Programm und Videos

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

05:30

Morgenmagazin

    Bald kommt ein Video

Details
Service
"Morgenmagazin"-Logo

CDU-Kanzlerkandidatur:

Ein Interview mit Ralph Brinkhaus, Vorsitzender der CDU/CSU Bundestagsfraktion.

Streit um Bundeskompetenzen:

Ein Gespräch mit Rolf Mützenich, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion.

Aktuelle Corona-Situation:

RKI-Physiker Dirk Brockmann analysiert die Lage.

Schulöffnungen mit Corona-Tests:

Das MOMA begleitet die Schüler einer Montessori-Schule in Leipzig.

AfD-Bundesparteitag:

Die AfD beschließt am Wochenende ihr Wahlprogramm.

Internationaler Tag der bemannten Raumfahrt:

Erinnerungen an Juri Gagarin und den Jungfernflug des Space-Shuttle.

MOMA-Reprter: Querdenker Demos - Pressefreiheit in Gefahr?:

Journalisten werden bei den Demos oft verbal und tätlich angegriffen.

Service: Geld sparen mit Elektro-Autos:

Mit dem Umweltbonus lässt sich Geld sparen.

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk Köln
ARD-Morgenmagazin
Archivhaus
50600 Köln
E-Mail: ard-morgenmagazin@daserste.de

ZuschauerInnen können während der Sendung zum SERVICETHEMA anrufen oder mailen:
Tel.: +49 221 56789500
E-Mail: moma.service@daserste.de

Moma über WhatsAPP
Tel.: +49 172 2537983

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice
Ludwigstraße 2-6
50667 Köln
Tel.: +49 221 20351133 (montags 10 – 12 Uhr, donnerstags 14 – 16 Uhr)
E-Mail-Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/geschaeftsfelder/i-o/mitschnittservice/#privatpersonen

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (nur einzelne ausgewählte Beiträge)
(Zugriff je nach Beitrag weltweit oder nur in Deutschland möglich)

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

LINKS

Weiterführende Informationen zur Sendung
http://www.DasErste.de/moma oder http://www.ard-morgenmagazin.de

Die Service-Themen werden in der Vorschau, auf den Service-Seiten oder auf der Homepage rechtzeitig angekündigt. In der Regel beantworten die Service-Experten Ihre Fragen von 8:30 Uhr bis zum Ende der Sendung um 9:00 Uhr.

Moma auf Facebook
https://www.facebook.com/ardmoma

Moma auf Instagram
https://www.instagram.com/ardmoma/?hl=de

Facebook Messenger
https://www.messenger.com/t/ardmoma

Moma auf twitter
https://twitter.com/ardmoma

09:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

09:05

Live nach Neun

    Video verfügbar

Details
Service
PlayLive nach neun
Die Sendung vom 12. April 2021 | Video verfügbar bis 12.04.2022

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk (WDR)
50600 Köln
Hotline für WDR-Fernsehen:
Tel.: +49 221 56789999
Whats app: +49 173 5678987
Fax: +49 221 95171409
Besetzt täglich von 08:00 bis 23:00 Uhr
E-Mail: livenachneun@daserste.de

Gewinnspiele

Für alle Gewinnaktionen wird bei „Live nach 9“ die WhatsApp-Nummer der Sendung verwendet: +49 173 5678987

MEDIATHEK

Livestream
http://live.daserste.de

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek i.d.R. 12 Monate online

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice
Ludwigstraße 2-6
50667 Köln
Tel.: +49 221 20351133 (montags 10 – 12 Uhr, donnerstags 14 – 16 Uhr)
E-Mail-Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/geschaeftsfelder/i-o/mitschnittservice/#privatpersonen

LINKS

http://www.livenachneun.de
http://www.live-nach-neun.de

09:55

Verrückt nach Meer

    Video verfügbar

Folge 117: Die Paläste von Porto

Details
Besetzung
Service
PlayKarin und Stefanie
Die Paläste von Porto (117) | Video verfügbar bis 12.04.2022

In Porto haben die Passagierinnen Karin und Steffi das berühmte Drachenstadion ganz für sich alleine – und den Pott in der Hand! Glanzvoll ist auch Ireen Sheer unterwegs.

In den Palästen der Herzöge von Guimarães taucht die Sängerin in die portugiesische Adelsgeschichte ein. Kreuzfahrtdirektor Klaus Gruschka unternimmt einen Segeltörn mit seinem Kapitän und zwei unerwarteten Herzens-Gästen.

Besetzung und Stab

Regie: Christian Hattesen
Regie: Gerrit Mannes
Regie: Marcus Kablitz
Regie: Sibylle Nies
Regie: Deborah Stöckle

KONTAKT

Bayerischer Rundfunk
BR-Zuschauerservice
80300 München
Tel.: +49 800 5900123
E-Mail: fernsehen@br.de

Bewegte Zeiten Filmproduktion GmbH
Stichwort: „Kreuzfahrt"
Altes Städtisches Klinikum
Schwalbacher Str. 74
65183 Wiesbaden
E-Mail an: kreuzfahrt@bewegtezeiten.de

MEDIATHEK

VoD: Video on Demand (ohne Downloadmöglichkeit) und nur innerhalb von Deutschland unter
http://www.daserste.de/mediathek
jeweils 1 Jahr verfügbar
Online First: bereits einen Tag vor Ausstrahlung online verfügbar, freitags ist die Montagsfolge bereits Online First

MITSCHNITT

Leider nicht möglich, da der Mitschnittservice des BR eingestellt wurde

AUTOGRAMMWÜNSCHE 

Wünsche nach Autogrammen senden Sie bitte an: 

Zuschauerredaktion Das Erste
Postfach 20 06 65
80006 München

Bitte legen Sie einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

LINKS

alle Infos zur Sendung unter:
http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/verrueckt-nach-meer/index.html

Legespiel online: 
http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/verrueckt-nach-meer/legespiel-116.html

10:45

Meister des Alltags

    Video verfügbar

Details
Service
PlayModerator Florian Weber stellt in seinem Wissensquiz „Meister des Alltags“ die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. „Meister des Alltags“ spendet seinen Gewinn einem guten Zweck.
Die Sendung vom 12. April 2021 | Video verfügbar bis 19.04.2021

KONTAKT

SWR

Breitscheidstraße 8
70174 Stuttgart
Fax: +49 711 9291811495

Anfragen bevorzugt per E-Mail-Formular:
http://www.swr.de/meister-des-alltags/kontakt/-/id=9559034/cf=42/did=9558930/nid=9559034/vv=email/414b8d/index.html

LINK

Meister des Alltags

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 7 Tage

MITSCHNITT

Es sind keine Mitschnitte erhältlich, da der Mitschnittdienst des SWR eingestellt wurde.

SONSTIGE FAKTEN A-Z

AUTOGRAMM

Ihren Autogrammwunsch an den Moderator richten Sie bitte mit 0,80 € frankierten Rückumschlag an o.g. Adresse

MODERATOR

Florian Weber

RATETEAMS

Alice Hoffmann und Guido Cantz
Enie van de Meiklokjes und Bodo Bach

SPIELREGELN

https://www.swr.de/meister-des-alltags/meister-des-alltags-die-spielregeln/-/id=9559042/did=9572966/nid=9559042/txca0b/index.html

TICKETS

Eintrittskarten für die Aufzeichnungen können Sie unter dieser Telefonnummer bestellen:
+49 7221 92923316
+49 7221 92924040
(Montag bis Freitag 8 - 17 Uhr).
Aktuelle Aufzeichnungstermine können Sie hier ebenfalls direkt erfragen.

11:15

Wer weiß denn sowas?

    Video verfügbar

Details
Service
PlayModerator Kai Pflaume und seine Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton begrüßen in dieser Sendung den Komiker Johann König und den Schauspieler und Komiker Max Giermann.
Die Sendung vom 12. April 2021, 11:15 Uhr | Video verfügbar bis 19.04.2021

Gäste: Johann König und Max Giermann

Johann König und Max Giermann stellen ihr Wissen bei "Wer weiß denn sowas?" unter Beweis. Tatkräftige Unterstützung erhalten sie wie immer von den Rateteam-Kapitänen Bernhard Hoëcker und Elton.

Die Teamkapitäne spielen im Team mit jeweils einem prominenten Studiogast, denn es gilt, richtige Antworten auf skurrile und knifflige Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben zu finden. Beide Teams spielen um Bares für ihre Unterstützer. Zu Beginn des Wissensspiels müssen sich die Zuschauer im Studio entscheiden: Setzen sie sich auf die Seite von Superhirn Bernhard Hoëcker oder von Quizmaster Elton?

Moderator Kai Pflaume sorgt für eine ausgeglichene Balance zwischen den Teamkapitänen, die zuweilen hoch emotional werden können.

Es warten spannende 45 Minuten zum Mitraten und Mitlachen auf die Zuschauerinnen und Zuschauer! 

KONTAKT & Autogrammadresse

NDR-Fernsehen
Show, Musik und Quiz
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
E-Mail: ndr@ndr.de 

Ihren Autogrammwunsch an den Moderator richten Sie bitte mit einem ausreichend frankierten Rückumschlag an o. g. Adresse

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer: 7 Tage

MITSCHNITT

Ein Mitschnitt ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.

LINK

http://www.DasErste.de/werweissdennsowas

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

ARD Quiz APP

https://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/wer-weiss-denn-sowas/download-quiz-app100.html

Die App ist aus Deutschland/Österreich und der Schweiz nutzbar.

Hier können Sie die App herunterladen:
ARD Quiz App für Apple (iTunes)
https://itunes.apple.com/de/app/ard-quiz/id1247878626

ARD Quiz App für Android (Google Play) | extern
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.ppa.ard.quiz.app

Was ist ARD Quiz?
ARD Quiz ist die neue App der ARD, mit der Du bei Deine Lieblings-Quizsendungen live mitspielen kannst.
Bei welchen Quiz-Sendungen kann ich mitspielen?
Los geht’s mit dem Sendestart von  „Wer weiß denn sowas?“! Bei diesem Modul kannst Du bei den Ausgaben im Vorabendprogramm des Ersten (montags bis freitags um 18 Uhr) aber auch bei den XXL-Sendungen live mitraten!

Ist das Mitspielen mit Kosten verbunden?
Die ARD Quiz App, ihre Benutzung sowie die Teilnahme am Gewinnspiel sind kostenfrei. Es fallen jedoch Verbindungsdaten an, da Datenpakete von Deinem Endgerät auf unsere Server und umgekehrt verschickt werden. Je nach Mobilfunk- oder Internetanbieter werden Dir diese Kosten in Rechnung gestellt.

Wie kann ich mitspielen?
Mit der ARD Quiz App kannst Du bei unseren Sendungen live mitspielen. Dafür sowie für die geplanten Spielmodi „Spiel gegen TV-Team“ und „Duell“ ist keine Registrierung notwendig. Wenn Du allerdings am Gewinnspiel teilnehmen möchtest, musst Du Dich dafür mit einer E-Mail-Adresse anmelden.

Warum muss ich mich für das Gewinnspiel gesondert registrieren?
Wenn Du nicht nur bei den Sendungen mitraten, sondern auch am Gewinnspiel teilnehmen möchtest, musst Du Dich dafür registrieren. Im Modul „Mitspielen“ wird die Gewinnspielteilnahme abgefragt. Denn nur mit einer E-Mail können wir Dich im Fall eines Gewinnes auch kontaktieren. Bitte beachte, dass Du erst nach Vollendung des 14. Lebensjahres am Gewinnspiel teilnehmen darfst.

Betriebssystem
Die App steht für die Betriebssysteme Android und IOS zur Verfügung.

