Programm und Videos

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

05:30

Kinderfilme und Kinderdokus im Ersten

Liebste Fellnasen - Abenteuer Hundeschule (7)

Details
Anna und ihr Hund Drosselbart

In der Hundeschule lernen Nele und Lotte den Trick "Diener" kennen: Es sieht noch etwas krumm und schief aus, aber vor allem macht es Spaß. Bruno und Knicki überraschen Sabine mit perfekt umgesetzten Hausaufgaben, und Bruno lernt einen Trick, wie er vor Knicki richtig cool dasteht. Bijous Familie hat auf Sabines Rat hin einen Ruhekorb besorgt. Und Valentin und Lorelei arbeiten daran, Bijou einfach mal in Ruhe zu lassen, wenn sie darin liegt.

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

05:45

Kinderfilme und Kinderdokus im Ersten

Liebste Fellnasen - Abenteuer Hundeschule (8)

Details
Shira hört auf Lillis Handzeichen.

Nele und Lotte haben Hunde-Hausaufgaben auf und die erledigen sie im Garten. Es läuft ganz gut, nur eine Sache braucht Übung, Übung, Übung. Valentin und Lorelei lernen mit Bijou die "Acht" zu laufen. Das ist schwierig, aber es macht Spaß und stärkt die Handführung. Am Ende von Brunos zweiter Stunde soll er Knicki durch einen Reifen führen, aber das scheint so gar nichts für Knicki zu sein. Das werden wohl die nächsten Hausaufgaben.

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

05:55

Tigerenten Club

  • live

Details
  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

06:55

Die Sendung mit der Maus

MausBlick: Was sich neckt, das liebt sich

Details
MausBlick

Kommt deine Freundin immer zu spät? Hat dein Freund etwas Gemeines zu dir gesagt? Auch unter den besten Freunden gibt es manchmal Streit. Warum ist das so und was kann man tun, damit ein Streit eine Freundschaft vielleicht sogar stärker macht als zuvor? Emilie hat sich schlau gemacht ...

  • Kinderprogramm
(TV-Ausstrahlung)

07:00

Ostwind (1)

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Mika Schwarz (Hanna Binke) entwickelt eine besondere Beziehung zum wilden Hengst Ostwind.

Spielfilm Deutschland 2013

Die vierzehnjährige Mika muss ausgerechnet auf dem Reiterhof ihrer strengen Großmutter den Sommer über lernen. Doch neben dem smarten Stallburschen Sam entdeckt Mika noch etwas anderes: den wilden und scheuen Hengst "Ostwind", den bisher niemand bändigen konnte. Damit beginnt eine innige Freundschaft zwischen Mika und dem Tier und ein unglaubliches Ferienabenteuer!

  • Dolby Digital
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Mika Schwarz Hanna Binke
Sam Marvin Linke
Maria Kaltenbach Cornelia Froboess
Herr Kaan Tilo Prückner
Elisabeth Schwarz Nina Kronjäger
Philipp Schwarz Jürgen Vogel
Musik: Annette Focks
Kamera: Torsten Breuer
Buch: Lea Schmidbauer
Buch: Kristina Magdalena Henn
Regie: Katja von Garnier

08:35

Tiere bis unters Dach

Turteltauben

Details
Besetzung
Termine
PlayEine Brieftaube bringt Greta (Enya Elstner) Post von einem Unbekannten. Doch wer mag das nur sein?
Turteltauben (S01/E11) | Video verfügbar bis 17.12.2027

Greta entdeckt auf ihrem Fenstersims eine junge Taube, die einen kleinen Brief mit einem Gedicht bei sich trägt. Dem erschöpften Vogel gibt Greta einen Tag Asyl. Doch als der Vogel wiederkommt, ist klar: Der Brief ist für Greta bestimmt. Wer könnte der unbekannte Verehrer sein?

Während sich Greta mit ihrer Freundin Celine auf die Suche nach dem geheimnisvollen Unbekannten macht, haben ihr Freund Jonas und seine Bande ungebetenen Besuch: Paul, der Außenseiter der Klasse, sucht Anschluss an die Jungs-Bande. Aber die will ihn mit einem gefährlichen Aufnahmeritual verschrecken und das hat ungeahnte Folgen ...

