Fragen an Lisa Wagner

Lisa Wagner spielt Laura Lorenz

Wie würden Sie Laura beschreiben? Was sind ihre Stärken?

Normalerweise beantworte ich die Frage nach dem Charakter meiner Figur, dass der Betrachter das wahrscheinlich weit besser beschreiben kann als ich, die ich parteiisch bin. Laura empfinde ich als eine Frau, die gut auch allein sein kann. Die deswegen aber nicht auf Sex verzichtet und trotzdem Sehnsucht nach Verbindlichkeit hat. Sie ist unbedingt ehrlich, zu sich wie auch zu Leuten, die sie liebt. Sie ist loyal und schlägt sich eben so durchs Leben.

Anne und Laura sind beste Freundinnen, obwohl sie in mancherlei Hinsicht sehr verschieden sind. Was macht die Freundschaft von Anne und Laura aus?

Ich glaube, Laura nimmt Anne so wie sie ist und bewertet sie nicht. Dass sie sich schon ewig kennen, macht die Sache sehr angenehm; man muss nicht viel erklären, die andere weiß sofort Bescheid. Laura liebt Annas Schrullen und Eigenheiten und nimmt sie liebevoll hoch, weil es eben Spaß macht. Das kann sie auch ungeschoren, weil beide denselben Humor haben.

Woran denken Sie besonders gern zurück, wenn Sie sich an die Dreharbeiten zu „Schönes Schlamassel“ erinnern?

Besonders schön habe ich den Tag bei minus 10 Grad im Schatten in Erinnerung, als Verena in den See musste und gefroren hat wie ein Schneider. Vielen Dank lieber Wolfgang, dass du das nicht der Laura ins Buch geschrieben hast! Auch die doch speziellen Sex- und Rasierszenen mit Lasse waren eine erfrischende Herausforderung...

2 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.