Laura Tonke als Patti Schmidt

Patti (Laura Tonke) ist sauer auf Nick
Patti ist sauer auf Nick | Bild: NDR / Christine Schroeder

Patti Schmidt wird gespielt von Laura Tonke

Patti Schmidt betreut Jugendliche, die im Leben einmal zu viel angeeckt sind. Auf Neuwerk sollen sie die Gelegenheit erhalten, runterzukommen und für sich selbst und die anderen in der Gruppe verantwortlich zu sein. Sie hat einen weiteren Schützling dazubekommen, der glaubt, den Jugendlichen mit Lauftraining und Paintball weiterzuhelfen, aber in Wirklichkeit selbst Hilfe braucht. So jedenfalls sieht Patti Nick Tschiller, den sie von früher kennt, als Vater ihrer ehemaligen Schülerin Leonore „Lenny“ Tschiller.

Vielleicht kommt Patti ein bisschen verhuscht und schüchtern rüber, aber sie weiß sich durchzusetzen, wenn es drauf ankommt. Und vor allem: Sie weiß – im Gegensatz zu Nick – immer genau, wovon sie redet, wenn sie den Mund aufmacht. Zwar findet sie den waidwunden Kriminalbeamten auf Bewährung schon auch süß, aber ein kurzer Flirt vernebelt ihr nicht die Sinne. Wenn Nicks eigentümliche Auffassung von Professionalität ihre Schutzbefohlenen bedroht, versteht sie keinen Spaß.

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.