Die App steht nicht für Windows zur Verfügung.
Die Begründung dafür: Das System wird nur noch von wenigen Usern genutzt, eine Programmierung wäre wirtschaftlich nicht vertretbar gewesen
Es ist wichtig, immer die aktuelle Store Versionen von Android und IOS zu benutzen:

Der aktuelle Stand:
[1] Google Play Store: Android Version 1.1 vom 29.06.2017
[2] Apple App Store: OS Version 1.2 vom 28.06.2017

KARTEN/Tickets

Karten können Sie für die neuen Dreharbeiten erwerben, sobald diese zum Verkauf stehen. 
Informationen zu Aufzeichnungsterminen, Vorverkauf sowie Einschränkungen aufgrund der Coronavirus-Pandemie finden über folgende Webadresse statt:

https://www.ufa.de/ticketing/wer-weiss-denn-sowas

UFA SHOW & FACTUAL GmbH
Tel.: +49 221 99551444 (Mo-Fr 10-19 Uhr)
10 EUR pro Ticket (Einzelaufzeichnung) zzgl. 3,50 EUR Bearbeitungsgebühr

Sie können pro Aufzeichnungsmonat nur einmal an einer Sendung teilnehmen!
Das Eintrittsalter ins Studio liegt bei 18 Jahren. Unter 18 Jahren findet kein Einlass ins Studio statt!
Veranstaltungsort: Studio Hamburg A1| Hamburg.
Die Aufzeichnung dauert ca. eine Stunde, wobei sie eine zusätzliche Stunde für die Organisation vor Ort einplanen können.

update: Bis auf weiteres werden wir bei Aufzeichnungen ohne Publikum bleiben, solange die geltenden Hygieneauflagen dies erfordern.


Seit 1. November 2020 gibt es für alle User der ARD Quiz App die Möglichkeit, sich einen Platz im virtuellen Publikum zu sichern.
Informationen zur Bewerbung als virtuelles Publikum:
https://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/wer-weiss-denn-sowas/videos/wwds-trailer-virtueller-studiogast-100.html Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „Wer weiß denn sowas?“
https://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/wer-weiss-denn-sowas/spielregeln/teilnahmebedingungen-app-100.html

 
mittags

12:00

Tagesschau

    Video verfügbar

Details
Service
PlayTagesschau Sendungs Fallback
tagesschau, 12:00 Uhr | Video verfügbar bis 19.04.2021

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

12:15

ARD-Buffet

    Video verfügbar

Details
Service
PlayARD Buffet
Sendung vom 12.04.2021 | Video verfügbar bis 12.04.2022

THEMA

Leben:  E-Bike kaufen - neu oder gebraucht. Mit Tobias Eicker, Fahrradhändler

Mailen Sie an LINK
Es wird versucht, möglichst viele Fragen davon in der Sendung zu beantworten

Ab 12:15 Uhr sind unsere Telefone geschaltet: LINK (6 ct/Anruf aus dem Festnetz. Mobilfunkpreis maximal 42 ct)

Klären Sie, wofür Sie das E-Bike brauchen
Ein Allround-Fahrrad für die Stadt, zum Pendeln und auch für eine Fahrradtour ist das Trekkingrad, das wird auch am meisten verkauft. Vorteile: Es hat Licht, ein Schutzblech, Reifen, die in die normalen Fahrradständer passen und auch einen Gepäckträger.

  • Wie viel wollen Sie ausgeben? Ein gutes Trekkingbike gibt es ab 2.500-3.000 Euro, wenn man ein Vorsaison-Bike kauft auch mal für 2.000 Euro. Darunter gibt es keine gute Qualität.
  • Mittelmotoren von renommierten Herstellern werden allgemein empfohlen.
  • Achten Sie auf einen passenden Rahmen. Ein Tiefeinsteiger ist bequem zum Anfahren und Sitzen.
  • Der Akku sollte entnehmbar sein, dann können Sie die Ladestation auch mal mitnehmen.
  • Akkureichweite beachten: ca. 500 Wh-Leistung = ca. 100 km Reichweite.
  • Achten Sie auch auf das Gewicht. Um die 25 kg ist ein Standardgewicht, die günstigen Fahrräder sind meistens schwerer.
  • In vielen Bundesländern wird der Kauf eines E-Bikes gefördert. Außerdem geben manche Arbeitgeber einen Zuschuss, auch Leasing ist möglich. Immer nachfragen!
  • Lassen Sie sich in einem Fachgeschäft beraten, das auch Service und Reparatur anbietet.
  • Machen Sie eine Probefahrt.

Sicherheitstipps
Wenn man das Fahrrad abstellt, immer das Display mitnehmen. Der Akku sollte abgeschlossen sein oder kann auch mitgenommen werden.

...

REZEPT

Rote Spaghetti mit Spinat und Feta 

Rezept für 4 Personen
Koch: Rainer Klutsch
Dauer: 1 Stunde
Schwierigkeitsgrad: einfach
Pro Portion: 580 kcal / 2410 kJ
73 g Kohlenhydrate, 23 g Eiweiß, 21 g Fett

Zutaten

1 kg frischer Blattspinat
etwas Salz
400 g Spaghetti
150 ml Rote-Bete-Saft
20 g Butter
2 EL Weißweinessig
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
etwas Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Muskat
1 Bio-Zitrone
1 Gartenkresse-Schälchen
100 g Feta

Zubereitung

  1. Spinat putzen, die Stängel entfernen. Spinatblätter gut waschen und abtropfen: lassen.
  2. In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.
  3. Die Spaghetti im kochenden Salzwasser darin bissfest garen.
  4. In der Zwischenzeit in einem kleinen Topf Rote-Bete-Saft mit Butter und Essig bei: mittlerer Hitze ca. 5 Minuten einkochen lassen.
  5. Zwiebel und den Knoblauch schälen und kleinschneiden.
  6. Spaghetti abgießen, dabei 100 ml Nudelwasser auffangen.
  7. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Spinat: dazugeben und zusammenfallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  8. Nudelwasser mit der Rote-Bete-Reduktion in einen großen flachen Topf (oder eine: Pfanne) gießen und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  9. Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und etwas Schale abreiben.
  10. Nudeln und etwas Zitronenschale in die Rote-Bete Reduktion geben und kurz: erwärmen, dabei ständig wenden, bis die Nudeln die rote Farbe angenommen

haben.
  1. Kresse vom Beet schneiden und den Fetakäse mit den Fingern zerbröseln.
  2. Spinat in tiefe Teller geben, darauf die roten Spaghetti anrichten und mit Feta: und Kresse garnieren.

THEMA

Leben:  E-Bike kaufen - neu oder gebraucht. Mit Tobias Eicker, Fahrradhändler

Mailen Sie an studio@ard-buffet.de
Es wird versucht, möglichst viele Fragen davon in der Sendung zu beantworten

Ab 12:15 Uhr sind unsere Telefone geschaltet: +49 180 2 291215 (6 ct/Anruf aus dem Festnetz. Mobilfunkpreis maximal 42 ct)

Klären Sie, wofür Sie das E-Bike brauchen
Ein Allround-Fahrrad für die Stadt, zum Pendeln und auch für eine Fahrradtour ist das Trekkingrad, das wird auch am meisten verkauft. Vorteile: Es hat Licht, ein Schutzblech, Reifen, die in die normalen Fahrradständer passen und auch einen Gepäckträger.

  • Wie viel wollen Sie ausgeben? Ein gutes Trekkingbike gibt es ab 2.500-3.000 Euro, wenn man ein Vorsaison-Bike kauft auch mal für 2.000 Euro. Darunter gibt es keine gute Qualität.
  • Mittelmotoren von renommierten Herstellern werden allgemein empfohlen.
  • Achten Sie auf einen passenden Rahmen. Ein Tiefeinsteiger ist bequem zum Anfahren und Sitzen.
  • Der Akku sollte entnehmbar sein, dann können Sie die Ladestation auch mal mitnehmen.
  • Akkureichweite beachten: ca. 500 Wh-Leistung = ca. 100 km Reichweite.
  • Achten Sie auch auf das Gewicht. Um die 25 kg ist ein Standardgewicht, die günstigen Fahrräder sind meistens schwerer.
  • In vielen Bundesländern wird der Kauf eines E-Bikes gefördert. Außerdem geben manche Arbeitgeber einen Zuschuss, auch Leasing ist möglich. Immer nachfragen!
  • Lassen Sie sich in einem Fachgeschäft beraten, das auch Service und Reparatur anbietet.
  • Machen Sie eine Probefahrt.

Sicherheitstipps
Wenn man das Fahrrad abstellt, immer das Display mitnehmen. Der Akku sollte abgeschlossen sein oder kann auch mitgenommen werden.

...

REZEPT

Rote Spaghetti mit Spinat und Feta 

Rezept für 4 Personen
Koch: Rainer Klutsch
Dauer: 1 Stunde
Schwierigkeitsgrad: einfach
Pro Portion: 580 kcal / 2410 kJ
73 g Kohlenhydrate, 23 g Eiweiß, 21 g Fett

Zutaten

1 kg frischer Blattspinat
etwas Salz
400 g Spaghetti
150 ml Rote-Bete-Saft
20 g Butter
2 EL Weißweinessig
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
etwas Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Muskat
1 Bio-Zitrone
1 Gartenkresse-Schälchen
100 g Feta

Zubereitung

  1. Spinat putzen, die Stängel entfernen. Spinatblätter gut waschen und abtropfen: lassen.
  2. In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.
  3. Die Spaghetti im kochenden Salzwasser darin bissfest garen.
  4. In der Zwischenzeit in einem kleinen Topf Rote-Bete-Saft mit Butter und Essig bei: mittlerer Hitze ca. 5 Minuten einkochen lassen.
  5. Zwiebel und den Knoblauch schälen und kleinschneiden.
  6. Spaghetti abgießen, dabei 100 ml Nudelwasser auffangen.
  7. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Spinat: dazugeben und zusammenfallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  8. Nudelwasser mit der Rote-Bete-Reduktion in einen großen flachen Topf (oder eine: Pfanne) gießen und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  9. Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und etwas Schale abreiben.
  10. Nudeln und etwas Zitronenschale in die Rote-Bete Reduktion geben und kurz: erwärmen, dabei ständig wenden, bis die Nudeln die rote Farbe angenommen

haben.
  1. Kresse vom Beet schneiden und den Fetakäse mit den Fingern zerbröseln.
  2. Spinat in tiefe Teller geben, darauf die roten Spaghetti anrichten und mit Feta: und Kresse garnieren.

13:00

ZDF-Mittagsmagazin

Details
Service
ZDF Mittagsmagazin

KONTAKT

ZDF-Zuschauerredaktion
Tel.: +49 6131 702161
http://mittagsmagazin.zdf.de

14:00

Tagesschau

    Video verfügbar

Details
Service
PlayTagesschau Sendungs Fallback
tagesschau, 14:00 Uhr | Video verfügbar bis 19.04.2021

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

14:10

Rote Rosen

    Video verfügbar

Züchterträume

Details
Besetzung
Termine
Service
PlayCarla (Maria Fuchs) berichtet Britta (Jelena Mitschke), dass sie einen wichtigen PR-Termin für das "Carlas" an Land gezogen, der von Gregor torpediert wird.
Züchterträume (3313) | Video verfügbar bis 12.07.2021

Gregor fiebert der Besamung seiner Prachtstute entgegen und vernachlässigt seine Pflichten im Hotel. Carla hat einen wichtigen PR-Termin für das "Carlas" an Land gezogen, der von Gregor torpediert wird. Sie kontert mit einem spontanen Anschlag auf seine Züchterträume. Wütend droht Gregor ihr, dass sie das bereuen wird …

Amelie wird vom Gefühl der Einsamkeit und Sinnlosigkeit ihres Lebens überrannt, sowohl beruflich als auch privat läuft alles schief.

