Marc Zwinz über Hannes Krabbe

ARD, GROSSSTADTREVIER, XXXIV. Staffel, Abschied von Marc Zwinz und Peter Fieseler in der 34. Staffel.
Hannes Krabbe (l.) und Piet Wellbrook (r.) gehen in der 34. Staffel von Bord. | Bild: ARD / Thorsten Jander

»Für mich hatte die ganze Staffel einen bittersüßen Beigeschmack, denn Hannes verlässt in der Folge ‚Die Freiheit‘ das PK 14.«

»Die Dreharbeiten zur Episode ‚Elphi‘ haben mir wegen der wunderbaren Gäste und dem liebesstiftenden Einsatz von Krabbe großen Spaß gemacht. Ich freue mich schon darauf, die Folge zu sehen.«

13 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.