Jan Fedder über Dirk Matthies

Großstadtrevier: Jan Fedder über Dirk Matthies
Jan Fedder spielt Dirk Matthies | Bild: ARD / Thorsten Jander

"Dirk Matthies ist schon ein cooler Hund. Der denkt und spricht wie ich – dafür sorge ich schon. Dirk macht das, was er am besten kann: beobachten, mit den richtigen Leuten auf dem Kiez sprechen und mit seiner langen Erfahrung Fakten einschätzen und die Ermittlungen voranbringen. Dirk schaut hinter die Rollen, die wir alle spielen. So sieht er hinter dem kleinen Gangster den Looser, der irgendwie versucht, durch sein Leben zu kommen. Und hinter dem angesehenen Geschäftsmann den Hai, der gnadenlos seine Opfer frisst. Mir gefällt, dass sich Dirk Matthies trotz vieler Dienstjahre eines bewahrt hat: sein Herz für die kleinen Leute."

19 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.