Mona erfährt, dass sie beim Parcours des Feuerwehrfestes ziemlich dürftig abgeschnitten hat. Trotzdem will sie Jens beweisen, dass sie die offizielle Prüfung schaffen kann.  

Tatjana fühlt sich Thomas sehr nahe, als der eine schwere Zeit aus der Vergangenheit mit ihr teilt. Paul glaubt seine Traumfrau verloren und zieht sich zurück.

Sara findet heraus, dass Hannes an Grauem Star leidet. Eine OP könnte dieses Problem lösen, doch Hannes zögert.

Die neue, alte WG-Konstellation findet zu alter Vertrautheit zurück, doch insgeheim kämpft Ellen noch immer mit ihren Gefühlen für David.

Direkt nach der linearen Ausstrahlung einer Folge der Serie gibt es die nächste schon online first und danach für drei Monate in der ARD-Mediathek.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Mona Herzberg Jana Hora-Goosmann
Tatjana Petrenko Judith Sehrbrock
Jens Reichard Martin Luding
Sara Herzberg Antonia Jungwirth
Gunter Flickenschild Hermann Toelcke
Thomas Jansen Gerry Hungbauer
Britta Berger Jelena Mitschke
Carla Saravakos Maria Fuchs
Johanna Jansen Brigitte Antonius
Merle Vanlohen Anja Franke
Gregor Pasch Wolfram Grandezka
Tina Richter Katja Frenzel
Amelie Fährmann Lara-Isabell Rentinck
Ellen Reichard Yun Huang
David Wagner Arne Rudolf
Simon Dahlmann Thore Lüthje
Hendrik Althaus Jerry Kwarteng
Paul Tyler Jansen Leander Lichti
Hannes Lüder Claus Dieter Clausnitzer
Musik: Tunepool
Kamera: Wulf Sager
Kamera: Till Sündermann
Buch: Frank-Michael Helmke
Regie: Patrik Fichte
Regie: Anna Schuchardt

WIEDERHOLUNGEN 

Stand 2021

(kurzfristige Änderungen sind möglich) 
Bei den Regionalprogrammen gibt es durch die unterschiedlichen regionalen Feiertage Verschiebungen bei den Wiederholungen.

Sendezeiten aller Wiederholungen:
http://programm.ard.de

Die jeweils aktuelle Folge wird wie folgt wiederholt: Zeiten können variieren
am Folgetag: HR, 05:10 Uhr
in der laufenden Woche:
RBB, 06:50 Uhr
NDR, 07:20 Uhr
MDR, 07:15 Uhr

Die Freitagsfolge wird wie folgt wiederholt: Zeiten können variieren
HR, Sonntag, 05:15 Uhr
RBB, Montag, 06:50 Uhr
MDR, Montag 07:15 Uhr
NDR, Montag, 07:20 Uhr

ältere Staffeln:
Seit 22.10.2019 wiederholt der MDR alle Episoden ab der Folge 1 von „Rote Rosen“ - Mo-Do 05:35 Uhr.

KONTAKT

NDR

Redaktion Serien
"Rote Rosen"
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 40 41565425
E-Mail: ndr@ndr.de

Produktionsfirma
Studio Hamburg
Serienwerft GmbH
Lilienthalstraße 1
21337 Lüneburg
Empfang Rote Rosen 
Tel.: +49 4131 886181 

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 3 Monate

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

Ab Folge 3000 stehen die einzelnen Folgen jeweils jeweils 24 Stunden Online First vor der linearen TV-Ausstrahlung im Ersten in der ARD-Mediathek zum Abruf bereit.

MITSCHNITTE

einzelner Folgen sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.

 

LINKS 

http://www.daserste.de/roterosen/

http://www.studio-hamburg.de/studio-hamburg-serienwerft/

https://www.youtube.com/channel/UCu0J1UP2azBnbdAeG6OI8lg www.instagram.com/rote_rosen

Dreharbeiten in Zeiten einer Virus-Pandemie
https://1.ard.de/RoteRosendrehenwieder https://1.ard.de/DrehsunterCoronaBedingungen

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

AUTOGRAMM

Autogrammkarten werden stets nur vom Hauptcast produziert
(siehe Rubrik "Darsteller" unter http://www.daserste.de/unterhaltung/soaps-telenovelas/rote-rosen/darsteller/index.html)

Ihren Autogrammwunsch richten Sie bitte an:
Zuschauerredaktion Das Erste
Postfach 20 06 65
80006 München

Bitte legen Sie zu Ihrem Wunsch einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei!

Persönliche Widmungen sind auf Wunsch über die Produktionsfirma erhältlich (bitte beachten sie, dass es aufgrund der hohen Nachfrage hier zu langen Wartezeiten kommen kann):
Studio Hamburg
Serienwerft GmbH
Autogrammwunsch
Lilienthalstraße 1
21337 Lüneburg
Tel.: +49 4131 886181

BESUCH am SET

Jeden Tag wird eine ganze Folge produziert. Daher ist es nicht möglich, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, um die Darsteller am Set anzutreffen. Ein Besuch am Set ist nur außerhalb der Drehzeit am Samstag möglich.

Derzeit coronabedingt nicht möglich:

Studioführungen können wir aufgrund des hohen Drehbetriebs im Studio nicht regelmäßig anbieten. Über eventuelle Termine für Studiobesuche und -Führungen informieren wir rechtzeitig im Internet auf der offiziellen Rote Rosen Facebook Seite. Außerdem können sie sich in den Mailverteiler für Führungstermine aufnehmen lassen. Schreiben sie hierzu eine Mail an dbehns@rote-rosen.tv. Es finden zwar regelmäßig Außendrehs statt, die genauen Drehorte können wir Ihnen nicht mitteilen. Tipp: thematische Stadtführung zu ein paar der Spielorte der „Roten Rosen". Diese wird angeboten von der Tourist - Information Lüneburg: https://www.lueneburg.info/de/fuehrungen/rote-rosen-in-lueneburg/.

CASTING & Komparsen 

Das Mindestalter beträgt aus Jugendschutzgründen 16 Jahre. Komparsen werden aus dem Großraum Lüneburg bezogen, um eine schnelle Einsetzbarkeit garantieren zu können. Die weiteren Rollen werden in der Regel mit ausgebildeten Schauspielern besetzt.

Beim Einsatz von Komparsen greifen wir auf Personen aus dem näheren Umfeld um Lüneburg zurück, da wir sie regelmäßig und oft sehr kurzfristig einsetzen müssen - oder auch Einsätze kurzfristig absagen oder verschieben müssen.
Komparsen-Bewerbungen werden ausschließlich elektronisch angenommen. Ansprechpartner hierfür ist Herr Nicolas Stöcken.

E-Mail: komparsen@rote-rosen.tv
Kurzes Anschreiben per E-Mail, es wird Ihnen dann ein Fragebogen zurückgeschickt.

DREH 

"Rote Rosen" spielt in Lüneburg und die Serie wird auch in Lüneburg und Umgebung gedreht.

FAN

http://www.rote-rosen.tv

Studioführungen
https://www.daserste.de/unterhaltung/soaps-telenovelas/rote-rosen/spass/fragen-fragen-fragen-100.html Studioführungen starten frühestens wieder ab Januar 2021. Bei Interesse einfach in den Mailverteiler aufnehmen lassen, dazu bitte eine E-Mail schreiben an: dbehns@rote-rosen.tv. Die Termine werden per E-Mail bekannt gegeben.

HISTORIE 

Drehstart für die Telenovela war am 21. August 2006. Die erste Folge wurde am 6. November 2006 im Ersten ausgestrahlt.

 

MUSIK 

Joana Zimmer singt den Titelsong "This Is My Life".

Weitere Musikangaben:
Schriftliche Anfragen bitte mit Angabe des Ausstrahlungstages, Folgennummer sowie Minutenangabe, in der die Musik gespielt wurde, an o.g. Adresse (Kontakt).

15:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

15:10

Sturm der Liebe

  • live
  • Video verfügbar

Ein Heuchler

Details
Besetzung
Termine
Service

Max möchte für Shirin einen Kuchen backen und bittet ausgerechnet Vanessa erneut um Hilfe. Als sie Max und Shirin beim Turteln auf der Couch beobachtet, wird es ihr zu viel und sie wirft ihm vor, ein Heuchler zu sein. Shirin wundert sich über Vanessas Verhalten und fordert eine Erklärung von Max.

Christoph macht die für Rosalie entlastende Originalfassung seines Videos öffentlich und verliert die Landratswahl. Rosalie und Michael feiern ihren Sieg, während Ariane und Erik wegen des Triumphes über Christoph etwas nachlässig sind. Cornelius bekommt dadurch etwas mit, was seinen Verdacht gegen Erik erhärtet.

Als Florian gemeldet wird, dass eine Schneeeule in seinem Revier gesichtet wurde, ist er völlig aus dem Häuschen. Gemeinsam mit Maja bricht er auf, um die weiße Schönheit zu beobachten. Auch wenn sie die Eule nicht zu Gesicht bekommen, erleben sie eine romantische Nacht in der Almhütte.

André und Leentje nehmen traurig voneinander Abschied, sind aber überzeugt davon, das Richtige zu tun. Werner ist erleichtert, dass sein Bruder am „Fürstenhof“ bleibt und spendet ihm Trost. 

Direkt nach der linearen Ausstrahlung einer Folge der Serie gibt es die nächste schon online first und danach für drei Monate in der ARD-Mediathek.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Maja von Thalheim Christina Arends
Florian Vogt Arne Löber
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Robert Saalfeld Lorenzo Patané
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Christoph Saalfeld Dieter Bach
Ariane Kalenberg Viola Wedekind
André Konopka Joachim Lätsch
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Rosalie Engel Natalie Alison
Selina von Thalheim Katja Rosin
Cornelia Holle Deborah Müller
Erik Vogt Sven Waasner
Vanessa Sonnbichler Jeannine Gaspár
Maximilian Richter Stefan Hartmann
Shirin Ceylan Merve Çakir
Leentje van Straaten Antje Mairich
Cornelius von Thalheim Christoph Mory
Buch: Sargon Youkhana
Buch: Thorsten Kolle
Regie: Alexander Wiedl
Regie: Udo Müller

WIEDERHOLUNGEN 

Stand 2021 

(kurzfristige Änderungen sind möglich)
Bei den Regionalprogrammen gibt es durch die unterschiedlichen regionalen Feiertage Verschiebungen bei den Telenovela-Wiederholungen.

Sendezeiten aller Wiederholungen:
http://programm.ard.de

Wiederholung der jeweils aktuelle Folge wird am Nachfolgetag wie folgt wiederholt:
Zeiten können variieren!
HR, 06:00 Uhr
RBB, 06:00 Uhr
BR, 06:30 Uhr
MDR, 08:05 Uhr
NDR, 08:10 Uhr

Wiederholung der Freitagsfolge:
Die Freitagsfolge wird in der nachfolgende Woche wie folgt wiederholt.
Zeiten können variieren
RBB, Montag, 06:00 Uhr
HR, Montag, 06:05 Uhr
BR, Montag, 06:30 Uhr
MDR,  Montag, 08:05 Uhr
NDR, Montag, 08:10 Uhr
BR, Donnerstag, 06:30 Uhr

ONE: ab Folge 1

Seit dem 1. August 2016 zeigt ONE montags bis freitags jeweils eine Doppelfolge von "Sturm der Liebe" ab der ersten Staffel. Ausstrahlung ist von 18:40 bis 20:15 Uhr, die Wiederholungen sind am Folgetag ab 11:30 Uhr zu sehen. Die Folgen sind in der ONE-Mediathek abrufbar. Wiederholung der älteren Staffeln in ONE sind mit Geoblocking versehen.