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Buch: Sebastian Andrae
Buch: Bele Nord
Regie: Jörg Grünler
Regie: Guido Pieters
Regie: Peter Lichtefeld
Regie: Brigitta Dresewski

09:00

Tiere bis unters Dach

Pferdestärken

Details
Besetzung
Termine
PlayTiere bis unters Dach Folge 12 Pferdestärken Jonas
Pferdestärken (S01/E12) | Video verfügbar bis 17.12.2027

Ist die Zeit der starken Arbeitspferde vorbei? Förster Springmann findet, dass sein PS-starkes Forstfahrzeug alles besser kann als Grieshabers treues Kaltblut, das Rückepferd Rübezahl. Jonas' Vater leiht sich das hochmoderne Gerät, doch bei der Arbeit gerät ein Baumstamm ins Rollen und klemmt ihn ein.

Vincent Grieshaber ist froh, dass Greta und Jonas bei ihm sind, um Hilfe zu holen. Doch im unwegsamen Forst ist selbst für die Feuerwehr kein Durchkommen.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Buch: Sebastian Andrae
Buch: Bele Nord
Regie: Jörg Grünler
Regie: Guido Pieters
Regie: Peter Lichtefeld
Regie: Brigitta Dresewski

09:30

Die Sendung mit der Maus

Details

10:00

Tagesschau

10:03

Immer wieder sonntags

Immer wieder sonntags (5)

Details
Tanja Lasch besang im letzten Jahr das Abenteuer Lagerfeuer. Was die Schlagersängerin diesen Sommer bewegt hören ihre Fans bei der Sendung "Immer wieder sonntags", live übertragen aus dem Europa-Park in Rust.

Gäste: Patrick Lindner, Pia-Sophie, Tanja Lasch, Die jungen Zillertaler, Die Calimeros u. a. 

Seit 20 Jahren präsentiert Stefan Mross als Gastgeber mit guter Laune Gäste aus der Schlagerszene, viele Überraschungen sowie spannende Geschichten. Der beliebte Moderator und Musiker und sein Team unterhalten die Zuschauer:innen auch in diesem Jahr am „Sonntagvormittag mit Herz“ - mit Star-Küche, Holzwurm Willi, talentierten Sängern und Sängerinnen in der Sommerhitparade sowie jungen Talenten am roten Mikrofon. Außerdem gibt es Rückblicke auf die 20-jährige Erfolgsgeschichte der Musik-Show. Zu Gast diesmal sind Patrick Lindner, Pia-Sophie, Tanja Lasch, Die jungen Zillertaler, Die Calimeros und viele weitere mehr.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)
 
mittags

12:00

Tagesschau

12:03

Presseclub

Details
Presseclub

Nach Joe Bidens desolatem Auftritt im Fernseh-Duell gegen den Republikaner Donald Trump reißen die Spekulationen nicht mehr ab: Ist der 81jährige Biden tatsächlich geistig und körperlich in der Lage, seinen republikanischen Konkurrenten zum zweiten Mal zu schlagen? Diese Zweifel haben sich auf dem gerade zu Ende gegangenen Gipfel zum 75jährigen Geburtstag der NATO durch neue Versprecher verstärkt. Biden stellte den ukrainischen Präsidenten Selenskyj versehentlich als “Putin” vor. Später nannte er seine Vize-Präsidentin Kamala Harris “Vizepräsident Trump”. Der innerparteiliche Druck auf Biden wird immer größer, seine Kandidatur zurückzuziehen und für einen anderen Kandidaten Platz zu machen. Wer hätte die besten Chancen, Trump zu schlagen? Seine Vizepräsidentin Kamala Harris, die in den vergangenen vier Jahren eher blass geblieben ist, oder doch jemand ganz anderes aus der zweiten Reihe? Welche rechtlichen Hürden sind bei einem Kandidatenwechsel zu beachten? Was passiert mit den Spendengeldern, die die Demokraten bisher eingenommen haben?

