings nicht mit einer sicheren Landung, sondern im freien Fall. Als seine Mutter Lorraine, sein Bruder Felix und seine Freundin Grace neben Andre landen, ist er bereits tot. Ein Unfall? Oder etwa Mord?

Ein durchtrenntes Sicherungsseil am Reserveschirm lässt Shepherd an einer Panne zweifeln. Bei seinen Ermittlungen erfährt er, dass der erfolgreiche Unternehmer nicht nur Freunde hatte. Auch Sims, die vor langer Zeit mit dem Toten liiert war, weiß nicht nur Gutes über den draufgängerischen Womanizer zu berichten. Auf andere hat der egoistische Adrenalin-Junkie keine Rücksicht genommen. Mit Akribie gehen die Ermittler allen Spuren nach und kommen einem geschickt getarnten Verbrechen auf die Schliche. Ein weiteres Rätsel beschäftigt D.C. Breen und Kristin Sims, sie versuchen während der Ermittlungen Mike Shepherd sein wahres Alter zu entlocken.

Den nächsten Film der Reihe zeigt Das Erste am 14. November: "Brokenwood – Mord in Neuseeland: Du sollst nicht töten".

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Mike Shepherd Neill Rea
Kristin Sims Fern Sutherland
D. C. Breen Nic Sampson
Gina Kadinsky Cristina Serban Ionda
Kahu Taylor Rawiri Jobe
Frau Marlowe Elizabeth McRae
Hughes Colin Moy
Trudy Neilson-Randall Tracy Lee Gray
Ray Neilson Jason Hoyte
Grace Esther Stephens
Lorraine Louise Wallace
Felix Kelson Henderson
Andre Matthew Arbuckle
Frodo Karl Willetts
Kimberly Zara Cormack
Dean Daniel Sing
Nina Serena Cotton
Musik: Joel Haines
Kamera: Rewa Harre
Buch: Pip Hall
Buch: Timothy Balme
Regie: Helena Brooks

WIEDERHOLUNG

Das Erste, 17./18. Oktober 2021, 02:10 Uhr

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich!

23:15

tagesthemen

    Bald kommt ein Video

mit Sport und Wetter | Moderation: Ingo Zamperoni

Details
Service
Tagesthemen

Meinung: SWR: Michael Stempfle

Treffen der Jungen Union in Münster

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell

NDR

Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MITSCHNITT (nur bis Ende 2019). Der NDR stellt seinen Mitschnittservice ein.
Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

 PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast): unter http://www.daserste.de/mediathek

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/spenden/

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

Informationen dazu finden Sie unter
http://intern.tagesschau.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

TWITTER

https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, Wochenspiegel und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

23:35

ttt – titel, thesen, temperamente

  • vorab
  • Video verfügbar

Details
Termine
Service
PlayEine junge Frau telefoniert mit dem Handy
ttt - titel thesen temperamente

Wie Theresa Breuer die Kabul Luftbrücke gründete

Eine Filmemacherin, die gerade an einem Bergfilm mit weiblichen Bergsteigerinnen aus Afghanistan arbeitet, wird vom Einmarsch und der Machtübernahme der Taliban überrascht. Es herrschen Chaos und Panik im gefährlichen Durcheinander der offiziellen Evakuierungsflüge. Was tun? Theresa Breuer gründet kurzerhand die Kabul Luftbrücke und rettet mit ihrem Team bis heute über 400 Menschen. Eine unglaubliche Geschichte, aus der ein ergreifender neuer Dokumentarfilm entstehen wird.

Heinz Strunk schreibt über die Paarbeziehung

Gerade war er erstmals für den Deutschen Buchpreis nominiert. Heinz Strunk, der einzigartige Stilist und gnadenlose Beobachter seiner selbst und der seltsamen Verhältnisse. Sein neues Buch "Es ist immer so schön mit dir" seziert die Unmöglichkeiten der Paarbeziehung. Es ist schon ein Bestseller, wie zuvor die ausgezeichneten Romane "Der goldene Handschuh" und der Megaerfolg "Fleisch ist mein Gemüse". Zeit für ein Portrait.

Wie nette Nazimädchen auf Menschenjagd gehen

Mit Blümchenkleid, Mohnblumen, netten Landschaftsbildern, Backrezepten und Frisurentipps legen die rechtsradikalen Influencerinnen ihre Ruten aus. Was harmlos scheint, ist gefährliche Menschenfängerei. Eine Recherche.