MDR: ab Folge 1

seit 8. August 2019, Dienstag-Freitag 06:25 Uhr
Auf MDR ist "Sturm der Liebe" seit dem 8. August 2019 ab Folge 1 zu sehen. Die früheren Staffeln laufen von Dienstag bis Freitag jeweils um 6:25 Uhr. Die Folgen sind im Anschluss in der MDR-Mediathek verfügbar.

KONTAKT 
Bavaria Fiction GmbH
Pressestelle Sturm der Liebe
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Tel.: +49 89 64990 (Zentrale)

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (weltweit abrufbar)
Verweildauer 3 Monate
Ab Folge 3257 steht jede Folge vor der linearen TV-Ausstrahlung im Ersten  in der ARD-Mediathek Online first zum Abruf bereit. 

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

MITSCHNITTE 
einzelner Folgen sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.

LINKS

Homepage "Sturm der Liebe" auf daserste.de
http://www.daserste.de/sturmderliebe Gast- und Nebendarsteller werden auf unserer Homepage nicht mit aufgeführt und haben auch keine eigenen SdL-Autogrammkarten.

Fan-Lexikon
Das große "Sturm der Liebe"-ABC

Häufig gestellte Fragen
"Sturm der Liebe": FAQs zur Telenovela!
http://www.daserste.de/unterhaltung/soaps-telenovelas/sturm-der-liebe/spass/sturm-der-liebe-faqs-zur-serie-100.html

Infoseite
http://www.filmstadtfans.de

Blog
http://blogs.daserste.de/sturmgefluester/

Facebook
https://www.facebook.com/SturmderLiebe

Instagram
https://www.instagram.com/sturm_der_liebe/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

Autogramme & BESETZUNG

STAFFEL 17: Staffelstart am 23.12.2020


Autogrammkarten werden stets nur vom Hauptcast produziert (siehe Rubrik "Darsteller" unter http://www.daserste.de/sturmderliebe/darsteller.asp) Bavaria Fiction GmbH
Pressestelle "Sturm der Liebe"
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig

Bitte legen Sie zu Ihrem Wunsch einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei!

Wenn die Autogrammpost direkt an einen unserer aktuellen Schauspieler gerichtet ist, entzieht sich die Bearbeitung der Briefe unserem Einfluss. Auch wenn die Post direkt an unsere Schauspieler gerichtet ist – es besteht keine Verpflichtung seitens der Schauspieler, auf die Briefe zu antworten.

Briefe an bereits ausgestiegene Darsteller oder Gastdarsteller werden nicht an deren Agentur weitergeleitet.

BESUCH am Set

Jeden Tag wird eine ganze Folge produziert. Daher ist es nicht möglich, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Das Team der Bavaria Filmstadt bietet allgemeine Führungen über das Gelände der Bavaria Film in Geiselgasteig an, bei der man die Möglichkeit hat, eine nachgebaute stürmische Originalkulisse zu besichtigen (Hinweis: Diese Führungen sind allgemeine Führungen, KEINE „Sturm der Liebe“-Führungen! ).  

Die Öffnungszeiten der Bavaria Filmstadt finden Sie unter
http://www.filmstadt.de
Telefon: +49 89 6499-2000

Es gibt mehrfach im Jahr (dieses Jahr nur einmal) sogenannte "Spezialtourentage". Dort kann man das Studio besuchen und es gibt auch Überraschungsbesuche von den Schauspielern. Organisiert werden die Specials rund um "Sturm der Liebe" auf dem Gelände der Bavaria Film GmbH vom Team der Bavaria Filmstadt und der "Sturm der Liebe"-Pressestelle. Die Spezialtouren werden auf www.filmstadt.de, www.filmstadtfans.de sowie auf unserer Facebook-Seite und der Facebook-Seite der Bavaria Filmstadt beworben.

CASTING & Komparsen

Das Mindestalter für eine Komparsenrolle beträgt aus Jugendschutzgründen 18 Jahre. Komparsen werden aus dem Großraum München rekrutiert, damit sie schnell einsetzbar sind. Die weiteren Rollen werden in der Regel mit ausgebildeten Schauspielern besetzt. Komparsen-Bewerbungen sind nur ONLINE möglich.

Die Homepage der Agentur bzw. das Anmeldeformular ist hier zu finden: https://www.get-casted.de. Gastrollen können leider nicht vergeben werden.

DREH

Die erste Folge wurde am 26. September 2005 im Ersten ausgestrahlt.

bisherige Paare:
Theresa (Ines Lutz) und Moritz (Daniel Fünffrock).
Eva (Uta Kargel) und Robert (Lorenzo Patané).
Laura (Henriette Richter-Röhl) und Alexander (Gregory B. Waldis), Miriam (Inez Björg David) und Robert (Lorenzo Patané)
Samia (Dominique Siassia) und Gregor (Christof Arnold)
Emma (Ivanka Brekalo) und Felix (Martin Gruber)
Sandra (Sarah Stork) und Lukas (Wolfgang Cerny)
Marlene Schweitzer (Lucy Scherer) und Konstantin Riedmüller (Moritz Tittel)
Julia Wegener (Jennifer Newrkla) und Niklas Stahl (Jan Hartmann)
Luisa Reisiger (Magdalena Steinlein) und Sebastian(Kai Albrecht)
Clara Morgenstern (Jeannine Wacker) und Adrian Lechner (Max Alberti)
Ella Kessler (Victoria Reich), Rebecca Herz (Julia Alice Ludwig) und William Newcombe (Alexander Milz)
Alicia Lindbergh (Larissa Marolt), Viktor Saalfeld (Sebastian Fischer), Christoph Saalfeld (Dieter Bach)
Joshua und Denise (Helen Barker) und Joshua Winter (Julian Schneider)
Franziska Krummbiegl (Léa Wegmann) und Tim Degen (Florian Frowein)

Insgesamt sind mehr als 150 Mitarbeiter hinter den Kulissen der Erfolgsproduktion beschäftigt. Unter anderem wechseln sich rund acht Regisseure ab und Headautor Dr. Peter Süß versammelt ein rund 40-köpfiges Dramaturgen- und Autorenteam hinter sich.

FANS

Für mehr Infos gehen Sie bitte auf die Seite der Filmstadt. Dort werden alle Events rund um „Sturm der Liebe“ aufgelistet. Am besten halten Sie sich über unsere Kanäle (Homepage, Facebook, Instagram) auf dem Laufenden.

Aufgrund der Verbreitung des Coronavirus kann es jedoch zur Absage kommen.

MUSIK

ursprünglicher Titelsong: "Stay" von Curly (auf der CD "Natural"). 
StaffelDie selbe Version unserer Titelmusik „Stay“ der vorherigen Staffel.  Die Musik wurdeexklusiv für unsere Produktion aufgenommen und ist daher nicht im freien Handel erhältlich. Auch diese Version unseres Titelsongs „Stay“ wird von der Sängerin „Curly“ gesungen.

Weitere Musikangaben: Schriftliche Anfragen bitte mit Angabe des Ausstrahlungstages und Beschreibung der Szene, in der die Musik gespielt wurde, an o.g. Adresse (Kontakt). Bitte senden Sie jene Anfrage über folgendes Kontaktformular: https://www.daserste.de/specials/service/zuschauerredaktiondaserste-100.html. Die meisten Stücke wurden jedoch extra für „Sturm der Liebe" komponiert und sind daher nicht frei im Handel erhältlich.

16:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

16:10

Das Quiz mit Jörg Pilawa

    Bald kommt ein Video

Details
Service
Das Kandidatenpaar Shivam Tokhi und Simone Vahldiek

Wer schafft es in die zweite Runde? Wer legt heute ein Veto ein? Es treffen sich wieder Kandidatenpaare, um auf die Fragen von Jörg Pilawa passende Fragen zu finden.

Die Kandidaten

Zum Warmwerden dürfen wir zunächst dem Team der letzten Sendung dabei zusehen, wie es weiter die Gewinnstufen erklimmt. Dann geht es in eine neue, spannende Vorrunde:

Christian (36) und Michael (49) aus Merchweiler – Diese beiden Kandidaten lassen uns zunächst etwas frösteln. Ihr gemeinsames Hobby ist das Schwimmen in eiskalten Gewässern. Dafür haben sie sogar den ersten Eisschwimmverein des Saarlandes gegründet. Wir sind gespannt, wie sie sich in der wohligen Wärme des Quizstudios schlagen.

Simone (44) und Shivam (29) aus Braunschweig – Der Hund ist der beste Freund des Menschen – und oft genug führen die Hunde dann auch die Halter zusammen, wenn man sich auf zahllosen Gassirunden immer und immer wieder trifft. Sozusagen stellvertretend für ihre Hunde Emil und Sammy treten Simone und Shivam heute an, um zu testen, ob die Gespräche auf den Hunderunden eine gute Quizvorbereitung waren.

Wir sind gespannt, welches Team sich für die Hauptrunde qualifiziert.

Bewährte Spielidee mit interessanten Kandidatenpaaren

Die Spielidee ist geblieben: Bei Jörg Pilawa können wieder alle mitmachen, die verliebt, verlobt, verheiratet sind oder sonst wie in einer Beziehung zueinanderstehen. Der Vater mit dem Sohn, die Oma mit der Enkelin, die Chefin und ihr Sekretär, der Lehrer mit dem Schüler, Kolleginnen und Kollegen, Nachbarn, Freundinnen und Freunde, Ex-Freundinnen und Exfreunde usw. Der Mix an Kandidatinnen und Kandidaten wird erneut so bunt sein wie das Leben und das Publikum zum Staunen und Lachen, zum Mitfiebern und vor allem natürlich zum Mitraten anregen.

Neue Spielregeln

Zwei Kandidatenpaare müssen in einer Vorrunde erst einmal um den Einzug in die Hauptrunde kämpfen. Wer zuerst sieben Fragen richtig beantwortet, darf die Gewinnstufen angehen. Das andere Team fährt mit leeren Händen wieder nach Hause.

Das Team, das die Qualifikationsrunde gewinnt, erwartet ein zwölfstufiger Gewinnbaum mit Multiple-Choice-Fragen. Zu Beginn legt das Team zwei persönliche Sicherheitsstufen am Gewinnbaum fest. Zu Spielbeginn verfügt jedes Kandidatenpaar über vier Vetos; einmal darf die Frage getauscht werden. Die genauen Spielregeln sind hier erklärt.

Produktion und Redaktion

"Das Quiz mit Jörg Pilawa" ist eine Produktion der Herr P. GmbH im Auftrag der ARD unter Federführung des NDR.

BEWERBUNGEN 

Bewerbungen sind möglich per E-Mail an dasquiz@daserste.de

KONTAKT 

NDR-Fernsehen
Show, Musik & Quiz
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek Verweildauer: 7 Tage

MITSCHNITT

Ein Mitschnitt ist nicht erhältlich.

 
abends

17:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

17:15

Brisant

    Bald kommt ein Video

Details
Termine
Service

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- HR

montags bis freitags, 18:25 Uhr

- MDR

montags bis freitags, 18:10 Uhr
samstags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit variiert)
sonntags, 18:20 Uhr

- NDR

dienstags bis freitags, 12:00 Uhr

- ONE

montags bis freitags, ca. 06:10 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)
montags bis freitags, ca. 09:05 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)
samstags, ca. 06:30 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)
samstags, ca. 11:15 Uhr (genaue Zeit varriiert leicht)
samstags und sonntags, ca. 19:40 Uhr (genaue Zeit variiert leicht)

- RBB

sonntags, 07:20 Uhr

- SWR BW

dienstags bis freitags, 08:00 Uhr

- SWR RP

dienstags bis freitags, 08:00 Uhr

- SWR SR

mittwochs bis freitags, 08:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

(Stand 01/2021)

KONTAKT 

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Publikumsservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

MDR Media GmbH Leipzig
Altenburger Straße 5
04275 Leipzig
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: mitschnitt@mdrmedia.de
http://www.mdrmedia.de

LINKS

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

Brisant auf Facebook
https://www.facebook.com/brisant

Brisant auf Instagram
https://www.instagram.com/ard.brisant/

18:00

Wer weiß denn sowas?

