Marc Zwinz über Hannes Krabbe

Großstadtrevier: Marc Zwinz über Hannes Krabbe
Marc Zwinz spielt Hannes Krabbe | Bild: ARD / Thorsten Jander

»Hannes lebt und liebt seine Arbeit auf dem 14. Revier. Er macht die Polizeiarbeit von Herzen gerne, aber noch mehr interessiert er sich für seine Mitmenschen. Deswegen entgeht ihm in der Wache nichts. Hannes ist überall und nirgends – nicht unbedingt aus einem hilfreichen oder sinnvollen Grund. Die Kolleginnen und Kollegen müssen darum oft mit den Augen rollen. Mit Daniel bildet er ein gutes Team in der Wache, auch wenn er lieber alleine Qualitätszeit mit seiner Chefin, Frau Küppers, verbringen würde. Als Schauspieler habe ich eine lange Reise mit Hannes erlebt. Darum freue ich mich genauso über seine exzentrischen Versuche, es seiner Chefin recht zu machen, wie über die nachdenkliche Beharrlichkeit, mit der er manchmal Ideen verfolgt, an die außer ihm niemand glaubt.«

6 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.