Film über Kochstar Yotam Ottolenghi

Er ist ein Star, wird verehrt wie ein Guru, seine Kochbücher sind Bestseller – überall auf der Welt. Jetzt kommt ein Dokumentarfilm über ihn ins Kino. Am 21. Oktober startet "Ottolenghi und die Versuchungen von Versailles". Für eine Ausstellung zu Versailles im Metropolitan Museum of Art in New York, hat Ottolenghi den Auftrag bekommen, ein extravagantes Dessert-Buffet in Stil von Versailles zu schaffen. "ttt" zeigt weit mehr als diese Zuckerbäckerei und hat deshalb den Meister in einem seiner sechs Londoner Restaurants besucht.

Goya-Retrospektive in Basel

Zum 275. Geburtstag zeigt die Fondation Beyeler in Riehen bei Basel eine große Retrospektive. Es ist tatsächlich die Kunst-Schau des Jahres, die Goya als den bedeutendsten Weichensteller der Moderne zeigt. Manet und Picasso haben sich bei ihm bedient. Unerreicht ist sein Hinsehen auf die menschlichen Niederungen, die sozialen und politischen Verhältnisse. Goyas Malerei fesselt bis heute jeden – ob selber Künstler oder "normaler" Betrachter. 71 Gemälde, alle wichtigen Werke sind jetzt zu sehen. Einzigartig!

WIEDERHOLUNG

Das Erste, 17./18. Oktober 2021, 03:45 Uhr

 
nachts (So. auf Mo.)

00:05

Die Blumen von gestern

  • vorab
  • Video verfügbar

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
PlayDie Blumen von gestern - Titel der Pressemappe
Die Blumen von gestern | Video verfügbar bis 24.10.2021

Fernsehfilm Deutschland 2019

Totila Blumen ist Holocaust-Forscher. Als solcher versteht er keinen Spaß. Weder im Allgemeinen noch im Besonderen, wenn seine Kollegen versuchen, aus einem Auschwitz-Kongress ein werbefinanziertes Medien-Event zu machen und somit das Erbe des gerade erst verstorbenen und von Totila hoch verehrten Professors Norkus mit Füßen treten. Als man ihm die sehr junge und sehr nervige französische Studentin Zazie als Praktikantin vor die Nase setzt, die ihm folgt wie ein Hündchen und mit seinem direkten Vorgesetzten ein Verhältnis hat, ist der stets ernst und überlegt dreinblickende Totila am Ende.

Doch Jammern hilft nicht – erst recht nicht bei seiner gestressten Frau Hannah, die ihn auffordert, weniger zu hadern und sich mit dem zu arrangieren, was das Leben gerade anbietet. Und so macht Totila weiter seine Arbeit, unterstützt von der überdrehten, exzentrischen Zazie. Die jedoch scheint ihre ganz eigene Agenda zu haben – eine Agenda, die eng mit Totilas Herkunft und seinem wohlgehüteten Familiengeheimnis verknüpft ist.

Mitten in seiner tiefsten Lebenskrise gerät der Holocaust-Forscher Toto an die französische Assistentin Zazie, jüdischer Herkunft und mit ausgeprägter Teutonen-Phobie: Eine aberwitzige Geschichte über die Frage, was passiert, wenn der deutsche Völkermord von Leuten erforscht wird, die emotional labil, durch Herkunft und Lebensart auf unvereinbare Weise getrennt und dennoch ineinander verliebt sind. Chris Kraus schuf mit seinem zwischen Komik und Tragik balancierenden Film eine der Geschichten, "die um Schuld und Nicht-Schuld kreisen und dem manchmal winzigen Spalt dazwischen" (Produzent Danny Krausz). Er versammelte dafür ein hervorragendes Ensemble, allen voran die Hauptdarsteller Lars Eidinger, Adèle Haenel, Hannah Herzsprung und Jan-Josef Liefers. Dafür gab es u. a. den Grand Prix beim 29. Tokyo International Film Festival. 

