Wissen vor acht – Natur

Vor Kurzem ausgestrahlt

Das unterschätzte Huhn!

"Dummes Huhn" – was Kinder als Schimpfwort benutzen, hat wissenschaftlich wenig Grundlage. Denn Hühner sind weitaus intelligenter als die meisten denken – und auch als viele andere Vögel, erklärt Thomas D in "Wissen vor acht – Natur". | mehr

Die Übersäuerung der Meere

Welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf die Meere und ihre Bewohner? Viele – das zeigt Thomas D in "Wissen vor acht – Natur". Denn dass der Anteil von Kohlenstoffdioxid in der Atmosphäre steigt, hat für die Lebewesen fatale Folgen. | mehr

Der Spatz – Gefährdet wie nie!

Den Spatz kennt jedes Kind, er ist fester Bestandteil der hiesigen Vogelwelt. Tatsächlich nehmen die Bestände aber seit Jahrzehnten ab – in Deutschland und ganz Mitteleuropa. Wie kann man dem Spatz helfen? Thomas D erklärt es. | mehr

Wendehälse Sonnenblumen!

Sonnenblumen richten sich nach der Sonne. Aber sogar nachts, wenn keine Sonne da ist, wenden sie sich schon dahin, wo die Sonne aufgehen wird. Wie Sonnenblumen das machen und wieso ältere Exemplare irgendwann damit aufhören, weiß Thomas D. | mehr

Wissen vor acht – Mensch
Wissen vor acht Zukunft mit Anja Reschke
Wissen vor acht Werkstatt mit Vince Ebert