    Bald kommt ein Video

Details
Termine
Service
Treten bei "Wer weiß denn sowas?" als Kandidaten gegeneinander an: Der Musiker Art Garfunkel junior und der Sänger Giovanni Zarrella.

Gäste: Art Garfunkel jr. und Giovanni Zarella 

Treten bei "Wer weiß denn sowas?" als Kandidaten gegeneinander an: Der Musiker Art Garfunkel junior und der Sänger Giovanni Zarrella.

Die beiden Rätselmeister Bernhard Hoëcker und Elton stellen sich erneut den unglaublichen, amüsanten und überraschenden Fragen von Moderator Kai Pflaume.

Sie spielen im Team mit jeweils einem prominenten Studiogast, denn es gilt, richtige Antworten auf skurrile und knifflige Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben zu finden. Beide Teams spielen um Bares für ihre Unterstützer. Zu Beginn des Wissensspiels müssen sich die Zuschauer im Studio entscheiden: Setzen sie sich auf die Seite von Superhirn Bernhard Hoëcker oder von Quizmaster Elton?

Moderator Kai Pflaume sorgt für eine ausgeglichene Balance zwischen den Teamkapitänen, die zuweilen hoch emotional werden können. Es warten spannende 45 Minuten zum Mitraten und Mitlachen auf die Zuschauerinnen und Zuschauer!

KONTAKT & Autogrammadresse

NDR-Fernsehen
Show, Musik und Quiz
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560
E-Mail: ndr@ndr.de 

Ihren Autogrammwunsch an den Moderator richten Sie bitte mit einem ausreichend frankierten Rückumschlag an o. g. Adresse

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer: 7 Tage

MITSCHNITT

Ein Mitschnitt ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.

LINK

http://www.DasErste.de/werweissdennsowas

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

ARD Quiz APP

https://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/wer-weiss-denn-sowas/download-quiz-app100.html

Die App ist aus Deutschland/Österreich und der Schweiz nutzbar.

Hier können Sie die App herunterladen:
ARD Quiz App für Apple (iTunes)
https://itunes.apple.com/de/app/ard-quiz/id1247878626

ARD Quiz App für Android (Google Play) | extern
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.ppa.ard.quiz.app

Was ist ARD Quiz?
ARD Quiz ist die neue App der ARD, mit der Du bei Deine Lieblings-Quizsendungen live mitspielen kannst.
Bei welchen Quiz-Sendungen kann ich mitspielen?
Los geht’s mit dem Sendestart von  „Wer weiß denn sowas?“! Bei diesem Modul kannst Du bei den Ausgaben im Vorabendprogramm des Ersten (montags bis freitags um 18 Uhr) aber auch bei den XXL-Sendungen live mitraten!

Ist das Mitspielen mit Kosten verbunden?
Die ARD Quiz App, ihre Benutzung sowie die Teilnahme am Gewinnspiel sind kostenfrei. Es fallen jedoch Verbindungsdaten an, da Datenpakete von Deinem Endgerät auf unsere Server und umgekehrt verschickt werden. Je nach Mobilfunk- oder Internetanbieter werden Dir diese Kosten in Rechnung gestellt.

Wie kann ich mitspielen?
Mit der ARD Quiz App kannst Du bei unseren Sendungen live mitspielen. Dafür sowie für die geplanten Spielmodi „Spiel gegen TV-Team“ und „Duell“ ist keine Registrierung notwendig. Wenn Du allerdings am Gewinnspiel teilnehmen möchtest, musst Du Dich dafür mit einer E-Mail-Adresse anmelden.

Warum muss ich mich für das Gewinnspiel gesondert registrieren?
Wenn Du nicht nur bei den Sendungen mitraten, sondern auch am Gewinnspiel teilnehmen möchtest, musst Du Dich dafür registrieren. Im Modul „Mitspielen“ wird die Gewinnspielteilnahme abgefragt. Denn nur mit einer E-Mail können wir Dich im Fall eines Gewinnes auch kontaktieren. Bitte beachte, dass Du erst nach Vollendung des 14. Lebensjahres am Gewinnspiel teilnehmen darfst.

Betriebssystem
Die App steht für die Betriebssysteme Android und IOS zur Verfügung.

Die App steht nicht für Windows zur Verfügung.
Die Begründung dafür: Das System wird nur noch von wenigen Usern genutzt, eine Programmierung wäre wirtschaftlich nicht vertretbar gewesen
Es ist wichtig, immer die aktuelle Store Versionen von Android und IOS zu benutzen:

Der aktuelle Stand:
[1] Google Play Store: Android Version 1.1 vom 29.06.2017
[2] Apple App Store: OS Version 1.2 vom 28.06.2017

KARTEN/Tickets

Karten können Sie für die neuen Dreharbeiten erwerben, sobald diese zum Verkauf stehen. 
Informationen zu Aufzeichnungsterminen, Vorverkauf sowie Einschränkungen aufgrund der Coronavirus-Pandemie finden über folgende Webadresse statt:

https://www.ufa.de/ticketing/wer-weiss-denn-sowas

UFA SHOW & FACTUAL GmbH
Tel.: +49 221 99551444 (Mo-Fr 10-19 Uhr)
10 EUR pro Ticket (Einzelaufzeichnung) zzgl. 3,50 EUR Bearbeitungsgebühr

Sie können pro Aufzeichnungsmonat nur einmal an einer Sendung teilnehmen!
Das Eintrittsalter ins Studio liegt bei 18 Jahren. Unter 18 Jahren findet kein Einlass ins Studio statt!
Veranstaltungsort: Studio Hamburg A1| Hamburg.
Die Aufzeichnung dauert ca. eine Stunde, wobei sie eine zusätzliche Stunde für die Organisation vor Ort einplanen können.

update: Bis auf weiteres werden wir bei Aufzeichnungen ohne Publikum bleiben, solange die geltenden Hygieneauflagen dies erfordern.


Seit 1. November 2020 gibt es für alle User der ARD Quiz App die Möglichkeit, sich einen Platz im virtuellen Publikum zu sichern.
Informationen zur Bewerbung als virtuelles Publikum:
https://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/wer-weiss-denn-sowas/videos/wwds-trailer-virtueller-studiogast-100.html Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „Wer weiß denn sowas?“
https://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/wer-weiss-denn-sowas/spielregeln/teilnahmebedingungen-app-100.html

18:50

Großstadtrevier

    Bald kommt ein Video

Elphi

Details
Besetzung
Service
PlayDaniel Schirmer (Sven Fricke) und Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz) bemerken die Spannung zwischen Managerin und Ehefrau Loki (Katja Danowski) und Backgroundsängerin Celine (Sarah Masuch).
Making-of Folge 456 ("Elphi"): Hinter den Kulissen mit Komponist Jörn Kux | Video verfügbar bis 12.04.2022

Harry Möller kann ihr Glück kaum fassen: Sie geht zum ersten Mal zu einem Konzert in den großen Saal der Elbphilharmonie, Hamburgs neuem Wahrzeichen. Kollege Lukas Petersen begleitet sie, Hannes Krabbe hat den beiden Freikarten für den Popsänger Mick geschenkt, einem alten Kumpel von ihm. Doch am Eingang des Konzerthauses werden Harry und Lukas von ihren Kollegen Daniel Schirmer und Nina Sieveking abgefangen: Das Konzert muss kurzfristig abgesagt werden, weil Mick überfallen wurde und mit Amnesie im Krankenhaus ist.

Für dessen Frau Loki, die gleichzeitig Micks Managerin ist, ist das eine absolute Katastrophe. Allerdings weniger, weil ihr Ehemann zu Schaden gekommen ist und sich an kaum mehr etwas erinnert, sondern weil die laufende Tour zum Stillstand kommt. Für die Beamten vom PK 14 macht sich Loki durch ihr Verhalten verdächtig. Denn da gibt es außerdem noch die Backgroundsängerin Celine, die Mick offensichtlich mehr als zugetan ist.

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD-Mediathek verfügbar.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Frau Küppers Saskia Fischer
Harry Möller Maria Ketikidou
Piet Wellbrook Peter Fieseler
Nina Sieveking Wanda Perdelwitz
Lukas Petersen Patrick Abozen
Daniel Schirmer Sven Fricke
Hannes Krabbe Marc Zwinz
Loki Katja Danowski
Mick Samuel Weiss
Celine Sarah Masuch
Jannick Tilman Pörzgen
Elfi Kissler Franziska Traub
Rubi Kissler Jürgen Uter
Buch: Sönke Andresen
Buch: Beatrice Blank
Buch: Sören Hüper
Regie: Kerstin Krause

WIEDERHOLUNGEN

Verschiedene ältere "Großstadtrevier"-Folgen werden im NDR wiederholt:
http://programm.ard.de/ jeweils mittwochs, 22:00 Uhr

KONTAKT, Fragen, Wünsche, Anregungen...

Zuschauerredaktion Das Erste
Postfach 20 06 65
80006 München
Tel.: +49 89 590023344
E-Mail: info@daserste.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer: 6 Monate

MITSCHNITTE

Mitschnitte einzelner Folgen sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich. Der NDR verfügt zudem über keinen Mitschnittdienst.

LINK

http://www.daserste.de/revier/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

AUSSTATTUNG & Garderobe
Auf Grund der vielen Ausstattungs- und Kostümanfragen und dem entstehenden Aufwand diesbezüglich, können wir eine Beantwortung der Anfragen nicht mehr gewährleisten. Es kann daher leider keine Nennung mehr zu Maske, Kostüm und Ausstattung erfolgen. Es tut uns leid, dass wir keine erfreulichere Antwort für Sie haben.

Die Produktionsfirma verkauft keine Kleidungsstücke aus der Serie.

AUTOGRAMMWÜNSCHE

senden Sie bitte an mit einem frankierten und adressierten Rückumschlag an die o. a. Adresse der Zuschauerredaktion.

BESETZUNG

Erfahren Sie alles über die Darsteller auf
https://www.daserste.de/unterhaltung/serie/grossstadtrevier/darsteller/index.html

Mit Torsten Münchow und Enrique Fiß werden neue Gesichter im PK 14 präsentiert, während Peter Fieseler, Farina Flebbe und Marc Zwinz in den neuen Folgen ihren Dienst quittieren.

Frau Küppers als Saskia Fischer 
Harry Möller als Maria Ketikidou 
Piet Wellbrook als  Peter Fieseler (bis Folge 459) 
Nina Sieveking als Wanda Perdelwitz 
Lukas Petersen als Patrick Abozen 
Daniel Schirmer alsSven Fricke 
Jessy Jahnke als Farina Flebbe (bis Folge 454) 
Hannes Krabbe als Marc Zwinz (bis Folge 459) 
Nils Sanchez als Enrique Fiß (ab Folge 460) 
Helmut Husmann als Torsten Münchow (ab Folge 460)

Als Gast:
Wolfram Grandezka als Robert Sehlmann (Folgen 466-470)

BESUCH am SET 
Aus zeitlichen und organisatorischen Gründen ist es nicht möglich, die Wache zu besichtigen bzw. bei den Dreharbeiten der Serie zuzusehen.