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Totila Blumen Lars Eidinger
Zazie Lindeau Adèle Haenel
Balthasar Thomas Jan Josef Liefers
Hannah Blumen Hannah Herzsprung
Tara Rubinstein Sigrid Marquardt
Sarah Blumen Djenabu Jalloh
Lisbeth Blumen Bibiana Zeller
Manfred Norkus Rolf Hoppe
Anita Koldewey Eva Löbau
Bächle Cornelius Schwalm
Charlene Morgenrot Irene Rindje
Mauersperger Hans-Jochen Wagner
Sieghart Blumen Gerdy Zint
Möbelpacker Rüdiger Klink
Assistentin Frau Molowsky Elda Sorra
Trucker Max Meyr
Magda Heidi Baratta
Musik: Annette Focks
Kamera: Sonja Rom
Buch: Chris Kraus
Regie: Chris Kraus

KONTAKT

SWR

76522 Baden-Baden
Tel.: +49 7221 9290
E-Mail: info@swr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (abrufbar nur in Deutschland, Österreich und Schweiz)
Verweildauer 7 Tage
Onlie first 48 Std

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland, Österreich und Schweiz)

02:05

tagesschau

    Bald kommt ein Video

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

02:10

Brokenwood – Mord in Neuseeland: Im freien Fall

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Service
Detective Shepherd (Neill Rea, 2. v. li.) und sein Team Kristin Sims (Fern Sutherland) und D. C. Breen (Nic Sampson, re.) klären mit Hilfe der Pathologin Gina (Cristina Ionda, li.) einen raffiniert als Unfall getarnten Mord unter Fallschirmspringern auf.

Spielfilm Neuseeland 2017

Eine ungewöhnliche Überraschung erlebt Detective Mike Shepherd an seinem Geburtstag: Mitten in das Picknick mit Assistentin Kristin Sims, D.C. Breen und Pathologin Gina stürzt der Fallschirmspringer Andre Barrington – allerdings nicht mit einer sicheren Landung, sondern im freien Fall. Als seine Mutter Lorraine, sein Bruder Felix und seine Freundin Grace neben Andre landen, ist er bereits tot. Ein Unfall? Oder etwa Mord?

Ein durchtrenntes Sicherungsseil am Reserveschirm lässt Shepherd an einer Panne zweifeln. Bei seinen Ermittlungen erfährt er, dass der erfolgreiche Unternehmer nicht nur Freunde hatte. Auch Sims, die vor langer Zeit mit dem Toten liiert war, weiß nicht nur Gutes über den draufgängerischen Womanizer zu berichten. Auf andere hat der egoistische Adrenalin-Junkie keine Rücksicht genommen. Mit Akribie gehen die Ermittler allen Spuren nach und kommen einem geschickt getarnten Verbrechen auf die Schliche. Ein weiteres Rätsel beschäftigt D.C. Breen und Kristin Sims, sie versuchen während der Ermittlungen Mike Shepherd sein wahres Alter zu entlocken.

Den nächsten Film der Reihe zeigt Das Erste am 14. November: "Brokenwood – Mord in Neuseeland: Du sollst nicht töten".

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Mike Shepherd Neill Rea
Kristin Sims Fern Sutherland
D. C. Breen Nic Sampson
Gina Kadinsky Cristina Serban Ionda
Kahu Taylor Rawiri Jobe
Frau Marlowe Elizabeth McRae
Hughes Colin Moy
Trudy Neilson-Randall Tracy Lee Gray
Ray Neilson Jason Hoyte
Grace Esther Stephens
Lorraine Louise Wallace
Felix Kelson Henderson
Andre Matthew Arbuckle
Frodo Karl Willetts
Kimberly Zara Cormack
Dean Daniel Sing
Nina Serena Cotton
Musik: Joel Haines
Kamera: Rewa Harre
Buch: Pip Hall
Buch: Timothy Balme
Regie: Helena Brooks

WIEDERHOLUNG

Das Erste, 17./18. Oktober 2021, 02:10 Uhr

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich!

03:40

tagesschau

    Bald kommt ein Video

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

03:45

ttt – titel, thesen, temperamente

  • vorab
  • Video verfügbar

Details
Termine
Service
PlayEine junge Frau telefoniert mit dem Handy
ttt - titel thesen temperamente

Wie Theresa Breuer die Kabul Luftbrücke gründete

Eine Filmemacherin, die gerade an einem Bergfilm mit weiblichen Bergsteigerinnen aus Afghanistan arbeitet, wird vom Einmarsch und der Machtübernahme der Taliban überrascht. Es herrschen Chaos und Panik im gefährlichen Durcheinander der offiziellen Evakuierungsflüge. Was tun? Theresa Breuer gründet kurzerhand die Kabul Luftbrücke und rettet mit ihrem Team bis heute über 400 Menschen. Eine unglaubliche Geschichte, aus der ein ergreifender neuer Dokumentarfilm entstehen wird.