Bisher denkt Biden aber gar nicht daran aufzugeben. Viel Zeit bleibt den Demokraten nicht mehr bis zum Nominierungsparteitag Ende August in Chicago, um eine offene Kampfkandidatur zu verhindern. Warum ist es der Partei nicht gelungen, rechtzeitig einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin für Biden aufzubauen? Im Falle einer Niederlage Bidens gegen Trump steht nicht nur die Demokratie in den USA auf dem Spiel, sondern insbesondere auch der Zusammenhalt der NATO und der EU. Deutschland und Europa sind sicherheitspolitisch auf das Verteidigungsbündnis angewiesen. Welcher Präsident ab 2025 die NATO-Führungsmacht USA regiert, ist daher von besonderer Relevanz. Biden hat sich stets zum Bündnis bekannt. Trump dagegen hat damit gedroht, säumige Zahler, die weniger als 2 Prozent ihres Bruttoinlandsprodukts für die Verteidigung investieren, den Russen überlassen zu wollen. Hat sich die deutsche Bundesregierung auf diesen Worstcase vorbereitet?

Darüber diskutiert WDR-Chefredakteurin Ellen Ehni mit den Gästen

Annika Brockschmidt, freie Journalistin und Podcasterin

Michaela Küfner, Deutsche Welle

Christoph von Marschall, Tagesspiegel

Michael Werz, Politikwissenschaftler und Publizist

12:45

Europamagazin

Details
Europamagazin

Ukraine: Nach den Raketenangriffen auf Kiew

Polen: Illegale Grenzübertritte verschärfen die Lage zu Belarus

Dänemark: Erstmals Klima-Abgabe für Vieh- und Milchbetriebe geplant

Balearen: Patrouillen-Boote für den Schutz von CO2 speicherndem Seegras

Schweiz: Overtourism wegen Selfie-Hype

13:15

Dokumentation & Reportage

Erlebnis Erde: Naturwunder Okawango (1)

Details
Zwei Löwinnen und ihre sechs Jungen wollen einen Bachlauf überqueren. Die Mütter sind wachsam und halten nach jeder Gefahr Ausschau.

Die dreiteilige Serie "Naturwunder Okawango" ist vielleicht das anspruchsvollste Projekt in der 35-jährigen Karriere der internationalen Tierfilmstars Dereck und Beverly Joubert. Mehr als vier Jahre drehten die Filmemacher, um eines der größten Naturwunder der Erde in seiner umfassenden Schönheit zu porträtieren.

Der Okawango im Süden Afrikas ist ein besonderer Fluss. Er entspringt in den Bergen von Angola, doch sein Wasser strömt nicht etwa in Richtung Atlantikküste, sondern in die Gegenrichtung, landeinwärts nach Botswana. Nach einer Reise von rund 1.500 Kilometern endet der Okawango in der Kalahari-Wüste, wo sein Wasser verdunstet und versickert.

Auf den Spuren einer verwundeten Löwin

In der ersten Folge des Dreiteilers treffen wir die Löwin "Fakeetsa" im oberen Teil des Deltas, dem sogenannte Panhandle.

Sie wird bei einer Büffeljagd schwer verwundet und von ihrem Rudel zurückgelassen. Doch anstatt aufzugeben und zu sterben, überlebt die Löwin. Nun muss sie lernen mit einem kaputten Bein klarzukommen, damit sie sich und ihre Jungen versorgen kann.

Die Landschaft ist von großen Sümpfen und hohem Gras geprägt, ein Vorteil für "Fakeetsa", die nun darauf angewiesen ist, sich so nah wie möglich an ihre Beute anzuschleichen, um sie zu erlegen.

Die Sümpfe werden auch von anderen Bewohnern des Okawangos genutzt. Raubwelse liegen für viele Monate in tiefem Ruhezustand und warten darauf, dass es endlich regnet. Wenn der Regen schließlich kommt, strömen sie in die Flüsse und starten eine regelrechte Fressorgie. Sie treiben kleinere Fische in die Enge, auch Störche und Reiher profitieren davon, ebenso die Krokodile. Sie sind allerdings nicht hinter den kleinen Fischen her, sondern hinter den Welsen selbst.