CASTING & KOMPARSEN

Bewerbungen/Castinganfragen senden Sie bitte per Post oder E-Mail an die folgende Adresse:

KIEZ KOMPARSEN

Karolinenstr. 45
20357 Hamburg
Tel.: +49 40 40188168
E-Mail: moin@kiezkomparsen.de
http://www.kiezkomparsen.de

DREH

Bis Ende 2018 (32. Staffel) wurde die Serie in einem Gebäude in Hamburg Bahrenfeld gedreht.
Seit Mai 2019 werden die Dreharbeiten für die 33. Staffel in einem nagelneuen Studio bei Studio Hamburg in Tonndorf fortgesetzt.

MUSIK

Schriftliche Anfragen senden Sie bitte mit Angabe des Ausstrahlungstages und Beschreibung der Szene, in der die Musik gespielt wurde, an o. g. Adresse der Zuschauerredaktion.

PRODUKTION

LETTERBOX FilmProduktion GmbH
Produktion „Großstadtrevier"
Jenfelder Allee 80 | Haus A8, 2.OG Raum 220
22039 Hamburg
Fax: +49 40 66885328
E-Mail: grossstadtrevier@letterbox-filmproduktion.de
http://www.letterbox-filmproduktion.de

19:45

Wissen vor acht – Zukunft

    Bald kommt ein Video

Kampfroboter – besserer Soldat oder unser aller Untergang?

Details
Service
Roboter, die für ihr Land in den Krieg ziehen, könnten schon bald Realität werden. Die technische Entwicklung ist aber nur ein Aspekt. Weitaus wichtiger sind die moralischen Fragen, die sich aus dieser Entwicklung ergeben. Anja Reschke gibt Einblick in eine spannende und hochaktuelle Debatte bei "Wissen vor acht – Zukunft".

Roboter, die für ihr Land in den Krieg ziehen, könnten schon bald Realität werden. Die technische Entwicklung ist aber nur ein Aspekt. Weitaus wichtiger sind die moralischen Fragen, die sich aus dieser Entwicklung ergeben. Anja Reschke gibt Einblick in eine spannende und hochaktuelle Debatte bei "Wissen vor acht – Zukunft".

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

KONTAKT

WDR

Programmredaktion
ARD-Vorabend
50600 Köln
E-Mail: fernsehen@wdr.de

MITSCHNITT 

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice
Ludwigstraße 2-6
50667 Köln
Tel.: +49 221 20351133 (montags 10 – 12 Uhr, donnerstags 14 – 16 Uhr)
E-Mail-Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/geschaeftsfelder/i-o/mitschnittservice/#privatpersonen

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 1 Jahr

PODCAST

mit Downloadmöglichkeit
http://www.daserste.de/mediathek

INHALT

Anja Reschke hinterfragt zukunftsweisende Technologien und Erfindungen für die Gesellschaft von morgen. Unterstützt wird sie dabei von WDR-„Kopfball"-Moderator Adrian Pflug. Die Kurzformate wollen auf ihre unterhaltsame Weise Wissen vermitteln, anregende Perspektiven bieten und neugierig machen.

19:50

Wetter vor acht

mit Sven Plöger

Details
Service

MEDIATHEK

Video on Demand: Dieser Service wurde aufgrund zu geringer Zugriffe eingestellt.

KONTAKT

Hessischer Rundfunk
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt
Tel.: +49 69 155111
E-Mail: wetter@hr.de

Wetter in der Tagesschau
Bilder für den Wetterbericht, die direkt vor dem Weterbericht gezeigt werden, verantwortet die Tagesschau-Redaktion direkt. Bildvorschläge richten Sie bitte an ARD-Aktuell richten: redaktion@tagesschau.de
Die Ortsnamen zu den Bildern können nicht in der Sendung eingeblendet werden. Die letzten Bilder samt Ortsangabe - sofern vorhanden - sind unter http://wetter.tagesschau.de abrufbar.

PRÄSENTATION

Wetter in den Tagesthemen:
Claudia Kleinert, Sven Plöger, Karsten Schwanke, Donald Bäcker

Wetter im ARD-Mittagsmagazin, Live nach neun, ARD-Buffet:
Silke Hansen, Laura Di Salvo, Thomas Ranft, Carmen Schmidt, Wolfgang Rossi

Wetter vor acht:
Claudia Kleinert, Sven Plöger, Karsten Schwanke, Donald Bäcker

LINKS

Wetterseiten:
http://www.tagesschau.de/wetter

Wetter im MoMa
http://www.daserste.de/moma/wetter.asp

Wetterseite
http://www.daserste.de/wetter

Wetterbilder: Gern können Sie Ihr Wetterfoto auf folgender Seite an uns senden
http://www.hr.de/ARDwetter

19:55

Börse vor acht

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT

Für Anfragen an die Redaktion zu Inhalten von boerse.ARD.de nutzen Sie bitte nach Möglichkeit die E-Mail-Adresse
boerseimersten@hr.de

HR

ARD Börsenredaktion (TV)
Börsenplatz 2-4
60313 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 1551 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 69 294557
E-Mail: boerseimersten@hr.de

MITSCHNITT/ Einzelmitschnitte sind nicht erhältlich.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

Die Videos sind 7 Tage verfügbar.
https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/boerse-im-ersten/videos/boerse-vor-acht-video-314.html https://www.ardmediathek.de/daserste/sendung/boerse-vor-acht/Y3JpZDovL2hyLW9ubGluZS8zNzY3MjgxMA/

LINK

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/boerse/

Die ARD bündelt ihre überregionale OnlineWirtschaftsberichterstattung. Hierfür zieht "boerse.ARD.de" mit seinen Inhalten zu
"tagesschau.de" Ende um.  Das Angebot "boerse.ARD.de" wurde zum Jahresende 2020 abgeschaltet.

Um künftig noch mehr Menschen mit Wirtschafts- und Finanznachrichten zu erreichen, werden die Kräfte in der ARD gebündelt. Mit der Einstellung von boerse.ARD.de am 15. Dezember startete das neue gemeinsame Wirtschaftsressort auf tagesschau.de.

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/

Um den Auftrag als öffentlich-rechtliches Medienangebot in Zukunft noch besser erfüllen zu können, bauen tagesschau.de und die bisherige Redaktion von boerse.ARD.de ein gemeinsames Ressort Wirtschaft auf. boerse.ARD.de wurde daher eingestellt.

"Nutzerinnen und Nutzer müssen sich künftig nicht auf unterschiedlichen Seiten informieren, sondern bekommen alle Informationen gebündelt", sagt Juliane Leopold, Digital-Chefredakteurin von ARD-aktuell.

Das neue Wirtschaftsressort wird in der Berichterstattung verstärkt Zusammenhänge erklären, Entwicklungen analysieren und Geschichten so erzählen, dass sie auch für ein breites Publikum interessant und verständlich sind. Besonders widmet sich die Redaktion den Themenfeldern Finanzen, Unternehmen, Technologie, Verbraucher, Konjunktur und Weltwirtschaft. Das neue Angebot umfasst natürlich weiter die täglichen Marktberichte und Tausende Börsenkurse in einer modernisierten Optik.

Wirtschafts- und Börsennachrichten aus Frankfurt
Die Redaktion in Frankfurt berichtet weiterhin aktuell, hintergründig und ausgewogen aus dem Büro direkt am Parkett in der Frankfurter Börse und aus den Redaktionsräumen des Hessischen Rundfunks. Das Themenspektrum wird dabei erweitert: Der Fokus liegt künftig nicht mehr speziell auf Börsenthemen, sondern nimmt auf tagesschau.de die gesamte Wirtschaft und die Auswirkungen auf den Alltag stärker in den Blick.

Depotfunktion und boerse.ARD.de-App wurden abgeschaltet
Wie bei jedem Umzug hat auch die Redaktion von boerse.ARD.de genau überlegt, was mitgenommen werden soll und was nicht: Da sich herausgestellt hat, dass die Depot- und Watchlistfunktion nur von einem verhältnismäßig kleinen Teil der boerse.ARD.de-Nutzerschaft intensiv genutzt wurde und solch ein virtuelles Depot auch nicht zum Kernauftrag gehört, wird dieser Service in Zukunft nicht mehr angeboten. Wie bislang finden Sie Wirtschafts- und Finanznachrichten auch künftig in der tagesschau-App. Die bisherige App von boerse.ard.de wurde abgeschaltet.

Börsenkurse
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/

Facebook
https://www.facebook.com/ARDboerse

Twitter
https://twitter.com/ARDboerse

APP

Die boerse.ARD-App ist da!

Sie haben Probleme oder Verbesserungsvorschläge, Wünsche und Anregungen für unsere App? Dann erreichen Sie uns am besten per E-Mail unter boerse@ard.de.

Die boerse.ARD-App für Android-Geräte
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.ard.boerse

Die boerse.ARD-App für iOS-Geräte
https://itunes.apple.com/de/app/boerse.ard/id1151110657?mt=8

Umfangreiches Kursangebot
• Aktuelle Aktienkurse und die wichtigsten Indizes weltweit: Dax, TecDax, Dow Jones, Nasdaq und Nikkei
• Nachrichten passend zum Wertpapier
• Die Tops und Flops bei Fonds und ETFs
• Überblick über die Anleihen und Zertifikate
• Schnelle Informationen zu Rohstoffen und Devisen
• Analyse-Tools für alle Charts
Watchlist und Depot
• Mit “Mein Depot” können Sie ihr reales Depot virtuell nachbilden und umfangreich analysieren
• Die Watchlist bietet Ihnen den schnellen Überblick auf die Wertpapiere, die Sie besonders interessieren
• Sie sind bereits angemeldet? Ihre Login-Daten funktionieren selbstverständlich auch in der App. Haben Sie die Angebote bisher noch nicht genutzt, können Sie sich einfach und kostenlos neu registrieren

Suche
• Für die bessere Übersicht: Zwei Suchfelder zur schnellen und einfachen Suche nach Wertpapieren, Nachrichten und Marktberichten
Börsen-Videos und Audios
• Stündliche Audio-Berichte direkt vom Parkett der Frankfurter Börse

20:00

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

20:15

Die Story im Ersten: Markt der Hoffnung – Krebsmedikamente

    Bald kommt ein Video

Reportage & Dokumentation

Details
Termine
Service
Ein Drittel aller neu zugelassenen Medikamente sind Krebsmedikamente.

Marion Rink konnte die Symptome nicht einordnen. "Es kam nicht ein Wort aus dem Mund raus. Ich war wie gefangen im eigenen Körper und ich hätte das nie in Verbindung mit diesem Medikament gebracht."

Sie hatte eine Durchblutungsstörung im Gehirn, ausgelöst durch ein neues Krebsmedikament. Die 62-Jährige leidet seit vielen Jahren an chronischer lymphatischer Leukämie. Irgendwann schlug die Chemotherapie nicht mehr an. Jetzt hoffte sie auf ein modernes Krebsmedikament. Über schwerwiegende Nebenwirkungen war zu dem Zeitpunkt nur wenig bekannt.

500.000 Menschen erkranken jedes Jahr in Deutschland an Krebs – etwa die Hälfte kann dauerhaft geheilt werden. Doch je weiter der Krebs fortgeschritten ist, umso schlechter sind die Aussichten. Unermüdlich liefern die Pharmahersteller neue Therapeutika, die Forschung läuft auf Hochtouren.

Und immer wieder ist von großen Durchbrüchen, von ganz neuen Wirkmechanismen die Rede. Zielgerichtete Hormontherapie, Antikörpertherapie, Gentherapie. Viele kommen in einem beschleunigten Verfahren auf den Markt.

Profitabler Markt – zu schnelle Zulassung?

Hans-Georg Eichler, medizinischer Leiter der europäischen Arzneimittelagentur EMA, glaubt an die Strategie der schnellen Zulassung in der EU: "Das ist der richtige Weg, dass wir versuchen, Arzneimittel so rasch wie möglich für Patienten zur Verfügung zu stellen."