Heinz Strunk schreibt über die Paarbeziehung

Gerade war er erstmals für den Deutschen Buchpreis nominiert. Heinz Strunk, der einzigartige Stilist und gnadenlose Beobachter seiner selbst und der seltsamen Verhältnisse. Sein neues Buch "Es ist immer so schön mit dir" seziert die Unmöglichkeiten der Paarbeziehung. Es ist schon ein Bestseller, wie zuvor die ausgezeichneten Romane "Der goldene Handschuh" und der Megaerfolg "Fleisch ist mein Gemüse". Zeit für ein Portrait.

Wie nette Nazimädchen auf Menschenjagd gehen

Mit Blümchenkleid, Mohnblumen, netten Landschaftsbildern, Backrezepten und Frisurentipps legen die rechtsradikalen Influencerinnen ihre Ruten aus. Was harmlos scheint, ist gefährliche Menschenfängerei. Eine Recherche.

Film über Kochstar Yotam Ottolenghi

Er ist ein Star, wird verehrt wie ein Guru, seine Kochbücher sind Bestseller – überall auf der Welt. Jetzt kommt ein Dokumentarfilm über ihn ins Kino. Am 21. Oktober startet "Ottolenghi und die Versuchungen von Versailles". Für eine Ausstellung zu Versailles im Metropolitan Museum of Art in New York, hat Ottolenghi den Auftrag bekommen, ein extravagantes Dessert-Buffet in Stil von Versailles zu schaffen. "ttt" zeigt weit mehr als diese Zuckerbäckerei und hat deshalb den Meister in einem seiner sechs Londoner Restaurants besucht.

Goya-Retrospektive in Basel

Zum 275. Geburtstag zeigt die Fondation Beyeler in Riehen bei Basel eine große Retrospektive. Es ist tatsächlich die Kunst-Schau des Jahres, die Goya als den bedeutendsten Weichensteller der Moderne zeigt. Manet und Picasso haben sich bei ihm bedient. Unerreicht ist sein Hinsehen auf die menschlichen Niederungen, die sozialen und politischen Verhältnisse. Goyas Malerei fesselt bis heute jeden – ob selber Künstler oder "normaler" Betrachter. 71 Gemälde, alle wichtigen Werke sind jetzt zu sehen. Einzigartig!

WIEDERHOLUNG

Das Erste, 17./18. Oktober 2021, 03:45 Uhr

04:15

Brisant

    Video verfügbar

Details
Termine
Service
PlayBrisant
Füssen: Premiere für Musical "Zeppelin" von Ralph Siegel | Video verfügbar bis 24.10.2021

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- HR

montags bis freitags, 18:25 Uhr

- MDR

montags bis freitags, 18:10 Uhr
samstags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit variiert)
sonntags, 18:20 Uhr

- NDR

dienstags bis freitags, 12:00 Uhr

- ONE

montags bis freitags, ca. 06:10 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)
montags bis freitags, ca. 09:05 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)
samstags, ca. 06:30 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)
samstags, ca. 11:15 Uhr (genaue Zeit varriiert leicht)
samstags und sonntags, ca. 19:40 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)

- RBB

sonntags, 07:20 Uhr

- SWR BW

dienstags bis freitags, 08:00 Uhr

- SWR RP

dienstags bis freitags, 08:00 Uhr

- SWR SR

mittwochs bis freitags, 08:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

(Stand 01/2021)

KONTAKT 

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Publikumsservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (i. d. R. nur abrufbar nur in Deutschland; in seltenern Fällen können Videos zum weltweiten Abruf angeboten werden)

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

MDR Media GmbH Leipzig
Altenburger Straße 5
04275 Leipzig
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: mitschnitt@mdrmedia.de
http://www.mdrmedia.de

LINKS

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

Brisant auf Facebook
https://www.facebook.com/brisant

Brisant auf Instagram
https://www.instagram.com/ard.brisant/

04:45

tagesschau

    Bald kommt ein Video

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

04:50

Weltspiegel

    Video verfügbar

Details
Termine
Service
PlayRoboter Alpha Ei
Sendung vom 17.10.2021 | Video verfügbar bis 17.10.2022

Europa: Weihnachtsgeschenke in Gefahr

„Das ist einfach Chaos.“ 200 Schiffe wollen in den Rotterdamer Hafen einfahren und gelöscht werden – jeden Tag. Das schafft nicht einmal der größte Übersee-Hafen Europas. Nach der Corona-Delle zieht die Weltwirtschaft massiv an. Eigentlich eine gute Nachricht, die Container-Schifffahrt aber überfordert sie. Vor der Pandemie lag ein Schiff rund 25 Stunden im Hafen, jetzt sind es bis zu drei Tage, und das verschärft die Krise noch. Dazu kommt, die Preise für den Transport aus China haben sich in einem Jahr verzehnfacht. Das Weihnachtsgeschäft ist in Teilen gefährdet. Und die Logistik-Krise könnte noch bis zu einem Jahr anhalten, sagen Experten.