Das Naturspektakel des Okawangos wird erst durch einen besonderen Nährstoffkreislauf ermöglicht. Entscheidend dabei sind Afrikas Landschaftsarchitekten Nummer eins, die Elefanten. Sie waten durch das Wasser, reißen Pflanzen los und wirbeln Schlamm auf. Dabei werden wichtige Nährstoffe freigesetzt, die von kleinen Fischen und Krabben aufgenommen werden, die wiederum von größeren Räubern gefressen werden. Eine Nahrungskette, die deutlich macht, dass alles Leben im Okawango miteinander verbunden ist.

Bildgewaltige Aufnahmen

Nicht nur Afrikas Riesen sind im Okawango beheimatet. Auch kleine Blaustirn-Blatthühnchen, die auf schwimmenden Seerosenblättern laufen können, fühlen sich hier wohl. Ein Hahn hütet seine Küken, die jederzeit in Gefahr sind, von Krokodilen gefressen zu werden. Sobald er eine Bedrohung bemerkt, ruft er die Kleinen zu sich, klemmt sie unter seine Flügel und schleppt sie schnell in Sicherheit.

Das Drama um die Löwin "Fakeetsa" und ihre Jungen, sowie all die anderen Geschichten sind eindrucksvoll von Dereck und Beverly Joubert festgehalten worden. Die vielfach ausgezeichneten Tierfilmer präsentieren dieses spektakuläre Naturwunder im Süden Afrikas bildgewaltig wie niemals zuvor.

Dreiteiliger Film von Beverly und Dereck Joubert

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

14:00

Tagesschau

14:03

Sportschau

Details
Besetzung
Sportschau

Tour de France
15. Etappe
Loudenvielle - Plateau de Beille

Übertragung aus Plateau de Beille

Besetzung und Stab

Moderation: Michael Antwerpes
Reporter: Florian Naß
Experte: Fabian Wegmann

16:00

Tagesschau

 
abends

17:54

Gewinnzahlen Deutsche Fernsehlotterie

17:55

Tagesschau

18:00

Bericht aus Berlin

Sommerinterview: Friedrich Merz

Details
PlayFriedrich Merz (CDU) im ARD-Sommerinterview 2022
Vorschau: Bericht aus Berlin - Sommerinterview

Das Ziel der CDU ist klar: 2025 soll das Kanzleramt wieder in Unionshand sein. Dafür positionieren sich die Christdemokraten als Gegenmodell zur Ampel. Bei der Europawahl haben sie SPD, Grüne und FDP hinter sich gelassen, mit knapp 30 Prozent - die Untergrenze dessen, was CDU-Chef Friedrich Merz von dieser Wahl erwartet hat.

Die nächste Bewährungsprobe für Merz und seine CDU steht bevor: die drei ostdeutschen Landtagswahlen im September. In Sachsen, Thüringen und Brandenburg ist die AfD besonders stark. Eine Regierungsbildung droht schwierig zu werden. Wie geht die CDU mit dem Bündnis Sahra Wagenknecht um? Welche Themen setzt die CDU im Wahlkampf? Und: Was würde eine unionsgeführte Bundesregierung anders machen als die Ampel?

Markus Preiß, Studioleiter und Chefredakteur Fernsehen im ARD-Hauptstadtstudio, fragt nach beim CDU-Partei- und Fraktionsvorsitzenden Friedrich Merz am Sonntag, 14. Juli. Das ARD-Sommerinterview wird ausgestrahlt um 18:00 Uhr im Ersten und ist vorab ab 17:15 Uhr auf tagesschau24, tagesschau.de und in der ARD-Mediathek zu sehen.

Die Sendung ist eine Produktion des ARD-Hauptstadtstudios und wird im ARD-Text auf Seite 150 untertitelt.

"Frag' selbst!"