Die Ausgaben für Krebsmedikamente sind in den letzten Jahren um über 50 Prozent gestiegen – auf mehr als 8,6 Milliarden Euro im Jahr 2019. Ein profitabler Markt für die Pharmaindustrie und der größte Posten bei den Arzneimittelausgaben.

Doch die Überlebensraten steigen nicht so stark an wie gehofft. "Wir sind in einer Situation, dass wir immer mehr beschleunigt zugelassene Arzneimittel mit immer weniger Sicherheit hinsichtlich des tatsächlichen Nutzens haben. Und wir sind in der Situation, dass wir dafür sehr, sehr viel Geld ausgeben", beklagt Prof. Dr. med. Wolf-Dieter Ludwig, Vorsitzender der Arzneimittelkommission der Bundesärztekammer.

Was wissen wir über die neuen Krebsmedikamente, über deren Wirkung, deren Nutzen und Schaden? Wie gut werden sie erforscht, bevor sie auf den Markt kommen? Wer kontrolliert die Anwendung in der Praxis?

Ein Film von Gesine Enwaldt, Peter Kreysler und Melanie Stucke

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 12./13. April 2021, 04:45 Uhr
tagesschau24, 14. April 2021, 20:45 Uhr
tagesschau24, 17. April 2021, 14:15 Uhr
tagesschau24, 20. April 2021, 19:15 Uhr
WDR, 21. April 2021, 22:15 Uhr

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk
Redaktion „Die Story“
Appellhofplatz 1
50667 Köln
Tel.: +49 221 2208681
E-Mail: die.story@wdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (abrufbar nur in Deutschland)

Livestream

http://live.daserste.de  
(abrufbar nur in Deutschland)

MITSCHNITT

WDR

Westdeutscher Rundfunk
WDR mediagroup GmbH
Ludwigstr. 2-6
50677 Köln
Tel.: +49 221 20351133
Montag: 10:00 bis 12:00 Uhr, Donnerstag: 14:00 - 16:00 Uhr
Fax: +49 221 2035405740
Anfrageformular: https://wdr-mediagroup.com/geschaeftsfelder/i-o/mitschnittservice/#privatpersonen E-Mail: mitschnitt.fernsehen@wdr.de
E-Mail: mitschnitt.radio@wdr.de

Ansprechpartnerin für alle nicht-privaten Anfragen ist Frau Britta Ditges. Diese ist über folgendes Anfrage-/Kontaktformular (Geschäftskunden)
erreichbar:

https://wdr-mediagroup.com/geschaeftsfelder/i-o/mitschnittservice/#geschaeftskunden

21:00

Hart aber fair

    Video verfügbar

Showdown der Kandidaten - verstolpert die Union das Kanzl...

Details
Besetzung
Termine
Service
PlayFrank Plasberg ist Moderator von "Hart aber fair"
Showdown der Kandidaten – verstolpert die Union das Kanzleramt? | Video verfügbar bis 12.04.2021

Laschet oder Söder – die Union entscheidet über die Kanzlerkandidatur. Wie erfolgreich kann ein Kandidat sein, dessen Kür schon so holprig abläuft? Und wer ist groß genug, um aus dem Schatten von Angela Merkel treten zu können?

 

Zu Gast bei Frank Plasberg sind u.a.:  

Herbert Reul, CDU, Mitglied des CDU-Bundesvorstands; Innenminister des Landes NRW

Lars Klingbeil, SPD-Generalsekretär

Alexander Graf Lambsdorff, FDP, stellv. Fraktionsvorsitzender

 Kristina Dunz, Journalistin; stellv. Leiterin des Hauptstadtbüros des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND)

 Albrecht von Lucke, Publizist und Politikwissenschaftler

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist „hart aber fair“ immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax: 0800/5678-679, E-Mail: hart-aber-fair@wdr.de.

Besetzung und Stab

Moderation: Frank Plasberg

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 12./13. April 2021, 02:00 Uhr
tagesschau24, 13. April 2021, 20:15 Uhr

22:15

Tagesthemen

    Bald kommt ein Video

mit Wetter | Moderation: Ingo Zamperoni

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell

NDR

Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MITSCHNITT (nur bis Ende 2019). Der NDR stellt seinen Mitschnittservice ein.
Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

 PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast): unter http://www.daserste.de/mediathek

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/spenden/

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

Informationen dazu finden Sie unter
http://intern.tagesschau.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

TWITTER

https://twitter.com/search/%23Tagesthemen 

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, Wochenspiegel und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

22:50

Exclusiv im Ersten: Millionen für Ruinen

    Bald kommt ein Video

Reportage & Dokumentation

Details
Termine
Service
Frankfurter Sitz der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht.

Es ist womöglich einer der größten Anlegerskandale der vergangenen Jahre: Die German Property Group (früher Dolphin Trust) aus Niedersachsen soll weltweit rund 20.000 Anleger um hunderte Millionen Euro betrogen haben. Deutsche Behörden sahen offenbar nicht genau hin. Wie konnte das passieren?

Ein Film von Anna Klühspies, Stella Peters und Nils Naber

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 12./13. April 2021, 04:00 Uhr
tagesschau24, 16. April 2021, 20:45 Uhr
tagesschau24, 17. April 2021, 23:30 Uhr
tagesschau24, 18. April 2021, 07:45 Uhr
tagesschau24, 22. April 2021, 20:15 Uhr
tagesschau24, 25. April 2021, 13:15 Uhr
tagesschau24, 2. Mai 2021, 12:14 Uhr

23:20

Geheimnisvolle Orte

    Bald kommt ein Video

Geheimnisvolle Orte (2): Karlsbad

Details
Termine
Service
Karlsbad - ein altehrwürdiger Ort in der Mitte Europas, an dem die ganze Welt genesen will. Ob Kaiser oder Könige, Reiche oder weniger Betuchte - das Versprechen Karlsbad geheilt oder wenigstens erholt zu verlassen, gehört noch heute zum positiven Grundrauschen dieses Böhmischen Kurortes. - Karlsbad.

Am Anfang ist es die heilende Kraft des Wassers, die diesen Ort besonders macht. Über die Jahrhunderte jedoch wird das Böhmischen Tal an der Tepla zu einer der interessantesten Bühnen der Gesellschaft. Pracht und Glanz dieses Ortes sind bis heute geblieben – weniger sichtbar die Narben dahinter. Sie erzählen vom Trauma der Bewohner, von Vertreibung, Antisemitismus und Zwangsarbeit. Die über 500-jährige Geschichte einer der wichtigsten Dynastien in Karlsbad ist ebenso erfolgreich wie tragisch – die der Bechers. Berühmt werden sie mit einem Kräuterlikör, dem Karlsbader Becherbitter.

Im 19. Jahrhundert prägten jüdische Unternehmer das neue Antlitz Karlsbads

Im Frühjahr 1945 ist es Hedda Baier, geborene Becher, die das Familienunternehmen führt. Ihre Tochter Charlotte ist damals ein Jahr alt, als die Mutter verzweifelt versucht, ihre Familie und das Unternehmen in Karlsbad zu retten. Schließlich jedoch gehören sie mit zu den circa drei Millionen Sudetendeutschen, die ihre Heimat verlassen müssen.

Im 19. Jahrhundert waren es vor allem jüdische Unternehmer, die das neue Antlitz Karlsbads prägten. Alfred Schwab baut das berühmte Hotel Imperial, Ludwig Mosers Kristallglasfabrik wird zur Marke in Europa. Und neben einem Jüdischen Hospital entsteht 1877 die prächtige Synagoge in der Parkstraße. In der Nacht des 9. November 1938 wird sie niedergebrannt. Zehn Jahre später wird Pavel Rubin in Karlsbad geboren. Er ist heute Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde. Vor dem Zweiten Weltkrieg gab es 2.600 Mitglieder der Jüdischen Gemeinde, nur 26 kehren als Überlebende des Holocausts zurück.

Tausende werden zur Arbeit in den Minen gezwungen

Noch etwas verbindet Glanz und Trauma an diesem außergewöhnlichen Ort – Uranerz. Mit dem Wettlauf um den Bau der Atombombe wird der Segen des heilenden Radonwassers zum Fluch für Tausende Arbeitssklaven, die in die Minen gezwungen werden. Von ihren Lagerbaracken aus sehen sie die Lichter der Kurstadt. Karlsbad – ein Ort, in den die Geschichte ihre Wunden geschlagen hat.

Ein Film von Galina Breitkreuz

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 12./13. April 2021, 03:15 Uhr
tagesschau24, 16. April 2021, 21:30 Uhr
tagesschau24, 17. April 2021, 13:15 Uhr

tagesschau24, 22. April 2021, 19:15 Uhr
tagesschau24, 25. April 2021, 09:15 Uhr

 
nachts (Mo. auf Di.)

00:05

Nachtmagazin

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell

NDR

Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

 PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast): unter http://www.daserste.de/mediathek

MITSCHNITT (nur bis Ende 2019). Der NDR stellt seinen Mitschnittservice ein.
Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, Wochenspiegel und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

Informationen dazu finden Sie unter
http://intern.tagesschau.de

http://korrespondenten.tagesschau.de/

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/spenden/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

00:25

Tatort

    Video verfügbar

Der böse König

Details
Besetzung
Termine
Service
PlayLena Odenthal (Ulrike Folkerts, links) und Johanna Stern (Lisa Bitter) verfolgen einen Tatverdächtigen.
Der böse König | Video verfügbar bis 11.10.2021

Fernsehfilm Deutschland 2021

Ein Ludwigshafener Kioskbetreiber wird brutal erschlagen. Es sieht nach Raubmord aus – wären da nicht Münzen in der Luftröhre des Toten. Ein Signal für Lena Odenthal und Johanna Stern, dass es ein privates Motiv für die Tat geben könnte. Auf zwei Kunden des Kiosks konzentrieren sich ihre Ermittlungen.

Anton Maler wirkt charmant, kümmert sich rührend um seine kranke Exfreundin und gibt sich den Kommissarinnen gegenüber so übertrieben entgegenkommend, dass er schon wieder verdächtig wirkt. Jannik Berg dagegen wurde nicht nur mit der möglichen Tatwaffe gesehen, er versucht den Kommissarinnen auszuweichen und sät Misstrauen gegen Anton Maler. Zeugen und Verdächtige, die lügen und beschönigen, sind für Lena Odenthal und Johanna Stern nichts Neues. Diesmal aber haben sie den Eindruck, dass sie über das gewohnte Maß hinaus manipuliert werden sollen. 

Der "Tatort: Der böse König" von Autor und Regisseur Martin Eigler konfrontiert die Kommissarinnen mit einer narzisstischen Persönlichkeit, für die sie besondere psychologische Klarsicht aufbringen müssen. In einem in der Sommerhitze flirrenden Ludwigshafen nähern sie sich immer mehr den Abgründen in der Psyche ihres Verdächtigen und müssen sich fragen, ob dessen Instabilität bis zum Mord führen kann.

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD-Mediathek verfügbar.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Lena Odenthal Ulrike Folkerts
Johanna Stern Lisa Bitter
Anton Maler Christopher Schärf
Jannik Berg Pit Bukowski
Caro Meinert Lana Cooper
Murat Korkmaz Özgür Karadeniz
Peter Neubauer Bernhard Conrad
Edith Keller Annalena Schmidt
Peter Becker Peter Espeloer
Dr. Özcan Kailas Mahadevan
Ludger Radi Daniel Wagner
Sandro Esposito Christoph Gaugler
Greta Mankowicz Bettina Kaminski
Wirt Oliver Jaksch
Musik: Jens Grötzschel
Kamera: Andreas Schäfauer
Buch: Martin Eigler
Regie: Martin Eigler

WIEDERHOLUNGEN

ONE, 11. April 2021, 21:45 Uhr
Das Erste, 12./13. April 2021, 00:40 Uhr

01:55

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

02:00

Hart aber fair

    Video verfügbar

Showdown der Kandidaten - verstolpert die Union das Kanzl...