USA: Tax me now, Besteuer mich!

„Sie nennen mich Verräter an meiner Klasse“, sagt der US-amerikanische Millionär Stephen Prince, „ich aber finde, sie begehen Verrat an der Nation.“ Noch sind es nicht viele, deshalb haben sie sich zusammengetan, die „Patriotic Millionaires“. Ihr Ziel: Der Staat soll dafür sorgen, dass auch die Reichen angemessen Steuern bezahlen. Denn der Treibstoff, mit dem das Land läuft, seien nun einmal Steuergelder, sagen sie.

Der „Weltspiegel“ Podcast beschäftigt sich auch mit diesem Thema: „Tax the Rich – Steuern rauf für Superreiche!“ in der ARD Audiothek und überall da, wo es Podcasts gibt.

China: Hightech-Altenheime

Es ist die Ein-Kind-Politik, die heute zu einem massiven Betreuungsproblem für alte Menschen in China führt - weit größer noch als in anderen Gesellschaften. 400 Millionen Rentner, so viele werden es in China im Jahr 2050 sein. Für diese Zeiten plant China. Und die chinesische Lösung: Betreuung durch Technik. In riesigen Kommandozentralen laufen unzählige Gesundheitsdaten in Echtzeit ein. Wenn etwas nicht in Ordnung ist, löst der Computer Alarm aus und das Call-Center übernimmt, ruft an, fragt, ob der Betreute Hilfe braucht.

Jakutien: Ende des Permafrosts

„Das Haus sinkt ständig ab. Wir haben es deshalb auf Reifen gestellt.“ Paraskowia Makarowa ist stolz, dass sie diese Idee hatte. Vier riesige Traktor-Reifen, an jeder Ecke des Holzhauses einer. So bewahrt die Familie es vor dem Einsinken. Zumindest vorläufig. Denn die Erde taut immer weiter auf. In Jakutien hat sich die durchschnittliche Temperatur schon um 3 Grad Celsius im Vergleich zu vorindustriellen Zeiten erwärmt. Den Klimawandel muss niemand den Menschen hier beweisen, sie erleben die Auswirkungen jeden Tag.

Libyen: Gaddafis Erbe

Am 20. Oktober 2011 stellten Milizen Muammar al Gaddafi auf der Flucht und töteten ihn. Er hatte seine Macht über Libyen verloren, die er über 42 Jahre ausgeübt hatte. Zehn Jahre danach sind die Umstände seines Todes immer noch nicht 100-prozentig aufgeklärt, auch wo sein Vermögen geblieben ist, bleibt rätselhaft. Seine Familie drängt zurück an die Macht in Libyen. Wir sprechen mit Zeitzeugen, Gaddafis Cousin, Regierungsvertretern.

Balkan: Ein junges Orchester gegen alte Konflikte 

Sie sind alle Kriegskinder, geboren während der so genannten „Jugoslawienkriege“, jetzt treffen sie sich, um Musik zu machen. In Pristina (Kosovo) kommen sie erstmals zusammen: 25 junge talentierte Musikerinnen und Musiker, ganz bewusst aus all jenen Ethnien und Staaten des Balkans, die vor 30 Jahren brutal gegeneinander gekämpft haben. Eine Woche lang probt das „Western Balkans Youth Orchestra“. Dann geben sie Konzerte. Gemeinsam in den verschiedenen Regionen, gegen Widerstände.
Allein die Anreise der Musiker nach Pristina zeigt, dass viele Konflikte noch immer nicht gelöst sind. So müssen zum Beispiel einige MusikerInnen aus Bosnien und Herzegowina (BiH) kompliziert über Nordmazedonien reisen, um dort ein Visum für den Kosovo zu beantragen - denn offiziell erkennen sich Kosovo und BiH noch immer nicht an.

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 17. Oktober 2021, 23:20 Uhr
Das Erste, 17./18. Oktober 2021, 04:50 Uhr

 

Filtern

Legende