Im Online-Format "Frag selbst!" können Userinnen und User ihre Fragen an Friedrich Merz im Netz stellen. Die Fragen des Publikums erreichen die Redaktion auf den Kanälen der tagesschau und vom "Bericht aus Berlin" bei Instagram, Facebook, X und YouTube sowie per E-Mail an frag-selbst@tagesschau.de. Die Antworten gibt es am Sonntag, 14. Juli, ab 15:15 Uhr live auf dem YouTube-Kanal der tagesschau und jetzt neu: auf dem Twitch-Kanal der ARD.

Sommerinterviews

Nach der Europawahl und vor den Landtagswahlen in Sachsen, Thüringen und Brandenburg stellen sich zum Start der parlamentarischen Sommerpause der Bundeskanzler sowie die Parteivorsitzenden von SPD, CDU, CSU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP und AfD im ARD-Sommerinterview den Fragen von Markus Preiß, Studioleiter und Chefredakteur Fernsehen im ARD-Hauptstadtstudio und seinem Stellvertreter Matthias Deiß. Die Interviews finden von Ende Juni bis Ende August auf der Terrasse des Marie-Elisabeth-Lüders-Haus im Berliner Regierungsviertel statt. Den Auftakt macht Bundeskanzler Olaf Scholz am 23. Juni.

Sendetermine:

23. Juni 2024: Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD)

7. Juli 2024: Tino Chrupalla (AfD)

14. Juli 2024: Friedrich Merz (CDU)

28. Juli 2024: Christian Lindner (FDP)

11. August 2024: Lars Klingbeil (SPD)

18. August 2024: Omid Nouripour (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

25. August 2024: Markus Söder (CSU)

Die ARD-Sommerinterviews im "Bericht aus Berlin" sind eine Produktion des ARD-Hauptstadtstudios und werden im ARD Text auf Seite 150 für gehörlose und schwerhörige Zuschauerinnen und Zuschauer live untertitelt.

18:30

Weltspiegel

Weltspiegel vom 14. Juli 2024

Details
Termine

19:15

Sportschau

Details
Besetzung
PlaySportschau
Vorschau: Spanien – England

Expertin: Almuth Schult

Besetzung und Stab

Moderation: Esther Sedlaczek
Moderation: Alexander Bommes
Expertin: Almuth Schult
Experte: Bastian Schweinsteiger

20:00

Tagesschau

20:15

Sportschau

Details
Besetzung
PlayDas Olympiastadion in Berlin - hier findet das Finale der UEFA EURO 2024 statt.
Vorschau: Sportschau

21.00
Spanien - England
Finale

Co-Kommentator: Thomas Hitzlsperger

Expertin: Almuth Schult
Übertragung aus Berlin

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Moderation: Esther Sedlaczek
Moderation: Alexander Bommes
Reporter: Tom Bartels
Experte: Bastian Schweinsteiger

21:50

Tagesthemen

Moderation: Jessy Wellmer |

 
nachts (So. auf Mo.)

00:00

Sportschau

Details
Besetzung
Sportschau

EM-Kneipenquiz - Das große Finale

Übertragung aus Bochum

Besetzung und Stab

Moderation: Stephanie Müller-Spirra

01:00

Tagesschau

01:05

Carneval – Der Clown bringt den Tod

  • vorab

Filme im Ersten

Details
Besetzung
PlayAls Clown getarnt jagt der Mörder seine Opfer
Carneval – Der Clown bringt den Tod | Video verfügbar bis 13.08.2024

Spielfilm Deutschland 2018

Karneval in Köln – auf den Straßen tanzt das Volk, und das Einzige, was zählt, ist der Spaß an der Freud´! Doch für Oberkommissar Benni Scholz ist die fröhliche Maskerade inzwischen ein Alptraum: Er hat zwei ungeklärte Morde in seinen Akten, begangen in den letzten beiden Jahren am jeweils gleichen Tag: Weiberfastnacht.

