INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: CDU-Vize Linnemann: "Bock haben auf Zukunft"

21.12.22 | 04:42 Min. | Verfügbar bis 21.12.2024

"Wir müssen breiter werden'." Die CDU brauche nicht nur den Vorsitzenden Friedrich Merz, sondern viele, Jüngere, sagte der CDU-Vizevorsitzende Carsten Linnemann. "Wir haben tolle, ja, auch tolle Frauen im Präsidium.“ Linnemann nannte Christina Stumpp, Silvia Breher und Ronja Kemmer. "Darum geht es. Die Breite der Partei sowohl inhaltlich als auch mit Personen zu bestücken.“ Die CDU müsse thematisch stärker werden. Doch Themen wie das Bürgergeld seien mit der Union verbunden. "Fördern und fordern, dass derjenige, der von Staat Geld bekommt, auch eine Bringschuld hat. Das ist Union pur. Subsidiarität und Solidarität – dafür stehen wir."

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.