Details
Besetzung
Termine
Service
PlayFrank Plasberg ist Moderator von "Hart aber fair"
Showdown der Kandidaten – verstolpert die Union das Kanzleramt? | Video verfügbar bis 12.04.2021

Laschet oder Söder – die Union entscheidet über die Kanzlerkandidatur. Wie erfolgreich kann ein Kandidat sein, dessen Kür schon so holprig abläuft? Und wer ist groß genug, um aus dem Schatten von Angela Merkel treten zu können?

 

Zu Gast bei Frank Plasberg sind u.a.:  

Herbert Reul, CDU, Mitglied des CDU-Bundesvorstands; Innenminister des Landes NRW

Lars Klingbeil, SPD-Generalsekretär

Alexander Graf Lambsdorff, FDP, stellv. Fraktionsvorsitzender

 Kristina Dunz, Journalistin; stellv. Leiterin des Hauptstadtbüros des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND)

 Albrecht von Lucke, Publizist und Politikwissenschaftler

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist „hart aber fair“ immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax: 0800/5678-679, E-Mail: hart-aber-fair@wdr.de.

Besetzung und Stab

Moderation: Frank Plasberg

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 12./13. April 2021, 02:00 Uhr
tagesschau24, 13. April 2021, 20:15 Uhr

03:15

Geheimnisvolle Orte

    Bald kommt ein Video

Geheimnisvolle Orte (2): Karlsbad

Details
Termine
Service
Karlsbad - ein altehrwürdiger Ort in der Mitte Europas, an dem die ganze Welt genesen will. Ob Kaiser oder Könige, Reiche oder weniger Betuchte - das Versprechen Karlsbad geheilt oder wenigstens erholt zu verlassen, gehört noch heute zum positiven Grundrauschen dieses Böhmischen Kurortes. - Karlsbad.

Am Anfang ist es die heilende Kraft des Wassers, die diesen Ort besonders macht. Über die Jahrhunderte jedoch wird das Böhmischen Tal an der Tepla zu einer der interessantesten Bühnen der Gesellschaft. Pracht und Glanz dieses Ortes sind bis heute geblieben – weniger sichtbar die Narben dahinter. Sie erzählen vom Trauma der Bewohner, von Vertreibung, Antisemitismus und Zwangsarbeit. Die über 500-jährige Geschichte einer der wichtigsten Dynastien in Karlsbad ist ebenso erfolgreich wie tragisch – die der Bechers. Berühmt werden sie mit einem Kräuterlikör, dem Karlsbader Becherbitter.

Im 19. Jahrhundert prägten jüdische Unternehmer das neue Antlitz Karlsbads

Im Frühjahr 1945 ist es Hedda Baier, geborene Becher, die das Familienunternehmen führt. Ihre Tochter Charlotte ist damals ein Jahr alt, als die Mutter verzweifelt versucht, ihre Familie und das Unternehmen in Karlsbad zu retten. Schließlich jedoch gehören sie mit zu den circa drei Millionen Sudetendeutschen, die ihre Heimat verlassen müssen.

Im 19. Jahrhundert waren es vor allem jüdische Unternehmer, die das neue Antlitz Karlsbads prägten. Alfred Schwab baut das berühmte Hotel Imperial, Ludwig Mosers Kristallglasfabrik wird zur Marke in Europa. Und neben einem Jüdischen Hospital entsteht 1877 die prächtige Synagoge in der Parkstraße. In der Nacht des 9. November 1938 wird sie niedergebrannt. Zehn Jahre später wird Pavel Rubin in Karlsbad geboren. Er ist heute Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde. Vor dem Zweiten Weltkrieg gab es 2.600 Mitglieder der Jüdischen Gemeinde, nur 26 kehren als Überlebende des Holocausts zurück.

Tausende werden zur Arbeit in den Minen gezwungen

Noch etwas verbindet Glanz und Trauma an diesem außergewöhnlichen Ort – Uranerz. Mit dem Wettlauf um den Bau der Atombombe wird der Segen des heilenden Radonwassers zum Fluch für Tausende Arbeitssklaven, die in die Minen gezwungen werden. Von ihren Lagerbaracken aus sehen sie die Lichter der Kurstadt. Karlsbad – ein Ort, in den die Geschichte ihre Wunden geschlagen hat.

Ein Film von Galina Breitkreuz

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 12./13. April 2021, 03:15 Uhr
tagesschau24, 16. April 2021, 21:30 Uhr
tagesschau24, 17. April 2021, 13:15 Uhr

tagesschau24, 22. April 2021, 19:15 Uhr
tagesschau24, 25. April 2021, 09:15 Uhr

04:00

Exclusiv im Ersten: Millionen für Ruinen

    Bald kommt ein Video

Reportage & Dokumentation

Details
Termine
Service
Frankfurter Sitz der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht.

Es ist womöglich einer der größten Anlegerskandale der vergangenen Jahre: Die German Property Group (früher Dolphin Trust) aus Niedersachsen soll weltweit rund 20.000 Anleger um hunderte Millionen Euro betrogen haben. Deutsche Behörden sahen offenbar nicht genau hin. Wie konnte das passieren?

Ein Film von Anna Klühspies, Stella Peters und Nils Naber

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 12./13. April 2021, 04:00 Uhr
tagesschau24, 16. April 2021, 20:45 Uhr
tagesschau24, 17. April 2021, 23:30 Uhr
tagesschau24, 18. April 2021, 07:45 Uhr
tagesschau24, 22. April 2021, 20:15 Uhr
tagesschau24, 25. April 2021, 13:15 Uhr
tagesschau24, 2. Mai 2021, 12:14 Uhr

04:30

Deutschlandbilder

Details
Service

KONTAKT

Hessischer Rundfunk
Zuschauerservice
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 1555111
Fax: +49 69 1555155
E-Mail: hr-fernsehen@hr.de

MEDIATHEK

http://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/deutschlandbilder/videos/filter-deutschlandbilder-alle-videos-100~_seite-1.html

Die „Deutschlandbilder" werden in der Mediathek sowie im Livestream angeboten.

MITSCHNITT

Es sind keine Mitschnitte erhältlich

04:40

Tagesschau

    Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT/AUTOGRAMME

(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg 
http://www.tagesschau.de

Achtung: kein telefonischer Kontakt zur Tagesschau-Redaktion!
Wir bitten Sie dabei um Verständnis, dass wir Ihr Feedback nicht telefonisch entgegennehmen können. Bitte schreiben Sie uns per Mail an redaktion@tagesschau.de oder oder ndr@ndr.de
Fax: +49 40 41565429

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist bitte beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Mitschnitte sind nicht erhältlich. Der NDR verfügt über keinen Mitschnittservice.

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Nachrichtenatlas
Auf dem Nachrichtenatlas sehen Sie die weltweite Verteilung der Artikel auf tagesschau.de.
https://www.tagesschau.de/atlas/#letzte-24-stunden

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten. In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr.  

  1. Chefredakteur: Marcus Bornheim
  2. Chefredakteur: Dr. Helge Fust

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

WETTER

Das Wetter wird vom ARD-Wetterkompetenzzentrum vom HR produziert.

04:45

Die Story im Ersten: Markt der Hoffnung – Krebsmedikamente

    Bald kommt ein Video

Reportage & Dokumentation

Details
Termine
Service
Ein Drittel aller neu zugelassenen Medikamente sind Krebsmedikamente.

Marion Rink konnte die Symptome nicht einordnen. "Es kam nicht ein Wort aus dem Mund raus. Ich war wie gefangen im eigenen Körper und ich hätte das nie in Verbindung mit diesem Medikament gebracht."

Sie hatte eine Durchblutungsstörung im Gehirn, ausgelöst durch ein neues Krebsmedikament. Die 62-Jährige leidet seit vielen Jahren an chronischer lymphatischer Leukämie. Irgendwann schlug die Chemotherapie nicht mehr an. Jetzt hoffte sie auf ein modernes Krebsmedikament. Über schwerwiegende Nebenwirkungen war zu dem Zeitpunkt nur wenig bekannt.

500.000 Menschen erkranken jedes Jahr in Deutschland an Krebs – etwa die Hälfte kann dauerhaft geheilt werden. Doch je weiter der Krebs fortgeschritten ist, umso schlechter sind die Aussichten. Unermüdlich liefern die Pharmahersteller neue Therapeutika, die Forschung läuft auf Hochtouren.

Und immer wieder ist von großen Durchbrüchen, von ganz neuen Wirkmechanismen die Rede. Zielgerichtete Hormontherapie, Antikörpertherapie, Gentherapie. Viele kommen in einem beschleunigten Verfahren auf den Markt.

Profitabler Markt – zu schnelle Zulassung?

Hans-Georg Eichler, medizinischer Leiter der europäischen Arzneimittelagentur EMA, glaubt an die Strategie der schnellen Zulassung in der EU: "Das ist der richtige Weg, dass wir versuchen, Arzneimittel so rasch wie möglich für Patienten zur Verfügung zu stellen."

Die Ausgaben für Krebsmedikamente sind in den letzten Jahren um über 50 Prozent gestiegen – auf mehr als 8,6 Milliarden Euro im Jahr 2019. Ein profitabler Markt für die Pharmaindustrie und der größte Posten bei den Arzneimittelausgaben.

Doch die Überlebensraten steigen nicht so stark an wie gehofft. "Wir sind in einer Situation, dass wir immer mehr beschleunigt zugelassene Arzneimittel mit immer weniger Sicherheit hinsichtlich des tatsächlichen Nutzens haben. Und wir sind in der Situation, dass wir dafür sehr, sehr viel Geld ausgeben", beklagt Prof. Dr. med. Wolf-Dieter Ludwig, Vorsitzender der Arzneimittelkommission der Bundesärztekammer.

Was wissen wir über die neuen Krebsmedikamente, über deren Wirkung, deren Nutzen und Schaden? Wie gut werden sie erforscht, bevor sie auf den Markt kommen? Wer kontrolliert die Anwendung in der Praxis?

Ein Film von Gesine Enwaldt, Peter Kreysler und Melanie Stucke

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 12./13. April 2021, 04:45 Uhr
tagesschau24, 14. April 2021, 20:45 Uhr
tagesschau24, 17. April 2021, 14:15 Uhr
tagesschau24, 20. April 2021, 19:15 Uhr
WDR, 21. April 2021, 22:15 Uhr

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk
Redaktion „Die Story“
Appellhofplatz 1
50667 Köln
Tel.: +49 221 2208681
E-Mail: die.story@wdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek (abrufbar nur in Deutschland)

Livestream

http://live.daserste.de  
(abrufbar nur in Deutschland)

MITSCHNITT

WDR

Westdeutscher Rundfunk
WDR mediagroup GmbH
Ludwigstr. 2-6
50677 Köln
Tel.: +49 221 20351133
Montag: 10:00 bis 12:00 Uhr, Donnerstag: 14:00 - 16:00 Uhr
Fax: +49 221 2035405740
Anfrageformular: https://wdr-mediagroup.com/geschaeftsfelder/i-o/mitschnittservice/#privatpersonen E-Mail: mitschnitt.fernsehen@wdr.de
E-Mail: mitschnitt.radio@wdr.de

Ansprechpartnerin für alle nicht-privaten Anfragen ist Frau Britta Ditges. Diese ist über folgendes Anfrage-/Kontaktformular (Geschäftskunden)
erreichbar:

https://wdr-mediagroup.com/geschaeftsfelder/i-o/mitschnittservice/#geschaeftskunden

 

Filtern

Legende