Scholz befürchtet, dass der Mörder in diesem Jahr wieder zuschlagen wird und zieht den Experten für Serientäter hinzu: Jan Fabel von der Hamburger Mordkommission. Dass Fabel tatsächlich zur Unterstützung nach Köln reist, hat aber ganz andere Gründe: Seine traumatisierte Kollegin Maria ist in Köln auf Rachefeldzug gegen den gewissenlosen Unterweltboss Witrenko.

Seit Maria bei einem Polizeieinsatz kaltblütig von Witrenko niedergestochen wurde, ist ihr Leben aus den Fugen geraten. Sie will Witrenko zur Strecke bringen, koste es, was es wolle. In ihrem erbarmungslosen Vergeltungsdrang kennt Maria keine Grenzen – und gerät in höchste Gefahr. Fabel muss eine schwere Entscheidung treffen: Es ist Weiberfastnacht – und auch der Frauenmörder wird in dieser Nacht zuschlagen.

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Jan Fabel Peter Lohmeyer
Maria Klee Lisa Maria Potthoff
Viktor Buslenko Murathan Muslu
Witrenko Merab Ninidze
Ansgar Hoefer Stipe Erceg
Andrea Gehring Picco von Groote
Benni Scholz Christoph Franken
Tansu Bakrac Halima Ilter
Lutz Wagner Martin Feifel
Anna Wolff Ina Paule Klink
Dora Bernbeck Nina Vorbrodt
Van Heiden Rainer Laupichler
Prof. Schönfeld Martin Horn
Musik: Johannes Kobilke
Kamera: Felix Novo de Oliveira
Buch: Nils-Morten Osburg
Regie: Nicolai Rohde

02:35

Tagesschau

02:40

Ein Schuss im Dunkeln

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Alle Indizien sprechen gegen die der Tat dringend verdächtige Maria Gambrelli, doch Inspektor Clouseau ist von ihrer Unschuld überzeugt.

Spielfilm Großbritannien/USA 1964

In der Villa des großbürgerlichen Millionärs Benjamin Ballon und seiner eleganten Ehefrau Dominique ereignet sich ein nächtlicher Mord an einem Angestellten. Auf Wunsch „einflussreicher Kreise“ führt Inspektor Clouseau – sehr zum Leidwesen seines von ihm genervten Vorgesetzten Dreyfus – die Ermittlungen.

Zwar belasten Indizien und Aussagen das Dienstmädchen Maria Gambrelli, ihren zuweilen etwas zu leidenschaftlichen Liebhaber erschossen zu haben. Clouseau glaubt jedoch felsenfest an die Unschuld der jungen Frau, die es ihm sichtbar angetan hat. Er behauptet zu wissen, dass sie den wahren Täter deckt!

Anstatt Maria in der Untersuchungshaft zum Reden zu bringen, lässt Clouseau sie als Lockvogel frei. Während der Inspektor seiner Verdächtigen immer mehr verfällt, ereignen sich weitere Morde. Sogar Clouseau wird das Ziel eines Anschlags, den er mit Glück übersteht. Davon unbeeindruckt treibt der Inspektor mit extravaganten Methoden und gewagten Schlussfolgerungen sein gesamtes Umfeld in den Wahnsinn …

  • Audiodeskription
(TV-Ausstrahlung)

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Jacques Clouseau Peter Sellers
Maria Gambrelli Elke Sommer
Benjamin Ballon George Sanders
Charles Dreyfus Herbert Lom
Dominique Ballon Tracy Reed
Hercule LaJoy Graham Stark
Simone Moira Redmond
Madame LaFarge Vanda Godsell
Pierre Maurice Kaufmann
Dudu Ann Lynn
Georges David Lodge
François André Maranne
Maurice Martin Benson
Kato Burt Kwouk
Rezeptionist Reginald Beckwith
Henri LaFarge Douglas Wilmer
Musik: Henry Mancini
Kamera: Christopher Challis
Buch: Blake Edwards
Buch: William Peter Blatty
Regie: Blake Edwards

04:20

Deutschlandbilder

04:40

Tagesschau

04:45

Weltspiegel

Weltspiegel vom 14. Juli 2024

Details
Termine
 

Filtern

Legende